Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Skigebiete @ Google Earth

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Rotti » 03.03.2009 - 22:17

SFL hat geschrieben:zumindest die Pisten sind so eingezeichnet wie in Rottis coolen GE-Tracks :wink:
Hey, Danke!


Benutzeravatar
Hörni
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 13.08.2006 - 18:52
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ravensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Hörni » 15.03.2009 - 00:34

Hallo,
brauche Hilfe. Und Zwar möchte ich wissen wie man die Lifte & Pisten in einer kmz Datei speichert.
Wäre um Hilfe dankbar.

Gruß Hörni.

Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Rotti » 15.03.2009 - 10:47

Hörni hat geschrieben:Hallo,
brauche Hilfe. Und Zwar möchte ich wissen wie man die Lifte & Pisten in einer kmz Datei speichert.
Wäre um Hilfe dankbar.

Gruß Hörni.
Also prinzipiell geht's ganz einfach:
Links unter "Orte" gehst du mit Rechtsklick auf dein Polygon bzw. deinen Pfad und sagst "Ort speichern unter". Dann kannst du auswählen ob du ihn als "kml" oder als "kmz" speichern willst und mit einen Klick auf "Speichern" ist eigentlich alles getan :wink:

Ich nehme jetzt aber einfach mal an, dass du mehrere Pfäde/Polygone als eine "kmz" speichern willst, richtig?
Dazu verfährst du mit einem deiner Pfäde/Polygone (ganz egal mit welchem) so wie oben beschrieben. Dann gehst du auf "Datei > Öffnen" und öffnest diesen einen Pfad bzw. dieses eine Polygon. Jetz kannst du in das "Gesamtpaket" (da ist dann so ein GE-Symbol davor) all deine anderen Pfäde und Polygone rein verschieben.
Daher ist es natürlich (wenn man den Aufwand so gering wie möglich halten will) schlauer, wenn man erst mal nur einen Pfad bzw. ein Polygon erstellt und alle weiteren dann direkt in dem neuen "Gesamtpaket" erstellt.
Zur Übersicht kann man in dem "Gesamtpaket" dann auch noch Ordner einfügen wie z.B. "Lifte" oder "Pisten". Dazu kannst du dir auch einfach mal einen GE-Track von mir (gibt's hier in ausreichender Menge zum Download) anschauen wenn du willst. Das hilft dir vielleicht.

Wenn das jetz nicht das war, was du wissen wolltest, dann schau mal auf Seite 1 von dem Topic hier, da ist alles andere erklärt.

Ansonsten wünsch ich dir noch viel Spaß beim implementieren von Skigebieten in Google Earth.
Und nicht vergessen: Immer schön hochladen! :wink:

PS @ all: Salzburger Sportwelt ist im Endstadium; habe zwar grad nicht viel Zeit, aber lange sollte es nicht mehr dauern. Ich muss "nur noch" die ganzen Symbole teilweise erstellen und einfügen!

Benutzeravatar
Hörni
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 13.08.2006 - 18:52
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ravensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Hörni » 15.03.2009 - 16:55

Danke für die Hilfe!!! :gut: :respekt:
Anbei mein Skigebiet :Hörnerbahn Bolsterlang (Allgäu).

Gruß Hörni.

*Update Download siehe mein nächster Post*
Zuletzt geändert von Hörni am 15.03.2009 - 19:08, insgesamt 4-mal geändert.

Röschi
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 12.03.2009 - 02:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Röschi » 15.03.2009 - 17:10

Hallo Leute,

mein erster Beitrag hier im Forum, nach langem passiven lesen!

Zum Thema:
Ich habe das Skigebiet Wagrain von Ski-ámade für Google-Earth umgesetzt!
Über Lob/Kritik würde ich mich auch sehr freuen ;)

Ich werde, soweit es meine Zeit zulässt, das Gebiet noch bis Flachau und Alpendorf/St. Johann erweitern.

Gruß Röschi
Dateianhänge
Ski ámade (Wagrain).zip
Version 1.0
(41.29 KiB) 96-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Rotti » 15.03.2009 - 18:28

@ Hörni:
Also für den ersten Versuch sieht das doch schon ganz gut aus!
Die Übergänge könnten noch besser werden aber sonst passt das schon!
Aber warum die Lifte gelb sind muss ich nicht verstehen oder?

@ Röschi:
Willkommen im Forum!
Nur leider (wenn du etwas besser passiv mitgelesen hättest würdest du's wissen) hab ich die komplette Salzburger Sportwelt schon implementiert. Du musst also Flachau und Alpendorf nicht machen :wink:

Benutzeravatar
Hörni
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 13.08.2006 - 18:52
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ravensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Hörni » 15.03.2009 - 19:10

Hallo nochmal,
bin jetzt mit dem Skigebiet Bolsterlang fertig. Bin für Verbesserungsvorschläge offen.

Gruß Hörni.


Download:http://rapidshare.com/files/209895212/H ... erlang.kmz

Download Anleitung:
1. Auf den Link klicken.
2. Auf Free User klicken.
3. Warten bis Countdown abgelaufen ist.
4. Auf Download klicken.
5. Wenn die Datei runtergeladen ist öffnen.

(Musste die Datei auf einen externen Server laden, da sie für eine Beitragsanhang (max. Größe auf dem Forenserver: 1MB) zu groß gewesen wäre.)
Zuletzt geändert von Hörni am 16.03.2009 - 15:30, insgesamt 6-mal geändert.


Benutzeravatar
noisi
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4183
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 478 Mal
Danksagung erhalten: 474 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von noisi » 15.03.2009 - 19:52

Ich finde gelb eigentlich ganz passend, zum einen weil die Luftbilder zum Teil recht dunkel sein können was grad in Waldgebieten oft der Fall ist, zum anderern weil es halt schwarze Pisten gibt, dort kann man die Lifte dann nur schwer erkennen wenn sie auch schwarz sind.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
skwal
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 375
Registriert: 03.09.2007 - 20:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: da wo es immer viel schnee hat
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von skwal » 27.03.2009 - 10:22

Warth-Schröcken bietet auf http://www.snowworld.net/wetter/google-earth.html ein kmz file zum downlaod indem alle Pisten, Routen, Lifte etc eingezeichnet ist

Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Rotti » 30.03.2009 - 21:47

So, ich bin jetzt endlich fertig mit der Salzburger Sportwelt. Man meint das ja gar nicht, aber sie ist im Vergleich mit all den anderen Skigebieten, die ich bisher gemacht habe, wirklich riesig!
Da war es dann doch von Vorteil, dass ich in einigen Teilen schon des Öfteren zum Skifahren war. Trotzdem gibt's natürlich auch Ecken, in denen ich noch nicht war (Filzmoos, Eben, Radstadt/Altenmarkt, Hahnbaum und Goldegg). Da musste ich dann, sofern vorhanden, Berichte lesen, um mich etwas schlau zu machen. Und das dauert bekanntlich!
Nichtsdestotrotz werden in diesen Teilgebieten vermehrt Fehler enthalten sein. Diese dann bitte melden, dann werden sie korrigiert. Ansonsten mach ich bei den Übunsliften immer recht viele Fehler, auch hier bitte Bescheid sagen.
Des Weiteren könnt ihr natürlich eurem Lob & Tadel freien Lauf lassen :wink:
Ich bin auch froh über Kritik, denn: Aus Fehlern lernt man!
Noch eine Anmerkung hierzu: Die Datei wäre größer als 1MB gewesen, also musste ich sie auf zwei Teile aufteilen. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn die kann sich jeder selbr wieder zusammensetzen. Wenn jemand nicht weiß wie > PN :wink:

Nach meinen 2-Tage Zillertal Arena Urlaub gibt's eine überarbeitete Version!

Edit: Alle GE-Tracks von mir ab sofort nur noch bei GoogleDocs verfügbar! Unter anderem auch aktualisierte Versionen der Salzburger Sportwelt und der Zillertal Arena.
Zuletzt geändert von Rotti am 18.10.2010 - 17:32, insgesamt 4-mal geändert.

Röschi
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 12.03.2009 - 02:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Röschi » 31.03.2009 - 12:29

Hallo Rotti,
wie du schon weißt, habe ich ebenfalls angefangen die Sportwelt für GE zu mappen. Deshalb habe ich einen direkten Vergleich, was zumindest die Gebiete Flachau und Wagrain angeht.

Du bist ja immer auf konstruktive Kritik aus. Allgemein muss man natürlich sagen, dass jeder seinen eigenen Stil hat, wie er die Symbole, Polygone etc. verteilt. Du arbeitest da grundlegend anders als ich.
Was mir bei dir leider nicht so gefällt ist die Unübersichtlichkeit. Wenn ich deine Gebiete betrachte, sind knapp 50% der Bodentexturen durch Symbole verdeckt. Besonders durch die Pisten geht da viel an Übersichtlichkeit verloren. Mein Tipp an dich: Wenn du die Variante mit den farbigen Pistensymbolen favorisiert, dann würde ich dir empfehlen, diese Symbole deutlich kleiner anzeigen zu lassen. Ich denke da schon an einen Skalierungsfaktor kleiner 0,5 oder mehr!
Gleiches würde ich bei Symbolen geringerer Wichtigkeit vorschlagen, wie z.B. Rodelbahnen/Restaurants etc.
Für mich würde einiges zur Übersichtlichkeit beitragen, wenn die Lifte und die farbigen Pistenflächen das Hauptbild darstellen. Symbole und Beschriftungen daher mehr in den Hintergrund rücken.

Ich werde diesem Post später meine aktuelle Version von Flachau/Wagrain anhängen, dann hast du einen direkten Vergleich. Da ich gerade dieses Skigebiet wie meine Westentasche kenne, kannst du sicherlich noch ein paar Skipisten daraus entnehmen. Leider bin ich zurzeit nicht zu Hause und habe keinen Zugriff auf die Datei.

Ich hoffe ich konnte dir mit dieser Kritik weiterhelfen, auch wenn du vielleicht anderer Ansicht bist. Wie gesagt, jeder hat seinen eigenen Stil an so etwas heranzugehen.

Viele Grüße,
Röschi

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von philipp23 » 31.03.2009 - 18:31

Ich hab mir jetzt mal kurz den Track der Sportwelt angeschaut, auch wenn ich für Details gerade nicht unbedingt viel Zeit hab. Zunächst mal zum Kritikpunkt von Röschi, die Symboldichte ist wirklich etwas hoch, imo bräuchte es auch nicht soviele Pistensymbole, da der Schwierigkeitsgrad eh anhand der Farbe eindeutig zuzuordnen ist. Außerdem solltest du die Projekte vielleicht irgendwie eindeutig kennzeichnen, als Unwissender kann man sie nicht sofort von den bestehenden Bahnen unterscheiden.

- in Filzmoos ist die rechte rote Piste entlang der Großbergbahn im mittleren Bereich eine unpräparierte Skiroute, genauer lässt sich das jetzt auf die schnelle nicht erklären

- der Funpark in Eben ist mir an der Stelle jetzt nicht bekannt, kann aber auch an den enormen Schneemassen bei meinem Besuch liegen ;-)

- im Schwarzwandsektor von Zauchensee gibt es im Bereich der Skiroute noch eine weitere, kürzere nördlich der eingezeichneten und die Piste neben dem Weltcupexpress ist auch eigentlich keine richtige, sondern nur für den WC genutzte...

- die Schwarze 3 und 5 am Shuttleberg ist eigentlich keine richtige Piste, ebenso die Rote 5 (?) und der Zieher vom Fürstwandlift zum Bubble Shuttle geht auch anderst

- meinst du, dass der Ersatz für die Kesselbodenbahn so weit im Graben startet?


Von der 4Berge-Skischaukel gibt's jetzt auch eine GE-Datei, allerdings nicht gerade überragend, was einerseits an den fehlenden hochauflösenden Bildern liegt, die man durch SW-Luftbilder (?) ersetzt hat. Andererseits ist auch die optische Umsetzung sicherlich noch ausbaufähig...
http://www.planai.at/winter/99_5927_DEU_HTML.php
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Rotti » 31.03.2009 - 22:23

Zunächst mal Vielen Dank für die schnellen Antworten
Röschi hat geschrieben:Was mir bei dir leider nicht so gefällt ist die Unübersichtlichkeit. Wenn ich deine Gebiete betrachte, sind knapp 50% der Bodentexturen durch Symbole verdeckt.
Man kann ja einfach die Symbole deaktivieren, die man für unnötig/überflüssig hält. Genau aus diesem Grund hab ich ja die vielen Unterordner eingefügt. :wink:
Röschi hat geschrieben:Ich denke da schon an einen Skalierungsfaktor kleiner 0,5 oder mehr!
Die Idee hatte ich auch schon, aber <0,7 kann man die Zahlen bei den beschneiten Pisten nicht mehr lesen.
Röschi hat geschrieben:Da ich gerade dieses Skigebiet wie meine Westentasche kenne, kannst du sicherlich noch ein paar Skipisten daraus entnehmen.
Ich denke nicht, dass Flachau/Wagrain eine mit vielen Fehlern behaftete Region sein wird, da ich da, verglichen mit manch anderen Teilgebieten, schon recht oft war!
philipp23 hat geschrieben:Außerdem solltest du die Projekte vielleicht irgendwie eindeutig kennzeichnen, als Unwissender kann man sie nicht sofort von den bestehenden Bahnen unterscheiden.
Einfach den Ordner "Projekte" deaktivieren, dann hat sich das :wink:
philipp23 hat geschrieben:- in Filzmoos ist die rechte rote Piste entlang der Großbergbahn im mittleren Bereich eine unpräparierte Skiroute, genauer lässt sich das jetzt auf die schnelle nicht erklären
Wäre nett, wenn du mir das bei Gelegenheit nochmal genauer beschreiben könntest, denn dann könnte ich's verbessern.
philipp23 hat geschrieben:- der Funpark in Eben ist mir an der Stelle jetzt nicht bekannt, kann aber auch an den enormen Schneemassen bei meinem Besuch liegen
Ich war noch nie in Eben, von daher kann ich das nicht beurteilen. Im Pistenplan war ungefähr dort einer eingezeichnet, und ich hab das Symbol dann halt einfach mal dort platziert. Mag sein, dass das falsch ist, aber um's ändern zu können, müsste ich die tatsächliche Position kennen, sprich mitgeteilt bekommen.
philipp23 hat geschrieben:- im Schwarzwandsektor von Zauchensee gibt es im Bereich der Skiroute noch eine weitere, kürzere nördlich der eingezeichneten und die Piste neben dem Weltcupexpress ist auch eigentlich keine richtige, sondern nur für den WC genutzte...
@Skiroute: verlaüft diese durch die erkennbare Schneise?
@Weltcupexpress-Piste: das Eck hab ich ja auch nur so mit dazugenommen, damit der Weltcup-Express nicht so allein drein schaut :wink:
philipp23 hat geschrieben:- die Schwarze 3 und 5 am Shuttleberg ist eigentlich keine richtige Piste, ebenso die Rote 5 (?) und der Zieher vom Fürstwandlift zum Bubble Shuttle geht auch anderst
Dass die zwei schwarzen und die rote 5 keine Pisten sind, ist mir auch bekannt. Ich habe sie aber trotzdem eingezeichnet, da sie zum gesicherten Skiraum gehören und auch in allen Pistenplänen verzeichnet sind.
Könntest du mir den Verlauf des Ziehers bitte genauer beschreiben, das wär super!
philipp23 hat geschrieben:- meinst du, dass der Ersatz für die Kesselbodenbahn so weit im Graben startet?
Das war ja nur mal so 'ne Idee von mir. Könnte mir die Verbindung so halt recht gut vorstellen. Außerdem ergäbe dieser Graben mMn richtig tolle Pisten.
Zuletzt geändert von Rotti am 13.09.2010 - 23:07, insgesamt 1-mal geändert.


darkstar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2083
Registriert: 24.01.2009 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von darkstar » 01.04.2009 - 09:46

Also ich muss erst mal sagen, dass es sicherlich viel Arbeit war, und die verdient auf jeden Fall ein dickes Lob :!:
Ansonsten in Eben gibt es einen Funpark (oder so etwas ähnliches), der liegt neben dem Tellerlift Topolino II, parallel zur 6 KSB.
Und der Star Jet III wird vermutlich auf der gleichen Trasse verlaufen wie die jetzige 4 CLD!
mfg :wink:

Röschi
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 12.03.2009 - 02:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Röschi » 01.04.2009 - 12:36

So, hier wie versprochen meine Version der Ski amadé. Ich habe soweit alle Pisten in Flachau/Wagrain eingezeichnet, allerdings komplett auf zusätzliche Pistensymbole verzichtet.
Gerne nehme ich auch Kritik an. Ihr habt ja nun einen direkten Vergleich zu Rotti's Version ;)
Dateianhänge
Ski ámade.zip
(81.8 KiB) 59-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
philipp23
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1586
Registriert: 06.01.2008 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von philipp23 » 01.04.2009 - 14:50

darkstar hat geschrieben: Und der Star Jet III wird vermutlich auf der gleichen Trasse verlaufen wie die jetzige 4 CLD!
Nein! Die neue 8KSB wird eine nach links versetzte Trasse besitzen, da sie den ersten Teil der Verbindung mit Flachauwinkl darstellt. Damit ist sie teilweise sogar eine Neuerschließung.
Rotti hat geschrieben:Die Idee hatte ich auch schon, aber <0,7 kann man die Zahlen bei den beschneiten Pisten nicht mehr lesen.
Inwiefern diese Information von essentieller Bedeutung ist (Pistennummer + Beschneiung), wäre hier auch noch ein Frage…
Rotti hat geschrieben: Einfach den Ordner "Projekte" deaktivieren, dann hat sich das
Das ist mir schon klar, bloß muss man das halt eben wissen. Wenn die betreffenden Linien gestrichelt oder andersfarbig wären, würde sich dieses Problem eben ganz erledigen.
Rotti hat geschrieben: Wäre nett, wenn du mir das bei Gelegenheit nochmal genauer beschreiben könntest, denn dann könnte ich's verbessern.
Ich probiers mal auf die Schnelle: in etwa zwischen dem zweiten und dritten Berührpunkt der roten Piste mit der blauen.
Rotti hat geschrieben: @Skiroute: verlaüft diese durch die erkennbare Schneise?
Joa, müsste hinkommen.
Skitage 15/16: 22 ..... 5x Hochkönig, 3x Werfenweng, 2x Saalbach, 2x Skiwelt, 1x Kitzsteinhorn, 1x Wagrain/Alpendorf, 1x 4 Berge, 1x Bad Gastein, 1x Obertauern, 1x Winklmoosalm/Steinplatte, 1x Kitzbühel, 1x Zauchensee, 1x Sportgastein, 0,5x Dachstein West, 0,5x Flachauwinkl/Kleinarl

Sommer 2015: 24 x Bergsteigen .. u.a. 8x Tien Shan, 6x Koralpe, 3x Rätikon, 3x Watzmann, 2x Tennengebirge

darkstar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2083
Registriert: 24.01.2009 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von darkstar » 01.04.2009 - 15:21

Tatsächlich? Ich dachte immer die neue Bahn wird auf gleicher Trasse verlaufen, naja dann bin ich jetzt klüger :lol:

Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Rotti » 01.04.2009 - 16:16

Röschi hat geschrieben:Gerne nehme ich auch Kritik an. Ihr habt ja nun einen direkten Vergleich zu Rotti's Version
Ich will jetzt nicht sagen, dass meine Version die Bessere ist, ich will nur ein paar Sachen schreiben, die mir aufgefallen sind. MMn sind die Pistenübergänge teilweise schlampig, manche Pisten fehlen. Und überhaupt gefällt mir der Rahmen außenrum nicht, aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache.
Was mir gut gefällt sind, dass teilweise Bilder bei den Liften dabei sind. Darüber jetzt mal eine Frage: Hast du die Bilder selber gemacht, oder sind diese von Lift-World? Wenn dem so wäre, hast du denn überall die Erlaubnis vom Urheber? Ansonsten könnte das nämlich zu Problemen mit dem Urheber führen, ich will dich nur davor bewahren.
philipp23 hat geschrieben:Inwiefern diese Information von essentieller Bedeutung ist (Pistennummer + Beschneiung), wäre hier auch noch ein Frage…
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es wenigstens für ein paar Leute interessant sein könnte.

Ein Announcement @ all:
Wen die vielen Symbole in meinen GE-Tracks stören, der soll sie doch bitte deaktivieren. Dies erreicht man, indem man im Ordner "Symbole" die jeweiligen Unterordner abwählt oder gleich den ganzen Ordner "Symbole" abwählt. Dies führt keinesfalls zu einem Löschvorgang, man kann sie nach Lust und Laune wieder aktivieren!

philipp23 hat geschrieben:Das ist mir schon klar, bloß muss man das halt eben wissen. Wenn die betreffenden Linien gestrichelt oder andersfarbig wären, würde sich dieses Problem eben ganz erledigen.
Habe es geändert. Ist es so besser erkennbar?
philipp23 hat geschrieben:Filzmoos: Ich probiers mal auf die Schnelle: in etwa zwischen dem zweiten und dritten Berührpunkt der roten Piste mit der blauen.
Zauchensee: Joa, müsste hinkommen.
Danke, passt's so?

Edit: Alle GE-Tracks von mir ab sofort nur noch bei GoogleDocs verfügbar! Unter anderem auch eine aktualisierte Version der Salzburger Sportwelt.
Zuletzt geändert von Rotti am 13.09.2010 - 23:10, insgesamt 1-mal geändert.

darkstar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2083
Registriert: 24.01.2009 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von darkstar » 02.04.2009 - 18:52

So ich habe mich jetzt auch an ein Skigebiet rangewagt, das kleine, aber feine Skigebiet am Predigtststuhl in Bad Reichenhall!
Bei Rotti muss ich mich für seine Hilfe und Tipps sehr bedanken, die haben mir sehr geholfen :) und danke auch an starli für die Symbole!
Bitte um Rückmeldungen, ist schließlich mein erster Versuch!! :wink:
Dateianhänge
Skigebiet Predigstuhl.rar
Skigebiet Predigsstuhl Vers. 1.1
(18.36 KiB) 45-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von darkstar am 06.05.2009 - 21:13, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Pistensau
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 167
Registriert: 24.01.2003 - 18:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Pistensau » 02.04.2009 - 21:49

Hallo! Habe anbei Hintertux, Kitzsteinhorn und Zell am See digitalisiert. Letzteres sogar mit Pisten!
Viel Spaß!!!
Dateianhänge
zelltuxkitz.rar
(12.76 KiB) 41-mal heruntergeladen
Marmorstein und Eisen bricht, aber unser Zugseil nicht...

Benutzeravatar
Rotti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 775
Registriert: 26.03.2008 - 16:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: @ home
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von Rotti » 02.04.2009 - 21:55

Pistensau hat geschrieben:Hallo! Habe anbei Hintertux, Kitzsteinhorn und Zell am See digitalisiert. Letzteres sogar mit Pisten!
Viel Spaß!!!
Falls dich meine persönliche subjektive Meinung interessiert:
1. gibt's Kitz und Zell eh schon als GE-Tracks
2. bringt das ganze ohne Pisten reichlich wenig
3. sind Strichlein-Pisten nicht unbedingt der Brüller

darkstar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2083
Registriert: 24.01.2009 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von darkstar » 03.04.2009 - 14:38

@Pistensau
Ich kann dir auch eine Rückmeldung geben, nämlich ich habe mir Schmitten und Kitz abgeschaut, allerdings ähnelt es sehr jenem Material, was man auch downloaden kann (nicht Quantität sondern Qualität zählt), die Pisten und Lifte sind nicht voneinander zu unterscheiden sowie Symbole fehlen auch (was ich jetzt nicht umbedingt als schlimm sehen würde). Um die llifte klar und deutlich zu markieren, zeichne diese als Pfad in Schwarz und mit der Breite 4,0! und Pisten zeichne als Polygone! Ich arbeite nämlich ebenso gerade an der Schmittenhöhe und es ist nunmal sehr zeitaufwändig, außerdem bin ich auf einige Probleme gestoßen, z.B. in der google Earth Version steht z.B. die 3 CLF Breiteckbahn noch oder wird gerade demontiert, oder auch die Hochmaisbahn ist nicht zu finden, bzw. Kristallbahn am Kitz. Die Liste könnte man sicher noch weiter fortführen, sit nur ein Teil davon! So far
mfg :wink:

SnowLoup
Massada (5m)
Beiträge: 41
Registriert: 12.09.2008 - 09:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von SnowLoup » 18.04.2009 - 22:24

Neue Version von Les Diablerets: mit Glacier 3000 und Links nach http://www.remontees-mecaniques.net
Dateianhänge
diablerets.zip
Les Diablerets: Google Earth
(213.39 KiB) 44-mal heruntergeladen
Skitage 2018/2019:
Verbier

Entschuldigung ich spräche nicht gut Deutsch

SnowLoup
Massada (5m)
Beiträge: 41
Registriert: 12.09.2008 - 09:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von SnowLoup » 05.05.2009 - 00:15

Hallo
Leysin (Alpes Vaudoises) auf Google Earth:

Les remontées et pistes de Leysin sur Google Earth:
Dateianhänge
leysin.zip
Leysin
(63.64 KiB) 29-mal heruntergeladen
Skitage 2018/2019:
Verbier

Entschuldigung ich spräche nicht gut Deutsch

SnowLoup
Massada (5m)
Beiträge: 41
Registriert: 12.09.2008 - 09:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Skigebiete @ Google Earth

Beitrag von SnowLoup » 06.05.2009 - 20:14

Hallo (nocheinmal)
Jetzt die ganze Gebiet Alpes Vaudoises ist auf Google Earth.
Dateianhänge
Alpes VD.zip
KML Alpes Vaudoises
(531.12 KiB) 37-mal heruntergeladen
Skitage 2018/2019:
Verbier

Entschuldigung ich spräche nicht gut Deutsch


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste