Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ischgl 2012

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Winterhugo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 517
Registriert: 15.08.2006 - 13:19
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Winterhugo » 25.11.2011 - 13:44

Danke für den Eindruck und viel Spass Dir
There's nothing like the first one


alpina-fahrer
Massada (5m)
Beiträge: 21
Registriert: 10.01.2011 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ischgl 2012

Beitrag von alpina-fahrer » 26.11.2011 - 11:09

Hi,
heute morgen kam im RTL Nachtjournal ein Bericht über den Schneemangel in den Alpen. Im Skigebiet Ischgl haben sie einige Aufnahmen gemacht.

Das sieht schon echt übel aus, wenn man auf einem weißem Band fährt und rechts und links alles nach Sommer aussieht!

Es wurde berichtet, dass die Beschneiung in Ischgl die letzten 2 Wochen ca. 1 Million Euro gekostet hat. 8O

Hier der Bericht:
(Nachtjournal vom 26.11.2011, 00:00 Uhr)
http://rtl-now.rtl.de/rtl-nachtjournal/ ... 1&season=0

Gruß

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1840
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von CHEFKOCH » 26.11.2011 - 12:58

^^ das Nachtjournal hab ich auch gesehen, das beste war ja der komentar: " derzeit könne mann nicht beschneien , da es zu trocken ist " ( das hat er so ( bei laufenden Schneekanonen im Hintergrund) sinngemäß gesagt )

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von mic » 26.11.2011 - 13:33

ja lol der war gut.
Das wurde gestern wohl, wie bei RTL üblich im Konzern, mehrfach ausgestahlt.
Aber das sah schon etwas befremdlich aus. Die Idalp ohne Schnee.
Eine Million: Einfach mal in Skipässe umrechnen. Man wird es sicher überleben! Zumal das beste RTL Werbung für lau war.

Benutzeravatar
Werna76
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3293
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Werna76 » 26.11.2011 - 13:55

mic hat geschrieben:Man wird es sicher überleben!
Bankguthaben lt. Bilanz 2010... ein höherer achtstelliger Eurobetrag...
JA, man wird es überleben :wink:

Webcambilder vo heute schauen richtig horrormäßig aus. Überfüllte Kunstschneestreifen :tot:
Zuletzt geändert von Werna76 am 26.11.2011 - 13:58, insgesamt 1-mal geändert.
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von mic » 26.11.2011 - 13:59

Webcam Idalpe Samstag 26.11. 11:00 !!! Wie geil.
http://www.ischgl.com/webcam/?language= ... bcamSlider

Dann aber lieber im Frühjahr fahren....

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 723
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von msf » 26.11.2011 - 17:05

1 Mio für die Beschneiung in den letzten beiden Wochen ? Wenn das wirklich reicht ( ich glaube das muss deutlich teurer gewesen sein die haben doch 1000 Schneeerzeuger oder ? ) dann ist es immer noch ein gutes Geschäft für Ischgl. Wieviel Gäste hatten die heute ?


Benutzeravatar
bastian-m
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 688
Registriert: 10.12.2008 - 11:10
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum Süd-Süd
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl 2012

Beitrag von bastian-m » 26.11.2011 - 23:24

Soweit mir bekannt ist, kann man als ganz grobe Faustregel für einen Kubikmeter erzeugten Kunstschnee ~1€ an Kosten rechnen...

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7934
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Emilius3557 » 27.11.2011 - 08:43

kann man als ganz grobe Faustregel für einen Kubikmeter erzeugten Kunstschnee ~1€ an Kosten rechnen...
Das erscheint mir recht wenig, ich würde eher - was auch die Fachliteratur schreibt - von 3 bis 5 Euro pro m³ ansetzen, da sind dann auch Investitions- und Fixkosten mit dabei.
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 390
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von zürs » 27.11.2011 - 10:30

um 1 Euro bekommst du nirgenst 1m³ Schnee. Wenn die Speicher keinen natürlichen Zulauf haben kannst du mit 5 bis 6 Euro pro m³ Schnee rechnen

Benutzeravatar
EverestPower
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 18.01.2011 - 11:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ischgl 2012

Beitrag von EverestPower » 27.11.2011 - 12:18

Bei uns im Skigebiet kann man mit ungefähr 3-3,50€ rechnen pro Kubikmeter erzeugten Schnee!



Passt zwar jetz nicht wirklich zum Thema, aber hab heute in der Zeitung gelesen das am nächsten Samstag, 3.12.2011 die Außenwette von Wetten dass..? auf der Idalp in Ischgl stattfinden soll mit einem Schwizer Snowboarder!

Wer weiß dazu schon mehr?
Skitage 2018/2019:



EverestPower fährt jetz Prinoth Beast

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von mic » 27.11.2011 - 13:01


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5430
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 274 Mal
Danksagung erhalten: 774 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Arlbergfan » 27.11.2011 - 15:36

^^ Ischgl bleibt für mich immer wieder ein Wunderwerk des Marketings. Die Wetten Dass...Show wird wohl eine Wahnsinns-Einschaltquote haben - ~12 Mio werden Ischgl sehen - ein Geniestreich!
EIN FRANKE IM LÄNDLE


Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Schneestern » 27.11.2011 - 17:05

Kleiner Bericht von unserem Besuch am Wochenende in Ischgl:
Von der Schneebeschaffenheit und was man in Ischgl uns dort geboten hat war es im grossen und ganzen eigentlich gut.
Gegen Nachmittag wurde es auf einigen Stellen aper und es kamen stellenweise Steine und Erde zum Vorschein.
Aber ich denke dass es sich bald ändern wird, zum Ende der Woche sind ja Niederschläge über 1000m angesagt.
Aber es braucht ne mächtige Ladung an Neuschnee dass man Ischgl auch so geniessen kann, wie man es gewohnt is, in diesem Sinne...

Noch eine kleine Auswahl an Bildern die ich geschossen habe:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
http://www.snowstars.net - THE SNOW MUST GO ON
Okt.11: Kaunertaler Gletscher, Hintertuxer Gletscher, Stubaier Gletscher(2)/ Nov.11: Hintertuxer Gletscher(2), Dachstein, Stubaier Gletscher(2), Pitztaler Gletscher, Ischgl/ Dez.11: Schladming(Planai), Ischgl, Zillertal Arena, Flachau / Jan.12: Zauchensee, Dachstein/Krippenstein, Mayrhofen, Kühtai(2), Oberstdorf/Nebelhorn, Innsbruck/Nordkette / Feb.12: Kühtai, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim(3), Turracher Höhe, Gerlitzen(2), Goldeck / März 12: Kühtai, Innsbruck/Nordkette, Patscherkofel, Innsbruck/Nordkette(2), Zillertal Arena, Mayrhofen, Serfaus-Fiss-Ladies

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5996
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Downhill » 27.11.2011 - 19:46

Die Bilder mit den Boardern auf der grünen Wiese sind geil :lach: :lach:

Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von McMaf » 27.11.2011 - 21:38

Mein Bericht von Heute ist jetzt auch online. (Siehe Signatur)
@Schneestern: Bist du auch die 40 an der Gampenbahn gefahren? Denn das war alles andere als im großen und ganzen gut. Das war eine absolute Frechheit. Der erste Hang nach dem Ausstieg am Palinkopf bestand mehr aus Steinen als aus Schnee. Und auch im weiteren Verlauf ist die Piste sehr eisig und stellenweise viel zu schmal, was besonders in der Kombination fast unverantwortlich ist.
Es gab aber auch ganz gute Pisten. Etwa der obere Teil der 4 vom Pardatschgrat oder auch die Abfahrten am Idjoch und generell um die Idalp.

Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Schneestern » 27.11.2011 - 22:21

McMaf hat geschrieben:Mein Bericht von Heute ist jetzt auch online. (Siehe Signatur)
@Schneestern: Bist du auch die 40 an der Gampenbahn gefahren? Denn das war alles andere als im großen und ganzen gut. Das war eine absolute Frechheit. Der erste Hang nach dem Ausstieg am Palinkopf bestand mehr aus Steinen als aus Schnee. Und auch im weiteren Verlauf ist die Piste sehr eisig und stellenweise viel zu schmal, was besonders in der Kombination fast unverantwortlich ist.
Es gab aber auch ganz gute Pisten. Etwa der obere Teil der 4 vom Pardatschgrat oder auch die Abfahrten am Idjoch und generell um die Idalp.
Also wir waren gestern dort gewesen mit unserem ganzen Team, Bus usw. Da die Veranstaltung ja schon gebucht war und alles, mussten wir hin, ich konnte mir auch lieber ne andere Möglichkeit vorstellen als auf solchen Pisten runterzubrettern, aber wie du in deinem Bericht auch schon beschrieben hast, die haben eigentlich des Beste aus dem Ganzen gemacht.
Wirklich grossartig fahren konntest du eigentlich gar nicht, weil das Kunstschneeband entweder zu schmal war oder wenn mehrere runter wollten zu voll war. Es war schon wirklich der härteste Ski/SnowboardTag bis jetzt in dieser Saison gewesen. Und nochmal bei solchen Bedingungen zu fahren macht nicht wirklich Spass. Aber wir haben das Beste draus gemacht und unseren Spaß gehabt. Das ist die Hauptsache. ;)
http://www.snowstars.net - THE SNOW MUST GO ON
Okt.11: Kaunertaler Gletscher, Hintertuxer Gletscher, Stubaier Gletscher(2)/ Nov.11: Hintertuxer Gletscher(2), Dachstein, Stubaier Gletscher(2), Pitztaler Gletscher, Ischgl/ Dez.11: Schladming(Planai), Ischgl, Zillertal Arena, Flachau / Jan.12: Zauchensee, Dachstein/Krippenstein, Mayrhofen, Kühtai(2), Oberstdorf/Nebelhorn, Innsbruck/Nordkette / Feb.12: Kühtai, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim(3), Turracher Höhe, Gerlitzen(2), Goldeck / März 12: Kühtai, Innsbruck/Nordkette, Patscherkofel, Innsbruck/Nordkette(2), Zillertal Arena, Mayrhofen, Serfaus-Fiss-Ladies

Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Schneestern » 28.11.2011 - 11:56

Pistenspaß ohne Frau Holle!! Ein Video von den Kollegen von http://www.schneehoehen.de

http://youtu.be/lSO49IpN28U
http://www.snowstars.net - THE SNOW MUST GO ON
Okt.11: Kaunertaler Gletscher, Hintertuxer Gletscher, Stubaier Gletscher(2)/ Nov.11: Hintertuxer Gletscher(2), Dachstein, Stubaier Gletscher(2), Pitztaler Gletscher, Ischgl/ Dez.11: Schladming(Planai), Ischgl, Zillertal Arena, Flachau / Jan.12: Zauchensee, Dachstein/Krippenstein, Mayrhofen, Kühtai(2), Oberstdorf/Nebelhorn, Innsbruck/Nordkette / Feb.12: Kühtai, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim(3), Turracher Höhe, Gerlitzen(2), Goldeck / März 12: Kühtai, Innsbruck/Nordkette, Patscherkofel, Innsbruck/Nordkette(2), Zillertal Arena, Mayrhofen, Serfaus-Fiss-Ladies

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2571
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 682 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Pistencruiser » 28.11.2011 - 12:12

Schneestern hat geschrieben:http://youtu.be/lSO49IpN28U
Für mich noch kurioser als die Söldenbilder. Ein Sturz an bestimmten Stellen hätte bestimmt üble Schürfwunden verursacht. :)
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer


Benutzeravatar
Steffen2103
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 132
Registriert: 06.07.2007 - 09:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Benztown
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Steffen2103 » 28.11.2011 - 18:34

Hallo!

Wir sind ab Donnerstag fuer 5 Tage in Ischgl zum ( Skifahren ). Lohnt es sich derzeit überhaupt einen Skipass zu kaufen bei dem wenigen Schnee ? :(

Gruss
Steffen
Ischgl : 01.12.2011 - 05.12.2011
gebucht : Saalbach Hinterglemm 21.01.2012 - 28.01.2012

s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 907
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von s.oliver78 » 29.11.2011 - 08:38

Pistencruiser hat geschrieben:
Schneestern hat geschrieben:http://youtu.be/lSO49IpN28U
Für mich noch kurioser als die Söldenbilder. Ein Sturz an bestimmten Stellen hätte bestimmt üble Schürfwunden verursacht. :)
Wo sind denn die Sölden Bilder zu sehen?

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2571
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 682 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Pistencruiser » 29.11.2011 - 11:03

s.oliver78 hat geschrieben:
Pistencruiser hat geschrieben:
Schneestern hat geschrieben:http://youtu.be/lSO49IpN28U
Für mich noch kurioser als die Söldenbilder. Ein Sturz an bestimmten Stellen hätte bestimmt üble Schürfwunden verursacht. :)
Wo sind denn die Sölden Bilder zu sehen?
Quatsch, nicht Sölden! Es waren natürlich die Gurgl-Topics gemeint.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9435
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ischgl 2012

Beitrag von mic » 29.11.2011 - 14:22

Arlbergfan hat geschrieben:^^ Ischgl bleibt für mich immer wieder ein Wunderwerk des Marketings. Die Wetten Dass...Show wird wohl eine Wahnsinns-Einschaltquote haben - ~12 Mio werden Ischgl sehen - ein Geniestreich!
Auf der Idalpcam kann man Aufbauten erkennen:
http://www.ischgl.com/webcam-idalp.de.htm

Benutzeravatar
Ischgl_Du_mein_Traum1
Massada (5m)
Beiträge: 84
Registriert: 19.03.2006 - 17:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bexbach Saarland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Ischgl 2012

Beitrag von Ischgl_Du_mein_Traum1 » 29.11.2011 - 18:26

Ja, die haben entlang der 8 heute auch trainiert. BMX Rad gegen Snowboard

Nachdem die Massen vom WE weg waren, gestern und heute Super Tage zum Fahren.
Auch die 40 war für mich völlig in Ordnung. Es sind eben einige Pisten recht schmal, aber wenn kaum was los ist geht's super, auch noch nachmittags.
Das Panorama ist natürlich äußerst gewöhnngsbedürftig.
Es lebe der Powder!

Benutzeravatar
equalizer
Massada (5m)
Beiträge: 105
Registriert: 12.11.2008 - 14:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Ischgl 2012

Beitrag von equalizer » 29.11.2011 - 18:37

Steffen2103 hat geschrieben:Hallo!

Wir sind ab Donnerstag fuer 5 Tage in Ischgl zum ( Skifahren ). Lohnt es sich derzeit überhaupt einen Skipass zu kaufen bei dem wenigen Schnee ? :(

Gruss
Steffen
Ich würde sagen, dass es sich auf jeden Fall lohnt. Immerhin sind ja schon knapp 80km befahrbar, ein größeres Angebot gibt es wohl zur Zeit nicht in Österreich. Für absolute Anfänger würde ich es im Moment allerdings nicht empfehlen. Einige Pistenabschnitte sind zurzeit sehr voll und teilweise gibt es doch noch sehr eisige Pisten. Abzuraten ist beispielsweise von der 14b, da hab ich am Wochenende doch zahlreiche Stürze gesehen. Die breiten Pisten rund um die Idalp gehen aber alle recht gut zu fahren. Zu wenig Schnee hat es mMn noch auf der 40 sowie auf dem Weg runter zur Mittelstation, sodass man hier nicht unbedingt lang muss.
Wenn man aber sowieso in Ischgl ist, dann sollte man auch einen Skipass kaufen..so schlecht ist das Angebot dann auch nicht.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste