Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 24 Treffer

von Ahornbühl
13.05.2019 - 11:04
Forum: Rate-Forum
Thema: Liftstütze
Antworten: 6
Zugriffe: 1184

Re: Liftstütze

Deutsches Mittelgebirge :ja:
Schwäbische Alb :nein:
von Ahornbühl
13.05.2019 - 08:01
Forum: Rate-Forum
Thema: Liftstütze
Antworten: 6
Zugriffe: 1184

Re: Liftstütze

War wohl zu schwierig... jetzt vielleicht?
von Ahornbühl
01.05.2019 - 13:59
Forum: Rate-Forum
Thema: Liftstütze
Antworten: 6
Zugriffe: 1184

Re: Liftstütze

GIFWilli59 hat geschrieben:
01.05.2019 - 13:22
Scheinbar an einem Doppelmayr-SL älteren Semesters, aber scheinbar schon mit schräger T-Stütze der neueren Bauart (quadratischer Durchschnitt)...
:ja:
von Ahornbühl
30.04.2019 - 13:11
Forum: Rate-Forum
Thema: Liftstütze
Antworten: 6
Zugriffe: 1184

Liftstütze

Wo befinde ich mich?
von Ahornbühl
24.04.2019 - 13:09
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Zermatt-Cervinia
Antworten: 5605
Zugriffe: 783695

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

Eine Talabfahrt bis Alagna kann nicht sein! Die Anbindung kann nur über Champoluc Frachey erfolgen. Die Seilbahn hätte dann ca. 3,5km Länge und kommt oben am Gobba di Rollin raus. Gewagte Trasse würde ich sagen. In einem älteren Plan von Monterosa Ski ist eine Bahn in zwei Sektionen ca. vom Parkpla...
von Ahornbühl
14.02.2018 - 13:03
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Nordschwarzwald, Schwarzwaldhochstraße 17/18
Antworten: 83
Zugriffe: 15831

Re: Nordschwarzwald, Schwarzwaldhochstraße 17/18

Wir waren am Rosenmontag in Kaltenbronn spazieren. Schneelage war ausreichend zum skifahren (ca. 30-40cm). Der Lift lief trotzdem nicht. Ich nehme an wegen der Faschingszeit und der ausbleibenden Kundschaft der Dörfer. Zuden war die Ortsdurchfahrt in reichental wegen des faschingsunzuges gesperrt. ...
von Ahornbühl
06.02.2018 - 20:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden
Antworten: 414
Zugriffe: 94220

Re: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden

Deswegen müssen ja auch die Interessen von Tourengehern oder Naturfreunden hinter denen der Skifahrer und Wirtschaftstreibenden zurückstehen - letztere sind einfach um ein Vielfaches mehr. Was für ein reaktionärer Stuss! Alleine dieser Thread müsste dir doch zeigen, dass nicht jeder Skifahrer vorbe...
von Ahornbühl
18.12.2017 - 18:16
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Südschwarzwald, Feldberg 17/18
Antworten: 257
Zugriffe: 37794

Re: Südschwarzwald, Feldberg 17/18

Das scheinen ja ganz harte Fakten zu sein ;D
von Ahornbühl
18.12.2017 - 17:50
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Südschwarzwald, Feldberg 17/18
Antworten: 257
Zugriffe: 37794

Re: Südschwarzwald, Feldberg 17/18

Ja, das sind halt so Weisheiten... Mir ging es eher darum, mal für mich abzuschätzen wie breit eine neue Brücke für diese Bausumme so ganz grob sein könnte. Deshalb wäre ich an einer Quelle interessiert... oder ob das wieder so eine Zahl ist, die von der Presse in den Raum geworfen wurde. Ich erinne...
von Ahornbühl
18.12.2017 - 16:03
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Südschwarzwald, Feldberg 17/18
Antworten: 257
Zugriffe: 37794

Re: Südschwarzwald, Feldberg 17/18

Skifahrine hat geschrieben: Bezüglich Skibrücke habe ich mal gefragt. Es würden wohl Baukosten in Höhe von 4 Millionen im Raum stehen 8O
Woher hast du diese Summe? Gibt’s da eine Quelle? Die Summe ist für Baukosten verdammt hoch.
von Ahornbühl
11.12.2017 - 18:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Endlich News im Nordschwarzwald!
Antworten: 256
Zugriffe: 49867

Re: Endlich News im Nordschwarzwald!

Ich glaube auch eher die meisten Skigäste sehen es nicht ein für zwei Lifte die mehr oder weniger an selben Parkplatz beginnen zwei verschiedene Tickets kaufen zu müssen. Diesen Schwachsinn kenne ich eigentlich nur aus dem Schwarzwald.
von Ahornbühl
10.12.2017 - 23:07
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Gittermasten Lift in St Christoph am Arlberg
Antworten: 2
Zugriffe: 981

Re: Gittermasten Lift in St Christoph am Arlberg

Aus welchen Jahren stammen denn diese Ansichten? Es gab früher mal den Brunnenkopflift, der Stand westlich der Passstraße und führte ein Stück weit in Richtung Albona. Betrieben wurde dieser Lift bis ca. Mitte der 1970er, danach standen die Stützen einschließlich der Talstation noch bis in die 1990e...
von Ahornbühl
10.12.2017 - 22:59
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Endlich News im Nordschwarzwald!
Antworten: 256
Zugriffe: 49867

Re: Endlich News im Nordschwarzwald!

Es ist aber auch nie falsch Verbesserungen im Angebot zu diskutieren. :) Gerade an Mehliskopf und Hundseck stehen drei sehr schöne (und lange) Skihänge so dicht beieinander, dass Verbindungen mit sehr moderatem Aufwand möglich sind. Dem Nordschwarzwald mangelt es nicht an schönen Hängen, ein Proble...
von Ahornbühl
10.12.2017 - 22:32
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Nordschwarzwald, Schwarzwaldhochstraße 17/18
Antworten: 83
Zugriffe: 15831

Re: Nordschwarzwald, Schwarzwaldhochstraße 17/18

stivo hat geschrieben:Dürfte schon ein paar Jahre her sein, dass der Ochsenstall mal Anfang/Mitte Dezember öffnen konnte (?)
Das könnte stimmen, ich meine sogar, dass der Skilift Ochsenstall im vergangenen Winter keinen einzigen Betribstag hatte. Aufgrund der Steilheit benötigt dieser Hang ja immer etwas mehr Schnee.
von Ahornbühl
10.12.2017 - 11:29
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Nordschwarzwald, Schwarzwaldhochstraße 17/18
Antworten: 83
Zugriffe: 15831

Re: Nordschwarzwald, Schwarzwaldhochstraße 17/18

Die Skilifte Unterstmatt nehmen heute den Skilift Ochsenstall in Betrieb einschl. Raupentransport!
von Ahornbühl
09.12.2017 - 00:02
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Silberberg Abfahrt Todtnau-Brandenberg (Schwarzwald)
Antworten: 43
Zugriffe: 6287

Re: Silberberg Abfahrt Todtnau-Brandenberg (Schwarzwald)

Ok, dann ist mir jetzt klar, welche Strecke du abgelaufen bist und welche Variante im Gipfelbereich zuvor befahren wurde. Vielen Dank dafür! Ja, wäre der Silberberg erschlossen und betrieben dann hätten wir wohl sowas wie den Lagalb vom Schwarzwald ;) ... eine Bahn mit Hammer-Piste einschließlich Va...
von Ahornbühl
06.12.2017 - 22:47
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Silberberg Abfahrt Todtnau-Brandenberg (Schwarzwald)
Antworten: 43
Zugriffe: 6287

Re: Silberberg Abfahrt Todtnau-Brandenberg (Schwarzwald)

Dann bist du damals das auf deiner verlinkten Karte weiße Band abgelaufen? Aus dem GE-Luftbild kann man leider nur sich selbst was zusammen spekulieren. Vor allem im oberen Bereich gibt es mindestens zwei Waldschneißen die sagen wir mal ein wenig „angelegt“ aussehen... Es haben sich noch weitere bei...
von Ahornbühl
06.12.2017 - 15:46
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Silberberg Abfahrt Todtnau-Brandenberg (Schwarzwald)
Antworten: 43
Zugriffe: 6287

Re: Silberberg Abfahrt Todtnau-Brandenberg (Schwarzwald)

Habe diesen Thread eben erst entdeckt und bin erstaunt und erfreut zugleich über dieses Thema hier Infos zu finden. In den weiten des Netzes ist mir auch das zu Augen gekommen: https://m.youtube.com/watch?v=20HJ2tTZBmE (den Ton besser ausschalten ;) ) Diese Herren haben sich wohl vom Spießhorn (ober...
von Ahornbühl
14.02.2017 - 21:21
Forum: Saison 2016/2017
Thema: Liftverbund Feldberg
Antworten: 298
Zugriffe: 52127

Re: Liftverbund Feldberg

Es ist schon bekannt das an diesem Wochenende noch der Snowboard-Cross Weltcup war? Die Piste zwischen den beiden Sesselbahnen war heute ja schon problemlos zu befahren. Bin die ganze Zeit vom Skicross ausgegangen. Dass am vergangenen Wochenende noch ein Snowboard Cross war hab ich erst vorhin gele...
von Ahornbühl
14.02.2017 - 13:03
Forum: Saison 2016/2017
Thema: Liftverbund Feldberg
Antworten: 298
Zugriffe: 52127

Re: Liftverbund Feldberg

Was ich nicht verstand war folgendes: direkt nach Ende der Veranstaltung wurde angefangen mit dem Abbau. Der untere Teil war ziemlich schnell geräumt, die Piste wieder gerade gezogen. Dennoch wurde die Absperrung noch aufrecht erhalten. Im Anbetracht der Tatsache, dass der befahrbare Teil extrem br...
von Ahornbühl
05.02.2017 - 18:21
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Endlich News im Nordschwarzwald!
Antworten: 256
Zugriffe: 49867

Re: Neuer Besitzer am Hochkopflift

Einerseits ist es schön, dass sich lokale Investoren um den vernachlässigten Skihang kümmern. Andererseits hätte ich in dem Artikel lieber gelesen, dass die Liftbetriebe Unterstmatt den Hang übernehmen und eingliedern. Für den Besucher ist es unbefriedigend, an einem Ort an der Schwarzwaldhochstraß...
von Ahornbühl
03.02.2017 - 13:41
Forum: Medienberichte
Thema: Irgendwie süß: Tiefster Skilift Südbadens
Antworten: 17
Zugriffe: 2448

Re: Irgendwie süß: Tiefster Skilift Südbadens

Talstation Stöckerkopf dürfte noch tiefer liegen. Daraus ergibt sich (leider) eine entsprechende Anzahl an Betriebstagen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
von Ahornbühl
19.01.2017 - 07:08
Forum: Saison 2016/2017
Thema: Nordschwarzwald/Schwarzwaldhochstraße
Antworten: 25
Zugriffe: 10622

Re: Nordschwarzwald/Schwarzwaldhochstraße

Ja, habe weitere Erfahrungen gestern gesammelt: - Beim Stundenticket-Kauf am Mehliskopf: Stundentickets gelten problemlos am Hundseck - es muss nichts weiter gemacht werden. - Beim Stundenticket-Kauf an der Hundseck: Bei der ersten Abfahrt am Mehliskopf muss gegen Vorlage des Hundsecktickets an der...
von Ahornbühl
17.01.2017 - 18:31
Forum: Saison 2016/2017
Thema: Nordschwarzwald/Schwarzwaldhochstraße
Antworten: 25
Zugriffe: 10622

Re: Nordschwarzwald/Schwarzwaldhochstraße

Hallo an alle, bin neu hier im Forum...

Und starte gleich mit einer Frage:
Hat jemand in diesem Winter bereits Erfahrung gesammelt bezüglich der Gültigkeit des Skipasses vom Mehliskopf in Hundseck oder umgekehrt?

Gruß
Ahornbühl

Zur erweiterten Suche