Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Silvretta Montafon 19/20

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
freeskier 0104
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 28.03.2016 - 21:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Silvretta Montafon 2019/20

Beitrag von freeskier 0104 » 13.11.2019 - 16:09

Heute war die Panoramabahn im Testbetrieb.
Startet die SiMo möglicherweise ab kommenden Wochenende am Hochjoch mit dem Wochenendbetrieb?


maxi0901
Massada (5m)
Beiträge: 55
Registriert: 02.11.2014 - 17:47
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 12
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von maxi0901 » 14.11.2019 - 09:25

... Auch Silvretta Montafon startet auf Grund der guten Schneelage ab morgen mit Wochenendbetrieb. :ja:
Ab Morgen, 15.11, sind Seebliga und Zamang Bahn mit Pisten 1b und 9 geöffnet.
Ab Samstag, 16.11, außerdem die Hochjochbahn mit Piste 1a.
Quelle: Website der Bergbahnen

Viele Grüße
Max

Benutzeravatar
Che
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 781
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Silvretta Montafon 2019/20

Beitrag von Che » 14.11.2019 - 09:58

viewtopic.php?f=144&t=62452

Im richtigen Topic wird geholfen :p

freeskier 0104
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 28.03.2016 - 21:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Silvretta Montafon 2019/20

Beitrag von freeskier 0104 » 14.11.2019 - 10:18

Che hat geschrieben:
14.11.2019 - 09:58
viewtopic.php?f=144&t=62452

Im richtigen Topic wird geholfen :p
Ok, das wurde aber erst heute erstellt.

An die Moderatoren:
Dann bitte mein Topic löschen.

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 787
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von RogerWilco » 01.12.2019 - 16:42

Ich war am Samstag am Hochjoch. Es war besser als erwartet: Vormittags war es zwar ziemlich voll auf den Pisten, aber sehr viel Schnee für diese Jahreszeit und keine Steine auf der Piste (nicht mal auf dem Grat von der Hochalpila-Bahn). Nachmittags wurden dann die steileren Pisten buckelig, dafür war ich dann fast alleine unterwegs. :) Der beste Schnee an der Hochalpila und Panoramabahn, an der Seebliga arbeiteten die Schneekanonen an den dort typischen eisigen Pisten. Für 37€ hat's sich auf jeden Fall gelohnt.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RogerWilco für den Beitrag (Insgesamt 4):
Skifan2019Bergfreund 122Arlbergfanhegauner

Online
Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 01.12.2019 - 18:10

Ein Super Bericht. Bin nächsten Samstag auch dort, hoffe aber dass die Verbindung mit der Grasjochbahn aufmacht und noch ein paar mehr Lifte. Weiß jemand von euch wie das lezt Saision war. An Schneemangel wird es sicherlich nicht liegen. :D
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

Benutzeravatar
Hörni
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 13.08.2006 - 18:52
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ravensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Hörni » 01.12.2019 - 21:45

Ich war auch am Samstag vor Ort. Die Bedingungen wurden ja schon oben beschrieben. Echt nervig war, dass die Grasjochbahn geschlossen war. Letztes Jahr war diese bei ähnlichem Angebot bereits geöffnet. So waren wir Vormittags auf der Nova-Seite und sind dann später mit dem Auto zum Hochjoch gewechselt. Die Nova-Seite war auch Vormittags sehr leer. Dem entsprechend waren dort auch die Pistenverhältnisse besser. Schade, dass man jetzt unter der Woche das Angebot wieder auf einen Teil des Hochjoch-Gebietes zurückfährt. Wollte am Mittwoch bei Kaiserwetter eigentlich nochmal hoch.


Online
Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 02.12.2019 - 07:31

Meint ihr das die Grasjochbahn am Wochenende aufmacht? Es gibt ja auch ein Konzert, somit müssten sie ja ein bisschen mehr Angebot bieten können.
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

Benutzeravatar
Hörni
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 13.08.2006 - 18:52
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ravensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Hörni » 02.12.2019 - 12:06

Da man ab Samstag den vollen Kartenpreis verlangt, gehe ich mal stark davon aus.

Online
Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 04.12.2019 - 14:03

Da es für mich am Samstag mit dem Bus ins Montafon geht, habe ich natürlich eine E-Mail an die Bergbahnen gesendet.
Habe nun natürlich schnell eine Antwort bekommen:
Ab Freitag 6.12.2019 durchgehend in Betrieb sind:

Bahnen:
- Versettla Bahn 1+2
- Valisera Bahn 1+2
- Förderband Valisera
- Silvretta Bahn
- Nova Bahn
- Spatla Bahn
- Sonnen Bahn
- Madrisella Bahn
- Garfrescha Bahn (nur Fußgänger + Mittagspause)
- Grasjoch Bahn
- Hochalpila Bahn
- Hochjoch Bahn
- Panorama Bahn
- Zamang Bahn
- Seebliga Bahn

Pisten:
- 1a
- 1b
- 2a
- 2b
- 9
- 11
- 20a (bis Valisera Bahn Mittelstation)
- 24
- 34
- 40 rot + blau
- 42 (untere Teil)
- 50
- 60a (bis Spatla Bahn Talstation)
- 61
- 62
Ich hätte mir persönlich ein bisschenmehr erhofft. :sniff:
Zum Glück steht die Verbindung mit der Grasjochbahn.
So wie ich sehe, kann man schon eine ganze Runde vom Hochjoch bis zur Nova fahren. Wenn jemand ein paar empfehlungen von nicht viel befahrenen Pisten hat würde ich mich sehr freuen.

Grüße aus dem Allgäu
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 787
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von RogerWilco » 12.12.2019 - 12:27

Ich war gestern, Mittwoch, in Silvretta-Montafon. Ganz am Morgen noch sonnig, dann bewölkt aber freundlich und am Nachmittag zum Teil düster/diffus. Die wenig geöffneten Pisten bei Nova waren in sehr gutem Zustand mit schönem Pulverschnee - was auch daran lag, dass nichts los war. Den Wechsel um 12:00 zum Hochjoch (über die Bahnen, da die Talabfahrt noch nicht offen ist) hätte ich mir auch sparen können. Dort weiterhin nur Hochalpila und Panoramabahn zum Skifahren geöffnet. Außerdem war dort noch eine Piste wegen des Weltcups gesperrt (ziemlich kurze Strecke übrigens). Ab 14:00 hat es sich sehr nach Endzeit angefühlt, war ich doch fast alleine unterwegs...

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RogerWilco für den Beitrag (Insgesamt 2):
icedteaBretterBua

BretterBua
Massada (5m)
Beiträge: 59
Registriert: 06.10.2014 - 14:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von BretterBua » 12.12.2019 - 14:32

Sehr schöne Bilder!

Was denkst du wann auf der Nova Seite noch mehr geöffnet wird?
Schnee müsste es ja genügend haben, oder täuscht der Eindruck?

Benutzeravatar
Schorsch Lupus
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 25.11.2017 - 16:51
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Xiberg (Ösi-Land)
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Schorsch Lupus » 12.12.2019 - 15:56

BretterBua hat geschrieben:
12.12.2019 - 14:32
Sehr schöne Bilder!

Was denkst du wann auf der Nova Seite noch mehr geöffnet wird?
Schnee müsste es ja genügend haben, oder täuscht der Eindruck?
Ich kann mir kaum vorstellen, dass die „SiMo“ in nächster Zeit viel aufmachen kann, weil sie sicher einen große Teil ihrer Mitarbeiter usw. für das „Weltcup Gedöns“ brauchen.
Schorsch Lupus
(Selbsternannter Alpenexperte mit 1,5 Dioptrien Weitsicht :surprised: )

www.interfool.at - www.youtube.com/schorschlupus - www.facebook.com/interfool.at


Online
Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 12.12.2019 - 18:06

Hab auch noch ein paar Bilder vom letzten Samstag 7.Dez.
War mit einer Busfirma mit 11 Bussen vor Ort. Die Pisten waren den ganzen Tag in einen guten Zustand. Nova war ein Traum, Hochjoch kamen ein paar Steine raus aber nicht schlimm.
DSC01418 - Kopie.JPG
DSC01418 - Kopie.JPG (2.69 MiB) 2027 mal betrachtet
Am Sesselift Spatla um 11:00 Uhr
DSC01419.JPG
DSC01419.JPG (2.32 MiB) 2027 mal betrachtet
DSC01429.JPG
DSC01429.JPG (3.18 MiB) 2027 mal betrachtet
Eine Warterei und das den ganzen Tag :D Ich kriege die Krise
DSC01431.JPG
DSC01431.JPG (2.69 MiB) 2027 mal betrachtet
DSC01432.JPG
DSC01432.JPG (2.78 MiB) 2027 mal betrachtet
DSC01441.JPG
DSC01441.JPG (2.2 MiB) 2027 mal betrachtet
DSC01443.JPG
DSC01443.JPG (2.29 MiB) 2027 mal betrachtet
DSC01453.JPG
DSC01453.JPG (2.9 MiB) 2027 mal betrachtet
Unsere Busflotte Die gelben Engeln :tongue: waren aber doch nicht alle gelb
DSC01476.JPG
DSC01476.JPG (4.01 MiB) 2027 mal betrachtet
Kurze Trinkpause am Kapellrestaurant. Eigentlich bei diesen Schneeverhältnissen eine Schande :twisted:
DSC01486.JPG
DSC01486.JPG (2.47 MiB) 2027 mal betrachtet
DSC01487.JPG
DSC01487.JPG (3.31 MiB) 2027 mal betrachtet
DSC01492.JPG
DSC01492.JPG (3.13 MiB) 2027 mal betrachtet
Vorbereitungen für den Weltcup
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 787
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von RogerWilco » 12.12.2019 - 23:53

Schnee liegt für die meisten Pisten, bis auf die Talabfahrten, wohl schon genug. Ich denke es ist eher eine wirtschaftliche Entscheidung, wann sie mehr Pisten aufmachen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RogerWilco für den Beitrag (Insgesamt 2):
Bergfreund 122BretterBua

BretterBua
Massada (5m)
Beiträge: 59
Registriert: 06.10.2014 - 14:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von BretterBua » 13.12.2019 - 09:38

Mal schauen was nach der nächsten warmen Woche an Schnee noch übrig bleibt :(
Bin ab 9. Januar für 4 Tage da, in der Hoffnung dass die Talfahrt geöffnet hat! Schließlich möchten wir abends am Donnerstag und Samstag rodeln !!! :biggrin:

BretterBua
Massada (5m)
Beiträge: 59
Registriert: 06.10.2014 - 14:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von BretterBua » 26.12.2019 - 10:14

Ist gerade jemand in der SiMo unterwegs und kann etwas zu den Pistenverhältnisen erzählen? Oben am Berg dürfte ja mittlerweile genügend Schnee liegen...
An die Wetterfrösche: Ich als Laie sehe mittlerweile ziemlich schwarz, dass Anfang Januar die Talabfahrt bzw. die Rodelbahn geöffnet hat! Wenn ich mir die Wettervorhersagen anschaue, ist ja kein Schnee in Sicht und kalt zum beschneien wird es ja auch nicht!

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5751
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 787 Mal
Danksagung erhalten: 265 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von christopher91 » 26.12.2019 - 10:19

BretterBua hat geschrieben:
26.12.2019 - 10:14
Ist gerade jemand in der SiMo unterwegs und kann etwas zu den Pistenverhältnisen erzählen? Oben am Berg dürfte ja mittlerweile genügend Schnee liegen...
An die Wetterfrösche: Ich als Laie sehe mittlerweile ziemlich schwarz, dass Anfang Januar die Talabfahrt bzw. die Rodelbahn geöffnet hat! Wenn ich mir die Wettervorhersagen anschaue, ist ja kein Schnee in Sicht und kalt zum beschneien wird es ja auch nicht!
Zwei Nächte zum Beschneien wird es geben. Danach Inversion. Wird also wohl nicht reichen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag:
BretterBua

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 788
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von talent » 29.12.2019 - 18:29

Ich war heute gemeinsam mit Freunden im Montafon. Der Andrang war enorm, dank des Wetters und des guten Schnees hat es aber trotzdem Spaß gemacht.

Die Talabfahrten sind alle gesperrt, die Pisten oben sind aber überwiegend gut und griffig. Lediglich die Engstellen waren eisig oder buckeliger. An der Nova fehlen noch ein paar einzelne Pistenabschnitte, man hat aber den Tag über beschneit um das zu ändern.
Dateianhänge
1FCED1DE-79B8-4025-B5E2-BA62BBFCCABA.jpeg
1FCED1DE-79B8-4025-B5E2-BA62BBFCCABA.jpeg (280.37 KiB) 1217 mal betrachtet
D61988E1-3686-427C-B856-BC53EC599B60.jpeg
D61988E1-3686-427C-B856-BC53EC599B60.jpeg (430.14 KiB) 1217 mal betrachtet
8FFBA2C3-A774-4694-9D01-3E68C8ACFF3E.jpeg
8FFBA2C3-A774-4694-9D01-3E68C8ACFF3E.jpeg (503.29 KiB) 1216 mal betrachtet
182196C2-AB80-4352-BB0E-8C2FE0009B63.jpeg
182196C2-AB80-4352-BB0E-8C2FE0009B63.jpeg (434.02 KiB) 1216 mal betrachtet
D31D36DD-ACF4-4BDB-AA03-5988C650C28F.jpeg
D31D36DD-ACF4-4BDB-AA03-5988C650C28F.jpeg (347.05 KiB) 1216 mal betrachtet
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn
Saison 19/20: 4x Madesimo, 1x Ski Arlberg, 1x Silvretta Montafon, 1x Ovronnaz, 5x Zermatt-Breuil-Cervinia-Valtournenche, 1x Les Marécottes, 1x Gargellen


Oliverei
Massada (5m)
Beiträge: 29
Registriert: 25.12.2019 - 12:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Oliverei » 05.01.2020 - 17:44

Ich war heute bei gutem Wetter und erhöhtem Andrang auf Nova.
Mittlerweile auch die Black scorpion und einige andere Routen auf - teilweise mit Bodenkontakt.
Aber auch auf der ein oder anderen Piste Bodenkontakt meist mit Gras.
Insgesamt zuviele Leute für wenige gute Pisten und ohne Talabfahrten verteilt es sich kaum.
Beschneiung lief fast vollständig den ganzen Tag überall.
Da die meisten Leute Mehrtageskarten haben wird es auch die Tage noch bei ähnlichen Verhältnissen bleiben - wechselhaft ab 12 mit glatten Stellen, Hügeln und für Anfänger schwierige Verhältnisse.

torbenw
Massada (5m)
Beiträge: 13
Registriert: 19.11.2017 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von torbenw » 05.01.2020 - 17:50

Oliverei hat geschrieben:
05.01.2020 - 17:44
Insgesamt zuviele Leute für wenige gute Pisten und ohne Talabfahrten verteilt es sich kaum.
Beschneiung lief fast vollständig den ganzen Tag überall.
konntest du sehen wie es auf den Talabfahrten von der Schneelage her aussieht? Hälst du es für möglich, dass mit Beschneiung kommende Woche eine Talabfahrt geöffnet wird, oder fehlt da noch zu viel?

Oliverei
Massada (5m)
Beiträge: 29
Registriert: 25.12.2019 - 12:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Oliverei » 05.01.2020 - 18:09

Für die Talabfahrten sehe ich in den nächsten zwei Wochen selbst mit Schneefällen bis auf 700m runter keine Chance
Es liegt nichts und keine Hügel

BretterBua
Massada (5m)
Beiträge: 59
Registriert: 06.10.2014 - 14:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von BretterBua » 05.01.2020 - 22:01

Das hört dich ja nicht gut an, die Talabfahrt an der Nova ist zwar nicht die tollste aber immer noch besser als mit der Bahn runter!
Weis jemand, ob man mit der Garfrescha Bahn (Zweiersessel) auch runter fahren kann oder staut sich alles an der großen Gondelbahn als einzige Bahn Talwärts!

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 787
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von RogerWilco » 05.01.2020 - 22:33

Soviel ich weiß kann man auch mit der Sesselbahn runter, denn oben sind ja auch Ferienhäuser.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RogerWilco für den Beitrag:
BretterBua

Mirko
Massada (5m)
Beiträge: 85
Registriert: 25.12.2015 - 10:46
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dortmund
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Silvretta Montafon 19/20

Beitrag von Mirko » 05.01.2020 - 23:19

Ja, Talfahrt ist mit dem Sessellift möglich. Das wird auch von vielen Anfängern oder erschöpfen Skifahrern bei geöffneter Talabfahrt in Anspruch genommen. Es gibt dort ja auch Fußgängerverkehr. Die Ski werden für den Transport abgeschnallt und üblicherweise vom Personal auf die Sitzfläche des Sessel vor einem gelegt. Im Tal werden sie einem dann wieder überreicht, top Service. Jedoch auch nötig da die Museumsbahn ja nicht kuppelbar ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mirko für den Beitrag:
BretterBua


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bergfreund 122, Wursti und 6 Gäste