Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Forumsregeln
Antworten
DAB
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2672
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von DAB » 20.09.2019 - 22:54

Die Webcambilder zeigen, dass hier dringend Schnee benötigt wird, sonst droht in den Herbstferien das selbe Eisrutschen wie letztes Jahr.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3xZillertal 3000
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic,1xRosshütte,1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1xZillertal 3000,
17/18: (23 Tage) HTuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze,1,5x Ehrw.Alm 0.5xKranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher,6xHTuxerGletscher, 2xKranzberg,7xGAP-Classic,5xZugspitze,2xWurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20:(19Tage)7xHTuxerGletscher,1xSnowDome,1xZugspitze,10xGAP-Classic


christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6043
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 1850 Mal
Danksagung erhalten: 527 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von christopher91 » 20.09.2019 - 23:08

Ich glaub du hast vor 1.5 Wochen nicht auf die Webcams geschaut ^^
Nächste Woche sind immer mal kleine Mengen Neuschnee drinne.

Online
Benutzeravatar
icedtea
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2109
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2054 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von icedtea » 20.09.2019 - 23:16

Lt. Bergfex am Montag 15cm, also wahrscheinlich 5cm :wink:
Besser als nix
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: :?: vielleicht St. Moritz

DAB
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2672
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von DAB » 22.09.2019 - 14:40

christopher91 hat geschrieben:
20.09.2019 - 23:08
Ich glaub du hast vor 1.5 Wochen nicht auf die Webcams geschaut ^^
Nächste Woche sind immer mal kleine Mengen Neuschnee drinne.

Habe ich, aber wenn man nun schaut, sieht es kaum besser aus. Es braucht einen halben Meter, aber der ist nicht in Sicht. Schade!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3xZillertal 3000
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic,1xRosshütte,1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1xZillertal 3000,
17/18: (23 Tage) HTuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze,1,5x Ehrw.Alm 0.5xKranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher,6xHTuxerGletscher, 2xKranzberg,7xGAP-Classic,5xZugspitze,2xWurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20:(19Tage)7xHTuxerGletscher,1xSnowDome,1xZugspitze,10xGAP-Classic

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18825
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 93
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 481 Mal
Danksagung erhalten: 1755 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von starli » 22.09.2019 - 21:36

Der Vollständigkeit halber der Link zu meinem wöchentlich upgedateten Sommersaisontopic 18.5.-29.9.2019:
viewtopic.php?f=46&t=61797&p=5214606#p5214606
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor starli für den Beitrag:
Highlander
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2210
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 23.09.2019 - 21:12

So wie das aussieht sollte man sofort jeden Winter 4-5 Meter Kunstschnee machen sonst wars das bald. Scheint so, dass es dass tatsächlich überall schneller wegtaut als man jemals dachte.

In die Gefrorene Wand knallt den ganzen Nachmittag die Sonne rein. Sieht gleich schlimm aus wie in Tignes. In Tignes macht man halt gar nichts dagegen. Man hat wohl aufgegeben.

Dabei war der Winter in den Nordalpen letztes Jahr kein schlechter. Würde mich mal interessieren wie dick das Eis an den gefrorene Wand Liften noch ist. Ich denke mal über 20 Meter hats da nirgends mehr außer an der Talstation. Oder kennt jemand genaue Zahlen? Die haben doch sicher einen Plan B. Sonst kann man in 5 Jahren nur noch am Olperer und an der TFH Abfahrt durchgehend fahren oder?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12820
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 831 Mal
Danksagung erhalten: 3592 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von ski-chrigel » 24.09.2019 - 09:31

2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Online
Benutzeravatar
icedtea
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2109
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2054 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von icedtea » 26.09.2019 - 15:58

Lt. Webcam fahren die Pistenbullys bereits jetzt wieder an den GW-Schleppliften, obwohl es noch zu schneien scheint.
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: :?: vielleicht St. Moritz

DAB
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2672
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von DAB » 26.09.2019 - 21:39

Die wissen schon, was sie tun.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3xZillertal 3000
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic,1xRosshütte,1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1xZillertal 3000,
17/18: (23 Tage) HTuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze,1,5x Ehrw.Alm 0.5xKranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher,6xHTuxerGletscher, 2xKranzberg,7xGAP-Classic,5xZugspitze,2xWurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20:(19Tage)7xHTuxerGletscher,1xSnowDome,1xZugspitze,10xGAP-Classic

kaldini
Moderator
Beiträge: 4906
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von kaldini » 27.09.2019 - 08:42

Die wissen schon, was sie tun.
würde mich interessieren, ob du am Stubaier das selbe schreiben würdest ;-)
make content not war!

Benutzeravatar
GIFWilli59
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3480
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 883 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von GIFWilli59 » 27.09.2019 - 09:35

kaldini hat geschrieben:
27.09.2019 - 08:42
Die wissen schon, was sie tun.
würde mich interessieren, ob du am Stubaier das selbe schreiben würdest ;-)
Wahrscheinlich schon. Nennt sich Minimax-Prinzip :wink: :D

DAB
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2672
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von DAB » 27.09.2019 - 10:12

kaldini hat geschrieben:
27.09.2019 - 08:42
Die wissen schon, was sie tun.
würde mich interessieren, ob du am Stubaier das selbe schreiben würdest ;-)

Da ich regelmäßig am Tuxer im Herbst bin und selten enttäuscht wurde, habe ich vollstes Vertrauen...
Stubaier was? Kann man da Skifahren?
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3xZillertal 3000
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic,1xRosshütte,1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1xZillertal 3000,
17/18: (23 Tage) HTuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze,1,5x Ehrw.Alm 0.5xKranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher,6xHTuxerGletscher, 2xKranzberg,7xGAP-Classic,5xZugspitze,2xWurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20:(19Tage)7xHTuxerGletscher,1xSnowDome,1xZugspitze,10xGAP-Classic

Simufan 2202
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 24.06.2017 - 07:25
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Simufan 2202 » 27.09.2019 - 11:23

Ab Samstag sind die Schlepper wieder bis 16 Uhr geöffnet.
Quelle: FB Messenger


Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 967
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 320 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Highlander » 27.09.2019 - 18:37

DAB hat geschrieben:
27.09.2019 - 10:12
kaldini hat geschrieben:
27.09.2019 - 08:42
Die wissen schon, was sie tun.
würde mich interessieren, ob du am Stubaier das selbe schreiben würdest ;-)
Da ich regelmäßig am Tuxer im Herbst bin und selten enttäuscht wurde, habe ich vollstes Vertrauen...
Stubaier was? Kann man da Skifahren?
Na klar kann man am Stubaier auch skifahren... darüber hat der Ambros ja auch ein Lied geschrieben.. :biggrin:

Jetzt aktuell ist das Angebot vielleicht etwas bescheiden, aber sobald man im Stubai bis zur Mittelstation herunterfahren kann,
ist bei mir persönlich der Stubaier 'First Choice' für einen Tagesausflug und nicht der Hintertuxer...

Wenn man keine TSC hat, schaut man auf die Einzelpreise und da sind sie im Staubai sehr zurückhaltend und drehen nicht so an der Preisspirale wie Hintertux oder Sölden ( bei beiden kostet es dieses Jahr über 55 Euro am Tag ).
Bis letztes Jahr war Stubai und Kaunertal die einzigen Tiroler Gletscher mit einer Tageskarte von unter 50 Euro, dieses Jahr kostet es im Stubai genau 50 Euro.
Für den Preisunterschied gönnen wir uns dann dort gern noch einen Glühwein oder Cappuccino nach dem skifahren..
Ausserdem haben sie im Stubai ein Herz für Kinder und für Skischulen...
An keinem anderen Tiroler Gletscher fahren die Kinder bis 10 Jahre kostenlos, in den meisten muss man ab 6 Jahre eine Kinderkarte lösen..
Als Skilehrer erhält man im Stubai die Tageskarte zum Jugendpreis, und im Vergleich dazu haben sie es in Sölden oder Hintertux nicht nötig, auch nur einen Cent Nachlass zu gewähren...
Für diese enorme Ermässigung nehme ich persönlich, auch gerne ein paar Abstriche in der Pistenpräparierung in Kauf...
mir macht dieses eh weniger etwas aus, da ich bei entsprechenden Bedingungen sowieso meistens abseits unterwegs bin...
Aber so schlimm wie es teilweise hier bereits geschildert wurde, habe ich es dort eh noch nie erlebt...
und ich war mit meinen Söhnen bis sie 10 Jahre alt waren, oft im Stubai auch auf der Piste unterwegs.. :D
und ich denke es gibt in jedem Skigebiet, gute oder weniger gute Pistenraupen Fahrer... :biggrin:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Highlander für den Beitrag:
skisachse

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2155
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Rossignol Race » 29.09.2019 - 20:46

War heute am Hintertuxer Gletscher. Für September waren die Verhältnisse eigentlich recht in Ordnung. Zwar kamen einzelne Eisplatten durch und bei den Zufahrten/Ausfahrten von den Liften gabs einzelne Steine, aber auch gute Schwünge waren vor allem auf der 9a und der 3 heute drinnen. Den besten Schnee findet man auf der 9a.
Insgesamt wars ein guter Saisonstart. :wink:
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria

Benutzeravatar
Stäntn
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3924
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Stäntn » 30.09.2019 - 16:31

Mittwoch kommt ja Neuschnee... wir eröffnen wie jedes Jahr traditionell am 3.10., wenn also noch wer oben ist kann sich gerne melden :bia:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stäntn für den Beitrag:
christopher91
#durchseuchungbiszumsommer2020!

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2500
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Martin_D » 30.09.2019 - 18:52

Eine Öffnung der KSB Lärmstange 2 zum 3. Oktober darf man aber noch nicht erwarten, oder ?
2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch, Livigno/San Colombano - Valdidentro, Bormio, Livigno, Lermoos

Benutzeravatar
Stäntn
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3924
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Stäntn » 30.09.2019 - 19:01

Martin_D hat geschrieben:
30.09.2019 - 18:52
Eine Öffnung der KSB Lärmstange 2 zum 3. Oktober darf man aber noch nicht erwarten, oder ?
Das hab ich zum 3.10. Opening seit Jahren nicht mehr erlebt, könnte 10 Jahre her sein (da gabs mal ein Jahr da war sogar Schlegeis offen); zumal ja irgendwelche Bauarbeiten am Weg zurück stattfinden. Wobei - man könnte ja K1 öffnen und über Olperer zurück kommen. Wäre extrem überraschend
#durchseuchungbiszumsommer2020!

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol

Rossignol Race
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2155
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Skitage 19/20: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Rossignol Race » 30.09.2019 - 19:36

Martin_D hat geschrieben:
30.09.2019 - 18:52
Eine Öffnung der KSB Lärmstange 2 zum 3. Oktober darf man aber noch nicht erwarten, oder ?
Da muss am Mittwoch schon einiges an Schnee kommen, sonst wird das wohl nichts..
2019/20: 1x Hintertux, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Sölden, 1x Madonna di Campiglio, 6x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 5x Alta Badia, 5x Arabba, 7x Col Rodella/Belvedere, 6x Carezza, 1x Catinaccio, 1x Seiser Alm, 2x Ischgl-Samnaun, 1x Ski Arlberg, 1x Plose, 1x Rolle, 3x SL D., 1x 3Zinnen, 2x Kronplatz, 1x San Martino, 1x Paganella, 2x Cermis, 1x Folgaria


flamesoldier
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1134
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 50
Skitage 19/20: 51
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1545 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von flamesoldier » 30.09.2019 - 20:31

Stäntn hat geschrieben:
30.09.2019 - 19:01
Martin_D hat geschrieben:
30.09.2019 - 18:52
Eine Öffnung der KSB Lärmstange 2 zum 3. Oktober darf man aber noch nicht erwarten, oder ?
Das hab ich zum 3.10. Opening seit Jahren nicht mehr erlebt, könnte 10 Jahre her sein (da gabs mal ein Jahr da war sogar Schlegeis offen); zumal ja irgendwelche Bauarbeiten am Weg zurück stattfinden. Wobei - man könnte ja K1 öffnen und über Olperer zurück kommen. Wäre extrem überraschend
So lange gibts die Lärmstange 2 noch gar nicht 8O
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor flamesoldier für den Beitrag:
GIFWilli59
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

50 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 10x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

51 Skitage in der Saison 19/20:
14.5x Saalbach, 4x Kals/Matrei, 3x Hochgurgl, 3x Hochzeiger, 3x Kühtai, 2.5x Kappl, 2x Hintertux, 2x Sölden, 2x Glungezer, 2x Savognin, 2x Diedamskopf, 1x Galtür, 1x Ischgl, 1x Rifflsee, 1x Schlick2000, 1x Hochoetz, 1x Malbun, 1x Kitzsteinhorn/Maiskogel, 1x St. Jakob i.D., 1x Sillian Hochpustertal, 1x Wildkogel, 0.5x Schmittenhöhe, 0.5x See

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 906
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von schmidti » 30.09.2019 - 21:48

2017 war Lärmstange 2 schon ab 23.09. offen, die ersten Tage nur mit Abfahrt via Olperer zurück und ab 29.09. mit Kaserer selbst.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 795
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Snow4Carve » 02.10.2019 - 14:50

Ab Samstag 05.10 gehen die 6KSB Lärmstange und der Kaserer 2 wieder in Betrieb
Quelle: Facebook Hintertuxer Gletscher
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snow4Carve für den Beitrag:
christopher91

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3149
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von David93 » 03.10.2019 - 09:12

Snow4Carve hat geschrieben:
02.10.2019 - 14:50
Ab Samstag 05.10 gehen die 6KSB Lärmstange und der Kaserer 2 wieder in Betrieb
Quelle: Facebook Hintertuxer Gletscher
Kaserer 1, nicht 2 laut Facebook.
Kann auch sein dass die Tuxer das still und heimlich korrigiert haben auf FB.

DAB
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2672
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von DAB » 03.10.2019 - 10:04

Auf der Homepage steht auch Kaserer 1

https://www.hintertuxergletscher.at/de/home
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3xZillertal 3000
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic,1xRosshütte,1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1xZillertal 3000,
17/18: (23 Tage) HTuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze,1,5x Ehrw.Alm 0.5xKranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher,6xHTuxerGletscher, 2xKranzberg,7xGAP-Classic,5xZugspitze,2xWurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20:(19Tage)7xHTuxerGletscher,1xSnowDome,1xZugspitze,10xGAP-Classic

Benutzeravatar
Stäntn
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3924
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 583 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Stäntn » 03.10.2019 - 10:09

Schnee ist gut für die Jahreszeit - aber der Neuschnee ist schon zusammen geschoben. Mir ist auch zu viel los - hauptsächlich Renn Kids und wenig „privat Leute“. Im Hotel in Lanersbach waren ganze 4 Zimmer belegt - keine Ahnung wo die alle herkommen :/

Aber - Empfehlung her zu kommen!
#durchseuchungbiszumsommer2020!

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast