Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Re: Lech Saison 2017/18 - 18.04.2018 ***Der frühlingshafte Weiße Ring***

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5214
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Saison 2017/18 - 18.04.2018 ***Der frühlingshafte Weiße Ring***

Beitrag von Arlbergfan » 06.11.2017 - 19:36

Na gut - weil ihrs seid, mach ichs halt wieder - dieses ominöse Lech Zürs / Arlberg Saisontopic, das es mittlerweile schon zum 6. Mal gibt. Die Bilder aus Lech Zürs kann wohl eh schon fast keiner mehr sehen, aber es macht mir ab und zu eben doch noch Freude, euch das ein oder andere Bild vom Arlberg unter die Nase zu reiben und euch meinen Wohnort durch meine Brille zu zeigen. Ich freue mich also darauf, euch wieder die kommenden 6 Monate mit aktuellen Eindrücken, Bildern und Videos beglücken zu dürfen. Wünsche, Anregungen, Fragen, Tipps und was euch sonst noch einfällt, werden gerne beantwortet...Viel Spaß!



Nachdem einige schon vor zwei Wochen von mir den First Run erwartet haben, ich damals aber nicht hier war, kam es also erst heute am 6. November 2017 dazu. Geschneit hat es ja in ganz Österreich, der Arlberg hat diesmal nicht am meisten abbekommen, aber die Gelegenheit ein paar erste Schwünge in Lech zu machen, wollte ich natürlich doch nicht auslassen...
ABER: Zuerst mal die schlechte Nachricht: Die nette Kollegin gibts nicht mehr!

:willnicht:

Ja, ich weiß, der Schock sitzt tief - auch mich hat es damals schwer getroffen. Sie arbeitet jetzt in einem schlechteren Skigebiet...weiter unten...da wo keiner hinwill...egal...

ABER: Wie das halt im Leben so ist, wird sie einfach durch eine jüngere, charmante Kollegin ersetzt! :D Ich habe also auch diesen Winter wieder eine charmante Kollegin an meiner Seite! :D

So - Bilder von heute: Endlich mal wieder normale Arbeitskleidung im Büro an:

Bild

Powdershuttle laden

Bild

Und da freut sie sich, die neue, charmante Kollegin:

Bild

Auf dem Weg zum first Run:

Bild

Wir haben uns auch dieses Jahr wieder den Schlosskopf als ersten Run ausgesucht - weil er von der Länge und von Steilheit sich einfach am besten eignet:

Bild

Charmante Kollegin checkt die Lage:

Bild

Blick Richtung Oberlech - am 1. Dezember siehts wieder herbstlich aus!

Bild

Japp, kann man auch öfters ansehen...

Bild

Hach ja - schön ist es ja schon immer wieder, wenns weiß ist!

Bild

Dass es noch nicht allzuviel Schnee hatte, merkt man auch an dem gesammelten Material...

Bild

So - dies als kleine Einführung in den Arlberg Winter! Ich freue mich auf eine tolle Saison - mit hoffentlich normalen Saisonstart und häufigeren Dumps als letzten Winter! Dieses Jahr bin ich auch nicht in Japan, ihr könnt euch also nicht darauf verlassen, dass es Ende Jänner fett schneit! :P

Wer die charmante Kollegin noch in bewegter Form sehen will, klickt hier auf Play:


Direktlink
Zuletzt geändert von Arlbergfan am 19.04.2018 - 09:19, insgesamt 12-mal geändert.
EIN FRANKE IM LÄNDLE


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5543
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 474 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von christopher91 » 06.11.2017 - 19:58

Total scheiß Bilder, außer die Kollegin, die kann man sich schon angucken ;D

Aber Frechheit das du nicht in Japan bist :twisted:

Auf eine geile schneereiche Saison mit hoffentlich vielen tollen Berichten von dir, dass Saisontopic hat ja mittlerweile eh quasi Kultstatus. :!:

hegauner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 283
Registriert: 12.02.2009 - 08:17
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 5
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hegau
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von hegauner » 06.11.2017 - 20:03

:D

Dann konserviert dieses mal den Schnee bitte besser. Als ich letztes Jahr an Weihnachten in Zürs war hatte ich eher Mitleid mit den Wintersportler die fahren "mussten". Ich habe es dann bleiben lassen.

Aber dieses Jahr ist der Arlberg mal wieder fällig!

Danke für die ersten Eindrücke!

:lol:
Skitage 18/19 Hinterzarten (2x), Muggenbrunn, Ischgl, Toggenburg (2x)
Skitage 17/18 Feldberg, Toggenburg (2x)
Skitage 16/17 Golm, Silvretta Montafon, Toggenburg, Damüls, Arosa-Lenzerheide
Skitage 15/16 Feldberg, Melchsee-Frutt, Pizol (2x), Toggenburg
Skitage 14/15 Flumserberg, Meiringen-Hasliberg, Zermatt (2x), Engelberg-Titlis
Skitage 13/14 Flumserberg, Mellau-Damüls, Pizol, Grindelwald/Wengen

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 969
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von markman » 06.11.2017 - 20:36

danke Dir für den ersten Bericht und schön, dass es eine neue, charmante Kollegin gibt - das Copyright auf "charmante Kollegin" hatte ich übrigens :-)

Das sieht nach mehr Schnee aus, als in der Neujahrswoche, hoffen wir mal, dass kein Föhn kommt,

beste Grüße nach Lech,
Markman
in Kürze: Ischgl (4.12)

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von schneeberglift » 06.11.2017 - 20:45

Vielen Dank, dass du uns wieder mit herrlichen Bildern und Informationen aus Lech versorgst! Das weiß ich sehr zu schätzen und freue mich schon wahnsinnig darauf, wieder selbst Schlosskopf&Co runter zu fahren :wink:
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Whistlercarver » 06.11.2017 - 21:13

Die Kollegin braucht aber noch die passenden Ski für diese Arbeit. :mrgreen:

kpw
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 23.04.2006 - 14:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von kpw » 06.11.2017 - 21:28

Top, Superaktion!
Hoffentlich hält der Schnee in diesem Jahr länger und es gibt immer reichlich Nachschub!!
Freue mich wieder auf viele schöne Bilder, auch wenn es manchmal "weh" tut und natürlich auf den ersten eigenen Run der Saison am Arlberg.

Vielen Dank - Weitermachen! :mrgreen:


Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 432
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Buckelpistenfan » 06.11.2017 - 22:26

Arlbergfan hat geschrieben: Die Bilder aus Lech Zürs kann wohl eh schon fast keiner mehr sehen, aber es macht mir ab und zu eben doch noch Freude, euch das ein oder andere Bild vom Arlberg unter die Nase zu reiben und euch meinen Wohnort durch meine Brille zu zeigen.
Ich finde das super und freue mich über jeden Bericht! Und die Berichte haben mich dazu gebracht, nach langer Zeit mal wieder an den Arlberg zu fahren...
:dankeschoen:

Dede
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 431
Registriert: 05.11.2015 - 20:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Dede » 07.11.2017 - 18:38

Wie immer Hammer Aktion und nettes Video. Freu mich schon auf deine Dokumentation des Winters am Arlberg.

Ulmer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 163
Registriert: 29.08.2016 - 17:24
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Ulmer » 08.11.2017 - 09:14

Kann mich nur den Meinungen der Anderen anschließen, die Bilder sind immer wieder super und verstärken die Vorfreude auf den nächsten Skiurlaub. :-D

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3688
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von br403 » 08.11.2017 - 10:22

Schnee super, Kollegin super...ein Traum für den Markus:) Danke!! :D

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 390
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Tom76 » 08.11.2017 - 10:50

Auch von mir ein fettes DANKE für diesen stimmungsvollen Auftakt, das macht Appetit auf mehr :).
Und zum Thema, wie kann man das Forum wieder attraktiver machen......poste doch mal häufiger in dieser Saison Fotos von deiner "charmanten Kollegin". Das erhöht die Klickrate deutlich :biggrin: :biggrin:
Nur die Skier......für offpiste nicht ganz so cool :wink:
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5214
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Arlbergfan » 08.11.2017 - 12:35

Vielen Dank für die vielen positiven Rückmeldungen! Ich freue mich wirklich auf eine tolle Saison - und diese beginnt wie alle anderen im November - sehr schneereich!
Heute Nacht gab es auch 20cm Neuschnee - woher die kamen, keine Ahnung, waren nicht gemeldet.

Hätten wirs gewusst, wären wir heute gegangen - so sind wir gestern nochmal auf der Grasnarbe entlanggeschlittert... :D


Direktlink
EIN FRANKE IM LÄNDLE


Bergwanderer
Wurmberg (971m)
Beiträge: 997
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Bergwanderer » 08.11.2017 - 12:47

Kreatives Vorsaison-Marketing, dass eine angenehme Stimmung und Vorfreude verbreitet. Weiter so!
Ich hoffe Dein "Arbeitgeber" weis, was er an Dir hat ! :wink:

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1750
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von danimaniac » 08.11.2017 - 13:22

Tom76 hat geschrieben:Und zum Thema, wie kann man das Forum wieder attraktiver machen......poste doch mal häufiger in dieser Saison Fotos von deiner "charmanten Kollegin". Das erhöht die Klickrate deutlich :biggrin: :biggrin:
Ich weiß, dass soll ironisch sein... Aber bitte... ernsthaft?
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 390
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Tom76 » 08.11.2017 - 13:54

danimaniac hat geschrieben:[Ich weiß, dass soll ironisch sein... Aber bitte... ernsthaft?
:bussi:
Ich habe nur das Zwinkern aus dem zweiten Textabsatz von Arlbergfan/Markus aufgenommen :hallo:
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5214
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Arlbergfan » 08.11.2017 - 22:21

Bergwanderer hat geschrieben:Kreatives Vorsaison-Marketing, dass eine angenehme Stimmung und Vorfreude verbreitet. Weiter so!
Ich hoffe Dein "Arbeitgeber" weis, was er an Dir hat ! :wink:
Danke!
Das Lob freut mich wirklich sehr! Ich denke mir immer - was würde ich gerne von anderen Skigebieten sehen, was würde mich ansprechen, jetzt sofort loszufahren um den gleichen Spaß zu haben. So entstehen diese Videos. Es ist wirklich die reine Freude aus meinem Bauchgefühl raus. Natürlich geht das nur mit einem entsprechend motivierten Team dabei. Bin froh, das hier in Lech Zürs zu haben! ;D
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 712
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von simmonelli » 09.11.2017 - 07:43

Funktioniert aber. Bin letztes Jahr nicht zuletzt auf Grund Deiner Beiträge auch mal an den Arlberg gefahren (ok Sonnenkopf war ich vorher schon 2x :wink:) und habe es wirklich genossen. Vor allem weil ich danach 3 Tage in Saalbach war, wo mir außer Fieberbrunn nix gefallen hat. Aber gut, Geschmäckern sind unterschiedlich, gell :lol: Immerhin weiß ich nach letzter Saison, in der ich 6 Gebiete erstmals befahren habe, was ich von einem Skigebiet wirklich will. 20 parallele Pisten mit gleicher Aussicht sind es nicht :mrgreen:
Saison 19/20:

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 870
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von skilinde » 09.11.2017 - 08:20

Von wegen Neuschnee... das hat doch alles die Schneekanone aus dem Film gezaubert. :lol:

Ist die Supersnowkanone nur zum Test da, oder im Realeinsatz? Eine polnische Kanone in Lech, das wird meine Frau freuen.

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)


Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1620
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von beatle » 10.11.2017 - 15:45

Skifahrerisch nicht sehr überzeugend...
Aber schöne Bilder. Ich passe auf mit den Kommentaren, sage nur #metoo.

Warum brauchts in Lech im Büro Helm und Skibrille? Fällt euch die Decke auf den Kopf?
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5214
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Arlbergfan » 12.11.2017 - 18:18

JETZT IST ER DA! Der Schneesturm! :-)

Und die chamante Kollegin macht wieder schön mit! :-)
Ich freu mich auf morgen!


Direktlink
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Mario
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 508
Registriert: 31.01.2005 - 12:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Büdingen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Mario » 12.11.2017 - 21:00

Kommt gut rüber eure Vorfreude auf den Winter. Gefällt mir! :top: :-D

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 194
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von me62 » 12.11.2017 - 21:41

Die charmante Kollegin scheint leidensfähig zu sein: zuerst muss sie in den fensterlosen Laderaum des Lieferwagens steigen und dann stürzt sie sich für dich in den Schneesturm.
Überstrapaziere dein Glück lieber nicht!

PS: super Videos, danke fürs Vermitteln von Freude auf den Winter!
2019/20: 3x Kitzsteinhorn, 3x 4Berge, 1x Obertauern
2018/19: 37 Tage - 2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9259
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von F. Feser » 12.11.2017 - 21:52

Und wie jedes Jahr werde ich auch diesen Winter wieder nach dem Studium deiner Beiträge aufpassen müssen dass ich auf der A14 bzw S16 rechtzeitig rechts abbiege und nicht in Erinnerung der Bilder einfach links drauf halte :-)
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5214
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 174 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Saison 2017/18 - 06.11.2017 ***Charmante Kollegin***

Beitrag von Arlbergfan » 13.11.2017 - 10:56

Welcome to the private powder chair! :-)


Direktlink
EIN FRANKE IM LÄNDLE


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Spechti und 6 Gäste