Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1273
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von tobi27 » 21.11.2017 - 22:49

Ab morgen starten die Bergbahnen Oberjoch mit dem Idealhanglift in die neue Saison:
https://www.bergbahnen-hindelang-oberjoch.de/

Viele Grüße,
Tobi
Skitage Saison 19/20 (gesamt 60): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 9*Jungholz, 3*Hochhäderich, 5*Neunerköpfle, 9*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 5*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 3*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 4*Balderschwang, 2*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm, SAISON BEENDET!


Benutzeravatar
schnitzlerwieslift
Massada (5m)
Beiträge: 88
Registriert: 01.11.2012 - 12:23
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von schnitzlerwieslift » 21.11.2017 - 23:03

tobi27 hat geschrieben:Ab morgen starten die Bergbahnen Oberjoch mit dem Idealhanglift in die neue Saison:
https://www.bergbahnen-hindelang-oberjoch.de/

Viele Grüße,
Tobi
...können wir uns auch da gleich auf einen Bericht von dir freuen?

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1273
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von tobi27 » 22.11.2017 - 12:38

Denke eher nicht, weil der Idealhanglift allein ist mir dann doch etwas zu wenig Angebot :mrgreen: Wenn noch mehr aufmachen sollte schaue ich mal vorbei, schaut aber leider nach dem starken Regen und den warmen Temperaturen nicht mehr so gut aus beim Rest.

Viele Grüße,
Tobi
Skitage Saison 19/20 (gesamt 60): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 9*Jungholz, 3*Hochhäderich, 5*Neunerköpfle, 9*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 5*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 3*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 4*Balderschwang, 2*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm, SAISON BEENDET!

maxi0901
Massada (5m)
Beiträge: 55
Registriert: 02.11.2014 - 17:47
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 12
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von maxi0901 » 26.11.2017 - 18:57

Auch wenn es noch etwas früh ist:
Gibt es Vermutungen, ob nächstes Wochenende mehr geöffnet sein könnte?
Ich bin nämlich nächstes Wochenende in der Gegend und überlege einen Skitag dort zu verbringen.
Denn nur Idealhanglift lohnt sich m.M. nicht !

Gruß
Max
Skisaison 19/20: 1x Hintertuxer Gletscher

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 138
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 2
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von Michael-Hagi » 26.11.2017 - 20:55

Einfach mal anrufen. Sind noch in der Regel recht freundlich. :) lt. Cam laufen Kanonen am Iseler. Schwanden wird noch nicht beschneit. Die beiden anderen Lifte sieht man nicht...

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1980
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von manitou » 26.11.2017 - 21:35

maxi0901 hat geschrieben: Ich bin nämlich nächstes Wochenende in der Gegend und überlege einen Skitag dort zu verbringen.
Das beste Angebot dürftest Du am kommenden WoE in Bolsterlang haben! http://www.hoernerbahn.de
Ich weiss aber auch aus vergangenen Jahren als die in der Vorsaison als einzige offen hatten, dass es dann dort recht voll ist.

maxi0901
Massada (5m)
Beiträge: 55
Registriert: 02.11.2014 - 17:47
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 12
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von maxi0901 » 27.11.2017 - 08:23

Ja, Bolsterlang habe ich auch schon gesehen!
Wäre auch eine Alternative.
Laut HP gibt Oberjoch am Mittwoch bekannt ob und welchen Betrieb es am Wochenende geben wird! :D
Skisaison 19/20: 1x Hintertuxer Gletscher


maxi0901
Massada (5m)
Beiträge: 55
Registriert: 02.11.2014 - 17:47
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 12
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von maxi0901 » 29.11.2017 - 10:13

Laut HP öffnet Oberjoch am Wochenende Grenzwiesbahn mit Familienabfahrt (vermutlich Piste 3) und Idealhanglift.
Finde ich etwas ungünstig, da die beiden Lifte zumindest laut Plan nicht verbunden sind ?
Td werde ich dann wahrscheinlich Sa vor Ort sein. Liegt genug Schnee um die andern Pisten an der Grenzwiesbahn unpräpariert zu befahren? :?:
Skisaison 19/20: 1x Hintertuxer Gletscher

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 138
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 2
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von Michael-Hagi » 29.11.2017 - 11:37

sind nicht direkt mittels Abfahrten verbunden, nur über längere Ziehwege... so wohl oben wie auch unten an den Talstationen.

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4191
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von molotov » 30.11.2017 - 09:26

Weiss jemand ob vor dem Nachtski eigentlich nochmal präpariert wird oder ist das der Kartoffelacker von tags?
Touren >> Piste

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1980
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von manitou » 08.12.2017 - 22:18

Oberjoch Oberjoch hat morgen Wiedhag und Grenzwiesbahn in Betrieb und alle Pisten ab Wiedhag-Osthang in Richtung Grenzwiesen bis zur äußersten grenzwiesenabfahrt offen (Iseler geschlossen) sowie den Idealhang - für Oberjoch eine merkwürdige Kombi?!

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 138
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 2
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von Michael-Hagi » 09.12.2017 - 18:06

Ungewöhnlich ja. Aber doch auch gut, auch diese Seite wurde vor 2 Jahren erneuert. Neue Lufte, neue Alpen. Nur blaue Abfahrten für Familien haben'se halt keine da drüben...

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1273
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von tobi27 » 15.12.2017 - 13:53

Spieserlifte ab heute ebenfalls in betrieb:
http://www.spieserlifte.de/

Viele Grüße,
Tobi
Skitage Saison 19/20 (gesamt 60): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 9*Jungholz, 3*Hochhäderich, 5*Neunerköpfle, 9*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 5*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 3*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 4*Balderschwang, 2*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm, SAISON BEENDET!


Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1527
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 223 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von DiggaTwigga » 16.12.2017 - 16:20

Ich war gestern in Oberjoch bei perfektem Wetter und null Andrang! Es war einfach ein genialer Tag! Wir konnten den ganzen Tag powdern oder die Pisten genießen! Die für mich neuen Anlagen sind eine tolle Aufwertung des Gebietes! Abfahrten waren schon einige offen, ich denke, dass der Schnee für alle schon ausreicht, man es aber noch nicht geschafft hat alle zu öffnen.
AAD52059-8276-4459-BF4B-2D628FBC56E0.jpeg
A67360A8-2402-4684-B512-588944DF81A0.jpeg
C1150110-3D93-4C8A-BE07-2746F8699BE3.jpeg
5152DD8D-2ED2-42BC-8C92-B343B705E027.jpeg
BCD7DF0B-8193-4810-8E0C-34F98CE54EC4.jpeg
D45351AC-C139-4A47-BDA4-F55C59E52829.jpeg
A50C8500-CDEE-42C9-A62C-89FC1A352DAE.jpeg
356F2453-DB94-4E09-A3F2-453B736AB3BA.jpeg
63A915FF-2922-4E86-AF98-8EA3C104DB33.jpeg
FA24DFA0-6A33-468D-BAD4-7AD38637AB9D.jpeg
1B914E34-ED87-4D16-8D92-9E58C2FA33C8.jpeg
33EE6BAD-56C3-4A3C-8A8A-3406391B2EB9.jpeg
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1980
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von manitou » 16.12.2017 - 20:53

Danke für die sonnentechnisch aufschlussreichen Bilder!
Anhand der Schatten kann man sehen, dass Du die Bilder gegen Mittag geschossen hast. Der Umstand, dass man dort vor Ende Januar den ganzen Vormittag quasi im Schatten fährt, ist ein Grund, warum ich Oberjoch meist immer erst im März aufsuche. Dann hat man dort nämlich an den Nordhängen an Sonnentagen noch griffige Pisten im Gegensatz zum Fh/Wh/ifen, wo es dann leicht sulzig wird.
Am Fellhorn hab ich gestern den Sonnenskitag genossen.

Welche Pisten sind denn dort nun alle offen - die Angaben auf deren Homepage sind oft nicht präzise.

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 138
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 2
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von Michael-Hagi » 16.12.2017 - 21:02

Laut Newsletter & Facebook mit heute komplett geöffnet...

Benutzeravatar
wgk
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 18.03.2007 - 12:00
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lkr. Landsberg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von wgk » 17.12.2017 - 15:39

Ich war gestern (16.12.) am Oberjoch:
- alle 5 Lifte geöffnet
- einige Pisten offiziell noch gesperrt, da die Markierungen fehlen, aber trotzdem sehr gut befahrbar
- Schneehöhe Berg 100 cm, Tal 90 cm , und das ist nicht übertrieben (so viel Schnee war vor Weihnachten schon seit Jahren nicht mehr im Allgäu)
- bei Schneefall den ganzen Tag sehr wenig Betrieb, keinerlei Wartezeiten

Die Iselerbahn (6KSB) ist sehr oft stehengeblieben, gibt's da technische Probleme?

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1527
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 223 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von DiggaTwigga » 17.12.2017 - 16:05

manitou hat geschrieben:Danke für die sonnentechnisch aufschlussreichen Bilder!
Anhand der Schatten kann man sehen, dass Du die Bilder gegen Mittag geschossen hast. Der Umstand, dass man dort vor Ende Januar den ganzen Vormittag quasi im Schatten fährt, ist ein Grund, warum ich Oberjoch meist immer erst im März aufsuche. Dann hat man dort nämlich an den Nordhängen an Sonnentagen noch griffige Pisten im Gegensatz zum Fh/Wh/ifen, wo es dann leicht sulzig wird.
Am Fellhorn hab ich gestern den Sonnenskitag genossen.

Welche Pisten sind denn dort nun alle offen - die Angaben auf deren Homepage sind oft nicht präzise.
Ja ab 12 Uhr kommt dann so langsam die Sonne an den unteren Teil der Pisten. Uns hat es super gefallen so, den ganzen Tag Powdern zu können hat man auch nicht alle Tage :-) Im März ist das sicherlich aber ein extrem großer Vorteil. Den muss ich auch mal Nutzen!

Es waren eigentlich alle so offen wie gemeldet :-)

@wgk: Iselerbahn lief bei uns ohne Probleme, wobei generell alle Analgen eher langsamer unterwegs waren.
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1273
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von tobi27 » 20.12.2017 - 12:31

War heute bei traumhaften Bedingungen an den Spieserliften. Schneelage ist top, Pisten super präpariert und es waren vielleicht 5 Leute im Gebiet. Die Sonne kam dann gegen 10 Uhr auch noch zum Vorschein 8) Nutzt die Tage noch ehe der große Run kommt.

Viele Grüße,
Tobi
Skitage Saison 19/20 (gesamt 60): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 9*Jungholz, 3*Hochhäderich, 5*Neunerköpfle, 9*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 5*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 3*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 4*Balderschwang, 2*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm, SAISON BEENDET!


Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1980
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von manitou » 21.12.2017 - 21:34

Oberjoch heute:
Hab heute nochmal das gute Wetter vor dem Regen genutzt. In Oberjoch sind alle Pisten top hergerichtet bis auf die noch nicht fertig präparierte 13 (Waldschneise). Dafür war heute die Trainigspiste für die Öffentlichkeit frei! Geschlossen war verständlicherweise auch noch der Kinder-8er.

Wiedhag-Steilhang hat ne Menge Steine in gefährlicher Größe für den Belag! Steinig war zudem auch die ewig neuralgische Stelle oben vor den Grenzwies-Hütten.

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1273
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von tobi27 » 03.01.2018 - 10:44

Bin gerade eben mal kurz aufs Oberjoch gefahren.
Alles KSBs aufgrund von Sturmböen geschlossen, der Idealhanglift hält tapfer die Stellung und dort war natürlich mit den Skikursen gut was los, soweit ich das sehen konnte. Am Wiedhag neben der Bahn wird es schon ziemlich braun, auch am Grenzwies schaut es auf der Familenabfahrt hier und da schon grenzwertig aus. Iselerbahn und Übungslifte haben noch gut ausreichend Schnee.

Auch die Spieserlifte laufen noch und dort ist der Parkplatz trotz Dauerregen und Sturmböen voll. Schneelage ist noch sehr gut, bin aber gespannt was der Regen in den nächsten Tagen alles anstellen wird :?

Viele Grüße,
Tobi
Skitage Saison 19/20 (gesamt 60): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 9*Jungholz, 3*Hochhäderich, 5*Neunerköpfle, 9*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 5*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 3*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 4*Balderschwang, 2*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm, SAISON BEENDET!

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1980
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von manitou » 06.01.2018 - 20:50

Wir sind heute auf unserer Anreise nach Oberstdorf einen kleinen sonnigen Umweg übers Tannheimer-Tal gefahren und dabei auch in Oberjoch vorbeigefahren um 12.45Uhr. Ich hatte mit extremen Schlangen an den Liften gerechnet - aber Fehlanzeige - es gab an Grenzwies, Wiedhag und Iseler quasi keine Wartezeit - nur am 8er waren lange Schlangen zu sehen.
Der Grund waren jedoch wohl ziemlich eisige Pisten, wie uns ein Skifahrer erzählte. Nach all dem Regen die letzten Tage und ohne Sonne an den Nordpisten muss es wohl recht extrem gewesen sein.

marcoso
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2017 - 22:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von marcoso » 17.01.2018 - 18:27

Wisst ihr, ob man auch mit Skiern mit der Hornbahn in Hindelang befördert wird? Wäre im Hinblick auf das vermutliche Powder Wochenende ganz nett zu wissen.

Viele Grüße

Marco

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von Peter69 » 19.01.2018 - 22:43

Grüss dich Marco hier der Link für die Hornbahn Hindelang.

https://www.hornbahn-hindelang.de/

Freundlichen Gruss :D

marcoso
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2017 - 22:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hindelang/Oberjoch/Unterjoch Saison 2017/18

Beitrag von marcoso » 22.01.2018 - 19:43

Danke für deine Antwort, auf der Website konnte ich aber nichts finden, zwecks Skifahren, daher die Frage..

Gruß Marco


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste