Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stilfser Joch - Passo Stelvio

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
skiracer
Massada (5m)
Beiträge: 75
Registriert: 15.10.2009 - 14:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von skiracer » 06.08.2010 - 13:41

gemäss www.strassen.gr.ch ist der umbrail nicht mehr schneebedeckt..also keine probleme..vorfreude ist mal wieder riesig.. :D


citta dei sassi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 687
Registriert: 02.02.2010 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schenna
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von citta dei sassi » 06.08.2010 - 22:32

Strasse von der Nordseite ist zur Zeit gesperrt.
http://www.provinz.bz.it/vmz/report/index_d.asp?Type=2
Na dann viel Spass.
Mir gehts auf den Keks, ich bin weg.

skiracer
Massada (5m)
Beiträge: 75
Registriert: 15.10.2009 - 14:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von skiracer » 08.08.2010 - 09:35

War gestern Samstag 07.08.2010 am Stilfserjoch zum Sommerskifahren. Pass 50 cm Neuschnee. Skigebiet 1 Meter. Echt ein Traum. Morgens Pulverschnee, dann zunehmend klebrig bis sulzig. Wetter morgens schön und kühl nachmittags wärmer mit Quellwolken. Leute hatte ich auch schon mehr gesehen. Ausnahmsweise liefen die Lifte bis 1600 Uhr. Anbei noch ein paar Bilder.
Dateianhänge
DSC00772.JPG
DSC00792.JPG
DSC00782.JPG

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3241
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von seilbahner » 08.08.2010 - 10:17

Nach einem Meter sieht mir das jetzt aber nicht aus.

skiracer
Massada (5m)
Beiträge: 75
Registriert: 15.10.2009 - 14:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von skiracer » 08.08.2010 - 10:26

1 meter für mich auch sehr hoch geschätzt :) angaben von www.pirovano.it

realistisch 70 cm.. hatte auch recht Verwehungen oben.

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3241
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von seilbahner » 08.08.2010 - 10:30

Denks mir schon, wenn ich die Berggipfel und das drumherum so ansehe.
Bei einem Meter ist normal alles Schneebedeckt.

Fabian
Massada (5m)
Beiträge: 35
Registriert: 16.05.2006 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erstfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von Fabian » 08.08.2010 - 12:17

Ich war ebenfalls gestern im Skigebiet. Die Schneeverhältnisse waren prima und konnten für August nicht besser sein.


Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von starli2 » 09.08.2010 - 12:54

Trinc + ich waren am Samstag auch droben. Sehr positiv, dass die Abfahrten zum Trincerone präpariert wurden, auch wenn das letzte Stück etwas grenzwertig war (der Skiweg konnte nicht mehr präpariert werden). Schnee war bis zum Schluss sehr gut, maximal auf 2-3 Stückchen etwas pappig, aber auf manchen Abfahrten war's überhaupt nicht pappig, und die Abfahrt zum Trincerone war nachmittags sogar weniger pappig als mittags.

Dass die Geister-SL durchgehend (!) bis 16 Uhr in Betrieb waren, war natürlich nirgends angeschlagen, sonst wären vielleicht noch ein paar mehr nachmittags gefahren.

Es sind auch einige zum Pass runter gefahren (wir nicht).

Südtiroler Pass-Seite war übrigens bis ca. 13 Uhr gesperrt, gab einige Lawinenabgänge auf die Straße!

Benutzeravatar
Südtiroler
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 13.01.2010 - 12:44
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73061
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von Südtiroler » 10.08.2010 - 08:57

Ich war bereits am 04.08. oben - kurz vor dem großen Schnee, leider. Wobei abgesehen vom unteren Teil der Geisterlifte es nahezu perfekt zum fahren war.
Ich habe mir dann noch mit aller Gewalt die Talfahrt zum Trincerone gegeben -> Fehler. Das war dann doch zu grenzwertig. Als ich dann die Bilder gesehen habe von Freitag bis jetzt hab ich mich wahnsinnig angekotzt, dass ich am Freitag nicht doch noch ins Schnalstal bin... :(
Was mir auffiel waren die brutal beschädigten scheiben der Funifor. Die hat man bereits versucht notdürftig wieder anzukleben, sie sind aber größtenteils einfach nur rumgebaumelt.
Auf der Talfahrt mit der Gondel stand dann Aksel Lund Svindal neben mir und als dann die kleinen Stangelraser vom Ski Club Apriaca das realisiert haben, haben sie sich fast überschlagen. Herr Svindal fands bissl nervig, ich fands lustig :mrgreen:
---
Skisaison 18/19 [0]

Juanito
Massada (5m)
Beiträge: 108
Registriert: 05.06.2006 - 14:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von Juanito » 07.09.2010 - 19:26

Hallo die Runde, war jemand in den letzten Tagen am Stelvio? Wollte Freitag die Saison einweihen (da ohnehin auf dem Weg ins Engadin und Tag frei). Lohnend? Besten Dank im voraus für Tipps.

Saludos,

Juanito

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Stilfser Joch - Passo Stelvio

Beitrag von ATV » 07.09.2010 - 19:32

Ja ich war oben. Top Pulverschnee und Betrieb bis 16 Uhr, dahür Wartezeiten bis zu 15min.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste