Die Suche ergab 137 Treffer

von LK20
26.03.2020 - 18:11
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues am Flumserberg
Antworten: 687
Zugriffe: 123885

Re: Neues am Flumserberg

Bartholet: In zehn Minuten auf den Maschgenkamm Weiß jemand, ob die Bergbahnen Flumserberg vielleicht zum Marketing den Endausbau angegeben haben? In dem zitierten Link, in dem der Text ja aus einer Bartholet-Pressemitteilung stammt, ist nämlich nur die Rede von 96 Gondeln und einer Kapazität von 2...
von LK20
03.03.2020 - 20:18
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747265

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Dass heute überhaupt noch Pendelbahnen gebaut werden ist echt ein Armutszeugnis. Aber offenbar passiert das wohl am ehesten in der Schweiz. Dann mach das folgende mal mit einer 3S-Bahn... :wink: :arrow: https://www.youtube.com/watch?v=-CAKRVRYQQ8 Die 3S-Bahn in Sotschi kann doch auch Autos transpor...
von LK20
29.12.2019 - 23:49
Forum: Saison 2019/2020
Thema: 4 Vallées 2019/20
Antworten: 40
Zugriffe: 9450

Re: 4 Vallées 2019/20

War jemand vor Ort in den letzten Tagen? War bis heute 9 Tage in Nendaz einquartiert. Durch Sturm immer wieder eingeschränkter Betrieb. Ansonsten eigentlich mittlerweile fast alles offen. Bis ca. 1800m auch super Pistenqualität. Darunter merkt man den Regen vom Heiligabend schon noch. Talabfahrten ...
von LK20
27.12.2019 - 23:04
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in den 4 Vallées – Verbier/​La Tzoumaz/​Nendaz/​Veysonnaz/​Thyon
Antworten: 824
Zugriffe: 151712

Re: 4 Vallees

Vereinfacht die Verbindung in diesem Gebietsteil natürlich ungemein. Transportiert jetzt die 4SB Prarion auch in beide Richtungen Fussgänger? Habe heute noch mal nachgeschaut. In der Talstation steht ein Schild (talwärts): "Aussteigen obligatorisch". Gehe somit davon aus, dass Talfahrten an der 4-S...
von LK20
22.12.2019 - 22:02
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in den 4 Vallées – Verbier/​La Tzoumaz/​Nendaz/​Veysonnaz/​Thyon
Antworten: 824
Zugriffe: 151712

Re: 4 Vallees

Habe gestern die neue Gondel Prarion-Plan du Fou testen dürfen. Lief jedenfall bei meinen Fahrten komplett ohne Störungen, was ja bei einer neuen Anlage, die dann auch noch im Durchfahrtbetrieb mit einer "älteren" Anlage betrieben wird, nicht unbedingt selbstverständlich ist. Vereinfacht die Verbind...
von LK20
22.11.2019 - 17:53
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues zur Verbindung Pitztaler Gletscher - Sölden
Antworten: 841
Zugriffe: 169934

Re: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden

Vielen Dank an fettiz, der wahrscheinlich der erste hier ist, der tatsächlich "Argumente" für (oder besser gegen) Befürworter wie Gegner vorbringt. Und ich bitte um Entschuldigung, falls doch ein anderer User dies zuvor ebenfalls getan hat. Bei der Vielzahl an immergleichen "Parolen" kann mir durcha...
von LK20
31.03.2019 - 12:34
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete
Antworten: 283
Zugriffe: 31027

Re: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete

Also jetzt mal an alle, die meinen, dass es früher mit dauerhafter "Normalzeit" ja auch geklappt hat: Früher ging die Schule aber auch nur bis 12/13 Uhr. (Auch wegen teilweise Samstags-Unterricht). Heute kommen die Kinder erst gegen 16/17 Uhr von der Ganztagsschule/Nachmittagsbetreuung heim. Da ist ...
von LK20
06.03.2019 - 11:31
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete
Antworten: 283
Zugriffe: 31027

Re: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete

Die Abende in denen man in Deutschland beim warmen Abenden draußen lange hock, halten sich in grenzen .... Leben wir im gleichen Deutschland? Das Thema wurde jetzt hier schon zigmal durchgekaut, letztendlich wird es bei Abschaffung der Zeitumstellung zum Zerfallen der einheitlichen europäischen Zei...
von LK20
02.02.2019 - 21:54
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Grüsslifte gesucht!
Antworten: 32
Zugriffe: 3036

Re: Grüsslifte gesucht!

In Alta Badia könnte man auch Braia Fraida dazuzählen. Ist ja zumindest teilweise in beide Richtungen zu benutzen.
Ansonsten fällt mir jetzt noch der Trübseehopper in Engelberg ein, der auf fast kompletter Strecke in beide Richtungen zu nutzen ist.
von LK20
19.01.2019 - 16:33
Forum: Schweiz
Thema: Aletscharena 31.12.18 / Zermatt 1.1.19
Antworten: 74
Zugriffe: 7486

Re: Aletscharena 31.12.18 / Zermatt 1.1.19

Kannst Du nicht einfach mal zugeben, dass Du Dich da verrannt hast? :wink: Hast du es schon in Erwägung gezogen, dass du dich vielleicht verrannt hast? :wink: Es ist doch vollkommen legitim, dass du das Gebiet magst. Und wenn für dich der Ziehweg, aus welchem Grund auch immer, kein Problem darstell...
von LK20
18.01.2019 - 09:45
Forum: Schweiz
Thema: Aletscharena 31.12.18 / Zermatt 1.1.19
Antworten: 74
Zugriffe: 7486

Re: Aletscharena 31.12.18 / Zermatt 1.1.19

Neue Piste? Gab es die 83 früher nicht? Der Bau der 6er Sesselbahn "Talegga" war 2010 eine "Neuerschließung". Ersetzt wurde auch der Skilift "Elsenlücke", der von der jetztigen Talstation bis rechts unterhalb der Kuppe der Bergstation der 4CLD "Flesch" ging. Neu waren dadurch die Pisten 83 und 84, ...
von LK20
31.12.2018 - 17:55
Forum: Schweiz
Thema: Aletscharena 31.12.18 / Zermatt 1.1.19
Antworten: 74
Zugriffe: 7486

Re: Aletscharena 31.12.18 / 1.1.19

Danke für den wiedermal ausführlichen Bericht mit vielen tollen Bildern. :ja: Ich hatte im Januar 2018 das Vergnügen in der Aletscharena und wurde auch massiv enttäuscht. Riederfurka ist von der Piste noch schön aber halt sehr langsam. Hohfluh reine Verbindungsbahn, eigentlich wie Moosfluh auch. Bla...
von LK20
27.10.2018 - 10:34
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Gletscherski im Herbst - war's das bald?
Antworten: 45
Zugriffe: 6373

Re: Gletscherski im Herbst - war's das bald?

ski-chrigel hat geschrieben:
27.10.2018 - 06:37
Stubai Schaufeljoch und Eisgrat-KSB. Noch.
Fernau-KSB auf jeden Fall auch noch mit 1-2 Gletscherstützen.
Inwieweit man bei Schlegeis, Gefrorene Wand-SB und Schareck-SB am Mölltaler noch von Gletscherstützen reden kann, müssen andere entscheiden.
von LK20
24.04.2018 - 10:13
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Verschandelung der Alpen
Antworten: 202
Zugriffe: 20318

Re: Verschandelung der Alpen

So, ich glaube wir haben jetzt jeden Standpunkt mehrmals gehört. Wir haben ein zwei Extreme: Illhorn scheint in meinen Augen gegen jegliche Art der Veränderung oder neuer Anlagen. Wenn man mit Argumenten kommt, warum man selbst eine andere Einstellung Art folgen Floskeln oder eine Art persönliche Be...
von LK20
07.03.2018 - 13:06
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Top 10 Gebiete- Pistenpräparierung
Antworten: 120
Zugriffe: 19748

Re: Top 10 Gebiete- Pistenpräparierung

Wenn es hier schon um mein absolutes Lieblingsgebiet geht, will ich hier auch mal meine Meinung kundtun. War bisher in 4 Jahren zu unterschiedlichen Zeiten in Ischgl: 1 Tag über Ostern 4 Tage am Stück im Februar 1 Tag Mitte April nach Ostern (2015/2016) 2 einzelne Tage zwischen Weihnachten und Neuja...
von LK20
12.11.2017 - 23:41
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Andermatt/​Sedrun – Nätschen/​Gütsch/​Oberalp
Antworten: 1675
Zugriffe: 304345

Re: Andermatt News

Naja, "nie offiziell gesagt" passt in dem Kontext ja mal überhaupt nicht. Wer das Ganze schon etwas länger verfolgt, weiß ja das die Verbindung früher als Peak to Peak auf der Agenda stand. https://www.blick.ch/news/schweiz/zentralschweiz/480-meter-ueber-dem-boden-sawiris-baut-in-den-himmel-nur-fuer...
von LK20
25.10.2017 - 16:06
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Gletscher-Abschmelzung
Antworten: 1596
Zugriffe: 301676

Re: Gletscher-Abschmelzung

Ach Leute, war ja klar, dass hier diese Grundsatzdiskussion irgendwann ausbricht :roll: Glaubt hier eigentlich irgendwer, dass er den anderen mit seinen "Argumenten" überzeugen kann? Ich persönlich glaube daran, dass der Mensch Einfluss auf die Klimaentwicklung hat. (Entwicklung gefällt mir viel bes...
von LK20
26.02.2017 - 13:32
Forum: Saison 2016/2017
Thema: Flumserberg 2016/17
Antworten: 31
Zugriffe: 16831

Re: Flumserberg 2016/17

Sind ja traumhafte Impressionen.
Aber was ist bei deinem Bild von der 6-KSB Stellisattel los? Die Sessel hängen da doch etwas arg eng 8O :lach:
von LK20
26.12.2016 - 19:08
Forum: Saison 2016/2017
Thema: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17
Antworten: 282
Zugriffe: 76755

Re: Silvretta Arena Ischgl-Samnaun 2016/17

Heute einen vollkommen überraschend sehr guten Tag erwischt. In der Früh in Samnaun super Pisten mit minimaler Neuschneeauflage. Dann ab Mittag auf Österreichischer Seite gefahren. Fast überall griffig bis sehr griffig zu fahren. Wartezeiten, wenn man weiß wie, flächendeckend unter einer Minute. Nur...
von LK20
25.12.2016 - 10:38
Forum: Saison 2016/2017
Thema: Lech Zürs 16/17
Antworten: 556
Zugriffe: 119317

Re: Lech Zürs 16/17

Wie ist der Andrang vor Ort? Ist viel los / Wartezeiten....? Gestern am 24. eigentlich keinerlei Wartezeiten. War aber auch nur im Zürser Gebiet und in St. Anton. Dort an der Zammermoosbahn einmal eine Minute gewartet. Pisten in Zürs auf der Zürsersee-Seite sehr unrund bzw. sehr schmal. Hexenboden ...
von LK20
24.04.2016 - 19:09
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg
Antworten: 6110
Zugriffe: 979497

Re: Neues am Arlberg

Ohne es zu wissen, würde ich sagen, dass die Trasse der neuen Trittkopfbahn die des Schleppers kreuzt. Ist wahrscheinlich für den Seilzug oder Ähnliches praktischer, wenn das Seil des Schleppers abgehängt ist.
Die Techniker mögen mich verbessern, wenn ich etwas Falsches gesagt habe :wink:
von LK20
21.04.2016 - 14:39
Forum: Österreich
Thema: Sölden & SFL, 9.+10.4.2016 / Neues für die Anti-Liste
Antworten: 31
Zugriffe: 8687

Re: Sölden & SFL, 9.+10.4.2016 / Neues für die Anti-Liste

Da war ja noch jemand zum Saisonabschluss in Serfaus. Leider muss ich dir mitteilen, dass du an dem Tag laut dem Bericht eventuell zwei Fehler in der Planung gemacht hast. Nämlich Masner auszulassen und Pezid zu spät zu fahren. Bei beiden kam man morgens über eine Wolkendecke, die ich mein ganzes Le...
von LK20
24.03.2016 - 23:23
Forum: Saison 2015 / 2016
Thema: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2015/16
Antworten: 339
Zugriffe: 62399

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2015/

um 8.30.00000 Uhr (der Liftler hat keine Sekunde früher aufgemacht...) Das kenne ich in den Dolomiten nicht anders. Egal an welchem Lift. Scheint mir eine Absprache zu sein, die gerne mal etwas Unmut auslöst. Ich bin mir aus diversen Skigebieten gewohnt, dass 5 bis 10 Minuten früher geöffnet wird. ...
von LK20
24.03.2016 - 20:04
Forum: Saison 2015 / 2016
Thema: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2015/16
Antworten: 339
Zugriffe: 62399

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2015/

Also von Wolkenstein aus würde ich über Grödner Joch und Campolongo fahren. Wenn man direkt um 8:30 Uhr startet, kann man an der 4-KSB Campolongo sein, bevor es dort zu den großen Wartezeiten kommt. Über Sellajoch kann man so früh starten, wie man will. 3 bis 5 Minuten muss man an der 6-KSB Sass Bec...
von LK20
02.03.2016 - 14:42
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn (Skicircus)
Antworten: 5327
Zugriffe: 1129502

Re: Neues in Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn

80% der User hier im Topic finden die frühere Schließung gut ... ... aber nur, weil JDS sich darüber aufregt. Mal ehrlich, ich hab noch nie irgendwo jemand gesehen (außer natürlich Bedienstete in den Skigebieten ;) ), der gesagt hätte "he cool, find ich super, dass die Lifte hier so früh schließen,...

Zur erweiterten Suche