Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11756
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 2247 Mal

Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von ski-chrigel » 12.03.2016 - 18:24

ski-chrigel-junior wünschte sich ein Ski-Wochenende in SFL, nicht zuletzt wegen der Abwechslung einer Ganzjahres-Rodelbahn mitten im Skigebiet. Da er schulpflichtig ist, ging dies nicht wochentags und in der Vor-/Nachsaison klappte es aus anderen Gründen nicht, weshalb ich mich dazu überreden liess, dies mitten in der Saison und erst noch an einem Wochenende zu tun. Sonst meide ich Österreich wegen der Massen zwischen Weihnachten und Ostern grundsätzlich... wie sich herausstellen sollte, zu Recht... Auf die Gefahr hin, dass gewisse Leser sich erneut über diesen Kommentar ärgern, ich kann es nicht lassen: Als Schweiz-Fahrer ist es schlicht schockierend, was hier an Menschenmassen abgeht. Ohne etwas zu sagen monierte dies sogar mein 7jähriger!

Unterwegs von der Schweiz kommend schauten wir einige Male die Livecams an: Während in SFL viel Nebel zu sehen war, zeigten die Ischgler-Cams viel Sonne. Mit dem Versprechen, am Sonntag die verpassten Rodelbahnfahrten nachzuholen entschieden wie uns spontan, den Abzweiger ins Paznauntal zu nehmen. Wie die nachfolgenden Bilder zeigen, war dies die absolut richtige Entscheidung, auch wenn wir 20min Stau hatten und in Ischgl nur noch einen illegalen Parkplatz fanden. Die Cams in SFL zeigten selbst am Masner keine Sonne mehr.

Der Schnee ist momentan natürlich genial, aber wegen der viele Leute sind viele Pisten sehr früh aufgefahren, haufig resp. hart abgefahren.
Wartezeiten gabe es an einigen Liften wenige Minuten, das war nicht das Problem, aber eben AUF der Piste war es sehr voll. Wenn ich alleine fahre, werde ich selten überholt, heute wurde es mir immer mal wieder Angst und Bange um meinen Sohn und mich. Vor allem wenn ich unsicher wirkende Leute mit viel zu hohem Tempo auf uns zurasen sah.
Auf der Schweizer Seite blieb das Wetter meist sonnig, während der anfänglich aufgelockerte Nebel auf der österreichischen immer dichter wurde.

Meine TSC funktionierte übrigens trotz Samstag einwandfrei. Hätte sie nicht, wäre mein Snowpass Graubünden ja sowieso gegangen, aber ich wollte es wissen. Und cool auch, dass Kinder bis 8 Jahre kostenlos fahren!

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Nun sind wir in Ladis in unserem gebuchten Hotel angekommen und sind gespannt, ob wir morgen je einen Sonnenstrahl sehen werden.
2019/20:55Tg:16xLaax,8xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 859
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 17/18: 9
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von Leonkopsch123 » 12.03.2016 - 19:57

Schöne Bilder :wink: :D

RabbaRabba
Massada (5m)
Beiträge: 81
Registriert: 03.12.2007 - 23:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von RabbaRabba » 12.03.2016 - 20:38

Komm grade von einer Woche Paznauntal zurück - in Galtür, Kappl und See ist es leer, völlig relaxtes Fahren bei besten Bedingungen. Also Österreich = voll kann man so nicht verallgemeinern.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11756
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 2247 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von ski-chrigel » 12.03.2016 - 20:41

Ok, einverstanden, dann korrigiere ich mich auf "grosse Skigebiete in Österreich = voll". Kleine Skigebiete sind nichts für mich/uns und die grossen sind in der Schweiz halt auch leer.
2019/20:55Tg:16xLaax,8xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
markman
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1004
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von markman » 12.03.2016 - 20:43

ski-chrigel hat geschrieben: Meine TSC funktionierte übrigens trotz Samstag einwandfrei. Hätte sie nicht, wäre mein Snowpass Graubünden ja sowieso gegangen, aber ich wollte es wissen. Und cool auch, dass Kinder bis 8 Jahre kostenlos fahren!

Nun sind wir in Ladis in unserem gebuchten Hotel angekommen und sind gespannt, ob wir morgen je einen Sonnenstrahl sehen werden.
Seit dieser Saison gilt die TSC auch am Samstag, außen am 1. und letzten Wochenende der Saison,

Danke für den Bericht, werde ich knapp 2 Wochen für ein Tag Ischgl besuchen und dann ein Woche lang Fiss.

Gruß,
Markman
bislang: 6x Ischgl, 2x Zillertal Arena, 5x Hintertux, 1x Zillertal 3000, 8x Lech/Zürs

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11756
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 2247 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von ski-chrigel » 12.03.2016 - 20:46

Ah gut, das mit der TSC. Macht Sinn. Hatte ich nicht mitbekommen, aber war für mich dank Snowpass ja eben auch nicht wirklich ein Thema. Ich müsste da ja eigentlich immer Geld zurückbekommen, wenn man mit zwei gültigen Karten gleichzeitig fährt :wink: :lol:
2019/20:55Tg:16xLaax,8xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2467
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von Pistencruiser » 12.03.2016 - 20:50

Es wurde aber auch gemunkelt, dass diese "Sperre" eh nicht praktiziert wurde.... :wink:
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11756
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 2247 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von ski-chrigel » 12.03.2016 - 20:51

Ja, ich mag mich erinnern, dass ich das schon mal "getestet" hatte und durchkam.
2019/20:55Tg:16xLaax,8xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
extremecarver
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4480
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von extremecarver » 12.03.2016 - 21:26

Jip - verstehe nicht so recht warum alle in die großen Gebiete müssen. Die Gebiete mit max 8-9 Liften sind derzeit in Tirol echt nicht mehr voll. Aber die Großraumgebiete wie Ischgl, SFL, Stubaier, die großen Hintertuxer Gebiete, Saalbach, Kitzbühel, Skiwelt und Co - alles kaum leerer wie zur absoluten Hochsaison - naja immerhin sind 90-100% der Pistenflächen jetzt offen (nur Südhänge unter 1200m bzw halt die richtig tiefen Talabfahrten wie im Zillertal sind halt großteils zu).


Aber im Vergleich zu Schweiz ist es sicher auch in Galltür, Kappl oder See sehr voll.

waikiki83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 325
Registriert: 20.02.2013 - 20:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von waikiki83 » 13.03.2016 - 07:34

Die Sperre hat nie funktioniert, wir waren letztes Jahr oft am Samstag in Ischgl. Diente laut einem Mitarbeiter hauptsächlich zur Abschreckung, er meinte, sie können das gar nicht so einstellen, dass die Snowcards alle gesperrt sind an einem Tag. :lol:

RabbaRabba
Massada (5m)
Beiträge: 81
Registriert: 03.12.2007 - 23:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von RabbaRabba » 13.03.2016 - 10:45

extremecarver hat geschrieben:Aber im Vergleich zu Schweiz ist es sicher auch in Galltür, Kappl oder See sehr voll.
Wenn dem tatsächlich so ist, dann können diese Schweizer Gebiete unmöglich rentabel sein.

Sicherlich sind leere Skigebiete schön, aber wenn es fast wie ausgestorben wirkt, dann kann ich mich darüber nicht wirklich freuen, sondern mache mir Sorgen, dass das Gebiet früher oder später in Konkurs geht und schließt.

Benutzeravatar
markman
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1004
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von markman » 13.03.2016 - 10:48

RabbaRabba hat geschrieben:
extremecarver hat geschrieben:Aber im Vergleich zu Schweiz ist es sicher auch in Galltür, Kappl oder See sehr voll.
Wenn dem tatsächlich so ist, dann können diese Schweizer Gebiete unmöglich rentabel sein.

Sicherlich sind leere Skigebiete schön, aber wenn es fast wie ausgestorben wirkt, dann kann ich mich darüber nicht wirklich freuen, sondern mache mir Sorgen, dass das Gebiet früher oder später in Konkurs geht und schließt.
ich denke, dass chrigel uns mal alle in die Schweiz zum Skifahren einlädt, der kann sicher Sonderkonditionen in Flims herausschlagen, damit die Skigebiete nicht pleite gehen :-)

Gruß,
Markman
bislang: 6x Ischgl, 2x Zillertal Arena, 5x Hintertux, 1x Zillertal 3000, 8x Lech/Zürs

Benutzeravatar
extremecarver
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4480
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von extremecarver » 13.03.2016 - 10:55

Das sind die derzeit einfach auch nicht. Bis auf ein paar wie PDS, Verbier, Zermatt, evtl? St. Moritz, Grimentz-Zinal sind ja sogar die großen Schweizer Gebiete in dicken Problemen. Daher ist es ja in AT und Südtirol so voll.
Und die kleinen Österreichischen Gebiete sind ohne Subventionen auch nicht zu halten. Alle Innsbrucker Hausgebiete sind etwa im Überlebenskampf....

Gebiete wie Glungezer haben ja schon fast die ganze Saison Tickets um 13,50€ (via Mpreis). Anders wäre da auch nix los. Selbst Hirschenkogel bei Wien muss ja mit 10€ Tickets irgendwie versuchen nicht ausgestorben zu sein. Gebiete wie See, Kappl und Co. sind da im Gegensatz schon höchste profitabel (und auch deutlich größer).
Wie es ohne Subventionen aussieht - siehe USA. Skifahren sehr exklusiv, 100€ für Tageskarte nicht aussergewöhnlich...


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11756
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 2247 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2016 - 11:23

RabbaRabba hat geschrieben:Wenn dem tatsächlich so ist, dann können diese Schweizer Gebiete unmöglich rentabel sein.

Sicherlich sind leere Skigebiete schön, aber wenn es fast wie ausgestorben wirkt, dann kann ich mich darüber nicht wirklich freuen, sondern mache mir Sorgen, dass das Gebiet früher oder später in Konkurs geht und schließt.
Dem ist so, viel Platz auf der Piste, nirgends Wartezeiten, auch St.Moritz ist keine Ausnahme. Und ja, momentan ist kaum mehr eines rentabel. Graubünden hat -16% im Januar 2016 gegenüber dem Vorjahr, das auch schon nicht gut war. Wenn der Deutsche Gast, der insbesondere in Graubünden mit Abstand das grösste Segment darstellte, eurokurs- resp presissenibilitätsbedingt fast komplett wegbricht, wird es wirklich leer. Ausgestorben ist das aber nicht, zum Beispiel Laax gestern 12000 Eintritte. Nicht wenig, aber früher waren es an Tagen wie gestern 20000. Insbesondere wochentags, wenn die Feriengäste besonders fehlen, wirds richtig leer. Wenn ich heute hier in SFL so sehe, wie brutal voll das hier ist und wie schlecht und abgefahren die Pisten um 11 Uhr bereits sind, dann kann ich einmal mehr nur jedem Raten, sich das teure Schweiz-Abenteuer zu leisten. Toller Gegenwert garantiert!
2019/20:55Tg:16xLaax,8xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

tom75
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 627
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von tom75 » 13.03.2016 - 12:17

für mein empfinden war die corviglia in der faschingswoche dieses jahr deutlich zu voll, aber ich denke, das ist nochmal eine andere kategorie, als das was du uns heute noch posten wirst.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11756
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 2247 Mal

Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2016 - 14:11

Sollte die Befürchtung, heute kein Sonnenstrahl zu sehen, falsch sein? Schon bei der ersten Fahrt sahen wir blauen Himmel. Die Hoffnung auf einen guten Skitag steigt, zumal die Livecams aus Ischgl heute auch nur grau-in-grau zeigen.
Erschreckend aber, dass es hier neben der Piste immer noch/wieder grün ist. SFL hat wohl von den jüngsten Niederschlägen erneut kaum was abbekommen. Das hätte ich nicht gedacht, wurde es im nahen Bünderland letzte Woche doch endlich so richtig Winter.
Bild

Um 08.45 Uhr direkt auf das Schönjoch zu fahren, ist leutemässig eine gute Sache, doch leider stammten die blauen Löcher wohl eher aus einem Lee-Effekt aufgrund des starken Nordostwindes: Auf der nordseite herrschte dichter Nebel, erst nach ca. der Hälfte der Frommes-Strecke kamen wir wieder aus dieser extrem dichten Suppe :(
Bild
Bild

Die Möseralmabfahrt war trotz gefrorenem Sulzmehl gut zu fahren. Doch leider holten uns dann auch schon die SFL-Massen ein. Wie in einem Viehtrieb musste man zig mal hin und her beim Anstehen an der Möseralmbahn. Unglaublich, diese Menschenmassen.
Bild

An der Sattelbahn war die Kolonne derart lang, dass wir die Punitzbahn vorzogen und dann die Königsleithebahn benützten. Weiter Richtung Serfaus wollten wir noch nicht, da die Fisser Geländekammer immer wieder sonnig war, während es Richtung Komperdell-Lazid sehr trüb aussah. Anschliessend machten wir noch die Waldabfahrt, deren Bahn die Leute sehr gut wegschaufelte. Die Piste dazu allerdings um 11 Uhr morgens schon total zerfahren, mit Sulzmehlhaufen und Eis dazwischen.
Bild

Die Kolonne am Plansegg war lang, aber letztlich waren es dann doch nur 6 Minuten. Die Piste parallel zum Lift war sehr gut zu fahren, da wenig benützt. Die meisten benützen die blaue 105.
Bild

Mir wurde in diesem Forum zwar schon mehrfach widersprochen, aber auch die Serfauser Waldabfahrt war für mich wie erwartet bereits kurz vor 12 Uhr nicht mehr schön. Und dies obwohl der untere Teil wegen eines Skirennens gesperrt war.
Bild

So sind wir also pünktlich zur Eröffnung der Rodelbahn auf Hög angekommen. Mein Sohn fragte schon seit 8.30 Uhr alle 5 Minuten, welche Uhrzeit wir hätten, damit wir auch ja pünktlich an seinem Hightlight eintreffen würden. Es folgten nun also einige Fahrten auf Schienen:
Bild

Anschliessend wollten wir uns via Familienbahn auf den Weg zum Masner machen...
Bild

...doch das Wetter wurde im Bereich Scheid derart schlecht, dass wir umdrehten.
Es blieb bei einzelnen Aufhellungen im Fisser Bereich.

Bild
Bild
Bild
Bild

Generell sind die Pisten in Ischgl um Welten besser als hier. Viele Eisplatten und aufgrund der tieferen Höhenlage in den unteren Bereichen Sulz resp wiedergefrorener Sulz sind hier oft nicht schön. Aber natürlich muss ich auch sagen, dass wir uns aufgrund des Wetters eben eher tiefer unten aufhielten.
2019/20:55Tg:16xLaax,8xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

stockhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 287
Registriert: 01.11.2015 - 12:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von stockhorn » 13.03.2016 - 16:13

ski-chrigel, Du sprichst mir aus dem Herzen! Ich gehe (als Deutscher) wenn möglich ausschliesslich in der Schweiz auf die Piste. Das Verhältnis von Förderleistung (und Belegung) zu Pistenfläche stimmt hier einfach noch, im Gegensatz zu vielen großen Gebieten in Österreich. Was nützt es mir, wenn ich 15 € bei der Tageskarte spare, dafür aber den ganzen Tag nicht richtig fahren kann, da die Pisten einfach zu voll sind. Da Skifahren sowieso ein teurer Spass ist, zahle ich den Aufpreis gerne und sehe hier immer wieder Berichte, die mich hierin bestätigen!

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5729
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 754 Mal
Danksagung erhalten: 257 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von christopher91 » 13.03.2016 - 17:32

Irgendwie nervt der Österreich Schweiz Vergleich langsam, es ist doch eh klar, warum drüber diskutieren? Fakt ist viele Leute können sich Schweiz nicht leisten, selbst wenn sie wollen würden. Und @chrigel: Dir fällt das auch nur so extrem auf, weil du eben nur die großen Gebiete in Österreich anfährst, die mittleren und kleinen sind längst nicht so voll, aufgrund der schlechten Skilage im Frühwinter haben halt alle in den großen und hohen Gebieten gebucht, deshalb Januarloch zB inexistent.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11756
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 2247 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2016 - 17:36

Christopher, ich schrieb ja einleitend:
Auf die Gefahr hin, dass gewisse Leser sich erneut über diesen Kommentar ärgern, ich kann es nicht lassen: Als Schweiz-Fahrer ist es schlicht schockierend, was hier an Menschenmassen abgeht.
Also musst Du ja auch nicht weiterlesen, wenn es Dich nervt. Mich nerven andere Posts, insbesondere im Wettertopic, auch, weshalb ich dort nur noch quer lese...

Im übrigen vergleiche ich nur grosse CH-Gebiete mit grossen AT-Gebieten.
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 13.03.2016 - 17:53, insgesamt 1-mal geändert.
2019/20:55Tg:16xLaax,8xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5729
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 754 Mal
Danksagung erhalten: 257 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von christopher91 » 13.03.2016 - 17:51

Das ist ja auch überhaupt nicht gegen dich gemeint, ich finde nur einfach das der Vergleich keinen Sinn macht, man sollte österreichische wie österreichische Gebiete bewerten und Schweizer wie Schweizer, denn es ist ja eh klar das es da leerer ist. Berichte sollten ein wirkliches Abbild der Situation bilden und durch so Quervergleiche die tun sie das nicht. Ist meine Meinung.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11756
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 2247 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2016 - 18:01

Wieso soll man dies nicht vergleichen? Letztlich geht es doch um den Spassfaktor, den man an einem Skitag hat. Dies IST ein Abbild der Situation.
Ein Süddeutscher zB fährt die genannten 15 Euro mit einem kürzeren Anfahrtsweg locker wieder rein. Dass sich dies viele nicht leisten könnten, stimmt also nur bedingt, namentlich bei Tages- und Kurzurlauben.
2019/20:55Tg:16xLaax,8xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5729
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 754 Mal
Danksagung erhalten: 257 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von christopher91 » 13.03.2016 - 18:11

Viele Fahren aber nun mal Wochenweise und gerade wegen denen ist es in Tirol eben so voll!

Seilbahnfreund
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1949
Registriert: 20.07.2002 - 03:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Leingarten
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von Seilbahnfreund » 13.03.2016 - 18:56

Gibt es in der Schweiz keinen Alpine-Coaster mit Winterbetrieb? Churwalden? Flumserberg?

In SFL haben wir 91,50 Euro für den 2Tagespass bezahlt, was kosten 2 Tage Laax oder Lenzerheide/Arosa das auch in der Auswahl stand? Hotel mit HP war nicht günstig, aber Tip-Top in allen Bereichen. Wie oft habe ich hier schon gelesen in vielen Hotels in der Schweiz stimmt das Preis-Leistungsvehältnis nicht. Und wo kann ich dort auf der Hütte für 15-20 Essen Essen (Käsespätzle, Grillteller mit Getränk)??
(Trotzdem soll es in den nächsten zwei Jahren mal in die Schweiz gehen).

Was ich nicht so ganz verstehe, warum fährst Du so oft nach Tirol wenn es daheim so schön leer ist?

Bei der Schneelage in SFL ging es laut den Bildern aber unten (leider) in den Keller. Kein Vergleich zum Februar.
Zuletzt geändert von Seilbahnfreund am 14.03.2016 - 02:12, insgesamt 1-mal geändert.

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2392
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von judyclt » 13.03.2016 - 19:25

christopher91 hat geschrieben:Das ist ja auch überhaupt nicht gegen dich gemeint, ich finde nur einfach das der Vergleich keinen Sinn macht, man sollte österreichische wie österreichische Gebiete bewerten und Schweizer wie Schweizer, denn es ist ja eh klar das es da leerer ist. Berichte sollten ein wirkliches Abbild der Situation bilden und durch so Quervergleiche die tun sie das nicht. Ist meine Meinung.
Das sehe ich ganz anders. Vergleiche ermöglichen Vergleiche. Ist doch sinnvoll. Übrigens stimmt das Vorurteil auch nicht immer. In Scuol war es diesen Winter mal voller als in Schöneben. So what.
Ansonsten kann man auch gut kombinieren, um nicht zu viel Kohle zu lassen. Zum Beispiel erst Schweiz und dann noch Aostatal und Valtourenche statt Zermatt. Kann ja jeder machen wie er will.

Und wenn ich diese Bilder hier sehe weiß ich, dass ich SFL so nicht will. Insofern danke für den Bericht und auch für den Vergleich. Ich fahre diese Woche dann auch lieber in die Schweiz.
Übrigens kann wer will gut mit Fewos in der Schweiz sparen.

Benutzeravatar
markman
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1004
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Ischgl & Serfaus-Fiss-Ladis 12./13.3.16

Beitrag von markman » 13.03.2016 - 19:34

judyclt hat geschrieben: Und wenn ich diese Bilder hier sehe weiß ich, dass ich SFL so nicht will. Insofern danke für den Bericht und auch für den Vergleich. Ich fahre diese Woche dann auch lieber in die Schweiz.
Übrigens kann wer will gut mit Fewos in der Schweiz sparen.
wie willst Du denn anhand der oberen Bilder erkennen, das Du SFL so nicht willst? Auf den Bildern sehe ich kaum Skifahrer, keine Schlangen, nichts, aber auch nichts, was darauf hindeutet, dass es voll ist (wie immer man voll aúch definieren will).

Wie Christopher91 oben schon schrieb, nervt der Vergleich. Soll doch jeder dahin fahren, wo er möchte. Aber nicht wiederholt pauschal erwähnen, dass in der Schweiz nix los ist und in Österreich es eh voll ist.

Gruß,
Markman
bislang: 6x Ischgl, 2x Zillertal Arena, 5x Hintertux, 1x Zillertal 3000, 8x Lech/Zürs


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste