Goodbye AF - Chense

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Antworten
Chense
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1860
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 436 Mal

Goodbye AF - Chense

Beitrag von Chense » 16.11.2020 - 22:00

Liebe Alpinforumskollegen,

es ist nun etwas mehr als 10 Jahre her, dass ich als suchender das Alpinforum gefunden habe. Ich habe diesem Forum und besonders einigen Mitgliedern viel zu verdanken. Ohne das AF hätte ich wohl niemals meine Berufung gefunden und wäre nicht an dem Punkt an dem ich heute bin.

Dennoch ist es nun Zeit auf Wiedersehen zu sagen - Nicht für immer so hoffe ich, aber doch zumindest für eine gewisse Zeit. Trotz der Bemühungen, die das Team in letzter Zeit gezeigt hat, kann und will ich mich nichtmehr mit einer derartig unsachlichen und unfreundlichen Diskussionskultur wie sie sich viele Mitglieder im Zuge der Coronakrise angeeignet haben identifizieren und sehe es nun als gegeben an für den Moment einen Schlussstrich zu ziehen.

Ich wünsche trotz allem jedem einzelnen Mitglied weiterhin alles Gute, viel Gesundheit und Glück im Leben - Gehabt euch wohl!

Sollte jemand noch etwas dazu zu sagen haben, möge er sich hier oder per E-Mail melden - Alle weiteren Diskussionen werde ich in Zukunft meiden.

Danke für alles - Euer Chense / Thomas
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist!

:esreicht: Für ein trollfreies Forum - Dummschwätzer und Aluhüte raus! :esreicht:

:bindafür: Für eine Rückkehr zur alten Qualität :bindafür:


Benutzeravatar
GIFWilli59
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3858
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2200 Mal
Danksagung erhalten: 999 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von GIFWilli59 » 16.11.2020 - 22:10

Schade :sniff:

Wenn es nicht so schwer fallen würde, Aussagen mancher Mitglieder in den Diskussions-Threads einfach so stehen zu lassen, wäre es viel leichter, sich auf den Content-Bereich zu fokussieren. :roll:

Benutzeravatar
Tiob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 915
Registriert: 27.11.2013 - 15:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Tiob » 17.11.2020 - 01:43

Alles Gute dir...

Der Trick ist es übrigens nicht mehr ins Offtopic Forum zu schauen sondern nur noch in die Teile in des Forums in denen es wirklich um Wintersport geht. Allgemein ist es erstaunlich wie sehr sich die Leute in einem Forum das sich dem Alpinsport widmet an einem (!) Corona Topic stören. Wann haben wir hier im Forum nur verlernt gegensätzliche Meinungen auszuhalten und nicht alles gleich so persönlich zu nehmen. Das passt in diese Zeit in der alle nur noch in Schwarz/Weiß Gut/Böse Kategorien denken :nein:
Zuletzt geändert von Tiob am 17.11.2020 - 12:13, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tiob für den Beitrag (Insgesamt 6):
Ralf321SCHLITTLER95Werna76DTH0618burgi83Bergwanderer

Benutzeravatar
gerrit
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2823
Registriert: 19.12.2004 - 18:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 515 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von gerrit » 17.11.2020 - 07:47

@Chense
Natürlich respektiere ich Deine Entscheidung, auch wenn ich sie persönlich bedauere. Alles Gute!

Aber noch eine kleine Überlegung: Angenommen Du hättest in Deiner Familie einen rechtsradikalen Onkel und eine zänkische Kusine, würdest Du deshalb den Kontakt mit allen Verwandten abbrechen?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gerrit für den Beitrag (Insgesamt 3):
MostviatlaGIFWilli59Bergwanderer
Daß wir echt waren, werde ich auch noch erfinden! (Josef Zoderer)

Erinnerungen: meine Berichte seit 2005 (bzw. 1983)

valdebagnes
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von valdebagnes » 17.11.2020 - 08:16

@Chense: schade, danke für die Berichte, vielleicht gib es ja ein Wiedersehen wenn der ganze Spuk vorbei ist...

@Gerrit: ich würde zumindest die Familientreffen meiden, bei denen ich weiß das diese(r) Onkel/Tante auch vorbei kommen und das ist hier kaum vermeidbar. Der vielbesagte Ignorieren-Button hilft nur bedingt, denn wenn Person A Person B ignoriert aber Person C lesen kann, was B über A schreibt, A jedoch nicht dann ist das quasi für A 'hinter dem Rücken' und wäre auch für mich nicht akzeptabel.
Solange es noch mehr Meinungen zur Gefahr von Corona gibt als Infizierte wird sich an der derzeitigen Lage nichts ändern

chrissi5
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1255
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von chrissi5 » 17.11.2020 - 08:51

Zu Anfang habe ich im Corona Topic interessiert mitgelesen. Dann nahm es sehr schnell, wie du schon sagtest skurile Formen an. Seit ca Mai habe ich das Topic nicht mehr besucht.. und, es half.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor chrissi5 für den Beitrag (Insgesamt 2):
JohnnyDriverjwahl
Winter 20/21: Hoffe noch auf viel Schnee, wieder mal.

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 12011
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal
Kontaktdaten:

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Ram-Brand » 17.11.2020 - 09:23

Das gute an Foren ist, man kann jederzeit wieder kommen. Es gibt hier keine An- und Abmeldepflicht.

Bis bald!
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...


Online
Benutzeravatar
icedtea
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2467
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2442 Mal
Danksagung erhalten: 1192 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von icedtea » 17.11.2020 - 09:26

Ich finde es auch schade Thomas, dass du dich von einigen wenigen Hardlinern in einigen wenigen Topics "vertreiben" lässt.

Dein manchmal ein wenig "anderer" Blick auf Entwicklungen im Skisport hat z.B. zum Nachdenken angeregt, da wird was fehlen.

Grüße auf diesem Wege; andere bleiben ja offen :wink:
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: wohl doch wieder Laax; hoffentlich

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13473
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1059 Mal
Danksagung erhalten: 4474 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von ski-chrigel » 17.11.2020 - 11:05

Auch meinerseits grosses Bedauern, chense, für diesen Schritt. Aber ich kann Dich gut verstehen. Mehr als ein Mal hat es in meinen Fingern gezuckt, diesen Schritt auch zu tun. Weniger wegen den immer gleichen und seit Monaten nervenden Usern. Da habe ich mittlerweile gelernt, diese zu ignorieren und die Schultern zu zucken. Sondern viel mehr, weil mir die meines Empfindens sehr ungleichen Ellen der Forenleitung bei der Sanktionierung von Usern brutal auf den Keks geht. Aber die Liebe zum Skisport und das Teilen der meist schönen Emotionen wie heute in Saas Fee haben mich dann aber zum Glück immer wieder davon abgehalten.
Bleib gesund und vielleicht auf ein ander Mal!
Chrigel
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 8):
christopher91JohnnyDriverWackelPuddingAndi15Ralf321WahlzermatterxX_Kilian01_Xxburgi83
2020/21:32Tg:8xH’tux,4xSFee,4xEngadin,4xDavos,3xTitlis,3xA’matt,2xZermatt,2xSölden,1xPitz,1xKauni
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je1-3xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Online
Benutzeravatar
Skitobi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 922
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 909 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Skitobi » 17.11.2020 - 14:57

Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist!

-- Danke für diese Signatur! --
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Skitobi für den Beitrag (Insgesamt 3):
Kristobi27Florian86

Schneefuchs
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Schneefuchs » 18.11.2020 - 10:27

Schade... :( Ich kann es irgendwie nachvollziehen.

Aber "Nicht für immer so hoffe ich, aber doch zumindest für eine gewisse Zeit." Es werden auch wieder Zeiten kommen in denen es nicht nur um Corona geht.

Ich hoffe mal: Bis dann! :)
Und irgendwann läuft wieder ein Skilift zu dem ich auch hinkomme...na also: Hintertux 27.06.-04.07.2020! :)

Benutzeravatar
intermezzo
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2647
Registriert: 08.08.2006 - 14:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ferrania presso Basilea
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von intermezzo » 20.11.2020 - 00:22

@Chense:
Respekt, first at all, keine Frage. Aber natürlich schade. Im Gegenzug könntest Du ja vielleicht wieder mal andere Ski-Foren beleben, in denen Du zu Anfangszeiten noch dabei warst;-)

War in den groben Zügen meist in Deinem Fahrwasser.

Corona-Topic verfolge ich zwar mitunter, habe ich insgesamt aber sein lassen, nicht weil ich keine eigene Meinung dazu habe (im Gegenteil), sondern weil mir das insgesamt einfach schlicht zu anstrengend (sprichwörtlich) ist. Und mich irgendwie auch seit langer Zeit etwas langweilt. Mehr oder weniger dasselbe gilt für mich zum Beispiel auch für den Winter-Saison-Ausblick 2020/21. Stichwort hier ebenfalls, zumindest für mich, Beiträge in diesen threads zu verfassen derzeit: leider m.E. reine Ressourcen-Verschwendung. Oder Verchensung;-)

Insofern: machs gut. Maybe hasta la vista. Hier oder anderswo....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor intermezzo für den Beitrag (Insgesamt 3):
Baberde361GIFWilli59burgi83

Rüganer
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2966
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 810 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Rüganer » 20.11.2020 - 11:55

Ich fordere einen Sammel-Abschiedsthread.

Ein Bild für den Header hab ich auch schon
https://memegenerator.net/instance/4544 ... m-internet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rüganer für den Beitrag (Insgesamt 3):
Balu83Oscargipfelstürmer1


Benutzeravatar
Oscar
Moderator a.D.
Beiträge: 4965
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lindau (Bodensee)
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Oscar » 20.11.2020 - 13:44

Rüganer hat geschrieben:
20.11.2020 - 11:55
Ich fordere einen Sammel-Abschiedsthread.

Ein Bild für den Header hab ich auch schon
https://memegenerator.net/instance/4544 ... m-internet
Genau das, ich verstehe es immer wieder nicht warum man hier so öffentlichkeitswirksam "zurücktreten" muss. Zum einen wovon "Zurücktreten" zum anderen, wenn ich mich irgendwo nimmer wohl fühl bleib ich einfach weg.

Der Rest wirkt immer ein bisschen so als ob man Beachtung sucht, so wirkt es zumindest für mich ...

Avber wundern darf man sich ja zum Glück noch ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Oscar für den Beitrag (Insgesamt 3):
sirioliRüganer

Chense
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1860
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 436 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Chense » 21.11.2020 - 13:24

Nun ich wollte ohnehin nochmal ein Statement abgeben um nicht falsch verstanden zu werden ... es gäbe viel zu sagen, und es wird wohl auch viel zu lesen, sosehr ich versuchen werde mich kurz zu fassen.

Als erstes möchte ich sagen, dass ich nicht in irgendeiner Form von Zwist gehe. Das Alpinforum war immer ein Fixpunkt in meinem Leben, dem ich am Ende wohl auch meinen Werdegang verdanke. Dieser Thread war auch nicht so wie es gerade die letzten Stimmen vermuten lassen dazu gedacht Aufmerksamkeit zu suchen, oder gar eine Rechnung zu begleichen, sondern um nochmal meinen Dank für die Zeit auszuprechen. Das kam villeicht im ersten Post und in der Aufregung nicht so rüber.

Der Gedanke das AF zu verlassen spukte schon länger in meinem Kopf herum. Es hat nichts mit der Moderation des Forums, die sich ernsthaft bemüht in einer immer weiter auseinanderdriftenden Gesellschaft zu vermitteln und gute Maßnahmen zu setzen zu tun. Es ist einfach schlussendlich der Punkt für mich gekommen, an dem alles gelesen ist, die mich interessierenden Teile des Forums leider eingeschlafen sind. Da ich der Meinung bin, dass ich dem Forum so wie es sich in den letzten Jahren entwickelt hat derzeit keinen sinnvollen Input mehr geben kann, mich nichtmehr in Diskussionen zu allen möglichen Themen gegenüber Menschen rechtfertigen müssen will und mir allgemein der Fachforumscharakter den ich immer so geliebt habe abhanden gekommen ist, hat sich für mich eine Geschichte auserzählt.

Ich will trotzdem noch einigen meinen persönlichen Dank aussprechen:

- Rambrand / F.Feser: Danke für den Aufbau dieses ganz speziellen Forums
- Moderatoren: Ihr tut euer bestes und habt bis auf wenige Auswüchse das ganze wirklich gut im Griff
- Oscar: Danke für den AFWC der mir viele interessante Begegnungen ermöglicht hat
- Neandertaler: Du bist nun schuld, dass ich mich endgültig diesen blöden Seilbahnen verschrieben habe
- Markus: Von dir durfte ich einfach viel lernen und du hast immer die Fähigkeit gehabt auch uns Anfängern was beizubringen alter Grantler
- Mostviatla und Greithner: Für viele tolle Skitage und Urlaube - Das werden wir wohl beibehalten
- ATV und Lagorce: 2 Experten der Technik mit denen ich direkt wenig zu tun hatte aber von denen es viel zu lernen gab
- Icedtea: Du bist noch nicht gar lang dabei aber warst mir ein sehr angenehmer Zeitgenosse und solltest du mal wieder am Bodensee landen gibts wieder einen guten Wein
- Chrigel: Immer wieder angenehme Diskussionen!
- Starli: So sehr du manchmal aneckst bist du mit deinen absolut speziellen Berichten doch immer ein Anker des Forums gewesen
- Allen anderen: Egal ob wir uns mochten, nicht mochten oder garnicht kannten - Danke für 10 schöne Jahre!

Auf bald!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chense für den Beitrag (Insgesamt 9):
icedteamarkusflamesoldierstarliRam-BrandxX_Kilian01_XxMostviatlaGIFWilli59Mt. Cervino
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist!

:esreicht: Für ein trollfreies Forum - Dummschwätzer und Aluhüte raus! :esreicht:

:bindafür: Für eine Rückkehr zur alten Qualität :bindafür:

Benutzeravatar
GIFWilli59
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3858
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2200 Mal
Danksagung erhalten: 999 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von GIFWilli59 » 23.11.2020 - 19:17

Oscar hat geschrieben:
20.11.2020 - 13:44
Genau das, ich verstehe es immer wieder nicht warum man hier so öffentlichkeitswirksam "zurücktreten" muss. Zum einen wovon "Zurücktreten" zum anderen, wenn ich mich irgendwo nimmer wohl fühl bleib ich einfach weg.

Der Rest wirkt immer ein bisschen so als ob man Beachtung sucht, so wirkt es zumindest für mich ...

Aber wundern darf man sich ja zum Glück noch ;-)
Da hast du nicht unrecht. Aber ich finde das schon besser, als wenn ein User einfach spurlos verschwindet. Vielleicht wäre ein kurzer Vermerk in der Signatur ein guter Kompromiss.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13473
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1059 Mal
Danksagung erhalten: 4474 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von ski-chrigel » 23.11.2020 - 19:35

Ich kann Oscars Einstellung gar nicht teilen. Für aktive Mitglieder, deren Fehlen auffällt, finde ich es absolut angebracht, sich zu verabschieden. Aber die, die das anders sehen, sind wohl auch die, die sich an einer Party / Fest / Veranstaltung französisch verabschieden, was ich ebenfalls nicht ok finde.
Mag ja sein, dass einige Mitglieder einem nicht passen, aber andere durchaus, denen man gerne nochmal „winkt.“
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 3):
OberbayerFlorian86rabe
2020/21:32Tg:8xH’tux,4xSFee,4xEngadin,4xDavos,3xTitlis,3xA’matt,2xZermatt,2xSölden,1xPitz,1xKauni
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je1-3xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Oscar
Moderator a.D.
Beiträge: 4965
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lindau (Bodensee)
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Oscar » 23.11.2020 - 20:31

chrigl, du hast meinen post glaub komplett falsch verstanden
ski-chrigel hat geschrieben:
23.11.2020 - 19:35
Ich kann Oscars Einstellung gar nicht teilen. ...
Das steht jedem frei, hab da null,null Problem mit :-)
ski-chrigel hat geschrieben:
23.11.2020 - 19:35
Für aktive Mitglieder, deren Fehlen auffällt, finde ich es absolut angebracht, sich zu verabschieden. ...
Da hat auch keiner ein Problem mit, ich auch nicht, frage nur ob es immer gleich ein eigenes Topic sein muss oder wie Rüganer sagt ein allgemeines Verabschiedungstopic. Da steht es dann dezent und für jeden einsichtig ohne immer wieder ein neues Topic mit einen Rücktritt zu haben. Die Frage, wer wen vermisst oder nicht wird wahrscheinlich auch jeder anders für sich beantworten. Dahher finde ich Rüganers Vorschlag die bessere Variante. Und alle anderen können selbst entscheiden ob sie es interessiert oder nicht ;-) , idem sie es lesen oder überspringen. Klar das geht jetzt natürlich auch schon.
ski-chrigel hat geschrieben:
23.11.2020 - 19:35
Aber die, die das anders sehen, sind wohl auch die, die sich an einer Party / Fest / Veranstaltung französisch verabschieden, ...
Falls du mich damit meinst, kennst mich mehr als schlecht, denn normal bin ich einer der letzten der geht, und wenn ich vorher gehe sag ichs auch, kommst halt mal mit auf ne Party, da wirst des dann auch so erleben ;-)
Können hier glaub etliche Mitglieder bestätigen, da es hier ja sicherlich eine höherere 3-Stellige Mitgliedszahl gibt, die mich kennen, sogar besser kennen oder gar mit mir befreundet sind. DU hast es eh auch schon erlebt, nur warst du da vor mir weg ;-)
ski-chrigel hat geschrieben:
23.11.2020 - 19:35
... was ich ebenfalls nicht ok finde.
:top: sind ma uns einig. :-)
ski-chrigel hat geschrieben:
23.11.2020 - 19:35
Mag ja sein, dass einige Mitglieder einem nicht passen, aber andere durchaus, denen man gerne nochmal „winkt.“
So ist es, und nochmal einig, schau so unterschiedlich denken wir gar net.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13473
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1059 Mal
Danksagung erhalten: 4474 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von ski-chrigel » 23.11.2020 - 21:58

Oscar hat geschrieben:
23.11.2020 - 20:31
Klar das geht jetzt natürlich auch schon.
Richtig. Und genau drum verstehe ich Deine Haltung nicht. Auch nicht, nachdem Du meinen Post in fünf Teile seziert hast ;-)
2020/21:32Tg:8xH’tux,4xSFee,4xEngadin,4xDavos,3xTitlis,3xA’matt,2xZermatt,2xSölden,1xPitz,1xKauni
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je1-3xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Carlos23
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 133
Registriert: 27.12.2013 - 08:37
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Goodbye AF - Chense

Beitrag von Carlos23 » 27.11.2020 - 22:27

Lieber Chense,

ich kenne dich zwar nicht, finde es aber für jemanden, der so viele Beiträge geliefert hat, eine sehr sympathische Art, sich zu verabschieden.

Carpe Diem
Carlos


Antworten

Zurück zu „Alpinforum|Neuigkeiten!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste