Engelberg-Titlis 2019/20

bis 04.09.2020
benjamin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 661
Registriert: 28.09.2005 - 22:07
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von benjamin » 20.12.2019 - 18:15

Gemäss neuem Wetterbericht von SRF kommt die Sonne erst am Mittag. Bin auch unschlüssig, ob ich gehen soll.

https://www.srf.ch/meteo/wetterbericht


Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 930
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von simmonelli » 20.12.2019 - 19:56

ski-chrigel hat gesagt es geht, also geht es :wink: Und wenn nicht gibt es Ärger ;D
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 20.12.2019 - 20:05

Das wird es auch. Du hast nach Wind und offene Anlagen gefragt. Wind wird morgen kein Problem, somit auch die Anlagen offen sein. Über Wolken habe ich mich nicht geäussert, aber mit etwas Glück reisst es schon bald mal auf.
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 21.12.2019 - 14:16

simmonelli hat geschrieben:
20.12.2019 - 19:56
ski-chrigel hat gesagt es geht, also geht es :wink: Und wenn nicht gibt es Ärger ;D
Anlagenstatus geprüft? 8)
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 930
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von simmonelli » 21.12.2019 - 21:52

Ich war da. Als wir gegen 10:00 bei Regen auf den Parkplatz fuhren, war ich allerdings nicht sicher, ob es eine gute Idee war. Letztlich hatten wir aber einen guten Tag. Ich mag ja so ein bisschen Neuschnee auf der Piste. Die Sicht war am Morgen stellenweise grenzwertig. Am besten gingen noch die Pisten vom Jochpass Richtung Engstlenalp und Trübsee. Überhaupt hat der Jochpass durch die neue Bahn m.E. massiv gewonnen. Man hat da jetzt 3 Anlagen für Wiederholungen was gleich zu einer besseren Verteilung der Leute führt. Aber wer auch immer die Bergstation der neuen Bahn designed hat, sollte vielleicht noch einmal seinen Berufswunsch hinterfragen ... was ein hässlicher Klotz. Und die Farben :surprised:

Nach 14:00 kam dann tatsächlich noch die Sonne raus und es wurde noch so richtig schön, weil offensichtlich viele schon wieder gegangen waren. Dann waren wir auch noch ganz oben, wo sie btw, so langsam mal so einen Handschuhmörder/Seillift hinbauen sollten.

Auf der Talfahrt habe ich mit einem Liftler gesprochen und der meinte, am Jochstock hatte es vor dem Föhnsturm fast 2m, die es alle verblasen hat. Letzteres kann ich bestätigen. Da ist doch einiges an Schnee verschwunden. Wo er noch lag, konnte man aber neben der Piste (nicht fettes Gelände) heute aber Spass haben: um 2.000m so OK und ab 2.300m echt Pulver. Also alles in allem habe ich es nicht bereut, hatte fast optimale Bedingungen für meine neuen Ski und konnte vom Parkplatz noch den Finaldurchgang es Weltcupspringens mitverfolgen :lach:
4ED197E0-3193-4B95-AB62-A978B0F67790.jpeg
4ED197E0-3193-4B95-AB62-A978B0F67790.jpeg (453.78 KiB) 4752 mal betrachtet
Engstlenalp schon vormittags eine gute Wahl was die Sicht betraf.
6929E61D-7F9A-45BE-8DA3-68C44FC6DE8D.jpeg
6929E61D-7F9A-45BE-8DA3-68C44FC6DE8D.jpeg (535.46 KiB) 4752 mal betrachtet
Irgendwann klarte es tatsächlich noch auf.
629AE5A8-B6C5-46AD-A25D-38FB38AF1047.jpeg
629AE5A8-B6C5-46AD-A25D-38FB38AF1047.jpeg (421.56 KiB) 4752 mal betrachtet
Um den Jochpass haben wir heute die meiste Zeit verbracht.
2D775970-04E1-4113-8530-3AD7725C48CC.jpeg
2D775970-04E1-4113-8530-3AD7725C48CC.jpeg (637.92 KiB) 4752 mal betrachtet
A8BFCD4B-8DBA-4AD0-BBB4-B993D05ADF41.jpeg
A8BFCD4B-8DBA-4AD0-BBB4-B993D05ADF41.jpeg (564.87 KiB) 4752 mal betrachtet
Schneesituation im Tal überschaubar. Die Talabfahrt wohl ohne abschnallen nicht mehr fahrbar.
A99E726B-E68C-4F32-81D9-34953CEA34D1.jpeg
A99E726B-E68C-4F32-81D9-34953CEA34D1.jpeg (703.5 KiB) 4752 mal betrachtet
Ja, Skispringen konnte man heute auch 😉
Zuletzt geändert von simmonelli am 21.12.2019 - 22:59, insgesamt 2-mal geändert.
Saison 19/20: 2x Sölden, 1x Engelberg, 3x Davos, 2x Arosa-Lenzerheide, 1x Fieberbrunn, 1x Buchensteinwand, 1x Steinplatte, 1x Nachtski Söll, 1x Bolsterlang, 3x Hochkönig
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Weissenbach, 1x Grindelwald, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Hochkönig, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x St.Johann/Tirol, 2x Laax

Benutzeravatar
icedtea
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2315
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2320 Mal
Danksagung erhalten: 1159 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von icedtea » 21.12.2019 - 22:09

Man konnte ja heute in Engelberg (anders als Gestern) auch Skispringen :lol: 8)
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: wohl doch wieder Laax; hoffentlich

Benutzeravatar
VH 400
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 207
Registriert: 27.03.2016 - 18:02
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von VH 400 » 31.12.2019 - 19:31

Heute um 12 Uhr hat die Talabfahrt geöffnet

Amsonsten herrschen im ganzen Gebiet ordentliche Schneeverhältnisse. Am Morgen überall wunderbarer Pulverschnee. Am Nachmittag kam dann beim Jochpass Schlusshang die ein oder andere Eisplatte zum Vorschein. Ich hatte heute einen Hammer Tag oben, bis um 14 Uhr die Sicht diffus wurde.
Auch wenn ich zu Beginn recht kritisch gegenüber der neuen Engstlen-Sesselbahn gewesen bin (Posting), ist es doch eine Aufwertung des Bereichs. Die Pisten waren nicht voller als sonst und Jochstock hat ihren Rang als Hauptbeschäftigungsanlage in dem Bereich verloren :arrow: weniger zerfahrene Pisten 8) (Okay, es war auch nicht so viel los heute)
Auch von der Präparation konnte ich nichts aussergewöhnlich schlechtes sagen.
Einzig die Talabfahrt war am Ende des Tages unterhalb der Gerschnialp eher mit Grassskiing zu vergleichen als mit einer normalen Piste :lach:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor VH 400 für den Beitrag:
Schneegott


Benutzeravatar
Schneegott
Massada (5m)
Beiträge: 57
Registriert: 03.12.2018 - 00:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von Schneegott » 01.01.2020 - 01:30

Ja da kann ich dir nur recht geben. Alle Punkte die du aufgeführt hast trafen voll und ganz zu Hammer Tag.
Sogar bei der Rotair musste man nicht anstehen!!
Dateianhänge
Hier noch einige Bilder der neuen Bahn. Bei den Engstellen der Piste war es manchmal schon kritisch, aber es gäbe ja noch zwei weitere Pisten.
Hier noch einige Bilder der neuen Bahn. Bei den Engstellen der Piste war es manchmal schon kritisch, aber es gäbe ja noch zwei weitere Pisten.
8CD9F1F1-6240-49C9-A04E-10A7796152FC.jpeg (542.44 KiB) 4484 mal betrachtet
Die Position der Bergstation wurde auch ziemlich gut gelöst.
Die Position der Bergstation wurde auch ziemlich gut gelöst.
856366AC-94C4-4AB4-98B9-6FD384F73C12.jpeg (450.64 KiB) 4484 mal betrachtet
Der Gletscher oben geht aber schon extrem zurück. :(
Der Gletscher oben geht aber schon extrem zurück. :(
DB2FE72D-514A-400F-B9A4-B39BED2F073C.jpeg (475.96 KiB) 4484 mal betrachtet

Benutzeravatar
VH 400
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 207
Registriert: 27.03.2016 - 18:02
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von VH 400 » 26.01.2020 - 18:18

Die Schneefälle vom letzten Wochenende (und etwas zusätzliche Beschneiung) haben dem Gebiet gut getan 8)
Habe heute einen tollen Tag erlebt. Praktisch alle Pisten waren schön pulvrig-hart. Auch die Talabfahrt war gut zu fahren.
Buckelbildung war heute nicht das Problem, obwohl die Präparation heute wieder einmal mässig gut war :roll:
Die einzige wirkliche Enttäuschung heute war die linke Blaue am Ängstlen, welche schmal, überfüllt und ein Minenfeld war...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 08.02.2020 - 19:03

Wie jedes Jahr herrscht beim Nachtskifahren an der Talstation das übliche Chaos mit den verschiedenen Abendangeboten und unterschiedlichen Gültigkeitszeiten der Karten. Das haben sie einfach völlig nicht im Griff und sie lernen nie was.
Ziemlich viel los, gut waren wir so früh dran und nun in den ersten Gondeln. Wie immer fahren sie ja nur als GUB mit entsprechenden Wartezeiten dazwischen.
AEC3869A-36CA-471F-B2CF-FD6A9CD077C7.jpeg
AEC3869A-36CA-471F-B2CF-FD6A9CD077C7.jpeg (497.45 KiB) 3831 mal betrachtet
Edit 19.30 Uhr:
Die Schneeverhältnisse sind super, aber die Präparierung Titlis-üblich miserabel, grosse Absätze. Nun gut, abends habe ich dafür noch halbwegs Verständnis, es muss ja wirklich schnell gehen. Aber die Lenzerheide oder der Corvatsch schaffen das ja trotzdem...
AFB665F6-CF23-4AE2-B78B-A8CC855EFBC8.jpeg
AFB665F6-CF23-4AE2-B78B-A8CC855EFBC8.jpeg (557.05 KiB) 3821 mal betrachtet
Edit 20.30 Uhr:
Viel zu viele Leute auf der Piste, das ist bei den Schattenwürfen etc. nicht ungefährlich. Und die Piste wird auch schnell abgerutscht. Schade. Macht nicht halb so viel Spass wie andere Male.
AC417254-0B7F-408E-9462-FB29A3FA471F.jpeg
AC417254-0B7F-408E-9462-FB29A3FA471F.jpeg (613.8 KiB) 3808 mal betrachtet
Edit 22.00 Uhr:
Der Mond ist unglaublich hell, die Talabfahrt wunderbar.
FD2F0E37-F151-42DA-91D8-84DB87B360F4.jpeg
FD2F0E37-F151-42DA-91D8-84DB87B360F4.jpeg (572.07 KiB) 3778 mal betrachtet
7EECE2E1-38D4-4EE0-A84A-8D4EA88C1240.jpeg
7EECE2E1-38D4-4EE0-A84A-8D4EA88C1240.jpeg (543.07 KiB) 3778 mal betrachtet
62DE5903-E3DC-4022-96BF-B3E4D62C2810.jpeg
62DE5903-E3DC-4022-96BF-B3E4D62C2810.jpeg (521.71 KiB) 3778 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
SkitobiBergwanderer
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
icedtea
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2315
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2320 Mal
Danksagung erhalten: 1159 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von icedtea » 09.02.2020 - 00:02

Ich bin zwar noch nie unter Flutlicht gefahren, habe es aber schon vor Ort gesehen. Das war (z.B. an der Hochwurzen) deutlich dichter ausgeleuchtet, als das, was ich hier aus Engelberg sehe :naja:
Sparen die dort am Flutlicht :?: Oder täuschen die Bilder :?:
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: wohl doch wieder Laax; hoffentlich

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 09.02.2020 - 05:30

Die sparen nicht nur, sondern das Licht ist nur ein „Abfallprodukt“ der Beschneiungsanlage. Es sind die Lampen der Schneekanonen. Keine Flutlichtmasten oder so wie anderenorts. Ist aber auch nur drei Mal pro Saison.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
icedtea
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2020 - 17:35

INFORMATION ÖFFNUNGSZEITEN
Aufgrund der Verordnung des Bundesrates vom 13. März 2020 ist das Skigebiet Engelberg-TITLIS bis auf weiteres geöffnet. In den Restaurants halten wir uns ebenfalls an die Verordnung.
www.titlis.ch
Kann ich irgendwie nicht glauben, dass da ab Montag weiterhin offen ist.
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2020 - 21:40

Während Graubünden den Rückzieher macht und alle Skigebiete per sofort schliessen will, die sich aber anscheinend nicht daran halten wollen, ist hier die Lage auch etwas chaotisch:
5067BE94-0EF2-4D09-89DB-7339B31C6E30.png
5067BE94-0EF2-4D09-89DB-7339B31C6E30.png (282.38 KiB) 3231 mal betrachtet
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1770
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von fabile » 14.03.2020 - 09:11

Voll die Verarschung. Hoffentlich bekommen die eine saftige Busse! Der Bund spricht von Skigebieten!

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 14.03.2020 - 10:14

Selber schuld. Unser unfähige Bundesrat war ja nicht im Stande, eindeutig zu formulieren.
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1770
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von fabile » 14.03.2020 - 10:32

Die BAG Info ist eigentlich klar!

Schleitheim
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1041
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von Schleitheim » 14.03.2020 - 10:42

fabile hat geschrieben:
14.03.2020 - 10:32
Die BAG Info ist eigentlich klar!
So klar war das eben nicht. In der Verordnung (Art. 6 Abs. 3) sind nämlich folgende Einrichtungen aufgeführt:
Die Absätze 1 und 2 gelten gleichermassen für Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe, namentlich Museen, Sportzentren, Fitnesszentren, Schwimmbäder und Wellnesszentren.
Erst wenn man auch noch die Erläuterungen zur Verordnung durchliest, werden die Transportanlagen von Skigebieten erwähnt:
Als Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe zu betrachten sind zum Beispiel: Museen, Zoos, Tier- und Freizeitpärke, Casino und Spielsalons, Sportzentren, Fitnesszentren, Jugendzentren, Schwimmbäder, Thermalbäder, Wellnesszentren und Transportanlagen in Skigebieten (ohne Erschliessungsfunktion).
Skitage 20/21: 4 (4×Zermatt)
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1770
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von fabile » 14.03.2020 - 11:17

Aha, dann hat man die Erläuterungen überlesen? Etwas dünn! Ich kann jetzt Dienstag ruhig auf den Titlis und meine potentiellen Bündner Viren verbreiten?
Kann es auch nicht sein!


benjamin
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 661
Registriert: 28.09.2005 - 22:07
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von benjamin » 14.03.2020 - 11:34

Auch Engelberg-Titlis schliesst Bahnen - Meldung auf der HP vom Sa 14.03.20 11.30 Uhr

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 28.08.2020 - 12:32

Sieht nicht gut aus, der Titlis:
9267B5EB-38F1-4775-81D3-825EA9E91C6B.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
Bergwanderernoisi
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
GIFWilli59
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3721
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 2080 Mal
Danksagung erhalten: 963 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von GIFWilli59 » 28.08.2020 - 12:54

Ein typisches Bild eines Gletschers im Spätsommer, würde ich sagen...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 4033 Mal

Re: Engelberg-Titlis 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 28.08.2020 - 13:00

Naja. Vor wenigen Jahren war die Flanke am Hauptgipfel noch ununterbrochen. Aus meiner Sicht sind das nur noch ein paar Toteisfelder.
2020/21:15Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xTitlis
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stub,Tit,je1-2xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2019/2020“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste