Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Oberstaufen / Steibis / Hochgrat 2017-2018

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Gesperrt
Online
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18243
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 1269 Mal
Kontaktdaten:

Oberstaufen / Steibis / Hochgrat 2017-2018

Beitrag von starli » 23.12.2017 - 18:45

War heut am Hochgrat. Wettermäßig wars ja ganz gut (oben sonnig, unten dann Nebelmeer), aber die Pistenpräperierung der neuerdings Skirouten (übrigens wird auch die rechte noch präpariert, die aus dem Plan verschwunden ist, diese ist nicht ident mit der neuen Rodelbahn) war grottig. Die Pistenraupenspuren waren abschnittsweise (außer ganz unten und dort, wo dann genug gefahren sind) Bruchharsch. (Offpiste natürlich genauso) Mich hat's 2x geschmissen, einmal die Skihose aufgeschlitzt (danach geklebt) samt Bluterguss/Schwellung darunter.

Jetzt, wo man die Pisten nur noch als "unpräparierte Skirouten" anbietet, kann man sich das natürlich erlauben. Eine offizielle Piste hätte man so nicht öffnen dürfen. Los war nix, Paar Rodler (viel zu steil und rutschig, einige Rodler mussten an den Kurven nahe der Piste bis weit in die Piste fahren, bis sie endlich abbremsen konnten), etliche Tourengeher.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste