Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Balmberg (CH), Nachtskifahren - 15.3.2006

Switzerland, Suisse, Svizzera

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
wso
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1423
Registriert: 11.10.2005 - 12:13
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bern/Sedrun
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 199 Mal
Kontaktdaten:

Balmberg (CH), Nachtskifahren - 15.3.2006

Beitrag von wso » 16.03.2006 - 01:24

Anfahrt:
Bern > A1 > Wangen a.A. > Balm b. Günsberg > Balmberg mit Mobility-Auto

Wetter:
Vollmondschein :D

Temperatur:
-5

Schneehöhe:
ca. 80cm (Schätzung)

Schneezustand:
Pulver, teils hart

Geöffnete Anlagen:
Skilift Kähle

Geschlossene Anlagen:
alle anderen

Offene Pisten:
Kähle

Geschlossene Pisten:
alle anderen

Meisten Gefahren mit:
Kähle (logo...)

Wartezeiten:
0-2 Minuten

Gefallen:
- Schneemenge und -qualität um diese Jahreszeit: Traumhaft
- Gut gewarteter WSO-US70-Schlepper von 1964 (fast an jeder Stütze Wartungspodeste, die meisten diesen Sommer angebracht)
- Antike Städeli-Gehänge SL-9 (vermutlich die Originale aus den 60ern, ausser natürlich den Plastik-Sitzteilen), die aber zumeist sauber eingestellt sind und ihren Dienst wunderbar erfüllen (genau so eines hängt bei mir in der guten Stube)
- Durchgehend schnee- und eisfreie Zufahrt
- Vollmondschein mit Blick ins Mittelland - herrlich!

Nicht gefallen:
- Zeitweise durch Wolken verdeckter Mond
- Zwei, drei vereiste Stellen
- Zeitweise recht schnell und unberechenbar fahrende Leute (so breit ist die beleuchtete Piste dann doch nicht)

Kommentare

Am Balmberg im Solothurner Jura geht beim nächsten Wärmeeinbruch wohl eine der längsten Saisons seit Menschengedenken zu Ende. Seit Dezember laufen die Lifte fast durchgehend. Es hat derart viel Schnee, dass der Skilift Röti (sonst nur tagsüber in Betrieb) wegen Lawinengefahr geschlossen ist! Der Balmberg ist meine bevorzugte Nachtpiste in der Gegend. Die Leute da geben sich extrem Mühe, auch wenn der Röti-Lift bei Tageslicht nicht gerade vertrauenserweckend aussieht. Das Gebiet ist also durchaus auch tagsüber mal ne Reise für Liftnostalgiker wert.

Übrigens hat 1963 auch Theo Brunners "Skima" eine Offerte für den ersten Balmberg-Skilift eingereicht - die Dokumente aus seinem Nachlass sind hier abrufbar (unten). Den Zuschlag bekam aber schliesslich Brunners Ex-Arbeitgeber WSO.

Ich hatte heute nur mein Handy dabei, die Bilder sind nicht gerade berauschend. Darum...
- Bessere Bilder eines Nachtski-Abends am Balmberg hats hier.
- Bilder und Filme aller Anlagen bei Tageslicht sind hier zu finden (vor allem unten und auf der 2. Seite).
- Bei Michi oder hier oder hier findet ihr Fotos aus dem Sommer.
Dateianhänge
Hier ist die Schneemenge einigermassen erkennbar
Hier ist die Schneemenge einigermassen erkennbar
20060315-nachtski-balmberg-05.jpg (22.04 KiB) 2082 mal betrachtet
Bergstation Kähle
Bergstation Kähle
Die vielen Lampen führen zu interessanten Schattenwürfen
Die vielen Lampen führen zu interessanten Schattenwürfen
20060315-nachtski-balmberg-02.jpg (23.2 KiB) 2084 mal betrachtet
Bei Mondschein ist gut schifoan...
Bei Mondschein ist gut schifoan...
Die haben noch die guten alten Karton-Tickets
Die haben noch die guten alten Karton-Tickets
Bilder von Skiliften und anderen Seilbahnen: http://www.skiliftfotos.ch

... und andere Geschichten gibt es auf Twitter, auf Instagram und im Blog.

- Meine Reportagen aus Kleinskigebieten: klein-skigebiete.ch
- Meine Webcams in und um Sedrun: sedruncam.ch


Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7268
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 263 Mal

Beitrag von Pilatus » 20.03.2006 - 18:37

Wunderbar, diese Pixelperspektive :lol: :wink: , aber so ein Nostalgie Skigebiet würde mir auch mal gefallen.

Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste