Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sölden 2017/18

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 903
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von schmidti » 03.10.2017 - 19:23

Tiefenbach-Öffnung am Freitag ist jetzt fix:
Folgende Anlagen und Pisten sind ab Freitag, 06.10.17 am Tiefenbachgletscher in Betrieb:

- 8EUB Tiefenbachferner
- 6 SK Seiterkar

- Piste 38
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden


Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von Chasseral » 06.10.2017 - 14:05

starli hat geschrieben:2 Zoom-Fotos heute vom Stubaier aus ins Öztal:

Bild
^ Zoom Ötztaler/Tiefenbachferner vom Stubaier
Auf diesem Bild sieht es so aus, als sei der Mitteleinstieg des Mutkogl-Lifts nach oben verlegt worden.

Seht ihr das auch so?

Das deutete auf weiteren Gletscherschwund hin, was schade ist.
Andererseits spart man sich damit das steilere Stück zum alten Mitteleinstieg, das im Herbst oft schneemäßig nicht so toll war. Außerdem werden oben die Umläufe kürzer, was eher positiv ist.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
Snowking99
Massada (5m)
Beiträge: 106
Registriert: 10.12.2013 - 14:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von Snowking99 » 06.10.2017 - 14:40

Chasseral hat geschrieben:
starli hat geschrieben:2 Zoom-Fotos heute vom Stubaier aus ins Öztal:

Bild
^ Zoom Ötztaler/Tiefenbachferner vom Stubaier
Auf diesem Bild sieht es so aus, als sei der Mitteleinstieg des Mutkogl-Lifts nach oben verlegt worden.

Seht ihr das auch so?

Das deutete auf weiteren Gletscherschwund hin, was schade ist.
Andererseits spart man sich damit das steilere Stück zum alten Mitteleinstieg, das im Herbst oft schneemäßig nicht so toll war. Außerdem werden oben die Umläufe kürzer, was eher positiv ist.
Das ist korrekt der Sommereinstieg wurde weiter nach oben versetzt um zwei stützen soweit ich das noch im Kopf habe
Mit Freundlichen Grüßen
Julian
alias Snowking99

Weu Schifoan is des leiwandste, wos ma si nur vurst'n ko. SCHIFOAN

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5974
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1566 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von christopher91 » 08.10.2017 - 03:00

Mutkogl SL läuft übrigens auch schon. Ab Mitteleinstieg natürlich.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12376
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 727 Mal
Danksagung erhalten: 3047 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von ski-chrigel » 09.10.2017 - 14:26

@Chasseral: Deine Panik war umsonst: "Eure" Trainingspiste ist in hervorragendem Zustand:
Bild

Kurzer Livebericht hier, perfekte Verhältnisse!
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 2#p5132772
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von Chasseral » 09.10.2017 - 21:35

Danke für die Info! Da kann's ja losgehen am Samstag!

Und der letzte Abschnitt auf Gletscher am Tiefenbach ist auch ohne alllzu viele Steine fahrbar?

Da bin ich schon etwas erleichtert. Auch wenn die Schneeverhältnisse ganz sicher nicht so gut wie letztes Jahr sein werden, als man auch die Außenrum-Abfahrt am Panoramalift entlang runter fahren konnte bis zum Parkplatz. Die Seiterkar-Abfahrt wird sicherlich auch nicht herzurichten sein. Wobei man die im Herbst ohnehin besser nicht fährt. Die ist eigentlich nie steinfrei.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12376
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 727 Mal
Danksagung erhalten: 3047 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von ski-chrigel » 09.10.2017 - 21:40

Wie in meinem Bericht geschrieben resp. auf schmidtis Frage geantwortet sind Steine absolut nicht nennenswert.
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1831
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von Olli_1973 » 10.10.2017 - 13:24

Na dann freuen wir uns auch mal ab Samstag ( wenns blöd läuft Sonntag ) auf Sölden...... Hoffen mal das trotz des perfekten Wetters nicht zu viel los sein wird.....

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12376
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 727 Mal
Danksagung erhalten: 3047 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von ski-chrigel » 10.10.2017 - 14:46

Obwohl mein Skitag noch rund eine Stunde dauert, hier bereits der Bericht: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 8#p5132878
Letztes Jahr war es gleichendatums nicht halb so gut wie jetzt. Perfekter griffiger Pulverschnee, keinerlei Eisplatten, quasi steinfrei und viel Platz.
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 903
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von schmidti » 13.10.2017 - 22:29

Nach den überzeugenden Berichten der letzten Tage war ich heute auch vor Ort, und die Erwartungen sind nicht enttäuscht worden :wink: Gibt auch eigentlich kaum noch etwas Neues zu sagen - die paar kleinen Steine an der Tiefenbach-Bergstation und am Ende des Tunnels waren ja bekannt und von den Schneeverhältnissen her war es auch den gesamten Tag einwandfrei. Und damit meine ich ausdrücklich den ganzen Tag, denn die Pisten sind bis zum Nachmittag kaum schlechter geworden bzw. Seiterjöchl ist mit Sonne ab Mittag natürlich immer noch besser als morgens.
Was den Andrang angeht, war schon etwas mehr los als in den vergangenen Tagen, soweit ich das anhand der Aussagen hier einschätzen kann. Wartezeiten gab es aber dennoch keine und Platz genug fand man auch immer, sogar die schmale Piste am Karleskogl-SL ging bis zum Ende wirklich gut!

Der Rettenbachhang wurde heute soweit fertig präpariert und die Weltcuppiste eingezäunt - meiner Einschätzung nach relativ breit, denn im unteren Bereich ist der Publikumsteil jetzt nur noch vier Raupenspuren breit. Ist jedenfalls gut möglich, dass die Piste morgen schon offen ist, zumal heute Abend auch noch die Kante zwischen Schneebrücke zur EUB-Mittelstation und darunter liegender Piste mit Schnee aufgefüllt wurde (Webcam).
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12376
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 727 Mal
Danksagung erhalten: 3047 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von ski-chrigel » 13.10.2017 - 22:50

Freut mich, dass Du meine Eindrücke bestätigen konntest und einen tollen Tag hattest. Ich würde jetzt aufgrund der Berichte und soweit erfolgten eigenen Befahrung mal locker behaupten, dass Sölden zZ die besten Verhältnisse im Alpenraum anbietet. Besser geht's nicht wirklich. Nächsten Montag werde ich den Vergleich in Hintertux erleben, wobei das natürlich nach einer Woche Sonne nicht ganz statthaft ist...
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5336
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von Whistlercarver » 14.10.2017 - 18:03

Weltcuphang ist nun auch offen für alle.

L&S
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 561
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal

Re: Sölden 2017/18 WC-Wochenende

Beitrag von L&S » 19.10.2017 - 16:12

Hy

Eine Frage an die Söldenspezialisten:
Was läuft am Rennwochenende anders als sonst bezüglich Preise, Sperren, Einschränkungen bei den Pisten und der Zufahrt usw...
Danke für eure Antworten!
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet, 1x Hochkar
2019/20: 2x SR,1x Kronplatz, 3x Aberg, 1x Venet, 1x Obertauern


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12376
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 727 Mal
Danksagung erhalten: 3047 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von ski-chrigel » 19.10.2017 - 16:36

Bericht von heute: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 2#p5133592

Es ist deutlich schlechter geworden. Immer noch gut, aber nicht mehr top und teilweise recht hart.
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 333
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Sölden 2017/18 WC-Wochenende

Beitrag von Schneefuchs » 19.10.2017 - 19:38

L&S hat geschrieben:Hy

Eine Frage an die Söldenspezialisten:
Was läuft am Rennwochenende anders als sonst bezüglich Preise, Sperren, Einschränkungen bei den Pisten und der Zufahrt usw...
Danke für eure Antworten!
So viel anders ist es nicht: Die Skipässe kosten das gleiche. Der Parkplatz am Tiefenbachferner ist wie gewohnt verfügbar. Am Rettenbach ist eigentlich alles reserviert. Busse fahren natürlich verstärkt.

Einschränkungen bei den Pisten gibt es nicht. Es ist alles wie gewohnt offen. An der Rennpiste ist von oben gesehen links ein Streifen für das Publikum offen (genau wie an den Tagen vor dem Rennen). Hier kann man auch gratis zuschauen. Trotz der vielen Leute da oben sind die Lifte Pisten nicht viel voller als sonst.
Und irgendwann läuft wieder ein Skilift zu dem ich auch hinkomme... :)

Benutzeravatar
ALPINERSPINNER
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 10.02.2017 - 16:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von ALPINERSPINNER » 19.10.2017 - 19:46

Kann ich so nur bestätigen. Es kommt vielleicht zu einem erhöhten Verkehr auf der Gletscherstraße aber auch nicht schlimm. Am Abend gibt es im Ort verschiedene Angebote (Disco, Verlosung,...). Ebenfalls bietet es sich an am Tiefenbachgletscher zu parken, denn da findet man schneller einen Parkplatz.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1840
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von CHEFKOCH » 19.10.2017 - 20:53

Naja, auf der Gletscherstraße geht es schon sehr schleppend voran...
Ich hab mir das 2013 mal " angetan " http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... n#p4940734
Früh sollte man wirklich zeitig hochfahren, dann entweder direkt runter oder oben noch abwarten, ich hab damals über ne stunde bis Sölden runter gebraucht

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2464
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal

Re: Sölden 2017/18 WC-Wochenende

Beitrag von Martin_D » 19.10.2017 - 21:01

Schneefuchs hat geschrieben:
L&S hat geschrieben:Hy

Eine Frage an die Söldenspezialisten:
Was läuft am Rennwochenende anders als sonst bezüglich Preise, Sperren, Einschränkungen bei den Pisten und der Zufahrt usw...
Danke für eure Antworten!
So viel anders ist es nicht: Die Skipässe kosten das gleiche. Der Parkplatz am Tiefenbachferner ist wie gewohnt verfügbar. Am Rettenbach ist eigentlich alles reserviert. Busse fahren natürlich verstärkt.

Einschränkungen bei den Pisten gibt es nicht. Es ist alles wie gewohnt offen. An der Rennpiste ist von oben gesehen links ein Streifen für das Publikum offen (genau wie an den Tagen vor dem Rennen). Hier kann man auch gratis zuschauen. Trotz der vielen Leute da oben sind die Lifte Pisten nicht viel voller als sonst.
Der WC-Auftakt in Sölden war in den letzten Jahren manchmal am letzten Oktoberwochenende und manchmal am vorletzten Oktoberwochenende. Da es um Allerheiligen herum in manchen Bundesländern Ferien gibt und für viele zumindest die Möglichkeit, Brückentage zu nutzen, könnte ich mir vorstellen, dass der Termin durchaus eine Rolle spielt im Hinblick auf die Frage, wie viel am Rennwochenende los ist.
2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch, Livigno/San Colombano - Valdidentro, Bormio, Livigno, Lermoos

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12376
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 727 Mal
Danksagung erhalten: 3047 Mal

Re: Sölden 2017/18 WC-Wochenende

Beitrag von ski-chrigel » 20.10.2017 - 07:28

Schneefuchs hat geschrieben:An der Rennpiste ist von oben gesehen links ein Streifen für das Publikum offen (genau wie an den Tagen vor dem Rennen). Hier kann man auch gratis zuschauen.
Dummerweise sieht man an zahlreichen Stellen vom geöffneten Teil der Piste nicht mehr auf den WC-Hang, da dieser wegen der Vermattung viel höher ist, siehe Bilder in meinen Berichten.
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
dirk1909
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2014 - 17:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von dirk1909 » 20.10.2017 - 16:32

Hallo zusammen,

habe evtl. auch vor, nächstes WE nach Sölden zu fahren.
Kann man davon ausgehen, dass nach den erwarteten Schneefällen der nächsten Tage noch einige Pisten geöffnet werden?
Habe bisher noch keine Erfahrung mit dem Gletscher-Skigebiet.
Danke für Eure Antworten!!

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 832
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 265 Mal
Danksagung erhalten: 420 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von WackelPudding » 20.10.2017 - 19:22


christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5974
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1566 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von christopher91 » 20.10.2017 - 21:31

dirk1909 hat geschrieben:Hallo zusammen,

habe evtl. auch vor, nächstes WE nach Sölden zu fahren.
Kann man davon ausgehen, dass nach den erwarteten Schneefällen der nächsten Tage noch einige Pisten geöffnet werden?
Habe bisher noch keine Erfahrung mit dem Gletscher-Skigebiet.
Danke für Eure Antworten!!

Definitiv denke ich, sie werden auch alles beschneien was geht. Golden Gate wird aber noch nichts denke ich.

Online
Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11797
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von Ram-Brand » 30.10.2017 - 20:14

Endlich laufen die Kanonen am Golden Gate und sogar am Giggijoch.

Mal sehen ob dieses Jahr das Winterskigebiet vom Gletscher her eröffnet wird.
Und natürlich auch wann.

Durch den Brückentag und dem Sturm gestern, war es heute am Gletscher recht voll.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12376
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 727 Mal
Danksagung erhalten: 3047 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von ski-chrigel » 01.11.2017 - 12:01

Anscheinend ist auch dieses Jahr der 1.11. weniger voll als die beiden Tage davor. Ok, heute ist das Wetter nicht so gut, aber letztes Jahr wäre es daran nicht gelegen.
2019/20:95Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,23xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 903
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Sölden 2017/18

Beitrag von schmidti » 02.11.2017 - 10:17

Seit heute sind auch die Seiterkar-Piste und die Außenrum-Abfahrt am ehemaligen Panoramalift geöffnet.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste