Die Suche ergab 3146 Treffer

von j-d-s
10.12.2018 - 18:12
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Zermatt-Cervinia
Antworten: 5507
Zugriffe: 734013

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

Ja, das halte ich auch für offensichtlich, umgekehrt wird (so es denn kommt) die Verbindungsbahn Cime Bianche-St. Jacques des Allemands auch von Z wohl kaum eine Beteiligung erfahren, sondern von den Italienern alleine gebaut (wenn auch mglw. von mehreren italienischen Gesellschaften).
von j-d-s
10.12.2018 - 18:07
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 2025
Zugriffe: 153109

Re: Die große Klima-Diskussion

Das interessanteste beim Klimawandel ist doch, dass wir da sogar von profitieren können. Wenn das Grönlandeis schmilzt, versiegt der Golfstrom und es wird um 5 Grad kühler, d.h. insgesamt trotz globaler Erwärmung wirds in Europa kälter.

Das wäre doch mal Hammer :ja:.
von j-d-s
08.12.2018 - 13:33
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Sella Ronda an Fang Feber 2019-günstige Unterkunft?
Antworten: 19
Zugriffe: 1029

Re: Sella Ronda an Fang Feber 2019-günstige Unterkunft?

Ich hab auch schon sehr oft erlebt dass bei manueller Anfrage der Preis sogar höher war als über Booking.com.
von j-d-s
08.12.2018 - 13:13
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Davos-Klosters
Antworten: 1855
Zugriffe: 259508

Re: Davos-Klosters

Ich wäre ja erstmal für ein Förderband zum Weißfluhgipfel. Von der Bergstation der PB muss man ja noch bergauf laufen zur Nordabfahrt. War mir zu blöd und bin dann die direkte Abfahrt gefahren.
von j-d-s
07.12.2018 - 18:48
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Hochfügen - Hochzillertal News
Antworten: 697
Zugriffe: 182977

Re: Hochfügen - Hochzillertal News

Naja ganz kann man sich da aber nicht immer drauf Verlassen. Ist mir ja mal letzten Jänner an Dreikönig mal passiert, da mal wieder länger oben an der Abfahrtshütte gewesen, dass da der Bus ned kam. Aber dann kann man wenn man sich vorher die Zugfahrpläne ansieht auch ggf. die 5-10min zum Bahnhof A...
von j-d-s
07.12.2018 - 16:24
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: NEU in Les Portes du Soleil
Antworten: 574
Zugriffe: 72624

Re: NEU in Les Portes du Soleil

Da gehts ganz offensichtlich darum, dass man halt einen Dritten Zugang in Morzine im Zentrum haben will (neben Super Morzine und Pleney).

Sinvoller wäre freilich eine Verbindung auch mit Pisten zur Nyon-Seilbahn. Aber sowas ist inzwischen halt außer Mode.
von j-d-s
06.12.2018 - 21:58
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News im Oberengadin
Antworten: 1783
Zugriffe: 226848

Re: News im Oberengadin

Naja, 20 Minuten saß ich glaub ich auch mal in nem Sessellift fest. Also ein mal, sonst max. 10 Minuten. Aber abspringen dürfte immer extrem gefährlich sein, wenn man nicht grade über einer Stelle ist wo der Lift besonders niedrig ist.
von j-d-s
06.12.2018 - 21:12
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Andermatt News
Antworten: 1526
Zugriffe: 237338

Re: Andermatt News

Skigebiet privilegiert Familien für Parkplätze http://www.20min.ch/schweiz/zentralschweiz/story/11661109 Auf den Bildern ist aber der falsche Parkplatz abgebildet. Hmm, auf dem Parkplatz oberhalb der Kaserne parkiere ich auch immer. Dann muss mein Sohn halt noch häufiger mitkommen ;-) Edit OT: Glüc...
von j-d-s
06.12.2018 - 19:41
Forum: Allgemeines
Thema: Verkehrssituation und Straßenprojekte in Österreich
Antworten: 1060
Zugriffe: 126664

Re: Verkehrssituation und Straßenprojekte in Österreich

Nicht nur in Tunneln, sondern auch auf normalen Straßen. Bspw. der Col de Montgenevre auf italienischer Seite ist übel, ab der Autobahn durchgehend Überholverbot, und unten 70 und oben 50 km/h, aber oft auch viele LKWs die noch langsamer fahren, da muss man systematisch das Überholverbot missachten,...
von j-d-s
04.12.2018 - 23:19
Forum: Medienberichte
Thema: Alpenverein sieht Missachtung der Volksabstimmung als Positivbeispiel
Antworten: 82
Zugriffe: 2469

Re: Alpenverein sieht Missachtung der Volksabstimmung als Positivbeispiel

Du findest es nicht problematisch, wenn man einfach das Ergebnis einer Volksabstimmung missachtet?
von j-d-s
04.12.2018 - 22:42
Forum: Medienberichte
Thema: Alpenverein sieht Missachtung der Volksabstimmung als Positivbeispiel
Antworten: 82
Zugriffe: 2469

Alpenverein sieht Missachtung der Volksabstimmung als Positivbeispiel

https://www.tagesschau.de/ausland/aktion-alpenvereine-101.html Dabei zeige etwa das Beispiel Riedberger Horn, "dass es in der Bevölkerung keinen Rückhalt mehr gibt für ein touristisches 'Weiter-So'". Im Allgäu hatte es lange Streit um einen Zusammenschluss von zwei Skigebieten am Riedberger Horn geg...
von j-d-s
03.12.2018 - 17:45
Forum: Medienberichte
Thema: Was kann Deutschland?
Antworten: 29
Zugriffe: 1481

Re: Was kann Deutschland?

Dein Vergleich hinkt ein wenig. Das Zauberwort, was in Deutschland ein Fremdwort ist, heißt Snowfarming. Kitzbühel hat als erstes Nichgletscherskigebiet und ohne Einsatz von Schneekanonen den Skibetrieb bereits im Oktober aufgenommen. Sowie letztes Jahr! Leutasch hat durch Snowfarming eine 2,5 km L...
von j-d-s
02.12.2018 - 22:54
Forum: Medienberichte
Thema: Was kann Deutschland?
Antworten: 29
Zugriffe: 1481

Re: Was kann Deutschland?

Um mal zum Thema Beschneiung zurückzukommen: Das liegt ganz einfach daran, dass in Deutschland der Skitourismus ein derart kleiner Sektor ist, dass sich die Umweltschützer dort ganz extrem breit machen konnten. Die opponieren hier immer noch massiv gegen Beschneiung, denen ist auch der demokratische...
von j-d-s
30.11.2018 - 15:13
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Zusammenschluss St. Anton - Kappl
Antworten: 331
Zugriffe: 97818

Re: Zusammenschluss St. Anton - Kappl

Prinzipiell ist die Entscheidung natürlich Käse. Wobei man auch sagen muss, die Verbindung Pitztal/Sölden bietet insgesamt viel mehr, besonders im Herbst/Frühling, und vor allem ist sie auch von der inhaltlichen Planung besser. Denn iirc waren bei Kappl/St. Anton keine neuen Pisten geplant, bei Söld...
von j-d-s
30.11.2018 - 14:22
Forum: Medienberichte
Thema: Tourismus verzweifelt an Personalmangel
Antworten: 163
Zugriffe: 17544

Re: Tourismus verzweifelt an Personalmangel

Ein Arbeitsplatz von dem der Arbeitnehmer nicht leben kann ohne auf Sozialhilfe/Spenden/Tafel angewiesen zu sein ist ein verzichtbarer Arbeitsplatz. Da ist es besser wenn er verloren geht und der Staat Sozialhilfe zahlen muss. Übrigens ist es ne Mär dass der Mindestlohn Arbeitsplätze kostet, in D ha...
von j-d-s
28.11.2018 - 17:55
Forum: Frankreich
Thema: Montgenevre, 20. 3. 2018: Positiv überrascht
Antworten: 21
Zugriffe: 3585

Re: Montgenevre, 20. 3. 2018: Positiv überrascht

Mitte Dezember ist allerdings Vorsaison, viele Gebiete in Frankreich (wo die Vialattea ja teilweise liegt) machen erst um den 20.12. überhaupt auf...
von j-d-s
28.11.2018 - 17:53
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skigebiet für Ostern 2019 gesucht
Antworten: 22
Zugriffe: 1465

Re: Skigebiet für Ostern 2019 gesucht

Ich habe nichts gegen Franzosen und radebreche sogar einige französische Vokabeln. Was mich an Frankreich aber kolossal stört ist die Bauweise der Skistationen und das was die Franzosen unter Wohnlichkeit oder Gemütlichkeit sowohl beim Wohnen als auch bei den Restaurants verstehen. Also Val d'Isere...
von j-d-s
28.11.2018 - 12:16
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden
Antworten: 374
Zugriffe: 78330

Re: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden

Ich finds eh skandalös dass der Platter die Grünen an der Macht gehalten hat obwohl sie massive Verluste hatten.
von j-d-s
28.11.2018 - 12:13
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skigebiet für Ostern 2019 gesucht
Antworten: 22
Zugriffe: 1465

Re: Skigebiet für Ostern 2019 gesucht

Hallo zusammen, danke für Eure Anregungen. Sessel sind unerwünscht, da ein Höhenängstler dabei ist, dem Gondeln nichts ausmachen und Schlepper dank Flughöhe 0 auch nicht. Frankreich mögen wir nicht, daher aus dem Rennen. Es sollte in Österreich oder Italien liegen, die Schweiz ist auch nicht unser ...
von j-d-s
28.11.2018 - 09:47
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skigebiet für Ostern 2019 gesucht
Antworten: 22
Zugriffe: 1465

Re: Skigebiet für Ostern 2019 gesucht

Ende April ist ganz klar Val d'Isere/Tignes mit Abstand das Beste Gebiet. Platz 2 wäre Ischgl.

Val d'Isere/Tignes wird außer in den unteren Abschnitten der Talabfahrten vermutlich gar keinen Sulz haben.
von j-d-s
28.11.2018 - 03:21
Forum: Frankreich
Thema: Montgenevre, 20. 3. 2018: Positiv überrascht
Antworten: 21
Zugriffe: 3585

Re: Montgenevre, 20. 3. 2018: Positiv überrascht

Auf der anderen Seite der Via Lattea in Montgenevre hat man hingegen in den letzten 10 Jahren gut investiert: 2 neue Kombibahnen, Renovation der alten Agudio 6EUB mit neuen Kabinen, Ersatz von 2 kürzeren 2SBs durch neue 4SBs, Ersatz einiger KSSL mit neuen SL etc. Hier hat man meiner Meinung nach di...
von j-d-s
27.11.2018 - 14:23
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Suche mittelgroßes Skigebiet
Antworten: 18
Zugriffe: 1396

Re: Suche mittelgroßes Skigebiet

Und falls die Schweiz grundsätzlich auch in Frage käme, gebe ich gerne ein paar Tipps. Ich spare mir drum die Arbeit vorab, weil viele Deutsche die Schweiz oft aus (vermeintlichen) Preisgründen sowieso ausschliessen (obwohl der Anteil an Deutschen Gästen am Schweizer Tourismus mittlerweile zum Glüc...
von j-d-s
26.11.2018 - 12:18
Forum: Allgemeines
Thema: Verkehrssituation und Straßenprojekte in Österreich
Antworten: 1060
Zugriffe: 126664

Re: Verkehrssituation und Straßenprojekte in Österreich

Ich fände in der Tat auch sinnvoller wenn man einfach Vignettenpflicht einführen würde. Damit würde man einerseits Mauteinsparung als Motiv verhindern. Und andererseits die Österreicher nicht zusätzlich belasten, weil sie vmtl. eh schon fast alle ne Vignette haben.
von j-d-s
26.11.2018 - 09:53
Forum: Allgemeines
Thema: Verkehrssituation und Straßenprojekte in Österreich
Antworten: 1060
Zugriffe: 126664

Re: Verkehrssituation und Straßenprojekte in Österreich

Eigentlich müsste man sowieso die A7 fertig bauen bis zum Tschirgant.

Zur erweiterten Suche