Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ein Schneebericht der anderen Art

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12383
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 730 Mal
Danksagung erhalten: 3061 Mal

Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 18.02.2019 - 19:34

In Beromünster ging es los
In Beromünster ging es los
Am Schilthorn vorbei
Am Schilthorn vorbei
...ins Wallis
...ins Wallis
...und über Grimentz
...und über Grimentz
...auf den Rosablanche
...auf den Rosablanche
Nach einer Znünipause ein Blick zurück
Nach einer Znünipause ein Blick zurück
Die Szenerie am Glacier de Brenet ist phänomenal
Die Szenerie am Glacier de Brenet ist phänomenal
Anflug auf den Glacier de Trient
Anflug auf den Glacier de Trient
Ein wenig Smalltalk mit einem Kollegen.
Ein wenig Smalltalk mit einem Kollegen.
Noch eine Zwischenlandung auf der gegenüberliegenden Seite des riesigen Gletschers
Noch eine Zwischenlandung auf der gegenüberliegenden Seite des riesigen Gletschers
Anflug auf das Croix de Coeur (Skigebiet Verbier)
Anflug auf das Croix de Coeur (Skigebiet Verbier)
Der Anflug ist sehr anspruchsvoll und liess meinen Puls ansteigen, zumal es meine erste Landung hier war.
Der Anflug ist sehr anspruchsvoll und liess meinen Puls ansteigen, zumal es meine erste Landung hier war.
Den Kuchen haben wir uns also verdient ;-)
Den Kuchen haben wir uns also verdient ;-)
Nach weiteren Landungen am Tsantfleurent (Les Diablerets) und Wildhorn ging es an Eiger, Mönch und Jungfrau vorbei zurück ins Mittelland.
Nach weiteren Landungen am Tsantfleurent (Les Diablerets) und Wildhorn ging es an Eiger, Mönch und Jungfrau vorbei zurück ins Mittelland.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 27):
SkitobiicedteaPanchoMeckelbörgerPistencruiserLGHDiggaTwiggaEKLWahlzermatterbamigoreng und 17 weitere Benutzer
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
intermezzo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2551
Registriert: 08.08.2006 - 14:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ferrania presso Basilea
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von intermezzo » 18.02.2019 - 19:36

Mal was ganz anderes. Schön. Insbesondere der Apero...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor intermezzo für den Beitrag:
ski-chrigel

chatmonster
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 403
Registriert: 14.01.2005 - 22:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im südlichesten Süden Deutschlands
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von chatmonster » 18.02.2019 - 19:54

Wow! Ich hätte da dann auf der Rosablanche die Ski genommen um wieder runter zu kommen 8)
So kann man also auch erste Spuren in einem frischen Hang hinterlassen :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor chatmonster für den Beitrag:
ski-chrigel
Schöne Grüße von Astrid

danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1836
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von danimaniac » 18.02.2019 - 20:23

Saustark!
Sieht echt gut aus.

Schön auch von oben meine Line am Schilthorn nachvollziehen zu können. Vor zehn Tagen waren nur fünf Spuren im Hang bis wir kamen!
Zuletzt geändert von danimaniac am 19.02.2019 - 07:03, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor danimaniac für den Beitrag:
ski-chrigel
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
Fritzi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 264
Registriert: 19.10.2006 - 12:51
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Anrath
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Fritzi » 18.02.2019 - 20:29

WOW!!!

Neid !!!

Da fehlen einen die Worte, da will man glatt mal mit fliegen :-D

Toller Bericht.

Grüße aus dem Flachland.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fritzi für den Beitrag:
ski-chrigel
Dezember, Top Urlaub quer durchs Zillertal Januar wieder mal Männertour in Ischgl Februar geht es ab nach KönigsleitenAnfang März wieder in das ZillertalEnde März eine Woche IschglApril Noch unbekanntMai noch unbekannt Ende Mai dann ein Abschluss

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 800
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von LGH » 18.02.2019 - 20:53

Sehr schön. Da kommst du dann auch an abgelegene Stellen, die mit den Skis schwer zu erreichen wären. :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor LGH für den Beitrag:
ski-chrigel

Benutzeravatar
Jojo
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3291
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Kontaktdaten:

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Jojo » 18.02.2019 - 21:11

Hammer (auch wenn ich etwas Flugangst habe)...

Bild 2 zeigt das Skigebiet von Vercorin.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jojo für den Beitrag:
ski-chrigel
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Flachlandtiroler
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 638
Registriert: 18.03.2007 - 20:20
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 1
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Flachlandtiroler » 18.02.2019 - 21:58

Wow! Wie ist das denn geregelt, dass du anscheinend überall starten und landen darfst, wo du willst - sogar mitten im Skigebiet?
CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12383
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 730 Mal
Danksagung erhalten: 3061 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 18.02.2019 - 22:26

Nix da überall:
Es gibt in der Schweiz 26 Gebirgsflugplätze, 23 davon auf Gletschern, 3 auf festem Untergrund (so auch Croix de Coeur). Die sind auf einer Karte eingezeichnet, wobei der genaue Platz dann nicht definiert ist, sondern dies je nach Gletschergrösse eine grosse Fläche sein kann. Die drei auf festem Untergrund sind alle sehr eng. Manchmal gibt es für Anlässe zusätzlich noch temporäre Plätze auf festem Untergrund.
Dafür braucht man eine Gebirgsfluglizenz, die ziemlich aufwändig ist und momentan meines Wissens etwa 60 Flächenflugzeug-Piloten in der Schweiz eine solche haben. Dasselbe gibt es auch in Frankreich. In Österreich ist das leider verboten.
Croix de Coeur kann man übrigens auch im Sommer auf Gras anfliegen. Dafür braucht man dann noch die Lizenzerweiterung „Wheel“ zusätzlich zu „Ski“.
Und für Helikopter ist das dann nochmal etwas anders.
Eine Liste (inkl. reine Heliplätze) findet man hier: https://www.bazl.admin.ch/bazl/de/home/ ... bis-z.html
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 499
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Buckelpistenfan » 18.02.2019 - 22:51

Großes Kino! Ganz vielen Dank für den sehr schönen Bericht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Buckelpistenfan für den Beitrag:
ski-chrigel

danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1836
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von danimaniac » 19.02.2019 - 07:08

Jojo hat geschrieben:
18.02.2019 - 21:11
Hammer (auch wenn ich etwas Flugangst habe)...

Bild 2 zeigt das Skigebiet von Vercorin.
Ich glaub du vertauscht die Nummern.
Bild 2 ist definitiv das Schilthorn (Piz Gloria) mit der Aussichtsplattform, dem ganzen Bond-Gedöns und nem Haufen Asiaten...
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
gerrit
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2731
Registriert: 19.12.2004 - 18:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von gerrit » 19.02.2019 - 07:14

Tolle Bilder! Vielen Dank! Aber vielleicht kann mir noch jemand erklären, was eine Znünipause ist.... :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gerrit für den Beitrag (Insgesamt 2):
ski-chrigelGIFWilli59
Daß wir echt waren, werde ich auch noch erfinden! (Josef Zoderer)

Erinnerungen: meine Berichte seit 2005 (bzw. 1983)

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12383
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 730 Mal
Danksagung erhalten: 3061 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 19.02.2019 - 07:19

:lol:
Ich hatte ganz vergessen, dass hier ja auch nicht Schweizerdeutsch sprechende User mitlesen ;-)
Znüni sagt in der Schweiz jeder.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Zwischenmahlzeit
Das Znüni isst man typischerweise um 9 Uhr, das Zvieri um 16 Uhr.
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1836
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von danimaniac » 19.02.2019 - 08:32

ski-chrigel hat geschrieben:
19.02.2019 - 07:19
:lol:
Ich hatte ganz vergessen, dass hier ja auch nicht Schweizerdeutsch sprechende User mitlesen ;-)
Znüni sagt in der Schweiz jeder.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Zwischenmahlzeit
Das Znüni isst man typischerweise um 9 Uhr, das Zvieri um 16 Uhr.
das z'nüni gibts hier im Breisgau auch.
kommt bestimmt aus dem Allemannischen. Ist bei uns nie auf genau um 09:00 gemünzt. Eigentlich gilt das den ganzen Vormittag ;-)
Aber es bedeutet sprachlich ja schon zu Neune/ um Neune...
Ist hier bei uns ungefähr gleich vertreten wie "Veschper" (wobei das in der Schweiz dann ganz anders gebraucht!)
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Ams
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 300
Registriert: 21.05.2013 - 23:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Ams » 19.02.2019 - 10:56

Wirklich beeindruckend und super Bilder! Dazu noch das perfekte Wetter dafür. Ich finde es immer wieder toll verschiedene Skigebiete auf deinen Bildern aus der Luft zu sehen :D

So einen Flug mit Gletscherlandungen würde ich gerne auch mal miterleben...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ams für den Beitrag:
ski-chrigel

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1989
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Latemar » 19.02.2019 - 12:14

Sehr cool! Klasse.

In den Dolomiten kann man das mit dem Heli machen.
Oder in NZ, da ist es auch billiger und kürzer.


Gruß!
der Joe
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Latemar für den Beitrag:
ski-chrigel
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1836
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von danimaniac » 19.02.2019 - 13:02

Latemar hat geschrieben:
19.02.2019 - 12:14
Sehr cool! Klasse.

In den Dolomiten kann man das mit dem Heli machen.
Oder in NZ, da ist es auch billiger und kürzer.


Gruß!
der Joe
ist billiger UND kürzer
MADE MY DAY ;-)

Anreise auch kein Problem.. aber hey, wenn man schonmal da ist, ist es das wert!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor danimaniac für den Beitrag:
GIFWilli59
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1989
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Latemar » 19.02.2019 - 13:18

danimaniac hat geschrieben:
19.02.2019 - 13:02

Anreise auch kein Problem.. aber hey, wenn man schonmal da ist, ist es das wert!
Logo.
Wenn man da ist, sollte man es machen. Incl. "Final countdown" auf den Kopfhörern.
In dem Fall ist kürzer positiv, da auch auf dem Gletscher gelandet wird und die Flugroute toll ist.


Gruß!
der Joe
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Latemar für den Beitrag:
danimaniac
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle

Bergwanderer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1266
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 682 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Bergwanderer » 19.02.2019 - 14:10

Danke für den Bericht, @Ski-Chrigel. Klasse Bilder.
Die Schweiz ist halt einfach ... schön! Insbesondere die Berge zwischen Mont Blanc-Gruppe und Monte Rosa sind klar meine Favoriten.

p. s. Ich geh dann jetzt mal zum Bäcker und hol mir ein Stück Apfelkuchen fürs Znüni um 4 ... :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergwanderer für den Beitrag:
ski-chrigel


danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1836
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von danimaniac » 19.02.2019 - 14:28

Bergwanderer hat geschrieben:
19.02.2019 - 14:10
Danke für den Bericht, @Ski-Chrigel. Klasse Bilder.
Die Schweiz ist halt einfach ... schön! Insbesondere die Berge zwischen Mont Blanc-Gruppe und Monte Rosa sind klar meine Favoriten.

p. s. Ich geh dann jetzt mal zum Bäcker und hol mir ein Stück Apfelkuchen fürs Znüni um 4 ... :wink:
nein nein nein
das ist das Zvieri!!!
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
Marmotte
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 486
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 24
Skitage 19/20: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Deutschland
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Marmotte » 19.02.2019 - 16:56

:top:
Toller Bericht, Danke ! Das macht süchtig... :)
ski-chrigel hat geschrieben:
18.02.2019 - 22:26
Nix da überall:
Es gibt in der Schweiz 26 Gebirgsflugplätze, 23 davon auf Gletschern, 3 auf festem Untergrund (so auch Croix de Coeur). Die sind auf einer Karte eingezeichnet, wobei der genaue Platz dann nicht definiert ist, sondern dies je nach Gletschergrösse eine grosse Fläche sein kann.
Wie ist das eigentlich mit den Gletscherflugplätzen, da müsste doch die "Landebahn" aufgrund der Gletscherspaltenbewegung jedes Jahr woanders auf dem Gletscher liegen, oder ? Oder kann da bei einem Flugzeug gar nichts passieren, wenn der Schnee hoch genug die Spalten überdeckt ?
starli hat geschrieben:
19.02.2019 - 12:09
danimaniac hat geschrieben:
19.02.2019 - 11:12
man muss auch nur Chrigel & Gletscherflug googlen.
Auf die Idee wär ich aber auch nicht gekommen, da mir nicht bewusst war, das "Chrigel" ein richtiger schweizer (?) Name sein könnte - noch nie gehört oder gelesen außer hier im Alpinforum.
Der Frontmann von Eluveitie heisst auch so... :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marmotte für den Beitrag:
ski-chrigel

Benutzeravatar
Jojo
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3291
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Kontaktdaten:

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Jojo » 19.02.2019 - 17:52

danimaniac hat geschrieben:
19.02.2019 - 07:08
Jojo hat geschrieben:
18.02.2019 - 21:11
Hammer (auch wenn ich etwas Flugangst habe)...

Bild 2 zeigt das Skigebiet von Vercorin.
Ich glaub du vertauscht die Nummern.
Bild 2 ist definitiv das Schilthorn (Piz Gloria) mit der Aussichtsplattform, dem ganzen Bond-Gedöns und nem Haufen Asiaten...
Das 2. Luftbild war gemeint.
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12383
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 730 Mal
Danksagung erhalten: 3061 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von ski-chrigel » 19.02.2019 - 18:24

Marmotte hat geschrieben:
19.02.2019 - 16:56
Wie ist das eigentlich mit den Gletscherflugplätzen, da müsste doch die "Landebahn" aufgrund der Gletscherspaltenbewegung jedes Jahr woanders auf dem Gletscher liegen, oder ? Oder kann da bei einem Flugzeug gar nichts passieren, wenn der Schnee hoch genug die Spalten überdeckt ?
Wie geschrieben, man darf dann auf einem grundsätzlich zugelassenen grossen Gletscher irgendwo landen, sodass man immer dorthin kann, wo es keine Spalten hat. Auf kleineren Gletschern kann das mal dazu führen, dass man dann nicht landen kann. Das kann aber auch sein, dass mal vom Wind verursachte Wellen oder Wächten ein Landen auch sonst verhindern. Dafür fliegt man immer mehrere Erkundungskreise in verschiedenen Höhen, bevor man landet. Im Laufe des Winters werden sehr viele Spalten zugedeckt, speziell in flacheren Bereichen, sodass das kein Problem ist. Nach Schneefällen von 50cm und mehr wartet man 72h, wenn es weniger ist 24h. Bis dahin hat sich die Neuschneedecke so gesenkt, dass man zugedeckte Spalten aus der Luft erkennen kann (Einbuchtung). Sieht man keine solche, ist sie auch genügend aufgefüllt. Sprich Gletscherspalten sind kein Thema oder Problem. Wind, Schneetiefe und Schneebeschaffenheit machen da mehr Probleme, da man dies alles nicht sieht. Ich musste auch schon mal lange schaufeln, weil ich es falsch eingeschätzt hatte...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 3):
MirkoMarmottebeatle
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Mirko
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 25.12.2015 - 10:46
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dortmund
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von Mirko » 19.02.2019 - 18:55

Hammer Beitrag und interessante Erklärungen! Hierfür liebe ich das forum! Vielen Dank!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mirko für den Beitrag:
ski-chrigel

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1749
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: 18.2.19: Ein Schneebericht der anderen Art

Beitrag von beatle » 19.02.2019 - 19:31

Schön dekadenter Bericht :mrgreen: ;D
Mehr davon!!

Darf man mit der Fluglizenz auf allen Gletscher und "innerhalb" von Skigebieten einfach landen? Oder hast du hier eine spezielle Erlaubnis?

Ansonsten... wo bleiben hier im Forum die Umweltschützer? Zum Glück sind die sehr leise...
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste