Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020


Forumsregeln
markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 16.04.2020 - 13:57

Heute wurden die Vorarbeiten am Neubau der Kapellenbahn begonnen. Demontage des Seils. Ab Montag beginnt die Demontage der Bahn.
Der Neubau der 8er Sesselbahn beginnt ca. Anfang Mai.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag (Insgesamt 2):
mikida_Woifi


Tirolldk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 145
Registriert: 04.11.2014 - 15:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Neues auf der Steinplatte/​Winklmoosalm – Waidring/​Reit im Winkl

Beitrag von Tirolldk » 16.04.2020 - 14:00

markus hat geschrieben:
16.04.2020 - 13:57
Heute wurden die Vorarbeiten am Neubau der Kapellenbahn begonnen. Demontage des Seils. Ab Montag beginnt die Demontage der Bahn.
Der Neubau der 8er Sesselbahn beginnt ca. Anfang Mai.
Wird es eine DM oder Leitner?

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Neues auf der Steinplatte/​Winklmoosalm – Waidring/​Reit im Winkl

Beitrag von markus » 16.04.2020 - 14:02

DM D Line
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag:
Ram-Brand

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Neues auf der Steinplatte/​Winklmoosalm – Waidring/​Reit im Winkl

Beitrag von markus » 29.04.2020 - 18:33

Jetzt gehts ihr an den Kragen....
72E40422-53EA-4761-BFAF-DEC9A96AF943.jpeg
72E40422-53EA-4761-BFAF-DEC9A96AF943.jpeg (5.25 MiB) 3569 mal betrachtet
681401C8-ABC9-4E66-8696-A399F461A896.jpeg
681401C8-ABC9-4E66-8696-A399F461A896.jpeg (4.19 MiB) 3569 mal betrachtet
ABED1A4A-30BB-4411-88D2-0CAACD0C0F72.jpeg
ABED1A4A-30BB-4411-88D2-0CAACD0C0F72.jpeg (5.65 MiB) 3569 mal betrachtet
B4C4DDDC-D7F8-455B-ADFC-0AC68C5705EE.jpeg
B4C4DDDC-D7F8-455B-ADFC-0AC68C5705EE.jpeg (4.27 MiB) 3569 mal betrachtet
8358D743-DF46-4F71-9AE9-300D35EAE18E.jpeg
8358D743-DF46-4F71-9AE9-300D35EAE18E.jpeg (3.5 MiB) 3569 mal betrachtet
C934DDB3-387F-4747-A563-3A85808E0596.jpeg
C934DDB3-387F-4747-A563-3A85808E0596.jpeg (3.77 MiB) 3569 mal betrachtet
9CC36671-1458-4428-8712-20D1D4228BA3.jpeg
9CC36671-1458-4428-8712-20D1D4228BA3.jpeg (3.69 MiB) 3569 mal betrachtet
C4792DBC-DF4F-4C07-900E-84B4E3DBF551.jpeg
C4792DBC-DF4F-4C07-900E-84B4E3DBF551.jpeg (3.04 MiB) 3569 mal betrachtet
C38DA80A-39F8-429A-9382-05CA20C08BC2.jpeg
C38DA80A-39F8-429A-9382-05CA20C08BC2.jpeg (2.76 MiB) 3569 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag (Insgesamt 6):
AndreashobbyseilbahnerLord-of-Skida_WoifiSeilbahnfreundRob

Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neues auf der Steinplatte/​Winklmoosalm – Waidring/​Reit im Winkl

Beitrag von Schneestern » 29.04.2020 - 19:50

Wird die Bahn wieder woanders aufgestellt oder landet die auf dem Schrott?
http://www.snowstars.net - THE SNOW MUST GO ON
Okt.11: Kaunertaler Gletscher, Hintertuxer Gletscher, Stubaier Gletscher(2)/ Nov.11: Hintertuxer Gletscher(2), Dachstein, Stubaier Gletscher(2), Pitztaler Gletscher, Ischgl/ Dez.11: Schladming(Planai), Ischgl, Zillertal Arena, Flachau / Jan.12: Zauchensee, Dachstein/Krippenstein, Mayrhofen, Kühtai(2), Oberstdorf/Nebelhorn, Innsbruck/Nordkette / Feb.12: Kühtai, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim(3), Turracher Höhe, Gerlitzen(2), Goldeck / März 12: Kühtai, Innsbruck/Nordkette, Patscherkofel, Innsbruck/Nordkette(2), Zillertal Arena, Mayrhofen, Serfaus-Fiss-Ladies

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1401
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von maba04 » 30.04.2020 - 00:08

Schneestern hat geschrieben:
29.04.2020 - 19:50
Wird die Bahn wieder woanders aufgestellt oder landet die auf dem Schrott?
Ja, die wird wieder in Tschechien aufgestellt:
Radim hat geschrieben:
08.12.2019 - 07:26
Neue 8KSB/B Kapellenbahn wird von DM geliefert. Bestehende 6KSB/B Kapellenbahn von Leitner wird nach Überholung nächstes Jahr in Říčky v Orlických horách in Tschechien als Ersatz einer 4SB von Poma wieder aufgestellt.
Edit:
In Absprache mit markus eröffne ich hiermit ein Bautagebuch für die neue Kapellenbahn auf der Steinplatte/​Winklmoosalm. Die bisherigen bautagebuchrelevanten Beiträge habe ich hierher verschoben.
Geplant Winter 2020/21 (ca. 27x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019

Benutzeravatar
baeckerbursch
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1250
Registriert: 07.07.2005 - 13:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von baeckerbursch » 30.04.2020 - 09:20

Irgendwie schade um die alte Bahn - bin mit der gerne gefahren.

Man merkt das alter wenn man sich an den früheren Kurvenlift noch erinnern kann :mrgreen:


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3146
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von David93 » 30.04.2020 - 10:27

Was ist eigentlich der Grund für den Ersatz? Die Kapazität von 2.800 P/h ist ja nicht so gering. Dass ein kuppelbarer 6er schon ersetzt wird ist ja schon etwas ungewöhnlich und war bisher eher von Großgebieten zu hören.
Oder gab es technische Probleme?

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 30.04.2020 - 11:16

Die förderleistung lag auf grund der Pendeldämpfer wegen der starken Windanfälligkeit nur noch bei 2400 . Ausserdem war die Anlage damals ein Prototyp und macht auch deshalb teilweise ziemlich Probleme. Auch der Bahnhof....
Und auf die Größe vom Gebiet her gerechnet simd wir mit den Fahrgastzahlen sicher nicht weit weg vin den Großen....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag:
David93

Benutzeravatar
Franken_Lorenz
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2018 - 19:20
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von Franken_Lorenz » 30.04.2020 - 14:24

Ich fand die Bahn aufgrund der "komischen" offenen Stationstechnik im Tal recht interessant. Was mich nur immer bisschen aufgeregt hat, dass die FBMs nie in der richtigen Reihenfolge waren. Zumindest kenn ich es nur so :lach:

Zur neuen Bahn: Wie Breit sind denn eigentlich die Fußrasten geplant? Weil bei manchen neuen DM Sesseln sind die ja recht schmal....
Mit freundlichen Grüßen

HDLorenz01

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 30.04.2020 - 14:31

Wird eine Kindersichere Bahn. Mit Kidstop und Hubtisch und mittleren Fussrastern

Benutzeravatar
be4ski
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 562
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Franken
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von be4ski » 30.04.2020 - 14:33

Ist Kidstop nicht von Leitner?
markus hat geschrieben:
30.04.2020 - 14:31
Wird eine Kindersichere Bahn. Mit Kidstop und Hubtisch und mittleren Fussrastern
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis | 1×Ochsenkopf | 1×Garmisch | 2×Saalbach | 1×Ischgl | 1×Golm | 6×Silvretta Montafon
Sommer 2020: Saalbach | Rhön | Fiss | Bad Gastein | Fieberbrunn | Wilder Kaiser | Kitzbühel
HIER seht ihr alle meine alten Skitage und HIER meine Sommerhighlights!
Historisches: Großglockner 1965, Obergurgl/Hochgurgl 1960 und 1981, Ischgl 1983 und 1987, Canazei 1974, Pitztal 2008

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1401
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 507 Mal
Danksagung erhalten: 651 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von maba04 » 30.04.2020 - 14:37

Auf der Website der Steinplatte ist die Information noch nicht zu lesen, sofern ich das richtig sehe, aber auf Instagram wurde vor wenigen Stunden das Projekt präsentiert inklusive zweier Visualisierungen:
https://www.instagram.com/p/B_ml3coFnPR hat geschrieben: Es gibt wieder Neuigkeiten 📢
Auch wir investieren in die Zukunft trotz der Krise. Wir möchten unseren Mitarbeitern weiterhin eine fixe Arbeitsstelle bieten und die heimische Wirtschaft unterstützen. Außerdem ist es uns sehr wichtig unser Skigebiet immer auf den höchsten Qualitätsstandards zu halten. Die seit Mitte März geltenden Einschränkungen durch COVID 19 haben uns anfangs die Entscheidung nicht leicht gemacht, jedoch haben wir uns nun entschieden unsere „alte“ 6er Kapellenbahn auszutauschen.
📢 Höchster Komfort, kurze Wartezeiten und mehr Sicherheit für Kinder! Die neue Kapellenbahn wird eine hochmoderne 8er Sesselbahn der Firma Doppelmayr (D-Line) mit Sitzheizung, automatischen Sicherheitsbügeln, Wetterschutzhauben und einem Hubpodest-Förderband (für den sicheren Einstieg der Kinder) an der Talstation.
✔️ Fahrgeschwindigkeit: 5 Meter pro Sekunde
✔️ Fahrzeit: 5,29 Minuten
✔️ Förderleistung: 3200 Personen pro Stunde
✔️ Fahrzeuganzahl: 70 Stk

An der Bergstation entsteht zusätzlich ein unterirdischer Sesselbahnhof zur Garagierung.
#vorfreude #trotzderkrise #guteneuigkeiten #steinplatte #winklmoosalm @doppelmayr
Geplant Winter 2020/21 (ca. 27x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig
Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019


markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 04.05.2020 - 20:09

Bei der Antriebsstation gehts ned ganz so schnell, aber bis zum Ende der Woche ist die auch Geschichte. Fürs Getriebe brauchts einen Mobilkran.
Das Teil wiegt ca. 14 Tonnen.
Die ersten Fundamente werden auch schon ausgehoben.
Dateianhänge
50A27123-5741-4696-AF76-03E5E2C205D2.jpeg
50A27123-5741-4696-AF76-03E5E2C205D2.jpeg (3.14 MiB) 2661 mal betrachtet
EBDC8740-FA7F-43C5-B363-BEFE5CDB9AD8.jpeg
EBDC8740-FA7F-43C5-B363-BEFE5CDB9AD8.jpeg (1.93 MiB) 2661 mal betrachtet
FF0F3926-8410-43A7-A320-11C2A77919D1.jpeg
FF0F3926-8410-43A7-A320-11C2A77919D1.jpeg (4.29 MiB) 2661 mal betrachtet
16D0C0E8-FACE-493B-9EC1-6EFA5F6A8B8E.jpeg
16D0C0E8-FACE-493B-9EC1-6EFA5F6A8B8E.jpeg (4.23 MiB) 2661 mal betrachtet
BCEFECF5-8703-4103-A6DF-E49C5E2FA748.jpeg
BCEFECF5-8703-4103-A6DF-E49C5E2FA748.jpeg (2.97 MiB) 2661 mal betrachtet
38701E55-C4C2-44BF-9237-5FDA5C449085.jpeg
38701E55-C4C2-44BF-9237-5FDA5C449085.jpeg (3.25 MiB) 2661 mal betrachtet
7DBE0AA8-AE9B-43FD-84A9-5B2BA7F9091C.jpeg
7DBE0AA8-AE9B-43FD-84A9-5B2BA7F9091C.jpeg (4.4 MiB) 2661 mal betrachtet
902D55A5-B0E9-45FC-9C49-AA0D22065F4B.jpeg
902D55A5-B0E9-45FC-9C49-AA0D22065F4B.jpeg (3.01 MiB) 2661 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag (Insgesamt 4):
ZottelhobbyseilbahnerTirolbahnRob

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Neues auf der Steinplatte/​Winklmoosalm – Waidring/​Reit im Winkl

Beitrag von markus » 06.05.2020 - 16:44

Hier ein paar Bilder von gestern.
Dateianhänge
F57FBD4F-217F-401E-BA5D-A5D8859F8BCD.jpeg
F57FBD4F-217F-401E-BA5D-A5D8859F8BCD.jpeg (2.38 MiB) 2397 mal betrachtet
5D74C57D-F69E-4B79-B9FE-258F8F080FCF.jpeg
5D74C57D-F69E-4B79-B9FE-258F8F080FCF.jpeg (2.55 MiB) 2397 mal betrachtet
40CB2EBA-FDF4-4D76-A112-93DFBD21B4AB.jpeg
40CB2EBA-FDF4-4D76-A112-93DFBD21B4AB.jpeg (1.96 MiB) 2397 mal betrachtet
56882619-AF34-4F1D-B848-7C540E48A8A4.jpeg
56882619-AF34-4F1D-B848-7C540E48A8A4.jpeg (3.86 MiB) 2397 mal betrachtet
0D588279-719B-4980-9C8B-2176190B6D04.jpeg
0D588279-719B-4980-9C8B-2176190B6D04.jpeg (5.6 MiB) 2397 mal betrachtet
8F20972E-9434-4800-9994-6460B359C17C.jpeg
8F20972E-9434-4800-9994-6460B359C17C.jpeg (3.62 MiB) 2397 mal betrachtet
FE9207FF-4A71-4F42-8471-854A5B8E351A.jpeg
FE9207FF-4A71-4F42-8471-854A5B8E351A.jpeg (3.64 MiB) 2397 mal betrachtet
4FFE89F6-6084-4D57-AFE6-765EDED5CEB7.jpeg
4FFE89F6-6084-4D57-AFE6-765EDED5CEB7.jpeg (2.93 MiB) 2397 mal betrachtet
881FD9E8-4620-41CD-B818-C505DCE8A48A.jpeg
881FD9E8-4620-41CD-B818-C505DCE8A48A.jpeg (3.5 MiB) 2397 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag (Insgesamt 3):
hobbyseilbahnerGIFWilli59skiweltinsider

Benutzeravatar
GIFWilli59
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3462
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1757 Mal
Danksagung erhalten: 875 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von GIFWilli59 » 06.05.2020 - 20:07

Was wiegt das rote (Getriebe nehme ich an?) etwa?

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 06.05.2020 - 20:14

Das ist Leitner Kss 7 Blockgetriebe. Das wiegt so um die 13 Tonnen.
Die wurden bis 2004 gebaut. Es gab noch einen Typ grösser. Das KSS 8. Steht für kegelrad Stirnrad stirnrad Getriebe.
Seit 2005 wurden dann Planetengetriebe verwendet.
Die waren über 50 Prozent leichter. Aber auch Lauter.
Die KSS hat Leitner zum Teil selber gebaut.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor markus für den Beitrag:
GIFWilli59

Benutzeravatar
Dartfish
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 280
Registriert: 10.04.2005 - 18:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: DGF
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von Dartfish » 06.05.2020 - 20:40

markus hat geschrieben:
06.05.2020 - 20:14
Das ist Leitner Kss 7 Blockgetriebe. Das wiegt so um die 13 Tonnen.
Die wurden bis 2004 gebaut. Es gab noch einen Typ grösser. Das KSS 8. Steht für kegelrad Stirnrad stirnrad Getriebe.
Seit 2005 wurden dann Planetengetriebe verwendet.
Die waren über 50 Prozent leichter. Aber auch Lauter.
Die KSS hat Leitner zum Teil selber gebaut.
Dachte mir immer Getriebe wären Zukaufteile.
Wir bei der Kappellenbahn der bestehende Kellerbahnhof weiter genutzt oder muss auch dieser komplett neu gebaut werden?

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 06.05.2020 - 20:51

Leitner hat die zum grossen Teil immer selber gebaut, die restlichen die Leitner selber nicht mehr geschafft hat wurden bei Costamasnaga für Leitner gebaut.
Leitner produziert auch die Directdrive Motoren selber in Telfs.
Der alte Kellerbahnhof wird als Lager weiterverwendet und die neue Bahn bekommt einen neuen Keller der mit dem alten verbunden wird.


Benutzeravatar
Dartfish
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 280
Registriert: 10.04.2005 - 18:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: DGF
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von Dartfish » 06.05.2020 - 21:06

markus hat geschrieben:
06.05.2020 - 20:51
Leitner hat die zum grossen Teil immer selber gebaut, die restlichen die Leitner selber nicht mehr geschafft hat wurden bei Costamasnaga für Leitner gebaut.
Leitner produziert auch die Directdrive Motoren selber in Telfs.
Der alte Kellerbahnhof wird als Lager weiterverwendet und die neue Bahn bekommt einen neuen Keller der mit dem alten verbunden wird.
Ah ja ok :top:
Hab irgendwo mal gelesen dass auch SEW Getriebe für Seilbahnen liefert. Aber wusste eben nicht mehr für welchen Hersteller.
Find ich gut wenn der alte Bahnhof trotzdem noch mit anderer Funktion weiter genutzt wird.
Dass dann bei der neuen Bahn die Entscheidung auf Doppemlayr gefallen ist und nicht mehr auf Leitner? Preissache?

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 06.05.2020 - 21:11

Das hat mehrere Gründe...
SEW baut Getriebe für den Skilift und Seilbahnsektor. Aber das sind dann eher kleinere. Wir haben SEW Getriebe im Förderbandantrieb, Schrankenantrieb vom Zutrittsschranken, bei verschiedenen Magazinförderern.
SEW baut ja Hauptsächlich Getriebemotoren und keine reinen Getriebe.

Benutzeravatar
Dartfish
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 280
Registriert: 10.04.2005 - 18:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: DGF
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von Dartfish » 06.05.2020 - 21:41

markus hat geschrieben:
06.05.2020 - 21:11
Das hat mehrere Gründe...
SEW baut Getriebe für den Skilift und Seilbahnsektor. Aber das sind dann eher kleinere. Wir haben SEW Getriebe im Förderbandantrieb, Schrankenantrieb vom Zutrittsschranken, bei verschiedenen Magazinförderern.
SEW baut ja Hauptsächlich Getriebemotoren und keine reinen Getriebe.
OK.
Aber Getriebe direkt für den Seilbahnantrieb werden nicht von SEW geliefert?
Das stimmt da hast du recht. Wobei wir auch reine Getriebe von SEW beziehen können, diese aber natürlich nicht so groß wie bei einer Seilbahn dimensioniert sind.

Wird bei der Kapellenbahn alles von Doppelmayr geliefert? Also auch Steuerungstechnik?

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 06.05.2020 - 21:47

Kommt alles von DM bis auf das Förderband.
SEW Seilbahngetriebe kenn ich jetzt so nicht.
Schleppliftantriebe schon.

Benutzeravatar
andy-7
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 17.09.2016 - 15:50
Skitage 17/18: 98
Skitage 18/19: 73
Skitage 19/20: 65
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6380
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von andy-7 » 15.05.2020 - 09:24

Geht ja ordentlich voran! :biggrin:
Aber da sind ja die ganzen FBM noch im Keller. Wie werden die rausgeholt? :?:
Dateianhänge
8900914A-2272-45B9-845A-060BEBAC12C5.jpeg
8900914A-2272-45B9-845A-060BEBAC12C5.jpeg (108.65 KiB) 1443 mal betrachtet
24C6FDF2-E85B-420C-94E8-D99F5A4C5A60.jpeg
24C6FDF2-E85B-420C-94E8-D99F5A4C5A60.jpeg (109.97 KiB) 1443 mal betrachtet
B7BCB4FD-50D3-4810-91A9-BD0497D318E3.jpeg
B7BCB4FD-50D3-4810-91A9-BD0497D318E3.jpeg (119.15 KiB) 1443 mal betrachtet
SCT-Heavyuser ;D

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

Re: Bautagebuch Steinplatte/​Winklmoosalm - Kapellenbahn 2020

Beitrag von markus » 15.05.2020 - 09:34

Tja, das wäre jetzt eine gute frage fürs Rateforum. Vielleicht kommt wer drauf? Ansonsten gibts heute noch die Auflösung.


Antworten

Zurück zu „Bautagebücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste