Weinebene 2020/21

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
miki
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5726
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 478 Mal
Danksagung erhalten: 587 Mal

Weinebene 2020/21

Beitrag von miki » 01.01.2021 - 20:59

Mein misteriöser Kollege hatte gestern dienstlich was in Graz zu erledigen und nachdem er mit dem Termin unglaublich schnell fertig war :biggrin: , ist er dann für 3 Stunden auf die Weinebene gefahren. Ihr wisst ja:
markman hat geschrieben:
23.12.2020 - 16:03
"Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz über die Einreise nach Österreich im Zusammenhang mit COVID-19" veröffentlicht, die mit 19. Dezember 2020 in Kraft tritt und zu Neuerungen bei der Quarantänebestimmung führt:"

als Antwort auf die Frage:

Darf ich zum Skifahren nach Österreich kommen?

=> Gilt eine Einreise durch eine Ausnahmeregel als möglich, kann selbstverständlich der Tag auch mit Sportausübung genutzt werden.
Die Schneelage ist auf der Weinebene für Dezember sehr gut, alle Lifte in Betrieb und alle Pisten offen. Sorry Koralpe, aber zwischen dem Angebot der beiden Nachbarn liegen momentan Welten dazwischen. Bei dem vielen Naturschnee kann man es nicht so gut beurteilen, aber es hat schon den Anschein dass die Pisten auch ordentlich beschneit wurden, mit Ausnahme der talwärts gesehen rechten Piste am Schneelochlift, dort kommt schon mal etwas Gemüse zum Vorschein. Es stehen aber gerade entlang dieser Piste 7 oder 8 Lenkos, offensichtlich will man auch diese bei der nächsten Gelegenheit ausbessern. Es war auch gut was los, der grosse Parkplatz um 10 fast schon voll, an allen Liften kurze Wartezeiten, aber niemals mehr als 2 Minuten. Da es in der Nacht nach der Präparation nochmals gut 10 cm geschneit hat, wurden die Pisten bei regem Interesse schnell zerfahren, aber trotzdem in der Summe ganz OK zu fahren.

Winterfeeling bereits bei der Auffahrt:
Bild

Dito im Weinofenlift:
Bild

Die beiden Brandrückenlifte sind eindeutig die Hauptanlagen am Berg und erschliessen 5 - 6 Abfahrten, von denen gestern nur eine bis Mittag von Stangerlfahrern besetzt war:
Bild

Bild

Der Schneelochlift war in den vergangenen Jahren eher selten offen, in ganz schlechten Wintern wurde er manchmal gar nicht beschneit, weil ganz am Ende der Beschnieungspriorität. Dafür machen heuer die Abfahrten hier noch mehr Spass :wink:. Diejenigen mit ganz ganz scharfen Augen werden im Bild auch die Pisten am Pohorje erkennen ... :
Bild

... und für den Rest gibt's eine Vergrösserung:
Bild

Bild

Bild

Zum Abschluss noch der Göslerlift:
Bild

Macht richtig Spass, nach langen Jahren auch in Südosten des Alpenraumes einen richtigen Winter zu erleben :P :
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor miki für den Beitrag (Insgesamt 6):
christopher91SchwoabxxxforceWhistlercarverdahostarli
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.”


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Glogge, rainer und 2 Gäste