Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Mein "kleiner Ausstellungspark"

... hat im weitesten Sinne noch mit dem Inhalt des Forums zu tun und gehört hier rein!

Moderatoren: maartenv84, Downhill

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Andreas
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 10.03.2007 - 06:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgenland
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Mein "kleiner Ausstellungspark"

Beitrag von Andreas » 08.09.2018 - 18:50

... und man mit einem breiten Grinser im Gesicht sagen kann: "Nein, nur eine neue Gartenbank" :wink:

Nun ja, ganz so brutal war´s zwar nicht, aber die Brille musste er schon mal abnehmen und abputzen um genau zu sehen was da bei mir seit heute im Garten steht. :)

Ein echter Seilbahnfan ohne "Seilbahnteile" zuhause ist ja fast wie ein Auto ohne Reifen :wink:. Seit meiner Kindheit träume ich ja schon von einem Sessellift in meinem Garten. Jetzt, schon ein paar Jahre älter und "klüger", ist klar das man kleinere Brötchen backen muss :biggrin: und der Plan mit einem Sessellift im eigenen Garten nur in der Nacht beim träumen Realität wird. (oder Kollege one_only und Freund Petz haben die Finger im Spiel)

Aber ganz ohne Sessel sollte es trotzdem nicht sein und da die alte Gartenbank erst vor kurzem kaputt ging war klar: Das ist nun die Gelegenheit für eine "Doppelmayr Gartenbank". Eines war vorweg schon klar - es muss mindestens ein 4er Sessel und im Idealfall mit Haube sein.

Fündig geworden bin ich dann schließlich bei der Firma Pro Alpin (Danke nochmal!) und so steht seit heute bei mir im Garten ein Sessel von der alten Gampenbahn aus Ischgl :D

Die "alte" Gartenbank

Bild

Ein Stück ISCHGL im Burgenland

Bild
Die Holzstandfüße werden in nächster Zeit gegen Eisenstandfüße getauscht und sind derzeit nur provisorisch angebracht

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und das ist nun sein zukünftiger Standort:
Bild

Bild

Bild

Bild

Ein Dank geht an dieser Stelle auch an meine Eltern, die meine Spinnereien mitgemacht haben :wink:
Zuletzt geändert von Andreas am 22.02.2020 - 19:37, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andreas für den Beitrag:
burgi83
Ich mag alles was von Doppelmayr ist!

Bild


danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1826
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von danimaniac » 08.09.2018 - 19:54

Willst du den nicht hängen? So a la Hollywoodschaukel?
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
Kreon100
Brocken (1142m)
Beiträge: 1163
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 218 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Kreon100 » 09.09.2018 - 02:05

danimaniac hat geschrieben:
08.09.2018 - 19:54
Willst du den nicht hängen? So a la Hollywoodschaukel?
das war genau mein Gedanke! Aber erst mal schon mal geil

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11751
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Ram-Brand » 09.09.2018 - 08:20

Schön. :-)

Und schön das Du soviel Platz hast.
Da muss man aber wirklich den Sessel aufhängen so das man damit auch "Schaukeln" kann.
Nenn man dann aber nicht "Hollywood"-Schaukel sondern in dem Fall: "Wolfurt"-Schaukel. :D
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3069
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Lord-of-Ski » 09.09.2018 - 11:32

20171104_115323.jpg
Meine Nachbarn sind das in der Zwischenzeit gewöhnt :lach:

Darf man fragen was pro Alpin für den Sessel verlangt hat?

Aktuell Besitz ich

3 * 1er
1 * 2er
3 * 3er
Dateianhänge
20170807_114716.jpg
ASF

Schani
Massada (5m)
Beiträge: 39
Registriert: 05.01.2012 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Altenmarkt - klingender Name, aber leider weit weg vom Schifahren
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Schani » 09.09.2018 - 19:45

Sehr genial! Das bringt einen Weinviertler auch gleich ans Spinnen! :lol:
Vorallem mit Kuppel könnte man so manchen frischen Abend vielleicht ein bisserl länger draussen sitzen ;)

Mit welchem Betrag muss man bei sowas eigentlich rechnen?

Benutzeravatar
Andreas
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 10.03.2007 - 06:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgenland
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Andreas » 10.09.2018 - 19:09

Lord-of-Ski hat geschrieben:
09.09.2018 - 11:32
Darf man fragen was pro Alpin für den Sessel verlangt hat?
Der Preis für den Sessel betrug 725€ ohne MwSt dazu kommen noch die Kosten für die Spedition - also Gartenbänke hätte ich für den Preis beim Baumarkt mehr kaufen können :wink: aber keine wäre so ein Hingucker wie diese ;D
Ich mag alles was von Doppelmayr ist!

Bild


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3069
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Lord-of-Ski » 10.09.2018 - 19:58

Ok das ist dann mehr als ich für meine ganze Sammlung bisher bezahlt habe. Glaube das lass ich dann lieber sein.

Der Rosskopf verkauft aktuell von der 3 SB die Sessel für 150,00 Euro das Stück.
ASF

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 970
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Kerker » 11.09.2018 - 08:33

Stolzer Preis... Wäre es mir nicht wert gewesen.
Die Jennerbahn hat 500 € für die Gondel verlangt, das war dann auch meine Schmerzgrenze.
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2019/2020: 4 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2019: 4 Parks | 9 Tage | Saison beendet

Benutzeravatar
Kreon100
Brocken (1142m)
Beiträge: 1163
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 218 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Kreon100 » 11.09.2018 - 10:55

Kerker hat geschrieben:
11.09.2018 - 08:33
Stolzer Preis... Wäre es mir nicht wert gewesen.
Die Jennerbahn hat 500 € für die Gondel verlangt, das war dann auch meine Schmerzgrenze.
ja, aber dieser hat vielleicht Sitzheizung :lol:

finde ich trotzdem cool

Benutzeravatar
Andreas
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 10.03.2007 - 06:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgenland
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Andreas » 19.01.2019 - 18:49

Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...
...hat er diesmal nicht, denn diesmal ist das "Ding" gut versteckt. :wink:

Seit ich letzten September den 4er Sessel als neue Gartenbank erhalten hab, geisterten mir schon ein paar Gedanken im Kopf herum, ob ich nicht die alte Couch in meinem Zimmer für ein ähnliches Seilbahnsouvenir "Opfern" sollte. Ich hab dann auch schon leise Ausschau nach etwas geeigneten gehalten - es durfte diesmal natürlich nicht so etwas großes werden, da es ja irgendwie ins Zimmer muss. :wink:

Vor Weihnachten wurde ich dann wieder bei der Firma ProAlpin fündig, wo ich den letzten Doppelsessel ergattern konnte. Diese Woche wurde er geliefert und seit heute steht er an seinem neuen Platz: :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mit diesem Ausblick vom Bett lässt es sich doch bestimmt gut einschlafen ;D
Ich mag alles was von Doppelmayr ist!

Bild

Online
Benutzeravatar
extremecarver
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4698
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von extremecarver » 19.01.2019 - 21:38

Ich würde ja sagen der Nachbar hat irgendwie recht.
Aber coole Bankerl wenn man den Platz hat. Und haltbarer als so eine normale Gartenbank sollte es auch sein. Wennst die Scheibe ab und an säuberst - dürfte das lange halten denke ich. Eine Gartenbank die du nicht wegräumst verrottet doch meist eher schnell. Wobei eine normale Gartenbank wird wohl weniger Pflege erhalten.

Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9143
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Petz » 19.01.2019 - 22:33

Ich denke wenn man als Leitlinie die so durchschnittlich verlangten Fahrbetriebsmittelpreise im Verhältnis zu dem einer "normalen" vernünftigen Gartenbank setzt, ist ein FBM aufgrund seiner Unkaputtbarkeit bei Sitzmöbelverwendung auch ohne große Pflege eigentlich noch ein Schnäppchen.
Die Wartung der Bahnbetreiber beschränken sich abgesehen von rein technischen Dingen ja meist nur auf den Ersatz zerkratzter Scheiben oder Bubbles bzw. mutwillig zerstörter Polsterungen... :ja:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Benutzeravatar
Andreas
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 10.03.2007 - 06:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgenland
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Andreas » 20.04.2019 - 19:47

Die Gartenbanksaison ist eröffnet..... :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andreas für den Beitrag (Insgesamt 3):
tobi27PetzSchani
Ich mag alles was von Doppelmayr ist!

Bild

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11751
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Ram-Brand » 20.04.2019 - 20:13

Perfekt :-)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Schani
Massada (5m)
Beiträge: 39
Registriert: 05.01.2012 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Altenmarkt - klingender Name, aber leider weit weg vom Schifahren
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Schani » 21.04.2019 - 07:03

Mir fällt auch nur 'Perfekt!' ein!

Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9143
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Petz » 21.04.2019 - 09:28

Schließe mich uneingeschränkt an, abgesehen davon das ich Andreas im Lauf der Jahre als Forenkollegen kennenlernte der generell keine halben Sachen macht.
Nachdem es in weitem Umkreis von Andreas weit und breit auch weder Sessellifte noch Kuppelbahnen gibt könnte sich das durchaus noch zu einer kleinen lokalen Sehenswürdigkeit sprich kleinem Seilbahnmuseum entwickeln... ;D

Weil aber jetzt ja der Doppelsessel auf der Terasse seinen endgültigen Platz gefunden hat braucht Andreas theoretisch aber wieder was für´s Zimmer - ich glaub ich sollte gelegentlich einen meiner rumliegenden Wopfnersessel noch zum "Standsessel" umbauen....
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Andreas
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 10.03.2007 - 06:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgenland
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Andreas » 28.04.2019 - 13:35

Freut mich wirklich sehr, dass auch euch meine "Platzerl" gefallen! :wink:
Petz hat geschrieben:
21.04.2019 - 09:28
Nachdem es in weitem Umkreis von Andreas weit und breit auch weder Sessellifte noch Kuppelbahnen gibt könnte sich das durchaus noch zu einer kleinen lokalen Sehenswürdigkeit sprich kleinem Seilbahnmuseum entwickeln... ;D
Derzeit bemühe ich mich wirklich sehr, dass es Nachschub für´s "Seilbahnmusem" gibt ;D

Nun glaubt der Nachbar warscheinlich wirklich das ich nicht mehr alle Latten am Zaun habe, denn diese Woche gibt es wieder was neues zum begutachten :ja:

Von Freund Markus habe ich ein altes Leitner SGED Tellergehänge bekommen, welches ich neu lackiert habe:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und da zu einem Tellergehänge normal auch ein Bügel dazugehört musste auch so was her: :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wer spätestens jetzt erst glaubt das ich Spinne - yep, das du ich :biggrin: :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andreas für den Beitrag:
Petz
Ich mag alles was von Doppelmayr ist!

Bild

Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9143
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Petz » 28.04.2019 - 13:56

Solange jemand so "spinnt" wie Du können mir ehrlich gestanden alle "Nichtspinner" gestohlen bleiben... :ja:
Auch großes Restaurationskompliment denn das Leitner sieht so aus als käme es gerade frisch aus der Fabrik und sollte sich wieder mal wo was bez. Teilen auftun denk ich an Dich für den nächsten Treff... :biggrin:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Benutzeravatar
Aeternus
Massada (5m)
Beiträge: 63
Registriert: 12.10.2016 - 13:20
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Honnef
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Wenn der Nachbar fragt ob man einen an der Waffel hat...

Beitrag von Aeternus » 06.05.2019 - 16:21

sehr sehr schön, würde mir auch als eine Sitzgelegenheit für die Terrasse passen. Was hat die Anfertigung der Füße gekostet?
2011 Stubaital, 2015 u 2016 Sölden, 2017 St. Anton am Arlberg, 2018 Stubaital/Zillertal-Arena/Montafon, 2019 KWT

Benutzeravatar
Andreas
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 10.03.2007 - 06:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgenland
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Mein "kleiner Ausstellungspark"

Beitrag von Andreas » 22.02.2020 - 19:56

Ein wenig ist´s schon wieder her als hier das letzte mal was geschrieben wurde. :wink:
Im letzten Jahr bekam ich viele tolle und positive Rückmeldungen von Wanderer, Radfahrer und auch Autofahrer die extra wegen meinen "Seilbahnschaustücken" stehen geblieben sind. Da viele auch nachgefragt haben ob da noch "mehr" kommt und ich nicht so einen kleinen "Ausstellungspark" machen wolle habe ich mich nun gedanken diesbezüglich gemacht.

Nun ist so ein kleiner "Ausstellungspark" ja eigentlich keine schlechte Idee und was kann einem auch schon schlechteres passieren als das einige Seilbahnteile im eigenen Garten stehen.... ;D Ein bisschen Platz hab ich im Garten ja noch und da die Familie auch nicht´s dagegen einzuwenden hat wird´s noch einen kleinen Zuwachs in der Sammlung geben. :)
Darum hab ich auch den Titel dieses Thema´s ein bisschen angepasst. :wink:

Es wird hier also bald wieder Bilder von meinen 2 neuen "Ausstellungsstücken" geben - eines davon wird bissl was "größeres" werden. :D

Also seit gespannt.....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andreas für den Beitrag (Insgesamt 3):
SpezialwiddePetzRam-Brand
Ich mag alles was von Doppelmayr ist!

Bild

Benutzeravatar
Andreas
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 557
Registriert: 10.03.2007 - 06:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgenland
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Mein "kleiner Ausstellungspark"

Beitrag von Andreas » 28.02.2020 - 14:28

Andreas hat geschrieben:
22.02.2020 - 19:56
Es wird hier also bald wieder Bilder von meinen 2 neuen "Ausstellungsstücken" geben - eines davon wird bissl was "größeres" werden. :D

Also seit gespannt.....
Gestern kam bereits die 1. Lieferung... :wink: :mrgreen:

Bild

Bild


Da ich auch einige Schilder besitze...
Bild
... will ich den "Schilderwald" natürlich auch in Szene setzen :wink:

So wird das dann aussehen:
Bild

Das größere "Ausstellungsstück" wartet noch auf den Transport und wird hoffentlich auch bald eintreffen! :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andreas für den Beitrag (Insgesamt 2):
PetzJens
Ich mag alles was von Doppelmayr ist!

Bild

Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9143
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein "kleiner Ausstellungspark"

Beitrag von Petz » 28.02.2020 - 14:33

Ich würd sagen Du streichst besser langsam das Eigenschaftswort "kleiner" vor Ausstellungspark... :ja:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Petz für den Beitrag (Insgesamt 2):
Bergfreund 122Andreas
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11751
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein "kleiner Ausstellungspark"

Beitrag von Ram-Brand » 28.02.2020 - 21:29

Schindlergrat Sessel mit Klemme.



Was größerers?

GB 3 Gondelkabine gekauft? :D
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Petz
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9143
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mein "kleiner Ausstellungspark"

Beitrag von Petz » 28.02.2020 - 23:32

Ganz so krass treibt´s Andreas (noch....:versteck: ) nicht.. ;D :biggrin:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)


Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: extremecarver, GIFWilli59, Michi_Bln, MUCMUC, Pancho, scratch, spif, Wendelsteinfahrer und 16 Gäste