Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues am Kronplatz (Plan de Corones)

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 220
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Skifahrine » 27.01.2018 - 13:22

Chris hat geschrieben:
24.05.2017 - 09:56
Mein Infostand ist, dass Rara frühestens im kommenden Jahr ersetzt werden soll, voraussichtlich durch eine EUB.
EUB unter anderem deswegen, um den Fussgängerverkehr von und nach St. Vigil besser abwickeln zu können.

Rara durch eine EUB ersetzen? Für die mini Strecke?


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12014
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 583 Mal
Danksagung erhalten: 2555 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von ski-chrigel » 27.01.2018 - 16:44

Chris hat doch geschrieben weshalb: Fussgänger. Zudem ist der Kronplatz DAS EUB-Eldorado. Längen spielen da keine Rolle, siehe Cianross. Mir gefällt das! :ja:
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 220
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Skifahrine » 27.01.2018 - 17:26

ski-chrigel hat geschrieben:
27.01.2018 - 16:44
Chris hat doch geschrieben weshalb: Fussgänger. Zudem ist der Kronplatz DAS EUB-Eldorado. Längen spielen da keine Rolle, siehe Cianross. Mir gefällt das! :ja:
Ja, in der Tat, überall Gondeln. Aber ich mag die beiden kleinen Sessellifte auf dem Weg von bzw. nach San Vigil. Wäre irgendwie schade.

Schurti
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 23.06.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Schurti » 28.01.2018 - 10:59

Auf der Seite von Funivie wird für Rara ein 6-CLD angegeben. Auch die Bahn von Olang ist aufgeführt mit einer 10-MGD. :D

http://www.funivie.org/cantieri/index.php

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2066
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 347 Mal
Kontaktdaten:

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Rossignol Race » 28.01.2018 - 17:33

Da bin ich schon Mal gespannt ob Olang 1+2 dann tatsächlich diesen Sommer ausgetauscht wird. :wink:
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 220
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Skifahrine » 28.01.2018 - 17:41

Rossignol Race hat geschrieben:
28.01.2018 - 17:33
Da bin ich schon Mal gespannt ob Olang 1+2 dann tatsächlich diesen Sommer ausgetauscht wird. :wink:
Im Vergleich mit den anderen Bahnen wären in der Tat olang (alt und klapprig) und Rara (unbequem) die nächsten, die dran wären.
Wobei das wie bei allem am Kronplatz jammern auf höchstem Niveau wäre.

By the way: weiß jemand, was genau aus der alten Bergstation und dem Gebäude daneben genau gebaut wird? (Sorry, sollte ich da was überlesen haben)

Latemar
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1986
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Latemar » 28.01.2018 - 20:33

Skifahrine hat geschrieben:
28.01.2018 - 17:41

By the way: weiß jemand, was genau aus der alten Bergstation und dem Gebäude daneben genau gebaut wird? (Sorry, sollte ich da was überlesen haben)
Museum und Ausstellungsfläche, speziell Bergbilder.


Gruß!
der Joe
16/17 47T Dolomiti
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta
19/20 1T Kronplatz, 10T. rund um die Sella, 1T Meransen/Gitschberg, 2T Alpe Lusia, 2T Pellegrino, 2T Latemar, 1T Cermis, 1T San Martino, 1T. Catinaccio, 1T. Jochgrimm, 1T. Passo Rolle


Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Wiede » 23.02.2018 - 00:56

Schurti hat geschrieben:
28.01.2018 - 10:59
Auf der Seite von Funivie wird für Rara ein 6-CLD angegeben. Auch die Bahn von Olang ist aufgeführt mit einer 10-MGD. :D

http://www.funivie.org/cantieri/index.php
Wie zuverlässig sind die Angaben bzw. kann man darauf was geben, dass dieses Projekt nun fix kommt?

Sinnig wäre es ja schon. Vor allem wenn man mal an die Wartezeiten zur Hochsaison denkt. Andererseits wird die Piste dann natürlich auch (noch) voller...
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

sennah82
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 27.06.2015 - 10:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von sennah82 » 23.02.2018 - 20:57

Dieses Jahr wird die Elektroanlage beim Arndt revisioniert. Ich denke dass sich sonst heuer liftmässig nichts tun wird...

Benutzeravatar
Chris
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 710
Registriert: 21.05.2003 - 11:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Loikum
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Chris » 27.02.2018 - 08:56

Rara wird eine Gondel. Die 6KSB ist vielleicht Wunschdenken bei funivie.org. :lol:
Olang EUB wäre allerhöchste Zeit, nach Kronplatzmaßstäben zumindest.
------------------------------------------
Alter, gibts denn hier keinen Lift?

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2066
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 347 Mal
Kontaktdaten:

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Rossignol Race » 14.03.2018 - 20:25

Chris hat geschrieben:
27.02.2018 - 08:56
Rara wird eine Gondel. Die 6KSB ist vielleicht Wunschdenken bei funivie.org. :lol:
Olang EUB wäre allerhöchste Zeit, nach Kronplatzmaßstäben zumindest.
Rara soll tatsächlich durch eine 10EUB mit selber Länge ersetzt werden. Dazu soll aber eine weitere Piste errichtet werden.
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 220
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Skifahrine » 14.03.2018 - 21:57

Rossignol Race hat geschrieben:
14.03.2018 - 20:25

Rara soll tatsächlich durch eine 10EUB mit selber Länge ersetzt werden. Dazu soll aber eine weitere Piste errichtet werden.
Weitere Piste klingt spannend. Auch wenn leider ein weiterer Sessel weichen muss. Hast du da noch mehr Infos zu? Verlauf oder sowas?

Benutzeravatar
schmied
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 185
Registriert: 16.01.2010 - 11:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sinsheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von schmied » 28.03.2018 - 09:16

Chris hat geschrieben:
27.02.2018 - 08:56
Rara wird eine Gondel. Die 6KSB ist vielleicht Wunschdenken bei funivie.org. :lol:
Olang EUB wäre allerhöchste Zeit, nach Kronplatzmaßstäben zumindest.
Olang 1 + 2 soll bis 2019 ersetzt sein

http://www.tageszeitung.it/2017/07/17/schiefe-bahn/
Und erklärt, dass sich die Liftgesellschaft jetzt auf die Erneuerung der beiden Bahnen Olang 1 und 2 konzentrieren wird. Dabei handelt es sich um eine Investition von rund 25 Millionen Euro: Die beiden Aufstiegsanlagen sind mittlerweile 30 Jahre alt und damit die ältesten Bahnen am Kronplatz. Bis 2019 müssen sie deshalb erneuert werden.
Bild


mantif
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 10.12.2012 - 13:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von mantif » 25.04.2018 - 14:33

Neue Gondeln für Skitrans Bronta ab Saison 18/19.
Kurze News von der offiziellen Homepage: http://www.kronplatz.com/de/planen-buch ... _n-7277809

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von stavro_ » 25.04.2018 - 20:46

ist das jetzt nicht schon der dritte tausch bei dieser bahn ?

Benutzeravatar
Radim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1293
Registriert: 27.09.2006 - 22:33
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostrava (CZ)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontaktdaten:

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Radim » 25.04.2018 - 21:15

Nein, die Kabinen sind immer noch die originalle.
Seilbahnen in Tschechien - alles über Seilbahnen in Tschechien

Lift-World.info - alles über Lifte

Benutzeravatar
Chris
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 710
Registriert: 21.05.2003 - 11:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Loikum
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Chris » 26.04.2018 - 18:17

Im Prinzip ja, allerdings hat man entweder zur Saison 16/17 (da bin ich sie nicht gefahren weil Ostern war sie schon zu) oder zur Saison 17/18 die "Sitzbänke" verändert. Sie wurden niedriger gemacht und das Material war nicht mehr dieser beige Kunststoff. Insofern doch etwas komisch, dass sie da neue Gondeln nehmen, und besonders, dass es Sigma/Leitner Gondeln sind, wo doch der Rest fest der St. Vigiler Seilbahnen fest in CWA Händen ist.
Kann es evtl. an den Klemmen liegen? Die alten Gondeln waren ja Poma und damit quasi auch Leitner.
------------------------------------------
Alter, gibts denn hier keinen Lift?

Benutzeravatar
frank123
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 430
Registriert: 13.02.2004 - 21:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuenburg
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von frank123 » 26.04.2018 - 20:55

Die alten Klemmen sind nicht von Poma, die Trans Bronta ist eine DM-Bahn (Agamatic).
Sulden - bärig!
Saison 19/20 Opening 16.11., Sulden (3), Rosskopf (1), Speikboden (2), Sulden (13) Watles (1), Sulden (6) Meran2000 (1) Total: 27

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von stavro_ » 27.04.2018 - 15:00

Radim hat geschrieben:
25.04.2018 - 21:15
Nein, die Kabinen sind immer noch die originalle.
danke für's aufklären, hatte jetzt irgendwie falsch im kopf einmal gelesen zu haben, dass die ganze bahn ersetzt bzw zumindest die kabinen schon mal getauscht wurden.
ein ersatz würde ja eh keinen sinn machen bei der bahn, aber was weiß man am kronplatz ;)


Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2066
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 347 Mal
Kontaktdaten:

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Rossignol Race » 12.05.2018 - 09:51

Der Austausch der Olang 1+2 EUB sollte dann 2019 erfolgen und zu einer 10EUB mit einer Förderleistung von 3600 Personen/Stunde werden.
http://www.provinz.bz.it/service/resdow ... 0A2432098D
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1154
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Pauli » 12.05.2018 - 10:34

Also bisher war die Bahn doch selbst in der Faschingswoche nicht voll ausgelastet. Ist dann so eine starke Kapazitätssteigerung überhaupt nötig?
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2066
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 347 Mal
Kontaktdaten:

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Rossignol Race » 12.05.2018 - 11:17

An der Talstation gabs vor 11Uhr doch immer wieder einiges an Wartezeit. Aber vor allem beim Zustieg an der Mittelstation hat man schwer einen Platz bekommen und somit haben viele den Plateau Sessel benützt. Der könnte somit auch mehr entlastet werden.
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Pauli
Brocken (1142m)
Beiträge: 1154
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Pauli » 12.05.2018 - 11:54

Ich befürchte, dass die 6er-Sesselbahn Plateau halt auch so stark frequentiert wir, da es bequemer ist Sessel zu fahren, als in der Mittelstation in die Gondel zu steigen, wo man erst einmal ein par Treppenstufen hoch muss. Eine tiefer gelegte (ebenerdige) Mittelstation würde dieses Problem vielleicht schon lösen.
Sesselbahnen sind ja sowieso eine Seltenheit am Kronplatz. Ganz elegant wäre deshalb bestimmt auch eine Kombibahn, wie der Auenfeldjet (Ski Arlberg), sodass in der oberen Sektion zusätzlich zu den Gondeln auch noch Sessel fahren. Dieser Gedanke ist aber unmöglich, wenn man in der unteren Sektion auch eine Förderleistung von 3600 Personen pro Stunde wünscht.
Das mit den Wartezeiten um 11 Uhr kann ich nicht so ganz nachvollziehen, es gibt doch im unteren Teil noch eine parallele Gondelbahn, welche auch als Einstieg ins Skigebiet genutzt werden kann.
Aber du kennst dich dort vermutlich besser aus. :wink:
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Benutzeravatar
schmied
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 185
Registriert: 16.01.2010 - 11:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sinsheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von schmied » 18.05.2018 - 11:32

Ich kann das bestätigen mit den Wartezeiten, deshalb bin ich oft die Strecke gar nicht gefahren oder mit der Lorenzi und Arndt wieder hoch.

Mit dieser Kombination und voller Olang Gondel mußte ich dann entweder zum Plateau oder Ried runter um wieder zum Gippfel zu kommen.Wobei mit Ried bin ich mir gerade nicht sicher.

Wenn in der Olang Gondel etwas frei wäre ist das für mich allemal ein Option und mit einer Stufe auch leicht überwindbar.
Bild

Schurti
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 23.06.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Schurti » 08.06.2018 - 19:54

Hier hat es was über Bronta geschrieben https://kronplatz-stories.com/2018/06/0 ... onta-lift/

Gemäss einen Facebookpost kommt Olang auf die Saison 2019/2020


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste