Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hintertuxer Gletscher 2018/19

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
Skitobi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 512
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 518 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Skitobi » 22.05.2019 - 19:56

ski-chrigel hat geschrieben:
22.05.2019 - 17:56
...oder das Schnäppchenjägertum hat mal wieder gezogen. 46.- am Tuxer versus 0.- am Hochkar...
Ja stimmt, das wird auch nicht unwesentlich sein. Aber im Herbst kostet es ja auch so viel, bei viel schlechteren Bedingungen.

oder eben die Preise im Frühjahr an die Nachfrage anpassen...


Wursti
Massada (5m)
Beiträge: 61
Registriert: 16.08.2015 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Wursti » 22.05.2019 - 21:36

Da gibt es ab Oktober aber auch die TSC :wink:

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18047
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 1102 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von starli » 25.05.2019 - 17:00

Kurzes Update zur Mittelstationsabfahrt: Straße wurde oben nun weiter geräumt, ebenso die Zufahrt zur Talstation der 6SB. Somit also keine spontane Öffnung mehr zu erwarten. Könnte wohl beides daran liegen, dass am GB3 und an der 6SB jetzt das Seil getauscht werden soll und man die Zufahrt für die LKW braucht. Ausgerechnet dann, wenn mal so viel Schnee liegt ..
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Gleitweggleiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Gleitweggleiter » 31.05.2019 - 15:01

Bin mal auf die Eindrücke vom WE gespannt. Wenn sich auch offpiste endlich mal gescheiter Firn zunindest vormittags einstellt, würde ich Anfang der Woche vielleicht auch mal fahren. Von Sommerschnee brauchen wir jetzt vermutlich eher noch nicht reden.

Die Lärmstange2 hat ja am Sonntag letzten Tag. Was ich noch nicht ganz verstanden habe: Kann man nicht vom Olperer her mit etwas Schwung und Schieben diesen „oberen Kasererweg“ sozusagen in entgegengesetzer Richtung befahren, um damit die Hänge in dem Bereich zu erreichen? Oder wird das dann gleich vermattet oder sonstwie vereitelt? Ich glaube starli ist zumindest letztes Jahr da gefahren, in einem anderen Jahr wurde aber da gebaggert.

Und noch eine Frage zum Sommerberg-Fussaufstieg auf dem geräumten Fahrweg. Die geschlossene 6SB macht ja knapp 100HM. Auf der Karte schaut es aber so aus, dass man gar nicht bis zur Talstation runtermuss sondern auf Höhe des Fahrweges rüberquert und dann vielleicht noch so 50 HM hat? Wäre dann mit Turnschuhen vielleicht wirklich mal eine Überlegung...
2019/2020: 6 Tage - 5x Kleinwalsertal, 1x Fendels
2018/2019: 8 Tage - 4x Kleinwalsertal, 2x Hündle, 1x Venet, 1x Kitzbühel

Benutzeravatar
Stäntn
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3550
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Stäntn » 31.05.2019 - 15:42

Sicher dass Lärmstange 2 Sonntag schließt? Wollte Montag kommen - so aber nicht ohne kaserer
Keine Zeit für Signatur

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2891
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von David93 » 31.05.2019 - 16:18

Hab mal eben auf Facebook nachgefragt, wurde mir so bestätigt. Sonntag ist der letzte Tag.
So ein Mist, hab ich gar nicht mehr auf dem Schirm gehabt dass der schon schließt. Jetzt wo endlich mal länger stabiles Wetter kommen soll, wollte nächste Woche auch mal nen Tag hin. Mal schauen was ich mache, ist schon ein sehr kleines Gebiet ohne den Kaserer-Bereich.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel

Benutzeravatar
Stäntn
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3550
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Stäntn » 31.05.2019 - 16:23

Ok ich plane um - Sonntag ist’s ja auch schön.

Noch jemand Sonntag oben?
Keine Zeit für Signatur


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11777
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 504 Mal
Danksagung erhalten: 2263 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 31.05.2019 - 16:41

Gleitweggleiter hat geschrieben:
31.05.2019 - 15:01
Und noch eine Frage zum Sommerberg-Fussaufstieg auf dem geräumten Fahrweg. Die geschlossene 6SB macht ja knapp 100HM. Auf der Karte schaut es aber so aus, dass man gar nicht bis zur Talstation runtermuss sondern auf Höhe des Fahrweges rüberquert und dann vielleicht noch so 50 HM hat? Wäre dann mit Turnschuhen vielleicht wirklich mal eine Überlegung...
Ich bin da schon mehrfach hochgelaufen: viewtopic.php?p=5124779#p5124779
11min in Turnschuhen.
2019/20:58Tg:18xLaax,9xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2767
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1205 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von GIFWilli59 » 31.05.2019 - 17:34

Ob sich das Umziehen für 11 min wirklich lohnt?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11777
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 504 Mal
Danksagung erhalten: 2263 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 31.05.2019 - 17:40

Muss jeder selber wissen. Ich würde da niemals in Skischuhen und Skidress hochlaufen wollen bei 15° oder so... Umziehen tut man sich ja nachher sowieso und dauert nur ein paar Minuten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Amboss1981
2019/20:58Tg:18xLaax,9xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2767
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1205 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von GIFWilli59 » 31.05.2019 - 17:42

Zum Skischuhe ausziehen wäre ich wohl zu faul ;D , aber zumindest die Jacke muss man schon ausziehen, wenn man nicht schweißgebadet oben ankommen will...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11777
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 504 Mal
Danksagung erhalten: 2263 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 31.05.2019 - 17:56

Schweissgebadet kommst Du da oben sowieso an.
2019/20:58Tg:18xLaax,9xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 215
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von vorlost » 05.06.2019 - 09:46

Dieser Unterschied zwischen letztem und diesem Jahr. :lol:

Insbesondere wenn man bedenkt, dass dieser Mai 2019 lt. ZAMG im Vergleich zu den Jahren 1961-1990 gerade mal 1,6° zu kalt war.
ht1.PNG
ht1.PNG (416.6 KiB) 8157 mal betrachtet
ht2.PNG
ht2.PNG (354.67 KiB) 8157 mal betrachtet
Quelle: https://www.feratel.com/webcams/oesterr ... rberg.html


Benutzeravatar
Stäntn
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3550
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Stäntn » 05.06.2019 - 09:56

Also selbst der Schnee zur 6SB hätte aktuell locker gereicht auch für viele Skifahrer - unten liegen bestimmt noch 30-50 cm Schnee durchgehend.

Schade dass sich Betrieb nicht nach Schneelage richtet :( wobei dann das Gelände auch entsprechend verspurt wäre...

Aber runter fahren sollte noch 1-2 Wochen gehen trotz Hitze ohne großen Fußweg.

Ich kenn das Gelände ja ziemlich gut - und es ist schon erstaunlich dass in den ganzen Rinnen, nicht mal auf den Kuppen noch Felsen raus schauen. Da liegen selbst um die 2500m noch gute 5m Schnee drin - sieht man auf den Webcam Vergleichs Bildern auch gut
Keine Zeit für Signatur

flinkerhase
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 135
Registriert: 04.11.2015 - 23:51
Skitage 17/18: 73
Skitage 18/19: 69
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flinkerhase » 07.06.2019 - 20:26

vorlost hat geschrieben:
05.06.2019 - 09:46
Insbesondere wenn man bedenkt, dass dieser Mai 2019 lt. ZAMG im Vergleich zu den Jahren 1961-1990 gerade mal 1,6° zu kalt war.
Das ist doch ein interessanter Anhaltspunkt. Wie waren die Schneemengen diese Jahr im Tirol?
Ist/War die gute Schneelage wirklich so extrem beeinflusst durch die 1.6° weniger im Mai?

Wenn nämlich die die 1.6° C alleine wirklich so viel ausmachen, dann wäre das ein gewichtiges Argument für die Gefahren der prognostizierten Erderwärmung, also für die Sommerskigebiete. Dann wäre nicht mehr Mitte August Ebbe, sondern schon in der Mitte des Monates Juli.

Gleitweggleiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Gleitweggleiter » 11.06.2019 - 20:47

Interessante Analyse hier zu den aktuellen Schneeverhältnissen im Sellrain; ich denke mal am Hintertuxer dürfte es ungefähr ähnlich sein, es gab ja jetzt nicht mehr so große regionale Unterschiede:

https://www.lukasruetz.at/2019/06/11-06 ... rain-2019/

Demnach hat es erst unterhalb 2300m Sommerschnee (war selber gestern in den Kitzbühlern unterwegs bis 2200m und kann es zumindest für die Höhe selber bestätigen) und darüber sumpfig wo es nur selten hinreichend abstrahlt. Demnach, unter der Annahme einer ähnlichen Situation, wäre es für die Offpiste Varianten oben am Hintertuxer (ZweDeGo usw) immer noch zu früh. Darf man natürlich gerne widerlegen.
2019/2020: 6 Tage - 5x Kleinwalsertal, 1x Fendels
2018/2019: 8 Tage - 4x Kleinwalsertal, 2x Hündle, 1x Venet, 1x Kitzbühel

Benutzeravatar
Kalle86
Massada (5m)
Beiträge: 43
Registriert: 15.03.2008 - 22:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weil am Rhein - Haltingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Kalle86 » 11.07.2019 - 17:24

Wie schätzt ihr den die Situation für das Wochenende um den 20. Juli so ein? Wird es noch genügend Schnee auf den Pisten haben und welche Bahnen werden voraussichtlich laufen?

Ich plane ein Wochenende im Zillertal und so ein Tag im Schnee wäre natürlich sehr cool :-)

PS: Wäre auch sehr dankbar über Tipps zu einer geeigneten Unterkunft in der Nähe, vielleicht hat ja wer einen Geheimtipp (inklusive Spa + Pool zum relaxen), Info's gerne via PN.

Viele Grüße,
Kalle
Skitage 14/15:
3x Hintertux -> Zum Video | 4x Nauders/Schöneben/Haideralm | 2x Laax | 1x Feldberg/Todtnauberg

Videos:
Skivideos auf meinem Youtube-Kanal

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11777
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 58
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 504 Mal
Danksagung erhalten: 2263 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 11.07.2019 - 17:42

Normaler Sommerbetrieb:
https://www.hintertuxergletscher.at/de/ ... x-anlagen/

Hotelempfehlung folgt per PN.
2019/20:58Tg:18xLaax,9xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Schneefuchs » 11.07.2019 - 21:09

Kalle86 hat geschrieben:
11.07.2019 - 17:24
Wie schätzt ihr den die Situation für das Wochenende um den 20. Juli so ein? Wird es noch genügend Schnee auf den Pisten haben und welche Bahnen werden voraussichtlich laufen?
Was den Schnee angeht: Bisher ist kaum Blankeis zu sehen. Es sind ja nur noch 10 Tage und erstmal wird es nicht zu warm. Sieht gut aus!


christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5742
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 769 Mal
Danksagung erhalten: 262 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von christopher91 » 12.07.2019 - 09:00

Es schneit ja momentan sogar ab und zu :)

Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 769
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 399 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Highlander » 16.07.2019 - 22:07

aber der warme Juni hat dem Gletscher schon ziemlich zugesetzt...

auf den Bildern sieht man die Entwicklung von nur 4 Wochen bei den Olperer Liften...

Bild vom 2.Juni 2019
Hintertux20190602.JPG
Hintertux20190602.JPG (28.29 KiB) 4986 mal betrachtet

Bild vom 10.Juli 2019
Hintertux20190710.JPG
Hintertux20190710.JPG (31.75 KiB) 4986 mal betrachtet

Benutzeravatar
markman
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1004
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Skitage 19/20: 22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von markman » 02.08.2019 - 21:16

Moin zusammen,

bin seit Sonntag hier. Jeden Tag andere Verhältnisse, je nachdem, ob es nachts gefroren hat oder nicht. Daher kann man wenig zum aktuellen Zustand schreiben, dass allgemeingültig wäre.

Allerdings ist jeden Tag die Abfahrt zum Tuxer Fernerhaus klasse. Die Variante von der Gefrorenen Wand ist dabei viel besser als vom Olperer. Grundsätzlich sollte man erst im rechten Teil bleiben, später links, da ist der Schnee immer besser, nicht so tief. Kurz vor der Engstelle wird der Schnee sogar "eisiger", die Engstelle an sich ist breiter als bei meinem letzten Sommeraufenthalt von vor 6 Jahren.

Egal aber wie die Nacht war, bis 11:30 macht es Spaß, vielleicht bis 12:00, danach sollte man aufhören und sich anderen Dingen widmen. Das reicht aber auch, um einen schönen Skitag gehabt zu haben. Beginnen sollte am um ca. 8:25 an der Talstation, so dass man bis zum GB3 die Skiteams überholt hat, die sich am Tuxer Fernerhaus umziehen bzw. treffen. An den Liften geht es recht gesittet vor, habe ich scbon anders erlebt. Für morgen hoffe ich auf Neuschnee, wäre ein schöner Abschluss nach 7 Tagen.

Ach ja, eine Kritik muss sein: Die Busverbindung ist morgens total unfreundlich. Ankunft an der Talstation um 7:48 oder 8:50 wäre nur möglich, das war früher auch besser. Zum Glück fährt mich jemand vom Hotel. Dafür das Auto bewegen muss ja nicht sein. Wenn man 365 Tage im Jahr Skibetrieb bietet, dann sollte man auch umweltfreundlich 365 im Jahr so anreisen können, dass man zeitnah morgens starten kann.

Gruß,
Markman
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markman für den Beitrag:
flinkerhase
bislang: 6x Ischgl, 2x Zillertal Arena, 5x Hintertux, 1x Zillertal 3000, 8x Lech/Zürs

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 818
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 50
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 07.09.2019 - 15:02

Die Hintertuxer testen wohl grade einen neuen Bahntyp: Gruppenumlauffunitel
20190907_142038.jpg
20190907_142038.jpg (2.8 MiB) 2626 mal betrachtet
;D
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

50 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 10x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

48 Skitage in der Saison 19/20:
14.5x Saalbach, 4x Kals/Matrei, 3x Hochgurgl, 3x Hochzeiger, 3x Kühtai, 2.5x Kappl, 2x Sölden, 2x Glungezer, 2x Savognin, 2x Diedamskopf, 1x Galtür, 1x Ischgl, 1x Rifflsee, 1x Schlick2000, 1x Hochoetz, 1x Malbun, 1x Kitzsteinhorn/Maiskogel, 1x St. Jakob i.D., 1x Sillian Hochpustertal, 0.5x Schmittenhöhe, 0.5x See


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2018 / 2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast