Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

remaining Europe, résiduaire Europe,

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
bayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 21.08.2006 - 12:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: weiden 430m üN
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von bayer » 19.01.2019 - 14:14

Ohhhhhh, war das geil! Dass im Erzgebirge viel Schnee liegt, ist ja bekannt. Problem war eher zuviel Schnee(Schneebruch, Verwehungen, Strassensperren) und der extrem starke Wind der letzten Tage. So musste ich meinen geplanten Besuch immer wieder verschieben. Aber dann wars soweit! Und es gab top Wetter, Sonne, wenig Wind, angenehme Minustemperaturen, zusätzlich noch etwas frische Pulverauflage. A Traum!

Anfahrt von Weiden in der Oberpfalz nach Jachymov total easy. 116 Km in 1 Std und 15 min, mit kurzem Stopp zum Geldwechseln in Cheb.
Autobahn A93 Weiden bis Mitterteich. Dann bis Eger etwas Landstrasse und in Cheb wieder rauf auf die MAUTFREIE Autobahn und durch bis Jachymov.
Parkplatz war um 11:30h halb voll, war schon was los, aber verteilte sich gut. Keine nennenswerten Wartezeiten(auch durch das Nutzen der "Alleinfahrerspur" am Cinestar).
Überall top Bedingungen, Schnee ohne Ende, besonders gut aber in Neklid. Da war fast gar nix los. Allerdings sind der lange Schlepper und der parallele Sessel so extrem langsam, dass es richtig nervt(Schrittgeschwindigkeit?). Danke für den Einkehrtip beim Moserwirt! Wenig los, und ne urige Suppe mit Brot und ne 0,5l Cola für 4 Euro ist echt freundlich!
Besonder schön zum fahren wars in Neklid(von oben geshen) rechts neben dem nichtlaufeden Schlepper. Powderalarm!
Auch die Jachymovska Freeride bin ich runter, allerdings nur rund 2/3. Im 1/3 super, 2/3 ganz Ok, letztes Drittel ist einfach zu schmal, ausgefahren und bucklig.
4 Std für 600 Kc. Näxten Donnerstag wieder!
Winterwonderland:
Bild
Powderalarm in Neklid:
Bild
Nix los in Neklid:
Bild
Blick zum Fichtelberg:
Bild
Jachymovska Freeride 2. Drittel:
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor bayer für den Beitrag (Insgesamt 5):
RüganerEKLtovoskisachseodolmann


Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 576
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von odolmann » 19.01.2019 - 20:11

Gehst du wirklich Geld wechseln, also Bargeld gegen Bargeld? Welchen Kurs geben die und sind Gebühren dabei? Ich ziehe immer am Automat mit meiner Visa Karte, die ING verlangt 1.75% für den Auslandseinsatz aber es gibt eben den regulären Kurs der besser ist als wenn man mit Euro zahlt und CZK als Wechselgeld bekommt oder auch in den (mir suspekten) Wechselstuben.

Ansonsten: Tolle Aufnahmen, das macht Lust. Wir sind morgen und übermorgen oben.

Jetzt wo ich das Bild der Jachymovska Route sehe, die Piste geht nach dem "hängenden" Hang dann steil rechts runter und mündet in einem Ziehweg. Warst du dort auch?
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

bayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 21.08.2006 - 12:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: weiden 430m üN
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von bayer » 19.01.2019 - 20:28

odolmann hat geschrieben:
19.01.2019 - 20:11
Gehst du wirklich Geld wechseln, also Bargeld gegen Bargeld? Welchen Kurs geben die und sind Gebühren dabei?
Jetzt wo ich das Bild der Jachymovska Route sehe, die Piste geht nach dem "hängenden" Hang dann steil rechts runter und mündet in einem Ziehweg. Warst du dort auch?
Ja, ich hab am Vietnamesenmarkt gewechselt. 25 Kc für 1 Euro , keine Gebühren. Hab gerne Cz Geld, auch zum Einkehren. Restgeld kommt dann am Heimweg als Diesel in den Tank, Münzen werden in paar Flaschen Bier zum mitnehmen gewechselt.
Jachymovska Route:
Bin dann da, wo es so schmal wird, links abgebogen, ca 50m Ziehweg und war dann auf der normalen Jachymovska. Also nach dem "hängenden Hang" am Bild, nochmal ein Stück runter bis dann der ziehweg nach links kommt.

Sind der Schlepper und der Sessel in neklid immer sooooooo langsam? War da mal a paar Std, allerdings schon x Jahre her, da kams mir nicht so langsam vor. Voll nervig war das...

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 576
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von odolmann » 19.01.2019 - 23:56

bayer hat geschrieben:
19.01.2019 - 20:28
Ja, ich hab am Vietnamesenmarkt gewechselt. 25 Kc für 1 Euro , keine Gebühren. Hab gerne Cz Geld, auch zum Einkehren. Restgeld kommt dann am Heimweg als Diesel in den Tank, Münzen werden in paar Flaschen Bier zum mitnehmen gewechselt.
Eben mal geschaut: 3000CZK am Automat gab es Mitte Dezember zum Kurs von 25.75 für 116,49€ zzgl 2,04€ Gebühren, auf deinem Markt wären 120€ fällig gewesen. Das ist fair, in der Gastro tauscht man meist schlechter und "verliert" beim Wechselgeld wieder denn die geben selten € raus.
bayer hat geschrieben:
19.01.2019 - 20:28
Jachymovska Route:
Bin dann da, wo es so schmal wird, links abgebogen, ca 50m Ziehweg und war dann auf der normalen Jachymovska. Also nach dem "hängenden Hang" am Bild, nochmal ein Stück runter bis dann der ziehweg nach links kommt.
OK, ist ja nur der obere Teil, das lustige Stück kommt dann erst noch. ;D
bayer hat geschrieben:
19.01.2019 - 20:28
Sind der Schlepper und der Sessel in neklid immer sooooooo langsam? War da mal a paar Std, allerdings schon x Jahre her, da kams mir nicht so langsam vor. Voll nervig war das...
Ich war vorgestern nicht dabei aber fand sie zuletzt am 6.1. nicht lahmer als sonst. Ohne Förderband kann man die 3SB nicht schneller laufen lassen, ist tlw jetzt schon unangenehm finde ich. In näherer Zukunft braucht man wohl nicht mit Ersatz rechnen, es war ja von einem Lift auf neuer Trasse die Rede.
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Haute-Franconie97
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 03.03.2012 - 19:59
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Marktredwitz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von Haute-Franconie97 » 20.01.2019 - 19:05

Hi bayer,

du hast wohl eher Glück gehabt nicht kontrolliert worden zu sein, die Autobahn zwischen Eger und Karlsbad ist sehr wohl vignettenpflichtig (bis auf die Umfahrung von Eger und die Durchfahrt Karlsbad). Stehen auch die entsprechenden Verkehrsschilder rum. Mit dem Motorrad sind die Autobahnen in der CZ hingegen umsonst...bringt zum Skifahren jetzt aber eher weniger 8O

Benutzeravatar
EKL
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 266
Registriert: 04.01.2011 - 16:00
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 04523/06112
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von EKL » 20.01.2019 - 19:35

Haute-Franconie97 hat geschrieben:
20.01.2019 - 19:05
Hi bayer,

du hast wohl eher Glück gehabt nicht kontrolliert worden zu sein, die Autobahn zwischen Eger und Karlsbad ist sehr wohl vignettenpflichtig (bis auf die Umfahrung von Eger und die Durchfahrt Karlsbad). Stehen auch die entsprechenden Verkehrsschilder rum. Mit dem Motorrad sind die Autobahnen in der CZ hingegen umsonst...bringt zum Skifahren jetzt aber eher weniger 8O
Das stimmt nicht!

https://www.onetz.de/waldsassen/politik ... 07743.html

bayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 21.08.2006 - 12:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: weiden 430m üN
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von bayer » 20.01.2019 - 20:12

Haute-Franconie97 hat geschrieben:
20.01.2019 - 19:05
die Autobahn zwischen Eger und Karlsbad ist sehr wohl vignettenpflichtig (bis auf die Umfahrung von Eger und die Durchfahrt Karlsbad).
Da liegst du falsch!
https://www.sueddeutsche.de/news/wirtsc ... -99-439913


Haute-Franconie97
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 03.03.2012 - 19:59
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Marktredwitz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von Haute-Franconie97 » 20.01.2019 - 20:21

Jopp, gelesen..war dieses Jahr noch nicht drüben und ist mit Januar 19 ja auch noch sehr kurz gültig. Werd dann wohl auch mal öfter an den Keilberg schaun

bayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 21.08.2006 - 12:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: weiden 430m üN
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von bayer » 20.01.2019 - 20:28

Haute-Franconie97 hat geschrieben:
20.01.2019 - 20:21
ist mit Januar 19 ja auch noch sehr kurz gültig.
Ne, war schon letztes Jahr(2018) so
"..Wie die bayerische Arbeitsgemeinschaft der Euregio Egrensis mitteilte, ist seit 1. Januar 2018 die Vignettenpflicht in diesem Abschnitt abgehoben worden.."

V4Show
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 239
Registriert: 29.10.2014 - 00:14
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördlich von Chemnitz
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Keilberg Fr 18.1.2019 Winterwonderland extrem!

Beitrag von V4Show » 20.01.2019 - 21:12

bayer hat geschrieben:
19.01.2019 - 20:28
Sind der Schlepper und der Sessel in neklid immer sooooooo langsam? War da mal a paar Std, allerdings schon x Jahre her, da kams mir nicht so langsam vor. Voll nervig war das...
Das gleiche haben sich mehrere im Forum in den letzten Wochen gestellt. Ich sage Ja, es wurden sowohl Sessel, als auch Schlepper gedrosselt gefahren. Als ich am 23.12. da war z.B. der Sessellift.
Heute fuhr dieser definitiv schneller als am 23.12.!

Die Schlepper wurden schon lange nichtmehr mit Volllast gefahren. Zwischen aktuellem Fahrttempo von VL1000 und z.B. Kurvenlift Fichtelberg liegen Welten! Normal müssten die DoppelSchlepper nämlich deutlich schneller sein als die 3SB.

Ich habe die Hoffnung, dass man nichtnur in Sachen Pistenqualität beim Betrieb von Neklid an den alten Betreiber anknüpft. An den Wochenenden müssen alle Anlagen mit Volllast laufen - Neklid wird angenommen! Heute waren die beiden Anlagen gut/voll ausgelastet (minimale Wartezeiten), Parkplatz war fast voll.

Pirma Express und Cinestar Express liefen heute btw. beide mit Höchstgeschwindigkeit von 5m/s.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor V4Show für den Beitrag:
bayer
Saison 17/18 4x Klinovec 1x Neklid 1x Fichtelberg 1x Plesivec
Saison 18/19 8x Klinovec 1x Fichtelberg 1x Plesivec

Antworten

Zurück zu „restliches Europa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste