Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Fernie (CAN) 20.02.06 - alles präpariert!

America, Amérique, America

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
kaldini
Moderator
Beiträge: 4660
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Fernie (CAN) 20.02.06 - alles präpariert!

Beitrag von kaldini » 03.08.2006 - 22:57

Wetter: vormittags Schneefall, recht kalt (circa -10 Grad). Nachmittags aufgelockerte Bewölkung, immer noch kalt
Schnee: sehr gut
Los: ging so. Mehr als ein paar Minuten warens nie
Offen: alles.

Pistenplan: http://www.fernie.com/maps/images/far_trail_map.pdf
Nachdem wir die Three Sisters Lodge verlassen hatten, ging es direkt ins Skigebiet zum Frühstück. Dieses nahmen wir in der Main Lodge ein. Nach dieser Stärkung gings dann erst mal mit der 3SB Deer Chair hoch und dann weiter zur 4SB Elk Quad. Nett ist hier die Power Line Abfahrt, die die Trasse der Stromlinie nutzt, aber präpariert ist. Nun gings mit der 4KSB Timber Bowl hoch, nur war dort das Wetter sehr schlecht so dass wir die Fahrt mit der 4SB White Pass auf den Nachmittag verschoben. Runter gings dann die entspannte Piste 3. Anschliessend gings wieder mit der 4SB Elk Quad hoch und dann gleich mit der 4KSB Great Bear weiter. Nun nahmen wir die „blaue“ 60 und dann gings über eine schwarze Abfahrt (tja, irgendwie waren beide schwarz) zur 3SB Boomerang. Oben war das Wetter einigermassen ok, so dass wir uns in die Cedar Bowl wagten um dort die herrlich präparierte Piste 78 zu fahren. Um wieder weg zu kommen muss man den DM Schlepper (T-Box) nehmen, von dem man dann wieder zur 3SB Boomerang kommt. Nach ein paar Fahrten hier (es gab dort einige sehr gute schwarze, aber präparierte Abfahrten) gings zu einem kurzen Aufwärmtrunk in die Grizzly Bar. Die anderen hatten nun auch gegessen, so dass wir nach einer Fahrt mit der 3SB Deer Chair uns mit diesen wieder vereinigten. Nun gings mit der Timber Bowl 4er hoch und dann direkt zum White Pass Quad. Dort oben hatte es fast 10cm Neuschnee gegeben, so dass wir dort endlich mal ein wenig Powder testen konnten. Nach einer weiteren Fahrt mit der 4KSB gings dann wieder mit dem Elk Quad und der 4KSB Great Bear hoch. Weiter gings mit dem Seiltellerlift und dann rechts in die Cedar Bowl rein. Mit dem kurzen Schlepper wieder rauf und dann noch ein paar Fahrten an der 3SB Boomerang. Nun war es 15:30 und deshalb Zeit noch einmal zum höchsten Punkt hinauf zu fahren. Also mit der 4KSB und dem White Pass Quad rauf und dann die Piste 1 runter – die ist leider im unteren Bereich ein sehr flacher Ziehweg.
Fazit: schönes Skigebiet vor allem für Pistenskifahrer. Sehr gute Pistenpräparierung.

Bild
Pistenreport: alles Präpariert – wirklich alles.

Bild
Talstation 3SB Deer

Bild
Strecke 3SB Deer

Bild
Bergstation 3SB Deer.

Bild
Blick auf die Hotelsiedlung.

Bild
Talstation 4KSB Timber Bowl

Bild
Strecke Timber Bowl

Bild
Bergstation.

Bild
Talstation 4SB White Pass.

Bild
Strecke.

Bild
Bergstation.

Bild
in der Currie Bowl

Bild
Downhill und Schlitzer

Bild
Talstation Elk 4SB.

Bild
Strecke.

Bild
Miethäuser.

Bild
Strecke der Elk 4B. Selbst die ist präpariert.

Bild
Great Bear 4KSB.

Bild
Lizard Bowl

Bild
Seillift in der Lizard Bowl.

Bild
im T-Box Schlepper.

Bild
Dunkelschwarze Piste. Waren fies ausgefahrene Buckel.

Bild
in der 3SB Boomerang.

Bild
Bergstation Boomerang.

Bild
Schneewächte oberhalb der 4SB White Pass.

Bild
auf der Abfahrt 1.

Bild
es wird flach.

Bild
aber es geht noch flacher.

Hä? Hören wir schon auf?


Benutzeravatar
thomasg
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1482
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von thomasg » 03.08.2006 - 23:11

von mir gibts auch ein paar bilder, größtenteils allerdings vom tag darauf, als kaldini, downhill und der admin in castle mountain waren. das war schlitz3r, jens und mir nicht ganz geheuer, weshalb wir nach vielen unpräparierten pisten in den letzten tagen dann doch in unserem himmel auf erden, dem grooming-paradise fernie bleiben wollten.

Der erste Blick am Morgen auf die 3SB Deer
Bild

Und sogar etwas blauer Himmel kam zum Vorschein
Bild

Blick auf Fernie, das nicht direkt beim Skigebiet, sondern etwas tiefer an der Straße zum Verdammtnochmalwiehießdergleichnochmal-Pass liegt
Bild

Über diesen Grat kamen ununterbrochen Schneewolken von Westen herüber, was dazu führte, dass im Gipfelbereich der meiste Schnee unserer Kanada-Tour lag
Bild

Alles tief verschneit da oben
Bild

Ein bis zwei Kilometer weiter nach Osten waren die Niederschläge aber dann schon wieder sehr viel geringer
Bild

Piste North Ridge an der 3SB Boomerang
Bild

Blick über ungefähr die Hälfte des Skigebietes von Fernie
Bild

Links 4SB Elk, rechts 4KSB Bear
Bild

In der 4KSB Bear. Blick in die Lizard Bowl
Bild

4KSB Timber Bowl. Ganz hinten oben die Bergstation, ca. 2,5 km entfernt
Bild

4SB White Pass, sogar mit fast blauem Himmel
Bild

Aber nicht sehr lange
Bild

Nochmal die 4SB White Pass
Bild

Und oben angekommen ist alles tief verschneit. Man beachte auch die Wächte oben am Grat.
Bild

Einfahrt in die Currie Bowl
Bild

Und nochmal die Wächte im Zoom. Die hing bestimmt 5 m über, wenn nicht sogar mehr. War etwas schwer zu schätzen, da der Grat nochmal 150-200 m oberhalb der Bergstation White Pass lag.
Bild

Nochmal Fernie-Blick
Bild

Piste Silver Fox an der 3SB Deer
Bild

Bergstation derselbigen
Bild

Ein letzter Blick zurück
Bild

und Schluss
Zuletzt geändert von thomasg am 05.08.2006 - 10:18, insgesamt 1-mal geändert.

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 05.08.2006 - 09:50

Bild

Was ist das für ein Fabrikat??

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 05.08.2006 - 09:52

Bild

Was ist das für ein Fabrikat??

kaldini
Moderator
Beiträge: 4660
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Beitrag von kaldini » 05.08.2006 - 10:06

An den Stützen war er als Leitner angeschrieben.

kaldini
Moderator
Beiträge: 4660
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Beitrag von kaldini » 05.08.2006 - 10:43

Hier noch die GPS Daten:

Bild

und als Datei:
http://www.kaldini.de/fernie/fernie_200206.kmz

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3423
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Fernie (CAN) 20.02.06 - alles präpariert!

Beitrag von Wombat » 29.12.2011 - 08:48

Ich muss glaub doch noch Fotos von vor 2 Jahren hervor kramen. Fernie besteht nämlich nicht nur aus präparierten Pisten so wie es hier herüber kommt.
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.


Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1604
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Fernie (CAN) 20.02.06 - alles präpariert!

Beitrag von beatle » 12.03.2014 - 21:36

;D :mrgreen: LOL! Überhaupt nicht. präpariert war bei uns das wenigste. Allerdings hatten wir auch nur -22 bis -15Grad und keinen fetten Neuschnee. Bericht folgt.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7118
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fernie (CAN) 20.02.06 - alles präpariert!

Beitrag von Pilatus » 15.03.2014 - 00:40

Meine Güte, es ist stinke langweilig wenn du jetzt in alle alten Berichte rein schreibst, dass jetzt dann gleich neue Berichte kommen! Wir haben auch ohne 20-fache Ankündigung freude daran.
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Antworten

Zurück zu „Amerika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste