Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von alex96 » 13.07.2012 - 17:36

skier3000 hat geschrieben:Ich war dieses Jahr eine Woche am Schtzberg und Naja die 4er Gondel am Schatzberg kann ganzschön nerven ... wenn du mit 50 Leuten und Gepäck für 1ne Woche zur Schatzbergalm musst dauert das echt ne weile bis da alles oben ist ...

Und die Verbindung ins Alpbachtal macht das Skiegebiet wesentlich vielseitiger da die beiden 6er Sessel oben nach ein paar Tagen echt langweilig werden.
alex96 hat geschrieben:wegen der 4EUB: Ich glaube dass die schon noch einige Jahre bleibt. Auch jetzt durch den Zusammenschluss dürften die Wartezeiten nicht so sehr steigen, da man ja schneller im Alpbachtal als in der Wildschönau ist, weil sichs in der Wildschönau ja bekanntlich ziemlich zieht. Bis jetzt hats noch einigermaßen gereicht, weil 10-15min. Wartezeit sollte wohl jeder ertragen.
10-15 Minuten?! Da ist selbst in der Hochsaison (Januar/Februar) kaum was los,mehr als 5 Minuten muss man nie anstehen
also ich bin dieses Jahr im Januar und letztes Jahr im März mindestens einmal pro Tag über 10 Minuten angestanden, was für mich aber auch nicht weiter ein Problem darstellt.
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch


Stelvio
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 09.07.2012 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Stelvio » 13.07.2012 - 19:23

Die Wartezeit ist bei der Schatzbergbahn sicher nicht das Problem. Die Qualität ist mittlerweile ganz einfach mangelhaft. Die heutigen Skier passen kaum in die alten Schalen. Sitzt jemand mit einem Board in der Gondel bekommt man Platzangst und auch sonst wirkt alles ziemlich anachronystisch. Von einem Wohlfühlfaktor kann man da sicher nicht sprechen. Dessen sollte man sich in der Wildschönau bewusst sein.


Stelvio
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 09.07.2012 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Stelvio » 14.07.2012 - 10:09

Dachstein hat geschrieben:
Stelvio hat geschrieben: Die heutigen Skier passen kaum in die alten Schalen.
Man glaubt es kaum, Skiköcher kann man auch durch neue ersetzen - das wurde in SFL gemacht, und es funktioniert bestens. ;)

MFG Dachstein

Ganz genau, das ginge schon......man muss es nur tun.........

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1002
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von krimmler » 14.07.2012 - 10:40

Wird nicht nur in SFL gemacht, die Eggalmbahn und Rastkogelbahn im Zillertal haben auch neue Köcher für ihre 4er Kabinen. Da passen auch zwei Snowboards rein pro Kabine und für die Ski ist mehr als genug Platz !

ABC
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 11.06.2011 - 11:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von ABC » 28.07.2012 - 10:52

Die Bauarbeiten schreiten zügig voran:

http://www.wildschoenau.tv/2012/07/27/b ... chbetrieb/

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12405
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 540 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von snowflat » 01.08.2012 - 17:42

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


ajax-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 269
Registriert: 06.05.2004 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von ajax-fan » 02.08.2012 - 13:06

Sepp Lintner aus Alpbach post regelmasig neue Bilder. Gestern wurde mit den Montage der Talstation angefangen.

Bilder

Frage an die Experten. Wenn ich nach die Bilder schau seht es für mich aus als werde diese Bahn ein LWI haben, stimmt dass?
Saison 2012/2013: 25 Skitage. Von New Zealand bis 23 in Tirol. Zum ersten Mal habe ich mir die TSC zugelegt. Und dass war nicht zum letzten Mal!
Bild

Seilbahnfreund
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2002
Registriert: 20.07.2002 - 03:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Leingarten
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Seilbahnfreund » 02.08.2012 - 17:01

Zitat von der Sepp Lintner Fotoseite:
Bis in etwa in 2 Jahren eine Talabfahrt kommt, wird mittels der Achtergondelbahn von der Pechalm hinunter gefahren
Gruß Seilbahnfreund

ajax-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 269
Registriert: 06.05.2004 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von ajax-fan » 02.08.2012 - 17:53

Auf Facebook von Skijuwel gibt es eine erstes Bild von eine Kabine. Gelb und es ist wenn ich dass richtig gesehen hab eine LWI Kabine.
Das ganze Projekt umfasst jetzt mit vorbelastung beide Geselschaften 9,86 ha. Wenn ich das richtig im Hinterkopf habe liegt die Grenze für eine uvp bei 10 ha. Glaube das es dadurch jetzt noch keine Talabfahrt gibt.
Saison 2012/2013: 25 Skitage. Von New Zealand bis 23 in Tirol. Zum ersten Mal habe ich mir die TSC zugelegt. Und dass war nicht zum letzten Mal!
Bild

kaldini
Moderator
Beiträge: 4861
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von kaldini » 19.08.2012 - 22:47

war mal wieder Zeit den aktuellen Stand zu begutachten. Diesmal etwas schweisstreibender mit dem Rad rauf zum Schatzberg und dann die neue Piste Großteils runter. Nach einem kurzen, flachen Startstück gehts dann mit 35 bis 38% bergab (laut Tacho), danach dann eher mit so 30% aber dann kommen noch 2 steilere Stücke. Beschneiung ist auch schon in Bau, die Renaturierung ist aber auch schon im Gange auf der anderen Pistenseite. Aber ihr wollt ja eh Bilder sehen :-)

Bild
Restaurant am Schatzberg wird erweitert.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bergstation.

Bild

Bild
neue Lanzen - im Tal lagen auch noch welche.

Bild

Nun die neue Abfahrt:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

nun gehts mit der Bahn weiter:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7934
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Emilius3557 » 20.08.2012 - 13:55

Vielen Dank, kaldini für das Update! Die neue Abfahrt sieht positiverweise so aus, als hätte man nicht wie anderenortens den gesamten Hang komplett umgegraben und mit Lineal glatt gezogen, oder täuscht der Eindruck?
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

Benutzeravatar
ElMexico
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 271
Registriert: 12.10.2011 - 13:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von ElMexico » 20.08.2012 - 17:12

Wenn Du Dir die weiter oben verlinkte Doku ansiehst, wirst Du sehen, dass der Eindruck täuscht.....
Südlift ade..


Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5571
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von miki » 20.08.2012 - 20:06

Auch von mir danke an Kaldini für 'frische' Fotos von der Baustelle der - meines Erachtens - wichtigsten Liftneuigkeit Österreichs 2012. Ich habe mir zwar die verlinkte Doku sowie Kaldinis Bilder angeschaut, trotzdem finde ich auch dass der Pistenbau vergleichsweise behutsam gemacht wird - vor allem wenn ich es mit der italienischen Bauweise am Lussari vergleiche :wink: .

Ach ja, auch wenn es Baubilder sind und keine Gipfelpanos: bei solchem Bilderbuchwetter sind auch Baustellenfotos schöner :biggrin: !
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.”

kaldini
Moderator
Beiträge: 4861
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von kaldini » 20.08.2012 - 21:41

im Vergleich zu anderen Standorten hat man wirklich einen behutsameren Weg gewählt. Auf einer Seite ist etwas mehr Schutt und Geröll, dort wird gerade die Beschneiung verlegt. Aber so wie das für mich aussah wurde die gesamte Piste einmal komplett modelliert, dabei wurde vorher der oberste Bereihc sorgsam abgenommen und nachdem man fertig war dann wieder drauf gelegt. Man merkt, wenn man neben dem Geröllweg geht (musste ein paar Baggern ausweichen, das mach ich immer etwas Großräumiger um einerseits nicht gefährdet zu werden und andererseits um die Arbeiter nicht zu stören), geht man sehr weich und richtig fest ist das nicht. Der Boden ist erst vor kurzem hier wieder hinzugefügt worden. Es gibt auch einige Drainageleitungen und eine gewisse Modellierung (kleinere Wellen und Löcher wurden ausgeglichen) hat schon statt gefunden. Aber meiner Meinung nach in einem vernünftigen Rahmen, zu große Wellen sind schlecht zum Beschneiung zum Präparieren, aber zu glatt darf es halt auch nicht sein. Mal schauen ob ich es in 1 Monat noch mal rauf schaffe, dann kann man vielleicht ganz gut den unteren Teil, der auf den Bildern ja noch nicht bearbeitet wurde, vergleichen.
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1904
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von rajc » 02.09.2012 - 22:19

Neue Fotos vom 01.09.2012

Die Talstation schaut schon recht fertig aus
Dateianhänge
IMG_1374.jpg
IMG_1375.jpg
IMG_1376.jpg
IMG_1377.jpg
IMG_1379.jpg
IMG_1420.jpg
IMG_1421.jpg
IMG_1423.jpg
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1904
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von rajc » 02.09.2012 - 22:27

Noch ein Paar Bilder vom Innenleben der Station.
Dateianhänge
IMG_1382.jpg
IMG_1383.jpg
IMG_1384.jpg
IMG_1385.jpg
IMG_1386.jpg
IMG_1387.jpg
IMG_1388.jpg
IMG_1389.jpg
IMG_1390.jpg
IMG_1391.jpg
IMG_1392.jpg
IMG_1394.jpg
IMG_1395.jpg
IMG_1396.jpg
IMG_1397.jpg
IMG_1398.jpg
IMG_1399.jpg
IMG_1400.jpg
IMG_1401.jpg
IMG_1402.jpg
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1904
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von rajc » 02.09.2012 - 22:30

und der Rest.
Dateianhänge
IMG_1403.jpg
IMG_1405.jpg
IMG_1407.jpg
IMG_1410.jpg
IMG_1411.jpg
IMG_1413.jpg
IMG_1415.jpg
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18574
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 404 Mal
Danksagung erhalten: 1596 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von starli » 02.09.2012 - 22:33

2.9.2012

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2919
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von münchner » 11.09.2012 - 20:20

kaldini hat geschrieben:War gestern zum Wandern in Thierbach - der Schlepplift ist abgerissen worden. Sah auch nicht so aus als ob er ersetzt wird. Und in der aktuellen Panoramakarte fehlt er auch.
Da hinten gibt/gab es doch drei SL (Thierbach, Mooshof und Dürrstätt), hat es damals den Stemag erwischt?

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9463
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Dachstein » 11.09.2012 - 21:54

Falls noch unbekannt - die Konzession vom ESL am Wiedersbergerhorn ist 2014 weg. Danach erfolgt der Abbruch der Anlage - aller Voraussicht nach ersatzlos. Falls nichts unerwartetes geschieht, wird der ESL bis dahin aber nicht mehr in Betrieb gehen.

Jedenfalls so heute in Kramsach erfahren. Dort war auch der neue Pistenplan vom "Skijuwel" also dem Verbund Alpbach - Wildschönau erhältlich.

MFG Dachstein

darkstar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2083
Registriert: 24.01.2009 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von darkstar » 11.09.2012 - 22:12

Kramsach? Da liefe zwar die Konzession noch bis 2020, aber die Vereinbarung mit der Gemeinde nur mehr bis 2015, und dann ist wohl Schluss ...

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9463
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Dachstein » 11.09.2012 - 22:27

darkstar hat geschrieben:Kramsach? Da liefe zwar die Konzession noch bis 2020, aber die Vereinbarung mit der Gemeinde nur mehr bis 2015, und dann ist wohl Schluss ...
Schon klar - die Alpbacher betreiben ja auch Kramsach. Und im Alpbachtal gibts ja auch noch jenen ESL, der 2014 abgetragen werden soll.

MFG Dachstein

Benutzeravatar
aceomatic
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2006 - 09:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Vorort von München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von aceomatic » 12.09.2012 - 13:29

Die Seite bergfex.at zeigt eine Skitouren/Freerideabfahrt vom Schatzberg bzw. Jochumalm nach Inneralpbach an. So ist eine Verbindung nach Alpbach mit Skiern möglich. Eine Abfahrt von der Mittelstation in der nähe der Bahntrasse der Verbindungsbahn halte ich für wesentlich ungünstiger. Ich werde diesen Winter die erwähnte Tourenabfahrt sehr wahrscheinlich ausprobieren (Lawinen- und Schneelageabhängig). Auf Luftbildern und Karten sieht diese Abfahrt ganz gut aus. Vielleicht schaffen es die Bergbahnen ja mal dort eine neue Skiabfahrt anzulegen.

Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1951
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Alpbach + Wildschönau

Beitrag von Estiby » 12.09.2012 - 14:14

aceomatic hat geschrieben:Die Seite bergfex.at zeigt eine Skitouren/Freerideabfahrt vom Schatzberg bzw. Jochumalm nach Inneralpbach an. So ist eine Verbindung nach Alpbach mit Skiern möglich. Eine Abfahrt von der Mittelstation in der nähe der Bahntrasse der Verbindungsbahn halte ich für wesentlich ungünstiger. Ich werde diesen Winter die erwähnte Tourenabfahrt sehr wahrscheinlich ausprobieren (Lawinen- und Schneelageabhängig). Auf Luftbildern und Karten sieht diese Abfahrt ganz gut aus. Vielleicht schaffen es die Bergbahnen ja mal dort eine neue Skiabfahrt anzulegen.
Vielleicht könntest du einen Link geben. Wenn ich mir den Pistenplan dort anschaue, dann sehe ich diese Skiroute nicht. Weder Hier (Alpach) noch Hier (Wildschönau).


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Niester Riese, Richy, Transrapid und 16 Gäste