Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hintertuxer Gletscher

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von CHEFKOCH » 29.11.2009 - 13:58

Jetzt ist auch der Sl Tuxerjoch in Betrieb, dafür geht heute wegen Sturm oberhalb vom TFH nur der GB3


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5155
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 508 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Arlbergfan » 29.11.2009 - 14:32

Da sieht man mal, wie geil diese Investition in Hintertux war. Stubai komplett zu, aber in Hintertux kommt man bis auf 3250m weil man eine FUNITEL hat. Wie geil! :-)
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von CHEFKOCH » 29.11.2009 - 14:45

^^ nur ob´s wirklich was bringt bei so nen Sch... Wetter da hoch zu fahren...... :?

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1246
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Christopher » 29.11.2009 - 14:48

Arlbergfan hat geschrieben:Da sieht man mal, wie geil diese Investition in Hintertux war. Stubai komplett zu, aber in Hintertux kommt man bis auf 3250m weil man eine FUNITEL hat. Wie geil! :-)
Also ich werd aus den Angaben der Bergbahnen nicht schlau, denn im interaktiven Panorama war er heut morgen noch offen (Gletscherbus 3). Jetzt wird er allerdings als geschlossen angezeigt. Im Lift und Pistenstatus wird er trotzdem noch als offen angezeigt. Weiß nun jemand was von beiden richtig ist.
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 954
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von markman » 29.11.2009 - 16:56

Stand nicht auf der Homepage, dass es heute im Tal geschneit hatte? Laut webcam ist da aber nichts von zu sehen.

Bild

Kurze Frage: Sollte man am kommenden Wochenende nach Hintertux, wenn sich die Schneelage nicht verbessert und andere Skigebiete nur mit ein paar Pisten öffnen können? Ich würde sonst nach Hochfügen oder Zell.
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5155
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 508 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Arlbergfan » 30.11.2009 - 02:56

Also, es kommt Schnee, aber fürs Zillertal nicht wirklich genug. Damit hast du die Antwort auf deine Frage: Was willst du in Hochfügen oder Zell, wenn maximal 20cm Neuschnee kommen?

Antwort: Ganz klar Gletscher, dort bist du safe und hast sicher Top-Bedingungen!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
tomcatsburg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 217
Registriert: 08.03.2007 - 15:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Wieringerwerf, Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von tomcatsburg » 01.12.2009 - 15:38

Lt. Homepage jetzt auch Babylift Gletscherboden und Babylift Hintertux geöffnet. Wieviel Neuschnee gibt es jetzt?


s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 895
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von s.oliver78 » 01.12.2009 - 15:55

laut HP 40cm!

Norstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 439
Registriert: 14.03.2006 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgwald(Hessen)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Norstein » 01.12.2009 - 18:37

Auch im Tal hats geschneit, nur ob es für den Betrieb der Eggalmbahnen sowie Rastkogel/Penken reichen wird, das wird sich wohl erst Donnerstag oder Freitag rausstellen.
Saison 2014/15

vsl. Saisonkarte Wintersport Arena Sauerland

21.03 bis 28.03.2015 Pension Talheim in Saalbach http://www.talheim.at

Benutzeravatar
tomcatsburg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 217
Registriert: 08.03.2007 - 15:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Wieringerwerf, Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von tomcatsburg » 04.12.2009 - 16:25

hintertuxergletscher.at meldet:

Morgen 5. Dezember 2009 ab ca. 14 h öffnet die
TALABFAHRT SCHWARZE PFANNE!

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von CHEFKOCH » 12.12.2009 - 13:27

Die Olpererlifte sind jetzt auch schon den 2. oder 3. Tag geschlossen.
Weiß jemand warum ???

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1869
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von stivo » 04.02.2010 - 15:50

Neben den 2 parallelen beschneiten Pisten am Tuxer-Ferner-Hang gibt's nun weiter links nochmal einen präparieten Pistenbogen der sogar links der Sesselbahn verläuft. Meiner Meinung nach gab's das in früheren Wintern noch nicht.

Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1941
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Estiby » 04.02.2010 - 20:52

Doch, letztes Jahr im März, als ich dort war, wurden auch schon mehrere Varianten während des Tages präpariert.


Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von CHEFKOCH » 20.04.2010 - 21:27

Ich war heute am Hintertuxer.
Leider gestaltet sich die Anfahrt derweil wieder als Geduldsprobe. Kurz vor Lanersbach sind die Holzfäller am Werk.
Wartezeit am Morgen( 8:20) war fast ne halbe Stunde, :evil: , Nachmittags knapp 20 min :evil: .
Die Bedingungen waren gut, Morgens unterhalb vom TFH hart, Am Sommerberg/Tuxerjoch schöner Firn.
Auch die Talabfahrt war bis zur hälfte (Steilhang) sehr gut. Ab dem Flachstück war´s jedoch nicht so gut, die alten Spuren noch tw. gefroren(länger nicht mehr präpariert worden) war schon grausig. Auf den Schlusshängen tiefer Sulz und auch tw. Steine/Dreck. Die Variante ins Dorf ist geschlossen.
Oben am Gletscher waren die Bedingungen ein Traum, schöne Pulverpisten (ausser Schlegeis, hier war´s etwas pappig)
Die Abfahrt zum Sommerberg war dann am Nachmittag nat. Sulzig, gerade das Flache Schlussstück war schon sehr nass.
Los war nicht viel, Wartezeiten wahren Fehlanzeige.
Was mir noch Aufgefallen ist:
- Die GB´s fuhren wiedermal langsam
- Der GB 3 Stand des öfteren still, ausserdem habens mit nem PB Ballastkanister zum GB3 gefahren
- Schnee wird verschoben (Schlegeis)
- Einige neue Schneefangzäune
- Schneeterassen neben den Pisten

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17755
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 820 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von starli » 23.04.2010 - 18:06

Hab mal nachgefragt, ob es für Snow-Card-Inhaber eine "Sommeranschlusskarte" (ähnlich am Kitzsteinhorn) zum Sommerskifahren gibt - gibt's leider noch nicht, aber man werde den Vorschlag prüfen. Ansonsten hat die offizielle Sommersaisonkarte (abgesehen von einem mir zu hohen Preis) ja den Nachteil, dass sie vom 12.4-3.12. gültig ist, also wesentlich länger als man es als Snowcard-Inhaber bräuchte..

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8364
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Af » 24.04.2010 - 18:10

War heut Oben....ging Hammer, sogar bis Sommerbergalm. Talabfahrt sah auch noch machbar aus ist aber kaum noch jemand gefahren.

Mittags wars aber sogar an den Kaserern dermassen gatschig, dass wir gemütlich an der Sommerbergalm (Variante Lärmstange war Mittags oben noch fast ungefahren) Mittag gegessen haben und um 13 Uhr heimgefahren sind.

Pistenverhältnisse waren echt gut, Unten und am Schlegeis den Umständen entsprechend gut, Schnee gibts noch genug, auch wenn se am Tuxerjoch schon alles abbauen.

Das Publikum hat mich überrascht. 1/3 Snowboarder im Park (sitzen eh nur rum und fahren ned :D ), 1/3 Tschechen, welche sich aber sehr angenehm verhalten haben.
Das letzte Drittel teilte sich zu gleichen Teilen in Polen, Deutsche und Österreicher auf....Ohne die Tschechen wärs allerdings leer gewesen!!

Fazit: Toller Tag, Schnee hats noch genug, allerdings ned dermassen viel wie in den letzten Jahren, sie sind derzeit am Schnee zamkratzen.
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2255
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Martin_D » 24.04.2010 - 20:05

Was meinst du ?
Hält die Sommerbergalmabfahrt noch eine Woche durch ?
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
Fabi111
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 924
Registriert: 22.07.2008 - 12:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwandorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Fabi111 » 24.04.2010 - 21:42

Af hat geschrieben:War heut Oben....ging Hammer, sogar bis Sommerbergalm. Talabfahrt sah auch noch machbar aus ist aber kaum noch jemand gefahren.

Mittags wars aber sogar an den Kaserern dermassen gatschig, dass wir gemütlich an der Sommerbergalm (Variante Lärmstange war Mittags oben noch fast ungefahren) Mittag gegessen haben und um 13 Uhr heimgefahren sind.

Pistenverhältnisse waren echt gut, Unten und am Schlegeis den Umständen entsprechend gut, Schnee gibts noch genug, auch wenn se am Tuxerjoch schon alles abbauen.

Das Publikum hat mich überrascht. 1/3 Snowboarder im Park (sitzen eh nur rum und fahren ned :D ), 1/3 Tschechen, welche sich aber sehr angenehm verhalten haben.
Das letzte Drittel teilte sich zu gleichen Teilen in Polen, Deutsche und Österreicher auf....Ohne die Tschechen wärs allerdings leer gewesen!!

Fazit: Toller Tag, Schnee hats noch genug, allerdings ned dermassen viel wie in den letzten Jahren, sie sind derzeit am Schnee zamkratzen.
War heute auch oben.
Kann dir nur zustimmen; war super!

@ Martin_D: Schnee wird schon noch genug sein; aber offiziel denke ich wird sie zu sein (zu wenig Leute)
MfG Fabi111

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7888
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Emilius3557 » 24.04.2010 - 23:25

Die letzten Jahre ging die Sommerbergabfahrt doch fast jedes Jahr noch die ersten beiden Mai-Wochen. Meint ihr dieses Jahr nicht? Plane nämlich dort ebenfalls den Saisonabschluss...
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...


Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2255
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Martin_D » 24.04.2010 - 23:41

Ich kann mich auch erinnern, im Jahr 2000 am 1. Mai am Tuxer Joch gefahren zu sein.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8364
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Af » 25.04.2010 - 10:38

Also Schnee hats sicher noch locker ne Woche. Evtl. machens Tuxerjoch auch nur noch am WE auf könnt ich mir vorstellen. Die Sommerbergabfahrt dürft länger laufen, dafür brauchens ausser der Präparierung ja nur die 6SB...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von oli » 25.04.2010 - 11:05

Martin_D hat geschrieben:Ich kann mich auch erinnern, im Jahr 2000 am 1. Mai am Tuxer Joch gefahren zu sein.
Wir sind definitiv am 1. Mai 2005 noch Tuxerjoch und Sommerberg gefahren. Mehr kann man dazu aber nicht sagen. War echt sumpfig.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11906
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von snowflat » 09.05.2010 - 18:33

Bericht zu meinem persönlichen Saisonclosing von heute: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=35396
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von lanschi » 10.05.2010 - 11:51

Schlegeis ab sofort zu, Abfahrt aber weiterhin bis zur Sommerbergalm möglich.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Norstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 439
Registriert: 14.03.2006 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgwald(Hessen)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Norstein » 14.05.2010 - 14:23

Inzwischen ist auch die untere Hälfte der Spannagelabfahrt zu. Also geht es zur Sommerbergalm nur noch via 2a.


Quelle: interaktiver Pistenplan auf hintertuxergletscher.at
Saison 2014/15

vsl. Saisonkarte Wintersport Arena Sauerland

21.03 bis 28.03.2015 Pension Talheim in Saalbach http://www.talheim.at


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste