Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 582 Treffer

von peppY
29.06.2019 - 21:12
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in der Tiroler Zugspitzregion
Antworten: 1183
Zugriffe: 232296

Re: Neues in der Tiroler Zugspitzregion

Ich könnte dir jetzt einen Vortrag halten über die sog. "rote Zone" und den Bestandsschutz dort oder die Gegebenheiten im Gelände dort oder darüber, dass dieses Thema der Lawinengefahr und der Neubaus dort im vergangenen Jahrzehnt hier mehrmals durchgekaut wurde oder darüber, dass die dort zwei Pist...
von peppY
18.06.2019 - 16:16
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in der Tiroler Zugspitzregion
Antworten: 1183
Zugriffe: 232296

Re: Neues in der Tiroler Zugspitzregion

Ich habs mir auf dem GPS mal angesehen. Mit der Info, dass es bis auf 1930m rauf gehen soll und dass es östlich der bisherigen Bergstation sein soll und dass die neuen Pisten oberhalb an die bestehenden Pisten unterhalb anschließen sollen, macht eigentlich nur dieser Punkt wirklich Sinn. Screenshot_...
von peppY
07.11.2018 - 11:15
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Seefeld
Antworten: 185
Zugriffe: 40460

Re: Neues in Seefeld

Das gehört da zu dem Olympia Zentrum dazu. Da geht man nach dem Sport zum regenerieren hin. Dort trainieren Leute aus Stams bzw. ganze Teams. Also ich geh da meistens hin. Beim Langlauf bzw Biathlon strengt man sich gewaltig an im Vergleich zuim Alpinfahren, da bist du froh wenn du danach 2 Stunden ...
von peppY
06.11.2018 - 10:03
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Seefeld
Antworten: 185
Zugriffe: 40460

Re: Neues in Seefeld

Ich habe mich übrigens vertan! :roll: Das sind 142km Winterwanderwege und satte 279km Loipen. Und klar, das ist schon immer eher nordisch gewesen aber in den letzten paar Jahren wurde echt ordentlich investiert! Wesentlich mehr als in den alpinen Sektor und das war ja der Kern meiner ursprünglichen ...
von peppY
06.11.2018 - 09:15
Forum: Medienberichte
Thema: Zwischenfall an Kölner Rheinseilbahn
Antworten: 48
Zugriffe: 10629

Re: Zwischenfall an Kölner Rheinseilbahn

Natürlich nicht sonst hätte ich es doch gepostet. Ich bin seit Ende Sommer bis jetzt halt bei meinen Eltern und mehrfach über die Zobrücke gefahren, da fiel vor Allem auf, dass die Zugseile durchhingen sowie diese mittlere Kabel. Außerdem sollte die Bahn diesen Juli in Betrieb gehen (https://www1.wd...
von peppY
05.11.2018 - 17:58
Forum: Medienberichte
Thema: Zwischenfall an Kölner Rheinseilbahn
Antworten: 48
Zugriffe: 10629

Re: Zwischenfall an Kölner Rheinseilbahn

Also um die Bahn mache ich mir Sorgen. Der Mast wo die Gondel sich verheddert hat und fast abgestürtzt ist scheint repariert zu sein. Die Tragseile sind gespannt, das Zugseil nicht. Das komische Serviceseil baumelt auch vor sich hin. Offiziell heißt es zwar die Bahn solle im Frühjahr wieder in Betri...
von peppY
05.11.2018 - 14:36
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekt Zusammenschluss Oetz/Hochoetz - Kühtai
Antworten: 47
Zugriffe: 10743

Re: Neues aus Oetz / Hochoetz

Jo zu der geplanten Verbindung zwischen Hochötz und Kühtai findet man hier nicht so viel. Das ist schon ein gewaltiges Vorhaben, der Raum der dazu erschlossen wird ist größer als das bestehende Skigebiet in Hochötz :oops: Da regt sich natürlich massiver Widerstand. Ich habe hier eine Karte der Gegne...
von peppY
05.11.2018 - 13:35
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Seefeld
Antworten: 185
Zugriffe: 40460

Re: Neues in Seefeld

Die werben halt hauptsächlich mit "Langlaufen in der Olympiaregion" bzw "Zeitlos Klassisch seit 1898" und nicht mit "Skifahren an der Rosshütte", also Seefeld als solches. Vlt folge ich aber auch nur den falschen Facebook-Seiten... und bekomme das falsche Werbematerial jedes Jahr. Alleine das Materi...
von peppY
04.11.2018 - 18:51
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Seefeld
Antworten: 185
Zugriffe: 40460

Re: Neues in Seefeld

Seefeld setzt mehr auf Nordisch als auf Alpin. Da wurde heuer massiv gebaut für die kommende WM. Eine Verbindung der beiden Skigebiete wird hier schon sooo lange diskuttiert. Aber ich glaube da können wir noch lange warten. Die haben jetzt mal oben die PB neu gemacht und ich glaube nicht, dass auf d...
von peppY
04.11.2018 - 18:22
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in der Tiroler Zugspitzregion
Antworten: 1183
Zugriffe: 232296

Re: Neues in der Tiroler Zugspitzregion

Ich füge mal meine drei Postings hier zu einem zusammen... Also momentan wird das Zugspitzresort um ein Spaßbad erweitert. Ein Badehaus für den Campingplatz vom Zugspitz Resort und der Umbau der alten Talstation / Hotel ist bereits fertig seit Sommer. Man hat mal was gehört, dass eine Bahn auf der a...
von peppY
21.09.2018 - 14:54
Forum: Medienberichte
Thema: Grainau: Zugspitzbahn steht still - Gondel bei Übung beschädigt
Antworten: 449
Zugriffe: 48055

Re: Grainau: Zugspitzbahn steht still - Gondel bei Übung beschädigt

Was ich mit dem Haken meine: Der MUSS noch am Bergekorb sein, nach dem Unfall. Wenn er dort nicht ist, dann kann die offizielle Version nicht stimmen! Der kann ja nicht abgefallen sein, der MUSS an dem Korb sein. Der Haken und der gelbe Kasten mit dem Umlenkzahnrad vom betroffenen Kettenzug. Also ha...
von peppY
21.09.2018 - 13:07
Forum: Medienberichte
Thema: Grainau: Zugspitzbahn steht still - Gondel bei Übung beschädigt
Antworten: 449
Zugriffe: 48055

Re: Grainau: Zugspitzbahn steht still - Gondel bei Übung beschädigt

Ja das schaut so aus. Also wird man das eine Seil auch noch flciken müssen. Was anderes: Also in der Erklärung heißt es doch, dass der Kettenzug gerissen sein soll und dadurch eine "Kettenreaktion" in Gang gebracht wurde, die letztendlich dazu geführt hat, dass der Korb in die Gondel gekracht ist. A...
von peppY
16.03.2018 - 19:22
Forum: Medienberichte
Thema: Lift in Georgien fährt ungebremst rückwärts mit viel zu hoher Geschwindigkeit, 12 verletzte, mit Video
Antworten: 289
Zugriffe: 34484

Re: Lift in Georgien fährt ungebremst rückwärts mit viel zu hoher Geschwindigkeit, 12 verletzte, mit Video

Wieso blieb also die Sicherheitsbremse offen? Das geht! Du musst die ja wieder aufmachen wenn du Leerfahren willst. Das werden sie zuerst gemacht haben, dann rollt es natürlich los wenn der Noti nicht greift. Am Ende bremst es ja. Da werden sie dann mit Gewalt den Noti in auf den laufenden Lift gep...
von peppY
16.03.2018 - 19:17
Forum: Medienberichte
Thema: Lift in Georgien fährt ungebremst rückwärts mit viel zu hoher Geschwindigkeit, 12 verletzte, mit Video
Antworten: 289
Zugriffe: 34484

Re: Lift in Georgien fährt ungebremst rückwärts mit viel zu hoher Geschwindigkeit, 12 verletzte, mit Video

Jetz sieht man mal wer sich auskennt und wer nicht. Der Lift ist ein DM und nur ein halbes Jahr alt, in der ersten Saisson. Die Videos zeigen nicht den eigentlichen Stromausfall. Da ist nix kaputt oder schlecht gewartet. Da haben die Menschen, die den Lift bedienen, riesigen Bockmist gebaut. Aber so...
von peppY
20.02.2018 - 11:23
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in der Tiroler Zugspitzregion
Antworten: 1183
Zugriffe: 232296

Re: Neues in der Tiroler Zugspitzregion

In Ehrwald wird das Hotel an der TZB aufgemotzt. 2ter XL Kasten und mehr Wellness/Fitness Zeug. Unter anderem ein Schwimmbad mit Rutschenturm. Es heißt von nun an Zugspitz Resort: umbau_zugspitze_tirol-40e775ec.jpg (Die TZB ist einer meiner Werbepartner auf meinem Laufshirt inzwischen, also bitte ni...
von peppY
22.10.2017 - 09:54
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neuheiten von der Zugspitzbahn AG
Antworten: 2754
Zugriffe: 383555

Re: Neuheiten von der Zugspitzbahn AG

Oida das Video ist wie wenn Karl Friedrich Sattman eine Hyper Seilbahn plant und dann Meister Röhrig mit der Umsetzung beauftragt wird. "Werneeeeer der Mast fällt faaaalsch!" :twisted: :twisted: :twisted: Eigentlich kannst du es sogar noch besser beeinflussen. Du musst nach einem entsprechenden Mus...
von peppY
07.04.2016 - 14:23
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neuheiten von der Zugspitzbahn AG
Antworten: 2754
Zugriffe: 383555

Re: Neuheiten von der Zugspitzbahn AG

Um der Frage eines neuen Brunntalliftes gerecht zu werden, muss man meiner Meinung nach sehr sehr weit ausholen (sry für die folgende Textwall!): Es ist sicherlich richtig, dass weder der Brunntallift noch die (ebenfalls angesprochenen) Gletscherlifte jemals von der BZB erneuert werden, alles Andere...
von peppY
12.04.2012 - 11:51
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neuheiten von der Zugspitzbahn AG
Antworten: 2754
Zugriffe: 383555

Re: Neuheiten von der Zugspitzbahn AG

Das ist eine ziemlich coole News sogar. Das ist eine ziemlich alte Bahn, diese 1S-Klapperkiste. Für das Geld hätte auch ein einfacher Sessel dort gebaut werden können, so bleibt eine alte Bahn erhalten. Ich prognostiziere, dass diese Bahn iwann mal einer der letzten der Art sein wird!
von peppY
12.04.2012 - 11:03
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in der Tiroler Zugspitzregion
Antworten: 1183
Zugriffe: 232296

Re: Neues in der Tiroler Zugspitzregion

Alte Liftletrasse (für die Suchfauelen): Etwa 50m west vom westl. Tunnelportal, etwa 25m höher war die Talstation. Der Lift war nicht besonders lang, lass es mal 500m gewesen sein (wars net). Du konntest von dem Lift nicht wirklich ins Gebiet kommen, aber vom Gebiet zum Lift über ne Tourenabfahrt, d...
von peppY
19.02.2012 - 11:51
Forum: Medienberichte
Thema: Seilbahn in Hamburg geplant (oder nur eine Idee ?!?)
Antworten: 131
Zugriffe: 16832

Re: Seilbahn in Hamburg geplant (oder nur eine Idee ?!?)

OMG die Stütze oO Die versuchen scheinbar die BUGA-3S in Sachen Hässlichkeit zu übertreffen D: Edith: @ Foto-Irrer: "Seilbahnen passen ins Gebirge und nicht in die Norddeutsche Tiefebene. Die Alpen sind bereits vollgebaut mit Seilbahnen. Und das ist der wahre Grund: Der Seilbahnhersteller will seine...
von peppY
27.01.2012 - 17:19
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neuheiten von der Zugspitzbahn AG
Antworten: 2754
Zugriffe: 383555

Re: Neuheiten von der Zugspitzbahn AG

So wie ich das sehe, steht der Wetterwandeck fast komplett und so gut wie den ganzen tag im Schatten, warum orange Bubbles also? Ich kann mir vorstellen, dass sie das am Sonnkar 6er nach und nach nachrüsten, weil du dort eig immer gegen die Sonne fährst (an den Paar wenigen Tagen mit Kaiserwetter).
von peppY
27.01.2012 - 17:10
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4591
Zugriffe: 766709

Re: Neues am Arlberg

OT: Auch das wird nicht kommen. Bestenfalls via Gamskar, was ausreichend wäre. Lizum-Mutters ist noch so ein Kanidat ;)

Tante E: Mag ja sein, dass sie jetzt diese verbindung realisieren, die ist ja auch naheliegend. Ich meinte da eher utopischerer, aber öffentlich durchgekaute Pläne!
von peppY
27.01.2012 - 15:53
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4591
Zugriffe: 766709

Re: Neues am Arlberg

Nein nein ich meine damit auch net den arlberg sondern den Zusammenschluss der Gletscher Pitz/Sölden/Stubai/Tux (weis nichtmal genau welche alle, weils mich mangels realismus wenig intressiert).
von peppY
26.01.2012 - 16:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4591
Zugriffe: 766709

Re: Neues am Arlberg

Diese Seilbahnverbindung kenne ich schon seit über 10 Jahren. Ich kann nicht mehr genau sagen wann -iwann zwichen 1996 und 1998- hab ich im Urlaub als Bub mal die "Krone" in die Finger bekommen. Zu der Zeit war die Außerfernbahn in einer Krise und es wurde sogar Schienenersatzverkehr betrieben. Zur ...
von peppY
03.09.2011 - 09:04
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in der Tiroler Zugspitzregion
Antworten: 1183
Zugriffe: 232296

Re: Neues in der Tiroler Zugspitzregion

Die Tafel würde sehr viel Sinn machen wenn sie an der Zufahrt der BZB ständer und die Wartezeiten dort angezeigt werden würden bzw die Zeiteinsparung die mit der TZB drinn wären ;) Im Ernst: Früher stand an de Stelle unter der Schanz ein normales Schild mit Piktogrammen welche Lifte es wo gibt, das ...

Zur erweiterten Suche