Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Archiv aus der Saison 2008 / 2009 "wie war der Winter?"
bis 15.09.2009

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2078
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 15.11.2008 - 20:01

Moro Pass hat aktuell Weekendbetrieb ....bei bis zu 2.20 Schnee

http://www.monterosastar.com/ :roll:


Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 30.11.2008 - 10:11

Hier mal der aktuelle Pistenstatus.
http://www.monterosastar.com/page85.html

Möchte mal wissen, warum nicht alle Pisten am Passo geöffnet sind: Lawinengefahr?

Schätze mal, dass am Moropass mittlerweile 3-4m Schnee liegen dürften.

Macugnaga erstickt im Schnee - wer sich dieses einzigartige Skigebiet mal ansehen will, sollte das diesen Winter tun. Die Schneelage dürfte eine absolute Ausnahmesituation sein und am extrem felsigen Monte Moro grandiose Möglichkeiten eröffnen, die am sonst oft abgeblasenen Südhang unmöglich sind!

Webcam Belvedere: Bei den ersten ergiebigen Schneefällen (als 2,20 auf dem Passo Moro gefallen sind) hats hier noch teilweise geregnet.
Jetzt sieht es trotzdem so aus. Ende November - Ausnahmesituation!
http://webcam.neveazzurra.it/cam20.jpg

Durchgehender Betrieb erst ab 20.12 - bis dahin nur Wochenendbetrieb am Passo Moro.

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2078
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 01.12.2008 - 21:09

Sieht megagei. aus, die Bergstation von Belverdere :zustimm: :gut: die 4 Meter am Moro würde ich unterschreiben.... der Südalpenwinter ist da (kommt halt alle 7 Jahre...düngt mir)....da ich an Ostern zum Skifahren gehe kann ich jetzt trotzdem nicht buchen..mache das immer 1 WOche vorher (wir sind ca. 10 Leute)...Könnte dies Mal auf Valdisere rauslaufen...

PS
Die Monte Rosa Süd Täler werden wohl im Rahmen einer "Gewalttour von Freitag bis Montag " Anfang März gemacht (wenn die Kids gut untergebracht sind)

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 10.12.2008 - 15:43

http://www.skiinfo.it/Bollettino-Neve/M ... 0-it.jhtml

skiinfo hat jetzt Schneehöhen drin.

Tal: 50cm - Berg: 200cm

Etwas ungewöhnlich, da ja bereits vor mehreren Wochen oben auf knapp 3000m über 200cm gelegen haben sollen.

Jedenfalls schneit es derzeit wieder ergiebig.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17831
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 880 Mal
Kontaktdaten:

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von starli » 12.12.2008 - 19:00

Abfahrt Moro-Bill ist inzwischen "grün", die andere Abfahrt noch rot...
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 13.12.2008 - 12:45

starli hat geschrieben:Abfahrt Moro-Bill ist inzwischen "grün", die andere Abfahrt noch rot...
Die scheinen keine Lust zu haben, sich um die Hintenrum-Abfahrt zu kümmern und vielleicht ist es mit Lawinen ja auch nicht ganz ohne da oben.
Meittlerweile schneits wieder und die Vorhersage lässt wieder ergiebiege Niederschläge von mindestens 50cm erwarten.

Offizielle Angabe sind 80cm Schnee im Tal.
Die scheinen mindestens so "vorsichtig" zu messen, wie es im Engadin auch gemacht wird, wo man ja 50% drauf rechnen kann zurzeit.

http://webcam.neveazzurra.it/macugnaga.jpg
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 14.12.2008 - 09:55

Wohl wegen Starkschneefall und Lawinengefahr heute komplett geschlossen.
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]


Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 17.12.2008 - 11:02

Saisonstart am 20.12. aufgrund der extremen Schneefälle gefährdet.

http://www.monterosastar.com
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 21.12.2008 - 10:15

Oh je.
Man hat es tatsächlich nicht geschafft.
Anlagen momentan noch geschlossen
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17831
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 880 Mal
Kontaktdaten:

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von starli » 02.01.2009 - 17:05

.. mittlerweile sind beide Mittelstationsabfahrten lt. Homepage geöffnet. Das hab ich in den letzten Jahren, wo ich immer mal wieder auf die Homepage geschaut hab, nie erlebt...
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2078
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 06.01.2009 - 09:58

Du wirst sicher bald die Talabfahrt am Moro machen oder :wink: :P

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 31.01.2009 - 20:05

Plant eigentlich irgendwer, in der nächsten Zeit hin zu fahren und den Moro mit Talabfahrt zu machen?
Öfter als ca. alle 10 Jahre, jeweils ein paar Wochen lang, dürfte das doch (für "Normal"Skifahrer) nicht möglich sein, oder?

Offizielle Schneehöhe im Tal übrigens jetzt 1,80 (auf der Piste auf 1,50 verdichtet :)
..und es soll wieder was kommen!

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 06.02.2009 - 15:43

Moro und Belvedere offenbar wegen Neuschneemassen momentan komplett geschlossen.

edit 7.2.: Das wird auch aufgrund der Schneefälle das gesamte Wochenende so bleiben.


Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 08.02.2009 - 14:02


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17831
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 880 Mal
Kontaktdaten:

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von starli » 15.02.2009 - 20:16

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:Du wirst sicher bald die Talabfahrt am Moro machen oder :wink: :P
Yes!! Und sie war .. geil!

Bericht vom 30.1.2009:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 48&t=30269
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3766
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von 3303 » 22.03.2009 - 15:32

Hier die Daten zum Saisonschluss:

http://www.monterosastar.com/calendario ... 009_xp.pdf

Moro hat wohl bis 3.Mai Wochenendbetrieb.

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2078
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 29.04.2009 - 20:54

Moro wegen technischem Defekt seit 13.4. zu....

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2078
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Macugnaga - Monte Moro und Belvedere

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 09.06.2009 - 13:11

20 cm Neuschnee am Passo Moro - Gesamt ca.3,55 Meter

Sommerski wäre wohl dieses Jahr eine Zeit lang möglich (ist die Bahn schon repariert?)

http://www.arpa.piemonte.it/cgi-bin/met ... A&par=NIVO


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2008/2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast