Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hintertuxer Gletscher News

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 275
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Skiphips » 12.10.2018 - 15:51

In Hintertux soll eine Tiefgarage mit 756 PKW-Stellplätzen errichtet werden.
Quelle: https://www.tirol.gv.at/uploads/media/1210ws03.pdf
Skitage Saison 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon

Skitage Saison 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage Saison 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser


Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 952
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von markman » 12.10.2018 - 18:07

Skiphips hat geschrieben:
12.10.2018 - 15:51
In Hintertux soll eine Tiefgarage mit 756 PKW-Stellplätzen errichtet werden.
Quelle: https://www.tirol.gv.at/uploads/media/1210ws03.pdf
damit ein Außenparkplatz dann in ein Hotel umgewandelt wird?

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 275
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Skiphips » 12.10.2018 - 18:20

markman hat geschrieben:
12.10.2018 - 18:07
Skiphips hat geschrieben:
12.10.2018 - 15:51
In Hintertux soll eine Tiefgarage mit 756 PKW-Stellplätzen errichtet werden.
Quelle: https://www.tirol.gv.at/uploads/media/1210ws03.pdf
damit ein Außenparkplatz dann in ein Hotel umgewandelt wird?

Gruß,
Markman
In der Kundmachung steht, dass die Flächen über der Tiefgarage nach dem Bau wieder als Grünflächen, Parkplätze und Skischulgelände zur Verfügung stehen. Aber, ob vielleicht andere (Park-) Flächen, die durch den Bau der Tiefgarage nicht berührt werden, dann zukünftig anderweitig genutzt werden, kann ich dir leider nicht sagen.

Gruß
Skiphips :)
Skitage Saison 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon

Skitage Saison 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage Saison 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

kaldini
Moderator
Beiträge: 4651
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von kaldini » 12.10.2018 - 21:35

naja, die letzten Jahre war die Parkplatzsituation in Hintertux schon ein wenig prekär. Entlang der Strasse parkten viele, auf der Wiese parkten sie auch immer weiter rein. Und vor Hintertux der Ausweichparkplatz ist sicherlich auch nicht mehr das, was sich ein Gast heutzutage wünscht (inclusiver Busfahrt).
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

Benutzeravatar
Sauerland_6_CLD
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 934
Registriert: 07.11.2009 - 04:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Sauerland_6_CLD » 12.10.2018 - 22:02

Könnte man in Grainau auch gut gebrauchen, aber bis sowas in Deutschland durch ist...
Für Hintertux genau richtig, man sollte aber gleich genug Strom legen, in Zukunft werden mehr Leute während des Skifahrens ihre Autos laden wollen.
Die Zeit als Autos und Computer noch Commodore hießen war klar besser

Jojo1102
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 01.03.2017 - 21:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Jojo1102 » 04.01.2019 - 12:24

mein.bergerlebnis hat geschrieben:
28.12.2016 - 21:44
Na gut, ich glaub die Namensgebung ist das kleinste Problem :D Vielleicht könnte man die Bergstation etwas oberhalb auf den Fels bauen und die Pisten dementsprechend modellieren, dass man alle Kasererpisten erreichen kann. Zusätzlich könnte man den 3er Schlegeis noch mit einem Einstiegsförderband nachrüsten, um die Fahrgeschwindigkeit zu erhöhen. Dann wäre die Bahn auch optimal und es würde nur noch die Gefrorenen Wand Schlepper, Olperer Schlepper und DSB GW als "Problem" geben die man am Hintertuxer Gletscher angehen könnte.
Da ich öfters am Schlegeis arbeite kann ich sagen, dass dies nicht möglich ist, da die Bahn mit 2,1 m/s auf Höchstgeschwindigkeit fährt.
Und die Bahn ist schon von 1987 und wurde 2002 nur versetzt und hat n paar neue Stützen bekommen, deswegen denke ich, wenn mein Chef esschafft eine zweite Piste dahinten zu eröffnen (Wie früher), dann wird ein Ersatz durch eine KSB nicht sehr unwarscheinlich sein aber momentan gibt es andere wichtigere Projekte
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jojo1102 für den Beitrag:
Hochzeiger

Online
Benutzeravatar
GIFWilli59
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2300
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 887 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von GIFWilli59 » 04.01.2019 - 12:35

Jojo1102 hat geschrieben:
04.01.2019 - 12:24
Da ich öfters am Schlegeis arbeite kann ich sagen, dass dies nicht möglich ist, da die Bahn mit 2,1 m/s auf Höchstgeschwindigkeit fährt.
Und die Bahn ist schon von 1987 und wurde 2002 nur versetzt und hat n paar neue Stützen bekommen, deswegen denke ich, wenn mein Chef esschafft eine zweite Piste dahinten zu eröffnen (Wie früher), dann wird ein Ersatz durch eine KSB nicht sehr unwarscheinlich sein aber momentan gibt es andere wichtigere Projekte
Das halte ich angesichts des dortigen Geländes für eher unwahrscheinlich. Ich vermute eher, dass sich auch die derzeitige Piste in den nächsten 10-20 Jahren verabschieden wird und je nachdem, wie es da ohne Eis aussieht, wird sich das Thema Schlegeis aus Skifahrersicht wohl erledigt haben.


Jojo1102
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 01.03.2017 - 21:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Jojo1102 » 04.01.2019 - 16:07

GIFWilli59 hat geschrieben:
04.01.2019 - 12:35
Jojo1102 hat geschrieben:
04.01.2019 - 12:24
Da ich öfters am Schlegeis arbeite kann ich sagen, dass dies nicht möglich ist, da die Bahn mit 2,1 m/s auf Höchstgeschwindigkeit fährt.
Und die Bahn ist schon von 1987 und wurde 2002 nur versetzt und hat n paar neue Stützen bekommen, deswegen denke ich, wenn mein Chef esschafft eine zweite Piste dahinten zu eröffnen (Wie früher), dann wird ein Ersatz durch eine KSB nicht sehr unwarscheinlich sein aber momentan gibt es andere wichtigere Projekte
Das halte ich angesichts des dortigen Geländes für eher unwahrscheinlich. Ich vermute eher, dass sich auch die derzeitige Piste in den nächsten 10-20 Jahren verabschieden wird und je nachdem, wie es da ohne Eis aussieht, wird sich das Thema Schlegeis aus Skifahrersicht wohl erledigt haben.
Stimmt schon,aber gerade schaffen meine Kollegen es den Gletscher zumindest in der Länge durch das abdecken zu halten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Jojo1102 für den Beitrag:
christopher91

Benutzeravatar
Hochzeiger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 298
Registriert: 18.06.2015 - 09:30
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 36100
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Hochzeiger » 06.01.2019 - 13:05

Denke vom Gelände her und mit ein bisschen Sprengungen sollte eine zweite Piste am Schlegeis realisierbar sein. Wäre sicher nicht so steil wie die Routen an der Lärmstange, die im Falle eines neuen Lifts dort wohl auch zu Pisten umdeklariert würden.
KSB am Schlegeis wäre auf jeden Fall eine Top Aufwertung für den Gletscher!
Saison 2018/19: 7 Skitage (3x Hochzeiger; je 1,5x Tuxer Gletscher, Eggalm-Rastkogel; 1x Skiwelt)
Saison 2017/18: 12 Skitage (3x Hochzeiger, je 1x Golm, Fellhorn-Kanzelwand, Lermoos-Grubigstein, Nebelhorn, Warth-Schröcken, Ifen, Zugspitze, Schmittenhöhe, Kitzsteinhorn)
Saison 2016/17: 9 Skitage (2x Tuxer Gletscher, 2x Eggalm-Rastkogel, 2x Lermoos-Grubigstein, 1x Hochzeiger, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Gargellen)
Saison 2015/16: 8 Skitage (3x Rastkogel-Penken-(Eggalm), 3x Planai-Hochwurzen-(Hauser Kaibling), 1x Tuxer Gletscher, 1x Radstadt-Altenmarkt-Zauchensee-Flachauwinkl)
Saison 2014/15: 10 Skitage (3x Obertauern, 3x Adelboden-Lenk, 2x Dorfgastein-Großarl, 1x Kitzsteinhorn, 1x Lenk-Betelberg)

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Pistencruiser » 06.01.2019 - 15:26

Hochzeiger hat geschrieben:
06.01.2019 - 13:05
KSB am Schlegeis wäre auf jeden Fall eine Top Aufwertung für den Gletscher!
1 Steilhang + ewig langer Auslauf - m. E. komplett verzichtbar. Kann mir auch nicht vorstellen, dass da noch großartig investiert wird.
Da wären anderer Projekte, die mit Sicherheit in der Schublade liegen, wichtiger.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pistencruiser für den Beitrag:
Lord-of-Ski
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Hochzeiger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 298
Registriert: 18.06.2015 - 09:30
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 36100
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Hochzeiger » 07.01.2019 - 08:50

Steilhang + langer Auslauf gibt's ebenso am Olpererlift und an der Gefrorenen Wand!
Wäre sicherlich kein K.O. Kriterium...

Eventuell könnte man ja die Trasse einer Schlegeis KSB verkürzen, heißt die Talstation näher Richtung Steilhang verschieben...
Wie gesagt, macht nur Sinn mit 2 Pisten (Reaktivierung alter Waschrumpl-Abfahrt).
Und im Gegensatz zum Ersatz Kaserer 2 bzw. zur DSB Gefrorene Wand wären hier Spannfelder / Stützen auf Gletschereis überhaupt kein Thema und daher eine KSB viel leichter realisierbar...
Saison 2018/19: 7 Skitage (3x Hochzeiger; je 1,5x Tuxer Gletscher, Eggalm-Rastkogel; 1x Skiwelt)
Saison 2017/18: 12 Skitage (3x Hochzeiger, je 1x Golm, Fellhorn-Kanzelwand, Lermoos-Grubigstein, Nebelhorn, Warth-Schröcken, Ifen, Zugspitze, Schmittenhöhe, Kitzsteinhorn)
Saison 2016/17: 9 Skitage (2x Tuxer Gletscher, 2x Eggalm-Rastkogel, 2x Lermoos-Grubigstein, 1x Hochzeiger, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Gargellen)
Saison 2015/16: 8 Skitage (3x Rastkogel-Penken-(Eggalm), 3x Planai-Hochwurzen-(Hauser Kaibling), 1x Tuxer Gletscher, 1x Radstadt-Altenmarkt-Zauchensee-Flachauwinkl)
Saison 2014/15: 10 Skitage (3x Obertauern, 3x Adelboden-Lenk, 2x Dorfgastein-Großarl, 1x Kitzsteinhorn, 1x Lenk-Betelberg)

Benutzeravatar
Sauerland_6_CLD
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 934
Registriert: 07.11.2009 - 04:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Sauerland_6_CLD » 07.01.2019 - 11:57

Das glaube ich kaum, das hier etwas in absehbarer Zeit aufgegeben wird.
Ganz im Gegenteil, das Gebiet ist beispielhaft wie man mit den wärmer werdenden Temperaturen umgehen kann.
Man hat Angst das der Schlegeis Gletscher abbrechen könnte und deckt ihn daher massiv ab.
Das Ganze hat Erfolg und uns Deutschen bleibt nur vor Neid nach Österreich zu schauen, unsere verbliebenen Gletscher dürfen ja leider keine Hilfe erwarten.
Der hilflose Versuch mit LKW Planen was auf der Zugspitze zu retten ist vor Jahren beendet worden, etwas professionelleres wie am Hintertuxer Gletscher ist bei uns politisch nicht gewollt.
Man befürchtet wohl sich dann nicht mehr in der von uns so gerne angenommenen Täterrolle des Klimakillers suhlen zu können. Das wäre konträr zur derzeitigen Fiskalpolitik.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sauerland_6_CLD für den Beitrag:
krimmler
Die Zeit als Autos und Computer noch Commodore hießen war klar besser

kuehlfrank
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 07.10.2018 - 18:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von kuehlfrank » 23.02.2019 - 19:29

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kuehlfrank für den Beitrag (Insgesamt 4):
Lord-of-SkiMarkusWmikiflamesoldier


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5407
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von christopher91 » 23.02.2019 - 23:06

Momentan werden auch die Routen dort schon ziemlich auffällig oft präpariert. Denke mal die werden dann zu Pisten werden.

Jojo1102
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 01.03.2017 - 21:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Jojo1102 » 03.04.2019 - 20:46

Am Gletscherbus 3 ist im Mai und Juni eine größere Revision , da ein neues Seil notwendig ist und dies getauscht wird

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Stäntn » 04.04.2019 - 00:08

Jojo1102 hat geschrieben:
03.04.2019 - 20:46
Am Gletscherbus 3 ist im Mai und Juni eine größere Revision , da ein neues Seil notwendig ist und dies getauscht wird
Ab wann im Mai?
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1409 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von ski-chrigel » 04.04.2019 - 00:28

Hmm. Genau in der besten Zeit der Saison (für mich). :evil:
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17746
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 814 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von starli » 04.04.2019 - 12:23

^ GB3 braucht man als Skifahrer doch eh nicht, gibt ja 10EUB + DSB. Allerdings wird's dadurch natürlich in der 10EUB voller, da werd ich dann also seltener eine Privatgondel erwischen..
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Stäntn » 04.04.2019 - 12:29

Da die DSB allein schon so lang fährt wie der GB3 seh ich das komplett anders: man braucht EUB und DSB nicht ;)
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5407
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von christopher91 » 07.05.2019 - 08:48

Jojo1102 hat geschrieben:
03.04.2019 - 20:46
Am Gletscherbus 3 ist im Mai und Juni eine größere Revision , da ein neues Seil notwendig ist und dies getauscht wird
Und die Kabinen werden ausgetauscht. Quelle: Facebook

Online
flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 683
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von flamesoldier » 07.05.2019 - 09:11

christopher91 hat geschrieben:
07.05.2019 - 08:48
Jojo1102 hat geschrieben:
03.04.2019 - 20:46
Am Gletscherbus 3 ist im Mai und Juni eine größere Revision , da ein neues Seil notwendig ist und dies getauscht wird
Und die Kabinen werden ausgetauscht. Quelle: Facebook
Die Kabinen des Gletscherbus 2.
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Stäntn » 07.05.2019 - 10:58

Stäntn hat geschrieben:
04.04.2019 - 00:08
Jojo1102 hat geschrieben:
03.04.2019 - 20:46
Am Gletscherbus 3 ist im Mai und Juni eine größere Revision , da ein neues Seil notwendig ist und dies getauscht wird
Ab wann im Mai?
weiß jetzt jemand ab wann GB2 und GB3 außer Betrieb sein werden?
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17746
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 814 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von starli » 07.05.2019 - 12:08

flamesoldier hat geschrieben:
07.05.2019 - 09:11
Die Kabinen des Gletscherbus 2.
Schön, dann wird hoffentlich die 4EUB länger fahren. Und hoffentlich bekommen die neuen Kabinen mehr Fenster, oder zumindest an der Front ..
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6224
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von Seilbahnjunkie » 07.05.2019 - 12:30

Naja, ich denke mal es dürfte relativ klar sein welche Kabinen da eingesetzt werden, die kommen sicher von CWA. Köberl macht ja keine mehr soweit ich weiß. Die einzigen anderen Kabinen in der Größe sind ja wohl die von Leitner, aber das kann ich mir nicht wirklich vorstellen.

Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 606
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher News

Beitrag von basti.ethal » 07.05.2019 - 12:44

Für mich sehen die ziemlich identisch zu den Alten aus...

https://www.facebook.com/Hintertux.Glac ... =3&theater
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Simufan 2202 und 18 Gäste