Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sölden

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Lfkrone
Massada (5m)
Beiträge: 37
Registriert: 05.10.2012 - 15:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Lfkrone » 01.08.2013 - 14:23

Ja, gemeint war eben die Fließbewegung, die anscheinend nahezu komplett ausbleibt.
Weil ich sehe da wirklich null unterschied, hätte schon gedacht, dass zumindest ein bisschen von oben nachkommt. Natürlich dann so kein Wunder, dass der Rettenbachferner so unverhältnismäßig schnell zerfällt :/


Lfkrone
Massada (5m)
Beiträge: 37
Registriert: 05.10.2012 - 15:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Lfkrone » 25.08.2013 - 10:49

In Sölden hats auf dem Gletscher jetzt auch endlich nochmal etwas Neuschnee gegeben :)

Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4052
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von noisi » 10.09.2013 - 08:37

In Sölden ist man dabei die Vermattung von der Piste in Richtung Schwarze-Schneidbahn-Mittelstation zu entfernen. Zumindest an Sektion II und Karleskogel dürfte es dann bald los gehen. Schneemäßig schaut es ganz passabel aus, die paar cm die noch dazukommen werden den Pistenzustand sicherlich nicht verschlechtern.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 781
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Snow4Carve » 13.09.2013 - 16:20

HP:
Am Freitag, 20.09.13 öffnet das Gletscherskigebiet Rettenbachgletscher für den Skibetrieb.
Geöffnete Lifte und Pisten:
- 8UB Schwarze Schneide I + II
- Piste 32

Quelle:
http://www.soelden.com/main/DE/SD/WI/index.html

Benutzeravatar
wildkogel
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 283
Registriert: 04.02.2009 - 17:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neudorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von wildkogel » 13.09.2013 - 17:35

Karlesjoch bleibt komplett zu??? Dachte sie machen ihn wenigtens ab dem Zwischeneinstieg auf....

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5447
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 420 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 13.09.2013 - 17:41

Naja, wird sich sicher bei der Auslastung die zu erwarten ist einfach noch nicht lohnen ;)

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4031
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Sölden

Beitrag von molotov » 13.09.2013 - 17:50

ich plädiere für seiterjöchl!
Touren >> Piste


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2758
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 13.09.2013 - 18:19

molotov hat geschrieben:ich plädiere für seiterjöchl!
und wie willst du wieder auf den Parkplatz kommen?
ASF

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4031
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Sölden

Beitrag von molotov » 13.09.2013 - 19:13

Mit Beschneiung und Neuschnee sollte das wohl gehen
Touren >> Piste

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 781
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Snow4Carve » 13.09.2013 - 20:54

molotov hat geschrieben:
Lord-of-Ski hat geschrieben:
molotov hat geschrieben:ich plädiere für seiterjöchl!
und wie willst du wieder auf den Parkplatz kommen?
Mit Beschneiung und Neuschnee sollte das wohl gehen
Die Talstation des Seiterjöchl-Sl liegt 40m niederiger als die Talstation der EUB (lift-world). Meinst du das mit wie man wieder auf den Parkplatz kommen will, Lord-of-Ski?

Benutzeravatar
Seilbahnfreak_23
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 472
Registriert: 29.01.2008 - 12:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Sölden

Beitrag von Seilbahnfreak_23 » 13.09.2013 - 21:17

An der Talstation kann man schon seit Jahren nicht mehr einstiegen. Diese dient nur mehr als Umlenk- & Antriebsstation.
Der sogenannte "Sommereinstieg" (=Haupteinstieg) liegt höher. In der Höhe der Querfahrt die wieder retour führt zur Talstation der EUB Schwarze Schneid bzw. Zum Parkplatz/ Gletscherstadion.

Genau diese Querfahrt wird er wohl meinen, die ohne Kunstschnee so nicht befahrbar ist.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2758
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 14.09.2013 - 14:34

Und genau die Querfahrt meine ich zurück zum Parkplatz bzw. Talstation Schwarze Scheid. Da steht glaube ich genau eine oder zwei Kanonen auf dem Ziehweg.
ASF

s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 895
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden

Beitrag von s.oliver78 » 16.09.2013 - 12:19

Seilbahnfreak_23 hat geschrieben:An der Talstation kann man schon seit Jahren nicht mehr einstiegen.
Das ging doch noch nie oder?
Also seit ich nach Sölden fahre, das erste mal 1994, ging das jedenfalls nicht unten am Seiterjöchl einzusteigen.


Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4052
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von noisi » 19.09.2013 - 16:01

In Sölden graben sich zwei Bagger vom Seiterjöchl durch den Gletscher in Richtung Mittelstation Schwarze Schneid - weiß jemand was es damit auf sich hat?
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Whistlercarver » 19.09.2013 - 16:27

Neuer Verbindungsweg um den Seiterjöchel SL früher zu öffnen!?

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8364
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Af » 19.09.2013 - 17:00

Wäre vernünftig, und den Weg gabs auch im Winter schon, als die zweite Sektion Schwarze Schneid ausfiel...

Seiterjöchl könnte sicherlich mit Sommer Ein- und Ausstieg betrieben werden. Nur der Rückweg wäre halt etwas kritisch oder?
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4031
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Sölden

Beitrag von molotov » 19.09.2013 - 17:56

Mit nem vernünftigen Depot wäre der Weg absolut kein Thema....
Touren >> Piste

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Whistlercarver » 19.09.2013 - 18:38

Vernüftige Depots gibts anscheinend nur im Nachbartal.

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4031
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Sölden

Beitrag von molotov » 19.09.2013 - 20:25

So siehts aus. Im Verhältnis zur Kanonenarmade in Sölden im Herbst um ein vielfaches nützlicher!
Touren >> Piste


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste