Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17


Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 448
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von carverboy » 20.10.2016 - 22:43

Die Saison soll am 3. Dezember starten. Heute wurden in Hochfügen schon mal die Kanonen aus der Garage geholt:

Bild

In den vergangenen Tagen wurden in Kaltenbach die mobilen Kanonen aufgestellt. Es wurden zudem neue Titan-Kanonen an der Talstation in Kaltenbach angeliefert.


Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 860
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von schmidti » 08.11.2016 - 14:12

Am 02.12. ;) Und am 19.+20.11 gibt es in Kaltenbach Wochenendbetrieb! Mal sehen ob Hochfügen auch noch nachzieht...
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4092
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von extremecarver » 09.11.2016 - 16:11

Hochfügen zieht nach - und öffnet auch 19 und 20.11 (das Wochenende danach noch nicht erwähnt - aber außer da ist das Wetter voll daneben wird dann wohl auch geöffnet). Saisonstart ist dann der 2.12 (nicht 3.12).

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2712
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von David93 » 09.11.2016 - 17:24

Dann bin ich mal gespannt was genau alles geöffnet wird, und vor allem ob man die Verbindung aufmacht. Oder ist da schon was bekannt?

Wäre dann im Tiroler Unterland wohl das interessanteste Angebot bisher.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4092
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von extremecarver » 09.11.2016 - 17:33

Aber halt leider keine generelle Öffnung. Dann müsste man ab nächstem Wochenende nicht nach Sölden oder Gurgl fahren aus Innsbruck. (weil Stubaier - das Kapitel möchte ich bis Mai spätestens am 17.11 beenden). Kitzbühel bleibt im Unterland noch die große Alternative - mal schaun was die bis zum 19.11 hinbekommen. Dieses Wochenende ist es ja auf jeden Fall schon mal sehr interessant (wenn es nicht voll wird).

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2712
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von David93 » 09.11.2016 - 17:53

Naja, so groß find ich das in Kitz nicht mit Walde, Ehrenbachhöhe und Steinbergkogel. Sind auch nur 3 wirkliche Abfahrten. Klar, für dieses WE vllt. noch eine alternative, aber danach hätt ich mir eben erhofft das in Hochzillertal einiges mehr aufgeht. In Kitz wird sich lt. Fahrplan nichts ändern bis 26.11, aber vielleicht entscheiden sie sich ja spontan doch anders.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5447
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 419 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von christopher91 » 11.11.2016 - 12:56

19.11 ab 9 Uhr, 20./26./27 ab 7.30 Uhr. Durchgehend dann ab 02.12


Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 860
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von schmidti » 11.11.2016 - 21:15

Ich weiß ja nicht wo extremecarver die Info her hat, aber sowohl auf Facebook als auch auf der Homepage steht ganz klar, dass Hochfügen erst am 26.11. öffnet, dafür dann auch direkt mit durchgehenden Skibetrieb.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4092
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von extremecarver » 11.11.2016 - 21:29

"Saison-Start 2016
Wochenendbetrieb am 19.11. ab 9:00 Uhr sowie am 20., 26. und 27.11.2016 ab 7:30.
Durchgehend von 2.12.2016 bis 23.4.2017
Für aktuelle Infos folgen Sie uns auch auf Facebook...
"
ups - wollte Hochzillertal nicht Hochfügen schreiben. Hab da schlampert gelesen und dachte Hochfügen macht am 19 und 20.11 auch auf - bzw wäre das längst festgestanden.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5447
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 419 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von christopher91 » 15.11.2016 - 13:13

Minimal geöffnet: Gondel, Topjet, Sonnenjet, Wedelexpress und Anfängerlift

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5447
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 419 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von christopher91 » 24.11.2016 - 21:25

Hochfügen startet am 26. und 27. November in den Wochenendbetrieb mit den Anlagen 8er-Jet, der brandneuen 6er Sesselbahn Waidoffen und dem Schlepplift 8er Alm. Während des eingeschränkten Betriebs gelten Sondertarife auf unsere Skipässe. Macht euch auf nach Hochfügen und seid die ersten Gäste, die unsere neue Sesselbahn Waidoffen befördert. Wir freuen uns auf euch! #hochfuegen, #opening
https://www.facebook.com/hochfuegen/?hc ... ED&fref=nf

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4092
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von extremecarver » 24.11.2016 - 22:29

Hrrr... Die wollten doch ursprünglich durchgehend öffnen (noch am 11.11 verkündet). Und jetzt nur fürs Wochenende mit Mini Angebot. Naja - also Hochfügen damit erstmal klar gestrichen in meine Plänen bis die Verbindung von Hochzillertal auf ist. Immerhin bleibt Horberg offen. Naja - Zillertal wohl erst ab 3.12 dann so richtig interessant - wenn auch Zillertalarena und der Rest von Zillertal3000 aufgeht (bis auf Eggalm wohl wie immer später).

kaldini
Moderator
Beiträge: 4661
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von kaldini » 24.11.2016 - 23:25

1 Woche Föhn fordert halt seinen Tribut...
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel


Benutzeravatar
Hochkönig
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 414
Registriert: 02.08.2008 - 18:12
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Landshut
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von Hochkönig » 26.11.2016 - 11:35

Mal eine Frage:

Warum lässt man nicht einfach die 8 EUB Zillertal Shuttle laufen und schon hättem an eine Verbindung von Hochfügen und Zillertal ?

Ok mit Berg- und Talbeförderung, aber das müsste doch möglich sein und als Skifahrer hätte man etwas mehr Abwechslung als nur jeweils in einem der beiden Teilgebiete fahren zu können.
Wintersaison 2017: AF-Weltcup Sonnenkopf :-), 2mal Hinteruxer Gletscher, 1mal Hochzillertal, 1mal Rauris, 1mal Skiwelt, 1mal Flachau, 1mal Geisskopf, 3mal Embach

Wintersaison 2016: 1mal Stilfser Joch, 1mal Hintertux, 1mal Hochzillertal, 1mal Mayrhofen, 2mal Golm (AF-Weltcup), 1mal Saalbach, 1mal Schmittenhöhe, 1mal Sportgastein (Langlauf)

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4092
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von extremecarver » 26.11.2016 - 12:21

Ui - da ist ja dieses Wochenende weniger geöffnet als noch letztes Wochenende. Tja Zillertal ist leider einfach durch Föhn stark betroffen. Glaub nicht dass es sich für die Auszahlt da noch einen Lift aufzumachen. Auf Hochfügener Seite ist ja noch weniger offen - im Prinzip sind das dort 1.5 Pisten. Hochfügen ohne Abfahrten nach Hochfügen selber macht einfach keinen Sinn. Die Gondel dort ist ja jetzt auch nur Zubringer - das ist echt bitter.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von mightyjust » 26.11.2016 - 20:58

extremecarver hat geschrieben: Naja - Zillertal wohl erst ab 3.12 dann so richtig interessant - wenn auch Zillertalarena und der Rest von Zillertal3000 aufgeht (bis auf Eggalm wohl wie immer später).
In Zell wird auch nicht viel aufgehen am 3...

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5447
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 419 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von christopher91 » 26.11.2016 - 21:36

Macht Zell Eig nun diesen Winter Nachtski?

Und Verbindung wird sicher nicht auf seien zum Start?

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von mightyjust » 27.11.2016 - 20:52

Keine Ahnung wegen Nachtski, dazu muss ja mal die Talabfahrt offen sein! ;-) Geplant ist es aber afaik.

Wilde Krimml ist mehr grün als weiß, da fehlt einiges. Fürchte es wird eher wieder mit Hanser, Karspitz und Plattenanger losgehen...

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4092
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von extremecarver » 27.11.2016 - 21:41

Denke Sportabfahrt, die Hauptpiste am Karspitz, zwei Pisten je am Hanser sowie Kreuzjoch - evtl noch Kapauns. Dazu noch der Anfängerbereich auf der Rosenalm zur Hälfte. Ist ja jetzt noch kalt genug. Glaube sogar die Talbafahrt könntens fahrbar hinbekommen (aber basierend auf Erfahrung aus letztem Jahr - offiziell offen wird die dann noch lange nicht sein). Nur die 11 wird wohl mal wieder erstmal nix - und Wilde Krimml geht halt nicht ohne Naturschnee - da braucht man sich leider erstmal keine Hoffnung machen.
Finde es dann trotzdem optimal in Zell. Ich mag Zell von den Pisten her eh am liebsten in der Zillertalarena. Ohne Verbindung wirds wieder sehr leer bleiben weil alle Hochzillertal/Mayrhofen fahren.


Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von mightyjust » 27.11.2016 - 22:34

Also eine fahrbare Talabfahrt zur Öffnung kann man wohl ganz sicher ausschließen. Bis dahin gibts eventuell 3 Nächte in denen man schneien kann. Aktuell hat es im Tal 5 Grad plus.

PS sorry merke gerade das wir ja komplett im falschen Topic sind.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4092
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von extremecarver » 27.11.2016 - 22:43

ja das schon. Aber 3 Nächte sowie ein kalter Tag könnten ausreichen. Die Flecken ins Tal runter sind schon recht groß. Man sieht die Flecken gut beim vorbeifahren auf der Autobahn aus dem Inntal. Ich denke mal Hochzillertal öffnet nächstes Wochenende inkl. Verbindung nach Hochfügen (dort aber nur mit der Verbindungspiste und sonst nix auf der Seite) - sowie noch 2-3 weiteren Abfahrten samt 2 Sesselliften mehr in Hochzillertal - sowie evtl Abfahrt bis Mittelstation. Talabfahrt dagegen in Hochzillertal kann man leider ausschließen - da wurde bisher noch kaum begonnen - damit reichen 3 kalte Nächte und ein kalter Tag nicht aus. Dazu wird sicher Hochfügen beim 8er Jet 1-2 Abfahrten hinbekommen.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5447
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 419 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von christopher91 » 27.11.2016 - 22:49

Dazu müssten sie aber mal Beschneien, tun sie bisher warum auch immer noch nicht, trotz -4 Grad an der Marenalm.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4092
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von extremecarver » 27.11.2016 - 22:52

Sind die Kameras vom Licht her sensibel genug? Evtl hängt noch Bewölkung drin - oder sie wollen abwarten dass der Boden etwas friert bevor man beginnt. Denke oberhalb 1600m hat man da jetzt erstmal keinen Stress. Da kann man auch noch eine Nacht warten und dann voll losstarten. So schneit man nicht den bladlwarmen Boden ein. Heute Nacht erstmal nur dort schneien wo eh schon durchgehende Schneedecke liegt (etwa auf steinigen schon offenen Pisten).

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5447
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 419 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von christopher91 » 27.11.2016 - 22:55

Jaja normal sieht man deutlich wenn beschneit wird, sind Foto Webcams.
Und das wäre ja wo schon Schnee liegt.

kly
Massada (5m)
Beiträge: 92
Registriert: 16.11.2014 - 22:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ski Optimal Hochzillertal/Hochfügen 16/17

Beitrag von kly » 30.11.2016 - 22:37

Hallo,

Hat jemand Infos, was am Wochenende alles aufgehen wird? Zb ob die Verbindung vom Kaltenbach nach Hochfügen schon gehen müsste?

Sind von Freitag bis Sonntag eigentlich am Gletscher, aber gerade am Abreisetag wäre das vlt. eine gute Alternative, nachdem ja in Mayrhofen noch kaum was offen ist bisher!


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste