Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Macugnaga | IT

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3899
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Macugnaga | IT

Beitrag von 3303 » 08.01.2018 - 21:39

http://torino.repubblica.it/cronaca/201 ... 186053392/
http://www.arpa.piemonte.gov.it/bollett ... nload/file

Enorme Schneemengen im Piemont und LWS 5 im Monte Rosa- und Simplongebiet.
Da fragt man sich hinsichtlich Macugnaga doch glatt drei Sachen:

1. Wird die Meccia Abfahrt vom Passo Moro einmal wieder geöffnet werden?
2. Wird die Talabfahrt Bill-Staffa machbar?
3. Wird der Schnee halten und Sommerski ermöglichen?

:)
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]


Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3899
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Macugnaga | IT

Beitrag von 3303 » 09.01.2018 - 13:07

http://www.meteoweb.eu/2018/01/maltempo ... a/1027983/
http://ossola24.it/index.php/12873-vala ... -e-terrore

Jetzt ist Macugnaga isoliert und offenbar gab es eine Lawine, die die Bebauung erreichte.
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18242
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 1269 Mal
Kontaktdaten:

Re: Macugnaga | IT

Beitrag von starli » 17.01.2018 - 12:57

2: Wenn zu viel Schnee liegt, könnte es auch sein, dass der Weg quasi nicht vorhanden ist und in / - Form zugeschneit ist, das würde die Abfahrt dann wohl noch etwas gefährlicher machen ;)

3: hatte die letzten Jahre doch auch geklappt, in der Gegend kommt ja immer irgendwann genug Schnee, das seh ich entspannt..
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3899
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal

Re: Macugnaga | IT

Beitrag von 3303 » 29.01.2018 - 20:37

“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18242
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 1269 Mal
Kontaktdaten:

Re: Macugnaga | IT

Beitrag von starli » 30.01.2018 - 12:33

3303 hat geschrieben:
29.01.2018 - 20:37
Die Pista Meccia ist offen:
http://www.macugnaga-monterosa.it/it_IT ... anti_piste
Nett, das sollte man die nächsten WE glatt ausnützen. Mittlerweile ist in Macu ja Sommerschi häufiger als eine geöffnete Meccia-Piste ;-)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18242
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 1269 Mal
Kontaktdaten:

Re: Macugnaga | IT

Beitrag von starli » 12.02.2018 - 12:40

Mittlerweile alle Abfahrten offen, wobei auf den Mittelstationsabfahrten ein paar Felsen zum Vorschein kommen und unten vor der Mittelstation schon eine braune Stelle ist. Bis ich meinen Bericht bei der aktuellen Pipeline online hab, wird die Abfahrt wohl wieder zu sein :)

Allerdings solle man momentan nur fahren, wenn es sonnig + nicht zu kalt ist, damit die Piste auffirnt, weil sonst hart abgerutscht / knollig (so wie gestern). Ansonsten ist insb. die Meccia eine der schönsten Abfahrten der Alpen und das ganze "Setup" in Macu/Moro so genial, dass "unsereins" danach in kein "normales" Skigebiet mehr fahren möchte ;)

Aber ja, die Lauferei oberhalb von der Gondel zu den Abfahrten und die Treppen in der Mittelstation nerven + sind anstrengend. Wartezeiten gab's selbst am Sonntag gestern keine, Skipass kostet 27,- plus 4,- € Parken; Skipass ist unter der Woche günstiger.

Auf der ehemaligen Talabfahrt kamen etliche Tourengeher rauf, die dann auch abfuhren - ich hab's mir diesmal nicht angetan (wenn schon oben alles so eisig hart ist, brauch ich den Nervenkitzel auf dieser Abfahrt nicht) ..
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste