Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Neues am Hochzeiger – Jerzens

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderator: snowflat

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
gipfelsonne
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 05.01.2009 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bodensee + Tiroler Oberland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von gipfelsonne » 26.06.2009 - 19:11

Parkhaus an der Talstation und die neue Zirbenbahn - das sind ja erfreuliche Neuigkeiten vom Hochzeiger! :)

Und dennoch:
Ich finde es sehr schade, dass es nur von Jerzens/Liss aus die Möglichkeit gibt auf den Hochzeiger zu gelangen.

Ein kleiner Gedanke, der mir durch den Kopf schoss, als ich die Position des neuen Zirbenliftes sah:
Verfolgt man die Trasse des Zirbenlifts noch weiter talwärts, so müsste man ja an der Arzler bzw. Imster Seite des Sechszeigers, also so ziemlich am Eingang ins Pitztal - so auf der Höhe von Wald im Pitztal - landen. Wäre doch genial, wenn langfristig unterhalb des Zirbenliftes eine weitere Bahn vom Tal aus hochführen würde. So könnte man auch von der Imster Seite des Sechszeigers leicht ins Skigebiet gelangen und müsste nicht diese bei schlechtem Wetter und Busverkehr doch etwas abenteuerliche, weil recht enge, steile und kurvenreiche Straße zur jetzigen Talstation nach Jerzens/Liss hochfahren.

Vielleicht sind meine diesbezüglichen Spontangedanken aber auch etwas zu abgehoben - dann seht mir das bitte nach... :oops:
***Nicht nichts, aber nicht viel ohne Skifahren...!*** (frei nach E. Fried)


Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2464
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von Schwoab » 27.06.2009 - 12:37

Tolle Neuigkeiten vom Hochzeiger! Damit wird die Panoramapiste optimal erschlossen, und zusätzlich eine völlig neue Piste gebaut....macht das Gebiet auf jeden Fall interessanter!
Zu hoffen bleibt nur, dass keine orangenen Bubble kommen....das Bild macht allerdings wenig Hoffnungen!

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3530
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von Richie » 28.06.2009 - 21:19

Durch die neue Sesselbahn muss man dann auch nicht mehr den aus meiner Sicht eher langweiligeren letzten Teil der Panoramapiste nicht mehr fahren, als wieder eine Attraktivitätsverbesserung!

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9471
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von lanschi » 29.06.2009 - 14:02

Abgesehen von der neuen Bahn, die ich mangels Gebietskenntnis nicht wirklich beurteilen kann, finde ich vor allem auch das Panorama genial! Diese Form von Panoramakarte ist meiner Meinung nach das Beste, was ich auf diesem Gebiet bisher gesehen habe!
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12426
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 548 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von snowflat » 29.06.2009 - 16:11

lanschi hat geschrieben:Abgesehen von der neuen Bahn, die ich mangels Gebietskenntnis nicht wirklich beurteilen kann, finde ich vor allem auch das Panorama genial! Diese Form von Panoramakarte ist meiner Meinung nach das Beste, was ich auf diesem Gebiet bisher gesehen habe!
Optisch gebe ich Dir da Recht, was aber auch an der Natur der Sache liegt, da die Ausrichtung des Skigebiets diese Art von Panoramakarte sehr gut zuläßt. Nach einer eventuellen Erweiterung "Wennerberg" dürfte ein Panorama nach diesem Muster recht schwer werden :wink:
Aber dann halte mal das gefaltete Panorama aus Papier in den Händen, das ist zwar genau das gleiche, aber total überdimensioniert. Habe das mal ausgemessen: 95cm * 35 cm ! Soviel Papier für so ein überschaubares Skigebiet ist etwas (sage ich mal) "unglücklich". Besonders vor dem Hintergrund wenn man die Plangröße der großen Skigebiete vergleicht, mit denen man sich auch zurechtfindet.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3530
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von Richie » 13.07.2009 - 09:44


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12426
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 548 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von snowflat » 17.07.2009 - 19:45

Es gibt weitere News am Hochzeiger:

- Sitzheizung Panoramabahn
- Modernisierung Skidepot

Der Bau der Zirbenbahn hat begonnen:

- Demontage SL Kalbenalm
- Bau des Zufahrtsweges zur neuen Talstation
- Grabungsarbeiten an der Talstation
- Ausholzen der Trasse
- Kennzeichnung der Stützenstandorte

Bilder im ausführlichen Bautagebuch: http://www.hochzeiger.com/baustellentagebuch/

Dafür ein :top: an die Bergbahnen!
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
gipfelsonne
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 05.01.2009 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bodensee + Tiroler Oberland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von gipfelsonne » 04.08.2009 - 19:29

Ich war heute in Imst und hab von Imst/Sirapuit bzw. von der Straße nach Hoch-Imst aus ein Foto vom Hochzeiger (also genau gesagt vom Sechszeiger) gemacht. Leider ist es qualitativ nicht besonders gut, deshalb hab ich den Baukran, der auf dem Gipfel zu sehen war, nachträglich selbst eingezeichnet.



Meine Frage nun: Ist das der Baukran für den Speicherteich oder hat die Position des Krans mit der Bergstation der neuen Zirbenbahn zu tun?
Kann man den Verlauf der Trasse der Zirbenbahn und der neuen 3 km langen Piste auch aus dieser Perspektive (also von Imst aus) später mal sehen?
Könnte die Talstation der Zirbenbahn in etwa da liegen, wo ich das Fragezeichen angebracht habe oder bin ich da jetzt orientierungsmäßig völlig auf dem Holzweg??? :gruebel:

Wäre toll, wenn ein Sach- und Ortskundiger unter Euch mich mal aufklären könnte!
Dateianhänge
IMG_0206.JPG
***Nicht nichts, aber nicht viel ohne Skifahren...!*** (frei nach E. Fried)

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3530
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von Richie » 02.09.2009 - 11:40

Die Erweiteurng des Speicherteiches wurde Ende August abgeschlossen und es läuft nun die (Teil-)Befüllung des erweiterten Speicherteiches. Die neuen Schneekanonen wurden auch geliefert.

Quelle: http://www.hochzeiger.com/landschaftste ... s-pitztal/

Hier gibt es auch entsprechende Bilder! Insgesamt muss ich sagen sehr guter Informationsservice der Bergbahnen! Die Bauarbeiten an der neuen Sesselbahn scheinen auch zügig voranzugehen!

Benutzeravatar
gipfelsonne
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 05.01.2009 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bodensee + Tiroler Oberland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von gipfelsonne » 02.09.2009 - 14:35

War letzte Woche nochmals in Imst und habe erneut von Imst/Sirapuit aus (=knapp unterhalb von Hoch-Imst) den Sechszeiger gezoomt. Diesmal erkennt man bereits deutlich, dass die Talstation der Zirbenbahn von Imst aus sehr wohl zu sehen ist (auf dem Foto zieml. weit rechts außen, mittig als bräunlicher Fleck erkennbar). Man kann auch bereits die ein oder andere Biegung der neuen Abfahrt erkennen! :P

Wäre jetzt unterhalb der Zirbenbahn noch eine weitere Bahn in Richtung Tal, so könnte man sich die - bei schlechtem Wetter doch ziemlich spektakuläre - Anfahrt nach Jerzens-Liss ersparen. Aber das wäre (wenn überhaupt) wohl weit entfernte Zukunftsmusik... :wink:
Zirbenbahn mit Pistenverlauf.jpg
Zirbenbahn mit Pistenverlauf.jpg (19.81 KiB) 2432 mal betrachtet
***Nicht nichts, aber nicht viel ohne Skifahren...!*** (frei nach E. Fried)

Richie
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3530
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von Richie » 24.09.2009 - 09:33

Auf der Homepae sind auch wieder neue Bilder vorhanden. Der erweiterte Speichersee ist schon teilweise gefüllt und die Bauarbeiten für die neue Piste und die Sesselbahn kommen voran:

http://www.hochzeiger.com/baustellentagebuch/

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von stavro_ » 24.09.2009 - 12:16

8O 8O 8O uff so ein riesen speicherteich quasi auf einem grad ?
ist denn so was von der statik her unbedenklich ?

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9463
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von Dachstein » 24.09.2009 - 12:22

Warum soll das bedentlich sein? So lange alles gut sondiert wurde, der passende Untergrudn da ist, ist der Speicher auch unproblematisch. Muss ja alles bewilligt werden, da sind zig Gutachten nötig, da haben sich einige den Kopf schon drüber zerbrochen, wie man sowas sicher baut. ;)

MFG Dachstein


stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von stavro_ » 24.09.2009 - 15:28

Dachstein hat geschrieben:Warum soll das bedentlich sein? So lange alles gut sondiert wurde, der passende Untergrudn da ist, ist der Speicher auch unproblematisch. Muss ja alles bewilligt werden, da sind zig Gutachten nötig, da haben sich einige den Kopf schon drüber zerbrochen, wie man sowas sicher baut. ;)
MFG Dachstein
ja, damit hast du bestimmt recht. ich bin in so sachen leider der absolute laie und als solcher,
ist mir beim betrachten der fotos folgendes bild vor meinem geistigen auge erschienen:
eine voll gefüllte badewanne steht auf einem kleinen erdhügel und schwappt über oder hat ein leck.
was passiert dann mit dem erdhügel ?

na ja wie die laien halt so sind ;-)
aber auf der anderen seite, gibt's ja leider trotz berechnungen und gutachten so "cianross fälle".

Benutzeravatar
gipfelsonne
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 05.01.2009 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bodensee + Tiroler Oberland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von gipfelsonne » 26.09.2009 - 12:03

Wow, hab gerade einen Blick in das Baustellen-Tagebuch geworfen. Hier eine der Aufnahmen der letzten Woche. Konnte nicht widerstehen, dieses Bild hier einzustellen... Die Vorfreude auf Winter, Berge, Schnee und Skifahren wird bei diesem Anblick deutlich spürbar... :wink:

Quelle: http://www.hochzeiger.com

Links unten Arzl im Pitztal(?), darüber Teil von Imst und Heiterwand, gleich hinter der Stütze der Tschirgant mit Karrösten darunter...

Wie recht unser lanschi leider doch hat. Dank Medienregeln musste ich das Bild löschen. Bitte das nächste Mal verlinken. Danke.

MFG Dachstein
***Nicht nichts, aber nicht viel ohne Skifahren...!*** (frei nach E. Fried)

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9471
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von lanschi » 26.09.2009 - 14:14

gipfelsonne hat geschrieben:Konnte nicht widerstehen, dieses Bild hier einzustellen... Die Vorfreude auf Winter, Berge, Schnee und Skifahren wird bei diesem Anblick deutlich spürbar... :wink:
...wodurch leider die Medienregeln gehörig verletzt werden, weshalb dieser Beitrag wohl in Kürze vernichtet sein wird. :wink: Zuerst Forum Netiquette und Leitfaden lesen, dann posten!
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
gipfelsonne
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 05.01.2009 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bodensee + Tiroler Oberland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von gipfelsonne » 26.09.2009 - 15:29

lanschi hat geschrieben:...wodurch leider die Medienregeln gehörig verletzt werden, weshalb dieser Beitrag wohl in Kürze vernichtet sein wird. :wink: Zuerst Forum Netiquette und Leitfaden lesen, dann posten!
Hab Netiquette und Leitfaden gelesen, aber durch die Begeisterung und das Teilen-Wollen selbiger die Medienregeln für nen Moment vergessen.

Sorry an die Moderatoren, wenn eine Übertretung vorliegt!

@lanschi: Eigentlich wäre ich für einen solchen Hinweis durchaus zugänglich und dankbar, Deiner mit dem angehängten Smilie klingt jedoch auf etwas unangenehme Art belustigt und schulmeisterhaft. Der Ton macht halt nun mal die Musik...! :wink:
***Nicht nichts, aber nicht viel ohne Skifahren...!*** (frei nach E. Fried)

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12426
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 548 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von snowflat » 04.10.2009 - 21:35

Also mit der Zirbenbahn haben sie sich ein echtes "Statussymbol" geschaffen. Wenn man durch Imst fährt und hinauf zum Sechszeiger schaut, steht genau oben drauf, also weithin sichtbar, die neue Bergstation. Zwar ganz klein durch die Entfernung, aber man erkennt sie.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
gipfelsonne
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 05.01.2009 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bodensee + Tiroler Oberland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von gipfelsonne » 06.10.2009 - 09:49

snowflat hat geschrieben:Also mit der Zirbenbahn haben sie sich ein echtes "Statussymbol" geschaffen. Wenn man durch Imst fährt und hinauf zum Sechszeiger schaut, steht genau oben drauf, also weithin sichtbar, die neue Bergstation. Zwar ganz klein durch die Entfernung, aber man erkennt sie.
Ja, den Eindruck habe ich auch jedes Mal, wenn ich durchs Gurgltal vom Fernpass kommend unterwegs bin und einen Blick zum Sechszeiger-Gipfel werfe.

Wäre doch klasse, wenn es möglich wäre, an der Bergstation der Zirbenbahn eine Webcam in Richtung Imst/Gurgltal, die alle paar Minuten mal ne aktuelle Aufnahme macht, zu installieren (ähnlich wie es z.B. eine auf Lienz vom Zettersfeld aus oder auf Innsbruck eine von der Nordkette und vom Patscherkofel aus gibt). Imst und das Gurgltal haben bis jetzt keine gute Panorama-Webcam und (nicht nur) für Wintersportler, die sich in die Region Gurgltal begeben oder zumindest da durchmüssen, um ihr Ziel zu erreichen, wäre eine solche Webcam sicher durchaus interessant! :idea:
Vielleicht machen die Imschter mit den Bergbahnen des Hochzeiger-Skigebiets ja einen diesbezüglichen Deal...?! Wäre sowohl eine gute Werbung für die Bezirkshauptstadt Imst als auch für den Standort der Webcam und somit das Skigebiet selbst. :wink:
***Nicht nichts, aber nicht viel ohne Skifahren...!*** (frei nach E. Fried)


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12426
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 548 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von snowflat » 21.11.2009 - 17:01

Bilder von der fertigen Zirbenbahn:

Talstation
Strecke
Bergstation

Weitere Bilder im Bautagebuch
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
bergfuxx
Wurmberg (971m)
Beiträge: 999
Registriert: 21.08.2008 - 15:36
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 5
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von bergfuxx » 21.11.2009 - 17:41

Och nööö, nicht schon wieder solche Bubbles! Kein Wunder, dass man die Bahn von weit her sehen kann...

Benutzeravatar
Andre_1982
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 804
Registriert: 04.04.2006 - 16:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schönwald im Schwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von Andre_1982 » 21.11.2009 - 17:56

Die Bahn wertet das Gebiet zwar enorm auf, die Farbwahl ist aber ganz, ganz übel.

Benutzeravatar
gipfelsonne
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 05.01.2009 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bodensee + Tiroler Oberland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von gipfelsonne » 21.11.2009 - 23:40

So toll und aufwertend ich die Zirbenbahn auch für das Hochzeiger-Skigebiet finde - von der Farbkombination bin ich ebenso enttäuscht. Hab keine Ahnung, warum neuerdings in vielen Skigebieten diese komischen orangen Bubbles so häufig zum Einsatz kommen - und hier bei der Zirbenbahn dann auch noch in Kombination mit dem leuchtenden Gelb der Berg- und Talstation. Das ist zu viel Farbe und wirkt kitschig. Was mögen sich die Verantwortlichen bloß dabei gedacht haben...? :gruebel:
***Nicht nichts, aber nicht viel ohne Skifahren...!*** (frei nach E. Fried)

Benutzeravatar
SFL
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1226
Registriert: 12.05.2008 - 11:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von SFL » 21.11.2009 - 23:50

Die Stationen find ich eigentlich völlig in Ordnung, das gelb gefällt mir sogar recht gut. Und an die orangenen Bubbles werden wir uns wohl über kurz oder lang gewöhnen müssen... :|

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11868
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Kontaktdaten:

Re: News am Hochzeiger

Beitrag von Ram-Brand » 22.11.2009 - 08:10

Das ist eine Modeerscheinung. Wobei ich hoffe, dass diese bald abebbt.
Wobei vorher kommen bestimmt noch rote, gelbe, blaue, grüne Bubbles. :?
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lord-of-Ski und 34 Gäste