Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Modellskigebiet

Hier könnt Ihr über Eure Seilbahn- & Pistenraupenmodelle diskutieren.

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Modellskigebiet

Beitrag von MarkusPB » 12.07.2019 - 20:16

Hallo, das Modellskigebiet besteht zurzeit nur aus mir, momentan ist gerade ein 1-er Sessellift im bau siehe Fixe Klemmen modell. Ich mache gerade die Rollenbatterie. Morgen wird wahrscheinlich ein Bild von der Antriebsstation kommen.
Freut euch auf mehr in den kommenden Tagen, es werden viele Bilder kommen :wink:
Zuletzt geändert von MarkusPB am 03.10.2019 - 08:10, insgesamt 5-mal geändert.
Grüße aus dem Berchtesgadener Land


Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 13.07.2019 - 09:56

Hier seht ihr meine fertige Rollenbatterie. :P
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
VONROLLVR101
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 09.12.2017 - 21:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: San Diego California
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von VONROLLVR101 » 13.07.2019 - 17:22

Sad to say wood wont last long for rollerbatterys.
Dateianhänge
20190228_084732.jpg
20190228_084732.jpg (2.35 MiB) 1742 mal betrachtet

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 13.07.2019 - 19:05

That looks pretty amazed :surprised:
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
VONROLLVR101
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 09.12.2017 - 21:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: San Diego California
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von VONROLLVR101 » 13.07.2019 - 19:15

Wood will start to deteriorate and restrain movent of the rocker arms. Ive been building model Von Roll lifts for over 25 years and have 14 permanent installations here in the USA. Try to veer away from wood

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 13.07.2019 - 20:30

Can you take a picture of your model von roll ropeway?
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
VONROLLVR101
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 09.12.2017 - 21:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: San Diego California
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von VONROLLVR101 » 13.07.2019 - 21:23

My model Von Roll Skyride
Dateianhänge
20190709_222924.jpg
Night operations
20190709_222924.jpg (1.58 MiB) 1693 mal betrachtet
20190616_100418.jpg
24 cabins.
20190616_100418.jpg (1.36 MiB) 1693 mal betrachtet


Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 13.07.2019 - 21:38

Omg that looks very beautiful. :surprised:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MarkusPB für den Beitrag:
VONROLLVR101
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
VONROLLVR101
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 09.12.2017 - 21:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: San Diego California
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von VONROLLVR101 » 13.07.2019 - 21:43

Here is a short vid of it ..on my YouTube channel you csn see more of my work. https://youtu.be/RMmXNaNGqX4

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 14.07.2019 - 08:14

Do you know the jennerbahn? I live near there. Although it has now been completely rebuilt but until March 2017 there was a vr 101.
https://youtu.be/bf7w4QN-MVs
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MarkusPB für den Beitrag:
VONROLLVR101
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 14.07.2019 - 14:23

Hier ein Bild von der Antriebsstation. :biggrin:
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Online
Benutzeravatar
GIFWilli59
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2385
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 952 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von GIFWilli59 » 14.07.2019 - 16:55

Verkleinere die Bilder doch bitte vor dem Upload.
4 oder 7 MB brauchen beim Laden wirklich lange und wer sieht sie sich dann wirklich in voller Auflösung an?

Geht zum Beispiel mit Irfanview.
Sinnvoll wäre eine Auflösung von 1200x900 oder vergleichbar.

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 14.07.2019 - 20:14

Hier seht ihr die fertige Antriebsstation. :)
Grüße aus dem Berchtesgadener Land


Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von Dieseltom » 15.07.2019 - 00:50

Ja das wird schon sehr schön. Wo hast Du vor die Anlage zu positionieren?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dieseltom für den Beitrag:
MarkusPB
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 15.07.2019 - 06:27

Wo ich diese Bahn platziere weis ich noch nicht genau. :ja:
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 15.07.2019 - 18:31

Hier ein kleiner Einblick in die gegenstation.
Wie gefällt sie euch.?
PS: Ist noch nicht fertig.
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 15.07.2019 - 19:42

Dieseltom hat geschrieben:
15.07.2019 - 00:50
Ja das wird schon sehr schön. Wo hast Du vor die Anlage zu positionieren?
Hier siehst du die neue Trasse für den Lift wo die stützen sind. Die stützen werden demontiert und im Skigebiet woanders aufgebaut.
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 16.07.2019 - 21:02

Hier ist ein Bild der Bergstation.
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 22.07.2019 - 20:30

Hallo weiß jemand von euch wie man für einen pollin motor eine geeignete seilbahnsteuerung bauen kann? Kann wer von euch eine website empfehlen wo man Rollengummis für opitec seilrollen bekommt, habe schon alles durchgesucht im Internet. Ein Video von meiner Modellseilbahn kommt zeitnah und was mach ich falsch bei meinen Klemmen/Rollenbatterien das die Gehänge stark schaukeln? Hier seht ihr die Klemmen. :hoffhoffhoff:
Hier der link des Motors https://www.pollin.de/p/gleichstrom-get ... 435-310422
Dateianhänge
IMG_20190722_202533_compress5.jpg
IMG_20190722_202533_compress5.jpg (446.29 KiB) 1027 mal betrachtet
IMG_20190722_202523_compress67.jpg
IMG_20190722_202523_compress67.jpg (515.56 KiB) 1027 mal betrachtet
IMG_20190722_202514_compress38.jpg
IMG_20190722_202514_compress38.jpg (495.23 KiB) 1027 mal betrachtet
Grüße aus dem Berchtesgadener Land


Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von Dieseltom » 23.07.2019 - 13:24

Die fehlenden Gummieinlagen und die FBM s sind zu leicht.

Ich hab in die Sitzflächen feines Bleiblech eingearbeitet welches bei Conrad oder im Bauhaus erhältlich ist . Deine Gehängearme kommen mir auch zu filigran vor...2mm ( Steurer, Girak, DM Modelle) sollten sie optimal sein bzw 1,5 bei Wolf&Switzeny Modellen.

Die Auflaufzungen solltest Du fein nachbearbeiten. Die sollen schön flach sein gegen lateral. Die Klemmenmäuler sollten nicht zu grob gearbeitet sein. Schön nachfeilen mit feiner Feile. Da darf kein Lötzinn "irgendwie" wegstehen etcetc wie hier sichtbar. Schön langsam und lass Dir Zeit. Ganz wichtig ZEIT und GEDULD und analysieren warum tut es das oder das.... Glück auf.

Greets Tom
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von Dieseltom » 23.07.2019 - 13:31

Zum Regeln der Anlage nehm ich für meine Person normale Modellbahntrafos. 12-16V . Ergänzt um Amperemeter und Voltmeter und eingebaut in selbergezimmerten Schaltkasten. Die Signalglocke ist batteriegesteuert und wird manuell bedient vom Berg oder Tal. Profilektroniksteuerung kannst Du immer noch nachrüsten wenn die Anlage einmal zufriedenstellend und optisch befriedigend und störungsfrei läuft...............

Ich als Oldtimerepochenbauer der Epochen 1949-65 brauch keine Elektronik. Hats auch damals nicht gegeben bei Sesselliften. auch gab es damals in 1:1 noch keine Bruchstabschalter oder Seillageüberwachung. Es wurde mit Laststoss wirkend auf Flinküberstromschalter gearbeitet.

Greets Tom
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 23.07.2019 - 14:28

Danke für die Tipps werde mich jetzt gleich an die Arbeit machen. Morgen wirds wahrscheinlich ein Video der Modellseilbahn geben. Verbesserungsvorschläge und Kritik gerne erwünscht. :daumendrueck:

Hoffentlich wirds dann was.
Die ersten Testfahrten haben schon stattgefunden eigentlich passt alles nur die Sessel wackeln zu stark.
Weißt du wo mann rollengummis herbekommt?
Deine modellseilbahn sieht sehr gut aus auf youtube.
Grüße aus dem Berchtesgadener Land

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von Dieseltom » 23.07.2019 - 16:45

Im Bauhaus, beim Petz, oder Du nimmst Modellbahnhaftreifen, oder Du machsts wie ich ich mach die selber mittels UHU Hochleistungssilikon schwarz. Mit Wattestäbchen und bissl Wasser ......die Rolle mit Schraube in Akkoschrauber einspannen ,diesen in einen Schraubstock sodass man schoen arbeiten kann ,mit einer Hand ganz langsame Drehzahl und mit der andern das Silikon einarbeiten. 12Std trocknen fertig.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dieseltom für den Beitrag:
MarkusPB
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
Dieseltom
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1751
Registriert: 25.11.2011 - 21:59
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8850 MURAU
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von Dieseltom » 23.07.2019 - 16:46

Ich arbeite jetzt seit 2012 an den Anlagen und es gibt immer was zu verbessern und zu ändern........GEDULD und ZEIT.....nicht hudeln!
Wer die Natur liebt und die Berge muss dieselben respektieren mit allen ihren Eigenheiten.
Absoluter Liebhaber von WOLF& SWITZENY , WIEN , HÖLZL - LANA Anlagen ; STEURER ESL und WITO Anlagen samt ihren einzigartigen Gehängen.

WEGE SIND DA UM GEGANGEN ZU WERDEN - Franz KAFKA

HERZBULLIALMBAHNER mit Leib und Seele!
WER FRÄGT SCHEINT UNWISSEND -WER ES NICHT THUT - BLEIBT ES ! Johann Wolfgang v.GOETHE

Benutzeravatar
MarkusPB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 09.07.2019 - 18:36
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Modellskigebiet Kastensteinwandbahn

Beitrag von MarkusPB » 23.07.2019 - 20:18

Ok meinst du dass das auch geht? Ich weiß dass die gerade nicht für Rollenbatterien sind, dürften aber doch auch gehen oder? :tongue: https://www.amazon.de/HAARallerliebst-H ... ler&sr=8-3
Grüße aus dem Berchtesgadener Land


Antworten

Zurück zu „Modellbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste