Leitner LPA Klemme

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1796
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Leitner LPA Klemme

Beitrag von markus » 12.06.2017 - 17:58

Hier hab ich euch heute mal die Klemmenrevision einer LPA Klemme von unserer Leitner 6er KSB Scheibelbergbahn ein bisserl dokumentiert. Vielleicht gefällts euch. Das passt ganz gut ins Technische denke ich. Einige sachen habe ich ausgelassen, da ich das alleine mache und nicht alles Fotografieren kann. Z.B. das Abschmieren, Ausfeilen, Vermessen ....
Dateianhänge
IMG_8087.JPG
IMG_8088.JPG
IMG_8089.JPG
IMG_8090.JPG
IMG_8091.JPG
IMG_8092.JPG
IMG_8093.JPG
IMG_8094.JPG
IMG_8095.JPG
IMG_8097.JPG
IMG_8098.JPG
IMG_8099.JPG
IMG_8100.JPG
IMG_8101.JPG
IMG_8102.JPG
IMG_8103.JPG
IMG_8104.JPG
IMG_8105.JPG
IMG_8106.JPG
IMG_8107.JPG
IMG_8108.JPG
IMG_8109.JPG
IMG_8110.JPG
IMG_8112.JPG
IMG_8113.JPG
IMG_8115.JPG
IMG_8116.JPG
IMG_8117.JPG
IMG_8118.JPG
IMG_8119.JPG
IMG_8120.JPG
IMG_8121.JPG
IMG_8125.JPG
IMG_8128.JPG
IMG_8129.JPG
IMG_8130.JPG
IMG_8131.JPG
IMG_8132.JPG
IMG_8133.JPG
IMG_8134.JPG
IMG_8135.JPG
IMG_8136.JPG
IMG_8137.JPG
IMG_8138.JPG
IMG_8139.JPG
IMG_8140.JPG
IMG_8141.JPG
IMG_8142.JPG
IMG_8143.JPG
IMG_8144.JPG
IMG_8145.JPG
IMG_8146.JPG
IMG_8147.JPG
IMG_8148.JPG
IMG_8149.JPG
IMG_8152.JPG
IMG_8155.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag:
krimmler


Benutzeravatar
falk90
Moderator a.D.
Beiträge: 1827
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von falk90 » 12.06.2017 - 19:56

Sehr interessant, danke vielmals für zusammenstellen.

Hat LP die Blaue Vorrichtung neben dem Gehänge vorgesehen zum fixieren des Fahrzeuges wenn es vom Gleis abgehoben ist?

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1796
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von markus » 12.06.2017 - 20:01

Ja da klemmt man das Gehängerohr ein wenn man die klemme komplett ausbaut.
Aber die Vorrichtung die Du meinst ist die Vorrichtung zum demontieren der federn! Damit öffnet man die klemme hydraulisch! Das blaue teil zum fixieren sieht man auf den Fotos nicht!

Lagorce
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1293
Registriert: 20.12.2006 - 09:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von Lagorce » 13.06.2017 - 10:26

Besten Dank für Deinen reichlich fotographisch dokumentierten Bericht!

Sehr interessant, einen Einblick in die Technik zu bekommen.

Musst Du gewisse Teile geometrisch auf Abnützungsgrenzen und/oder Deformation überprüfen (Lehre, Messgeräte, usw.?)?
Welche Teile sind nach jedem Zerlegen auszuwechseln?
Haben die Kontaktteile (Sitzheizung????) eine lange Lebensdauer? Falls Sitzheizung gehe ich davon aus, dass diese Kontakte die Last schalten (d.h. sobald der Kontakt mit der Stromschiene geschlossen bzw. geöffnet wird).

sennah82
Massada (5m)
Beiträge: 49
Registriert: 27.06.2015 - 10:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von sennah82 » 13.06.2017 - 18:17

Lagorce hat geschrieben: Haben die Kontaktteile (Sitzheizung????) eine lange Lebensdauer? Falls Sitzheizung gehe ich davon aus, dass diese Kontakte die Last schalten (d.h. sobald der Kontakt mit der Stromschiene geschlossen bzw. geöffnet wird).
Die Stromabnehmer sind absolute Verschleissteile wenn das ganze System nicht penibel eingestellt ist. Da hat man Spannungen von ca.100VDC und Stromstärken bis 50A. Das gibt ein schönes Feuerwerk. Hab schon gesehen dass sich ein Stromabnehmer innerhalb eines Tages in Luft auflöst.
Normalerweise wird die Stromschiene erst eingeschaltet sobald sich die Stromabnehmer bereits unter der Schiene befindet und wieder abgeschaltet bevor der Stromabnehmer die Schiene verlässt.

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1796
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von markus » 13.06.2017 - 18:47

Hier noch ein Paar Bilder von meinen Stromabnehmern. Wie Du schon richtig gedeutet hast, Lagorce, werden die erst Bestromt wenn sie in der Stromschiene laufen. Deshalb haben wir auch 4 getrennte Schienen und 4 Heizzonen. Das kannst Du auf den ETechnik Bildern erkennen. Auch den Schrank der Sitzheizung.
Verschleiss habe ich nach 5000 Betriebsstunden so gut wie keinen auf den Abnehmern wie man erkennen kann.
Dateianhänge
IMG_8182.JPG
IMG_8183.JPG
IMG_8184.JPG

Lagorce
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1293
Registriert: 20.12.2006 - 09:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von Lagorce » 13.06.2017 - 19:24

Auch hier nochmals besten Dank für Deine ausführliche Antwort.

Sofern nicht unter Last "Auf-" und "Abkontaktiert" wird, wird sich der Veschleiss auf rein mechanische Abnützung begrenzen.
Ideal ist, wenn noch so eine Art Selbstreinigung der Kontaktflächen erfolgt (z.B. durch einfache Reibung).
Somit ist auch die Frage bzgl. Heizzonenaufteilung geklärt.


Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 12057
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Kontaktdaten:

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von Ram-Brand » 13.06.2017 - 21:49

Ja bei DC kann man Lichtbögen ziehen. Daher kann man nur zuschalten wenn die schon in der Schiene sind.

So viel Blitzen und funken ist auch nicht gut für die Fahrgäste. Nicht das die sich immer erschrecken :-)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2150
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 238 Mal
Kontaktdaten:

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von Talabfahrer » 13.06.2017 - 22:34

jack90 hat geschrieben:Hat LP die Blaue Vorrichtung neben dem Gehänge vorgesehen zum fixieren des Fahrzeuges wenn es vom Gleis abgehoben ist?
Aus der Antwort von Markus meine ich, dass Ihr da etwas aneinander vorbei redet. Du meinst doch das Teil, das man in den ersten beiden Bildern sieht, also dieses hier:
http://www.alpinforum.com/forum/downloa ... &mode=view
Um das aber so wie vorgesehen einsetzen zu können, müsste man im oberen Teil des Gehängerohrs noch mehr von den angebauten Teilen abmontieren. Markus scheint das aber ein bisschen "rustikal" mit dem Kettenzug gelöst zu haben. Solange der angelegt bleibt, ist das Fahrzeug bombenfest fixiert und man braucht die schwenkbaren Seitenteile an der Stützvorrichtung nicht.

Chense
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1860
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 437 Mal

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von Chense » 20.06.2017 - 15:25

Du sagst es Talabfahrer - Ist auch so viel praktischer: Dieses bescheuerte Seitenteil rumzukriegen ist alleine fast unmöglich, da du je nach Glück oder Pech den Sessel von unten erstmal gegen die Fixierung drücken musst, damit du das Ding rumbekommst. Von oben bringst du da einfach zu wenig Hebel auf und selbst markus kann leider nicht zaubern :)
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist!

:esreicht: Für ein trollfreies Forum - Dummschwätzer und Aluhüte raus! :esreicht:

:bindafür: Für eine Rückkehr zur alten Qualität :bindafür:

sennah82
Massada (5m)
Beiträge: 49
Registriert: 27.06.2015 - 10:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Leitner LPA Klemme

Beitrag von sennah82 » 21.06.2017 - 09:46

Zur LPA Klemme gibts übrigens ein recht ausführliches Video auf Youtube, direkt von Leitner. Ich finde das auch recht interessant

Antworten

Zurück zu „Seilbahnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste