Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Lech Zürs 16/17


Moderator: snowflat

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 03.01.2017 - 11:24

So: Beweisbilder gibts hier:

Endlich Naturschnee
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr


Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 03.01.2017 - 11:48

Und zack: Limitierung

Da die Anzahl an skifahrern im gebiet arlberg west (lech, oberlech und zürs) die limitierungsgrenze überschritten hat, werden am heutigen tag im gebiet arlberg west keine kurzzeitkarten mehr verkauft.

diese information wird an anreisende gäste mittels informationstafeln in st. christoph, rauz/l 197, stuben, lech/heizwerk sowie über die radioprogramme ö2 (radio vorarlberg), antenne vorarlberg, radio liechtenstein und über radio fm1 (ostschweizer sender) verlautbart.

kurzzeit-skipässe (tageskarten etc.) werden ab sofort im bereich arlberg ost (st. anton, st. christoph, stuben, sonnenkopf) mit einschränkung der gültigkeit auf den ost-bereich ausgegeben, in warth-schröcken werden ab sofort keine arlberg-kurzzeit-skipässe mehr verkauft.
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1749
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von beatle » 03.01.2017 - 13:28

Hä in Warth kommt man doch eh nicht rüber aktuell oder?
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Choisir
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 09.09.2013 - 15:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Choisir » 03.01.2017 - 14:56

man könnte sich aber theoretisch die Karte in Warth kaufen und mit dem Auto rüber fahren
2012/13: 4 Tage Postwiese Neuastenberg, 2 Tage Skiliftkarrussell Winterberg, 5 Tage St. Anton am Arlberg
2013/14: 6 Tage Hochkönig, 3 Tage Postwiese Neuastenberg
2014/15: 4 Tage Postwiese Neuastenberg, 6 Tage St. Anton am Arlberg, 3 Tage Lech/Zürs
2015/16: 1 Tag Postwiese Neuastenberg, 4 Tage St. Anton am Arlberg, 2 Tage Lech/Zürs, 1 Tag Skiliftkarrussell Winterberg
2016/17: 1 Tag Zillertal Arena, 3 Tage Mayrhofen, 6 Tage Arlberg
2017/18: 5 Tage Hochzillertal/Hochfügen
2018/19: 6 Tage Bad Gastein
2019/20: 6 Tage Zillertal (Planung)

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 04.01.2017 - 09:31

So, es geht los! Am Arlbergpass schon Schneekettenpflicht für alle Fahrzeuge! :)
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
Lukaaas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 198
Registriert: 10.04.2015 - 17:17
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Lukaaas » 04.01.2017 - 09:52

Arlbergfan, Schneekettenpflicht für wirklich alle, oder sind die allradbetriebenen mal wieder ausgenommen? :?:

L&S
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 580
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von L&S » 04.01.2017 - 10:08

Bin schon gespannt wieviel Wind die Flexenbahn verkraftet, im Moment ist am Arlberg noch alles als offen gemeldet, was auch gesten offen war, das kann sich aber schnell ändern!
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet, 1x Hochkar
2019/20: 2x SR,1x Kronplatz, 3x Aberg, 1x Venet, 1x Obertauern, 1x HTux


Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 04.01.2017 - 11:20

Für die B197 Arlbergpassstraße zwischen St. Anton und dem Arlbergpass benötigen alle Fahrzeuge Schneeketten, ausgenommen Allradfahrzeuge bergwärts.
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9336
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von F. Feser » 04.01.2017 - 12:39

... die sich dann wieder zwecks mangels Ketten alle oben am Pass sammeln :P
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 04.01.2017 - 14:09

War grad a Runde fahren am Kriegerhorn. Da ist schon gut Wind dabei. Werden also auf keinen Fall optimale Vorraussetzungen fürs Freeriden.
Auch interessant: In Zürs ist auf der Seekopf Seite schon alles dicht, während die Flexenbahn noch ihre Runden dreht.

Valluga 92km/h Wind.

Gut zu sehen Webcam Zürsersee: http://www.lech-zuers.at/livecams#livecam14
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
j-p.m.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 388
Registriert: 31.07.2003 - 10:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von j-p.m. » 04.01.2017 - 15:10

Warum dreht eigentlich die Albona-Bahn tagtäglich ihre Runden? Heute kam bestimmt kein einziger Fussgänger auf die Idee, dort hoch zu fahren. Hat ja auch kein Restaurant oben, einfach gar nichts, zudem Heute nur Nebel und Wind.

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 612
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von schneeberglift » 04.01.2017 - 15:47

j-p.m. hat geschrieben:Warum dreht eigentlich die Albona-Bahn tagtäglich ihre Runden? Heute kam bestimmt kein einziger Fussgänger auf die Idee, dort hoch zu fahren. Hat ja auch kein Restaurant oben, einfach gar nichts, zudem Heute nur Nebel und Wind.
Das habe ich mich auch schon gefragt. Als ich gestern aber da war, sind da dann einige die Piste runtergekommen. Und gestern war wenigstens das Wetter und das Panorama noch schön.
Wahrscheinleich ist sie halt nur offen, damit sie auf ihre Betriebstage kommt.
Saison 2019/20: Ischgl-Samnaun, 4x Schneeberglifte Waldau, Ski Arlberg
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 04.01.2017 - 18:52

22:00 Wintersperre Lech-Warth

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr


Benutzeravatar
paddington
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 712
Registriert: 08.04.2005 - 11:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von paddington » 06.01.2017 - 15:45

Sorry wenn ich hier etwas blöd frage, aber ich bin am Wochenende das erste mal am Arlberg zum Skifahren.

Wie komme ich denn am besten von Zürs nach Lech.
Auf dem Interaktiven Pistenplan gits ja von Lech nach Zürs eine offene Verbindung via Rüfikopf 180/185.
Von Zürs nach Lech aber nur geschlossene Skirouten. Ist eine von denen trotzdem fahrbar?

Danke

Benutzeravatar
j-p.m.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 388
Registriert: 31.07.2003 - 10:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von j-p.m. » 06.01.2017 - 16:32

Wenn die Madloch-Bahn nicht fährt kannst du die geschlossene Route nicht fahren.
Aber ab und zu fahren blaue Busse, Linie 3. Früher alle zehn Minuten, jetzt neu nur noch vier Kurse pro Stunde. Ein Debakel sondergleichen, an den Haltestellen in Zürs Richtung Lech spielen sich ganz hässliche Szenen ab. Eine kleine Chance vor dem Nachtessen wieder in Lech zu sein besteht darin, an der Haltestelle Hexenboden in die falsche Richtung einzusteigen und am Wendeplatz Trittkopf einfach im Bus zu bleiben.

rower2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 13.12.2006 - 14:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich (vormals Bregenz)
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von rower2000 » 06.01.2017 - 16:33

paddington hat geschrieben:Sorry wenn ich hier etwas blöd frage, aber ich bin am Wochenende das erste mal am Arlberg zum Skifahren.

Wie komme ich denn am besten von Zürs nach Lech.
Auf dem Interaktiven Pistenplan gits ja von Lech nach Zürs eine offene Verbindung via Rüfikopf 180/185.
Von Zürs nach Lech aber nur geschlossene Skirouten. Ist eine von denen trotzdem fahrbar?

Danke
Bevor das Madloch nicht offen ist würd ich da nicht runter - du ruinierst dir nur den Belag da das eine sehr steinige Angelegenheit würde. Wenn das Madloch zu ist bleibt nur mehr der Skibus - der fährt aber alle 10 min oder so.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 06.01.2017 - 17:03

j-p.m. hat geschrieben:Wenn die Madloch-Bahn nicht fährt kannst du die geschlossene Route nicht fahren.
Aber ab und zu fahren blaue Busse, Linie 3. Früher alle zehn Minuten, jetzt neu nur noch vier Kurse pro Stunde. Ein Debakel sondergleichen, an den Haltestellen in Zürs Richtung Lech spielen sich ganz hässliche Szenen ab. Eine kleine Chance vor dem Nachtessen wieder in Lech zu sein besteht darin, an der Haltestelle Hexenboden in die falsche Richtung einzusteigen und am Wendeplatz Trittkopf einfach im Bus zu bleiben.
Nana, jetzt aber mal bei den Fakten bleiben.
Natürlich fährt der Bus häufiger. Sind ja Sonderbusse im Einsatz. Alle 10 Minuten sollte da auf jeden Fall einer fahren. Madloch wird aber sowieso demnächst aufgehen. Einfach bei der Trittkopfbahn Richtung Lech einsteigen und alles ist gut.
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
j-p.m.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 388
Registriert: 31.07.2003 - 10:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von j-p.m. » 06.01.2017 - 19:26

Fakt ist : der Fahrplan wurde ausgedünnt.
Ich bin jetzt seit dem 16. Dez. hier am Arlberg.
Vor Weihnachten konnte man gut und gerne 20 Min. auf einen Bus warten, der dann irgendwann kam, aber sicher nicht nach Fahrplan. Jetzt fahren schon Sonderbusse, manchmal, aber weit weit hinter den Bedürfnissen der Gäste. Und was ich heute in Zürs gesehen habe, spottet jeder Beschreibung und erinnert an gleiche Szenen zur gleichen Zeit im letzten Winter.
Aber das hat Tradition, früher traf das halt nur die Leute die in Rauz warteten und das hat niemanden interessiert.

zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 390
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von zürs » 06.01.2017 - 20:04

Madloch sperrt am Wochenende auf. Wird aber nicht präpariert


Benutzeravatar
paddington
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 712
Registriert: 08.04.2005 - 11:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von paddington » 06.01.2017 - 20:41

Super, danke für die Infos :top:

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 06.01.2017 - 23:23

Muss meinen Kommentar bzgl. Bus von Zürs nach Lech revidieren. Habe von Freunden, die vor 14 Uhr mit dem Bus gefahren, ähnliches gehört. Das ist schade. Aber es war ein Großkampftag - heißt nicht, dass es dann so ablaufen muss, aber ist wohl leider auf Grund dem Fehlverhalten einiger Leute mittlerweile unvermeidbar!
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 07.01.2017 - 12:20

Trittkopfbahn 2 ab heute offen!

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

L&S
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 580
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von L&S » 08.01.2017 - 10:16

Madloch ab ist seit heute offen!
Damit ist auch die letzte, der wirklich wichtigen Verbindungen geöffnet!
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet, 1x Hochkar
2019/20: 2x SR,1x Kronplatz, 3x Aberg, 1x Venet, 1x Obertauern, 1x HTux

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5459
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 819 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von Arlbergfan » 08.01.2017 - 15:08

Gerade gefahren! Ein Traum! Madloch ist einfach eine schöne Naturschneeabfahrt. Unten im Waldbereich geht das Powdern richtig gut. Wer morgen Zeit hat, sollte den Tag nutzen!
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

ebbertg
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2017 - 10:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs 16/17

Beitrag von ebbertg » 09.01.2017 - 11:25

Hallo Zusammen.

Wir wollen am Wochenende für eine Woche zum Arlberg.
Allerdings scheinen ja fast alle Skirouten und einige Pisten geschlossen.
Liegt das nur am Schneemangel oder gibt es auch Lawinensperrungen?
Wie groß ist denn die Aussicht, dass bis WE viel mehr aufgeht?

Hoffe, ich bin jetzt in der richtigen Rubrik.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2016/2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast