Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von Olli_1973 » 17.12.2014 - 09:42

Ohh, sorry, jetzt weiß ich was gemeint war. Die Schneehaufen auf der anderen Seite..... Jep, Reiterkogel Talabfahrt


Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 860
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von schmidti » 19.12.2014 - 19:21

Heute hatte die neue Steinbergbahn ihren ersten Betriebstag und auch der Spieleck 6er ist seit heute in Betrieb.

Ab morgen sind außerdem die Kohlmaisgipfelbahn (1. Sektion Zubringer) und der Panorama 6er, sowie die Zwölfer-Nordbahn (als Zubringer) geöffnet.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1604
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von beatle » 20.12.2014 - 21:11

Wahnsinn wies aktuell noch in SHL aussieht... 28.12.2014 Start für mich dort? :roll: :roll: :roll:
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Manfred
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 01.02.2005 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von Manfred » 21.12.2014 - 00:02

Ich komme am 26.12.
Und ich frage mich langsam, ob die Golfplätze offen sind :twisted:

Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 587
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von wellblech » 21.12.2014 - 08:45

Sehe das noch nicht so negativ. Es ist zwar bescheiden, doch soll jetzt keiner mehr den Sinn einer groß ausgelegten Beschneiung kritisieren. Ich gehe von der Rinde ab 28.1. Aus.
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2714
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von David93 » 21.12.2014 - 09:49

wellblech hat geschrieben:Ich gehe von der Rinde ab 28.1. Aus.
Bitte was? :lach:
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 587
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von wellblech » 21.12.2014 - 13:07

Schitt Autokorrektur...
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...


Benutzeravatar
Manfred
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 01.02.2005 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von Manfred » 21.12.2014 - 17:34

wellblech hat geschrieben:Sehe das noch nicht so negativ. Es ist zwar bescheiden, doch soll jetzt keiner mehr den Sinn einer groß ausgelegten Beschneiung kritisieren. Ich gehe von der Rinde ab 28.1. Aus.
Mit viel Glück kommt am 26. etwas Schnee. Davor wütet allerdings noch der Föhn.
Ich frage mich langsam, ob ich nicht die Quartierkosten abschreiben und total umdisponieren soll. Für das wetterbedingt sehr bescheidene Pistenangebot sehe ich mich nicht den vollen Preis der Liftkarte zahlen. Entscheidung erfolgt kurzfristig vor geplanter Abfahrt.

xado81
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 20.11.2014 - 09:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von xado81 » 21.12.2014 - 19:11

hallo zusammen,

wie seht Ihr die Lage in SHL? Wir möchten eigentlich am kommenden Samstag anreisen, allerdings sieht es ja mehr als dürftig aus....Stand heute sind 50! Km vpn 200 geöffnet, daher befürchte ich megavolle Pisten, die nur aus Kunstschnee bestehen...
Laut Wetterbericht soll es ja zum Ende der Woche mal schneinen und auch kalt werden....ach es ist zum ****

Was sagt Ihr?
Viele Grüße
Winter 2014/2015: Ischgl/Sölden - Saalbach-Hinterglemm - Serfaus/Ischgl/Galtür
WInter 2013/2014: Ischgl - Saalbach - Hinterglemm - Ischgl/Galtür
Winter 2012/2013: Ischgl - St. Anton - Ischgl
Winter 2011/2012: Verbier - Ischgl - Ischgl

horstundute
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 27.02.2011 - 11:36
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Erlangen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von horstundute » 21.12.2014 - 21:59

Sind heute in Leogang gestartet. Hauptgrund war die stark verbilligte Tageskarte (28,-). In Kitzbühel verlangt man inzwischen 49,-....
Es hat bis ca. 800 m runtergeschneit, am Berg waren es sicher 10-15 cm. Pistenverhältnisse waren hier Vormittags gut. Die Beschneiung lief ab ca. 1300 m den ganzen Tag.
Generell war es ziemlich voll, wir sind dann Mittags mit der Schönleitenbahn runter und mit dem Skibus (20 min Takt) zur Zwölferkogelbahn nach Hinterglemm. Der Wechsel hat (Gondeltalfahrt + verspäteter Skibus + Bergfahrt Zwölferkogel) 1 h gedauert. Wir haben uns für dieses Teilgebiet entschieden, weil es aktuell das zweitgrößte zusammenhängende ist. Hier war auch einiges los, die Pisten aber breiter und somit angenehmer zu fahren. Piste 11 zur Mittelstation ging gut, die 11a ins Tal ist im unteren Teil komplett vereist und abgerutscht gewesen, war aber machbar. Eigentlich hatten wir vor noch die Piste 6 am Schattberg West zu fahren (Verbindung ca. 150 m Fußweg), doch unsere zu lange Mittagspause auf der Hintermaisalm (Essen gut, aber VIEL zu wenig Personal!!) hat uns aufgrund der fortgeschrittenen Zeit gezwungen den nächsten Bus (Abfahrt 15:20 Uhr, überfüllt) wieder zurück zu nehmen. Um 15:55 sind wir wieder oben gewesen, der Leoganger Teil war nun komplett leer, aber stark zerfahren, Piste 81 war komplett vereist. Das Highlight des Tages war die letzte Abfahrt: Nr. 88 (im Laufe des Tages eröffnet) bei sehr guten Schneebedingungen (halbe Breite geöffnet) zur Mittelstation.
Fazit: Der Wechsel zwischen den vielen einzelnen Teilgebieten wird von den Gästen wohl stärker vollzogen als angenommen. Ein 10-Minuten Takt wäre absolut angebracht gewesen. Der Zeitverlust durch den Wechsel (ca. 1,5 h) ist für meinen Geschmack zu groß gewesen. Für die aktuellen Bedingungen dennoch ein gelungener Tag, vor allem bei dem Ticketpreis.
Skifahrten seit 06/07:
AT: 2x Flachau, 1x Seefeld/Tirol, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Warth-Schröcken, 3x Kühtai, 1x Hochoetz, 2x Stubaier Gletscher, 2x Schlick2000, 1x Hintertuxer Gletscher(Sommerski), 2x Galtür, 2x Nauders, 1x Pitztaler Gletscher/Rifflsee, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Ehrwalder Alm, 1x Lermoos-Grubigstein, 1x Kitzsteinhorn, 1x Leogang, 1x Heiligenblut
CH: 1x Arosa, 1x Val´d Anniviers, 1x Oberengadin, 1x Zermatt-Cervinia, 1x Obertoggenburg
D: 3x Ochsenkopf, 3x Osternohe, 2x Winkelmoosalm/Steinplatte, 1x Sudelfeld, 1x Garmisch-Classic
I: 1x Schöneben, 2x Kronplatz, 2x Alta Badia (Dolomiti Superski)
Saison 18/19: Obertoggenburg, Arosa-Lenzerheide, Zugspitze

Benutzeravatar
Manfred
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 01.02.2005 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von Manfred » 22.12.2014 - 06:06

horstundute,
Danke für den Bericht ! Ungefähr so befürchte ich es - mit der Gondel ins Tal, mit dem Skibus durchs Tal, Eis und zwischen Weihnachten und Neujahr viele Leute auf den wenigen Pisten.
Offenbar sind die "Rückzugsgebiete" vor den Massen, die anspruchsvolleren Pisten, gesperrt und die Südseite sieht traurig aus. Und auch SHL wird sehr bald den regulären Preis von 47€ verlangen.

Die Hintermaisalm ist tatsächlich sehr empfehlenswert.

Benutzeravatar
Manfred
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 01.02.2005 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von Manfred » 24.12.2014 - 09:19

http://www.saalbach.com/de/winter/bergb ... trieb.html
Skipasspreise:
Bis auf weiteres gelten die Vorsaisonpreise
und jetzt hoffen wir auf Schnee!

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von lanschi » 24.12.2014 - 09:59

Manfred hat geschrieben:http://www.saalbach.com/de/winter/bergb ... trieb.html
Skipasspreise:
Bis auf weiteres gelten die Vorsaisonpreise
Na da haben sie aber nochmal kurzfristig die Kurve gekratzt - bis vor Kurzem stand da noch etwas Anderes...
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11934
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von snowflat » 24.12.2014 - 10:09

Treffen bitte im Meet vereinbaren. Hab die letzten Beiträge dorthin verschoben: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 22&t=52460

Danke!
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1604
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von beatle » 24.12.2014 - 14:01

Wahnsinn, Kitzbühel 49 Euro? Gehts noch? :surprised:
Und in Saalbach wird man auf bald hochschalten, die Urlauber sind da und können ausgenommen werden. Ich kaufe kein Ticket wenns nicht besser wird - dann ist das Thema halt durch. Und buchen werde ich nix mehr fix in Saalbach - das ist jetzt das 14. Jahr in den letzten 15 Jahren - mir reichts!
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Manfred
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 01.02.2005 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von Manfred » 24.12.2014 - 18:58

Also ich kann mich allein in den letzten 10 Jahren an weit mehr als 1 langes und tolles Vorsaisonwochende mit viel Schnee in Saalbach erinnern :roll:

Heuer ist allerdings extremes Pech. Immerhin verlangen sie bis auf weiteres nicht den vollen Preis, wie lanschi schon schrub stand da bis vor ganz kurzem (gestern?) noch was anderes auf der Website. Auch wenn die 7€ Nachlass nicht die Welt sind - ich nehme den Willen fürs Werk.

Ich meinerseits hoffe auf bessere Schneelage später in der Saison, wenn die Tage auch noch länger und die Sonne wärmer ist. Anreisen werde ich, ob vorzeitig weg oder nicht hängt sehe ich kurzfristig.

Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 587
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von wellblech » 27.12.2014 - 04:38

Der größte Teil dreht sich jetzt endlich. Und Vorsaisonpreise bis 30.12. Das ist ja nicht schlecht.
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...

crm
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 09.04.2012 - 22:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von crm » 27.12.2014 - 10:15

Ja sieht wirklich langsam gut aus dort. Weiß jemand der gerade da ist, wie das mit den Mehr-Tages Skipässen aussieht? Wenn ich z. B. einen 6-Tages Skipass ab dem 28.12 kaufe - wird dann wohl der volle Hauptsaisonpreis berechnet, oder verrechnen die Saalbacher die Tage mit den Preisen der Vorsaison?

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2714
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von David93 » 27.12.2014 - 10:20

In Saalbach selbst hatte ich den Fall noch nicht, aber nachdem mir alle Gebiete bisher in so einem Fall einen Mischpreis berechnet haben wirds dort auch so sein. Also man bekommt schon die Ermäßigung u. hat trotzdem den Preisvorteil der Mehrtageskarte.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.


Benutzeravatar
Manfred
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 01.02.2005 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von Manfred » 27.12.2014 - 15:32

wellblech hat geschrieben:Der größte Teil dreht sich jetzt endlich. Und Vorsaisonpreise bis 30.12. Das ist ja nicht schlecht.
pistenmässig ist es schon noch sehr bescheiden. Der Schnee ist aber gut, und es wird fleißig gearbeitet - nach Silvester wirds gut sein.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2714
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von David93 » 27.12.2014 - 15:41

Ja, das stimmt. Aber Präparierung + evtl. Beschneiung braucht seine Zeit. Vor allem wenn das vor ein paar Tagen noch eine grüne Wiese war. Aber man war ja so fair und hat die ermäßigten Tarife (vergleichsweise) lange Zeit verlängert.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1604
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von beatle » 27.12.2014 - 16:17

Manfred hat geschrieben:
wellblech hat geschrieben:Der größte Teil dreht sich jetzt endlich. Und Vorsaisonpreise bis 30.12. Das ist ja nicht schlecht.
pistenmässig ist es schon noch sehr bescheiden. Der Schnee ist aber gut, und es wird fleißig gearbeitet - nach Silvester wirds gut sein.
Richtig, sämtliche interessante Abfahrten sind noch geschlossen aufgrund Schneemangels, was ja auch verständlich ist. 42,50 sind da trotzdem schon ordentlich, man spart zum Normaltarif 4,50 Euro - also kein "großes" Entgegenkommen.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Manfred
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 01.02.2005 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von Manfred » 27.12.2014 - 20:37

ab morgen soll der Schattberg Sprinter laufen, damit
indirekt funktioniert die Verbindung nach Hinterglemm.
Bisher hab ich mich gefragt, wozu der Schattberg X-Press läuft, ganz ohne Abfahrten :surprised:

Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 587
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von wellblech » 28.12.2014 - 05:39

Am Limberg waren gestern feinste Verhältnisse. Und die Gegenrichtung muss ja auch wieder runter vom Berg.
Insgesamt sind die Verhältnisse OK für diesen Schei.. Winter. Auf den Ziehwegen der Verbindungen am Kohlmais aber viele Steine... und der prognostizierte Schnee bei Bergfex wird auch jeden Tag weniger.
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...

Benutzeravatar
turms
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 544
Registriert: 11.11.2007 - 01:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: LE-BW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang

Beitrag von turms » 29.12.2014 - 17:46

Eine kurze Frage : Piste nr 22a ist eigentlich Blau?? sieht zu steil aus....
Heimat ist wo das Herz ist


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste